Fjørt (D) Vergrößern

Fjørt (D)

20180122

22. Januar 2018

21 Uhr (Einlass 20 Uhr)

Dresden, Beatpol

Mehr Infos

16,50 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

"Es gibt Leute hier, die sehen die Fehler der Vergangenheit nicht mehr als Mahnmal. Wir können es uns einfach nicht mehr leisten das Maul zu halten. Politik ist für uns Menschlichkeit plus Empathie. Der Wunsch, dass wir alle besser miteinander leben können. Nur mit dem Finger auf die Leute zeigen, die das anders sehen, reicht nicht mehr. Wir müssen diskutieren und uns öffentlich zeigen." "Couleur", ein weiteres große Ausrufezeichen in der Vita von Fjørt, ist kein Album über Politik, aber das bisher politischste Album der Band. Mehr denn je werden genau die Extreme transportiert, für die das Aachener Trio seit seiner Gründung 2012 steht. Nach dem kommerziell erfolgreichen Vorgänger "Kontakt" glätten Fjørt nunmehr eben nicht die Kanten an ihrem Sound um weniger Hörer abzustoßen, sondern wählen genau den entgegengesetzten Weg, feilen sich mit "Couleur" gleich mal ein paar neue, spitze Zähne. Es rauscht und kratzt und auch auf inhaltlicher Ebene wird noch mehr Galle gespuckt als zuvor.