dresdner schmalfilmtage

18:30 Uhr
riesa efau, MotorenhalleLost in the Bewilderness, Alexandra Anthony
Wie entwickelt sich ein 5-jähriger Junge, der aus seinem Familienalltag in Griechenland herausgerissen wird und erst nach Jahren dorthin zurückkehrt? Diesem Schicksal ihres Cousins spürt die US-amerikanische Filmemacherin Alexandra Anthony über 30 Jahre lang filmisch nach, indem sie es eindrucksvoll vielfarbig zur griechischen Mythologie und Tragödie in Verbindung setzt. Neben zahlreichen Independentfilmen realisierte Alexandra Anthony internationale TV- und Filmproduktionen und erhielt große Auszeichnungen wie Peabody Award und Emmy. Sie lehrt an der Rhode Island School of Design in Providence (USA). Moderation: Franziska & Sophia Hoffmann
20:30 Uhr
riesa efau, MotorenhalleTschechischer Underground – Independentfilme aus den 70ern u. 80ern
Nach dem Drama des Einmarsches von Truppen des Warschauer Pakts in die CSSR im Jahre 1968 begann eine Zeit der gesellschaftlichen Lähmung, paradoxerweise „Normalisierung“ genannt. In den 1970er und 80er Jahren entwickelte sich auch in der CSSR ein künstlerischer Underground. Dabei gab es durchaus Parallelen zur Entwicklung in der DDR, auch wenn die Szenen in beiden Ländern eher wenig Kontakt miteinander hatten. Aus dieser Zeit werden Filme von Jan Ságl, aus dem Umfeld der legendären tschechischen Band „The plastic people of the Universe“ sowie aus den 1980ern von Éarodej Oz, Pablo de Sax, Pigi und Pan Karra, Künstlern die unter Pseudonym arbeiteten, sowie von Ivan Tatícek gezeigt. Der in Zürich und Basel lehrende tschechische Medienhistoriker Tomáš Glanc gibt einführende Informationen zu den Filmen und ihrer Zeit.
22:00 Uhr
riesa efau, MotorenhalleLivevertonungswettbewerb
Der Klassiker ist zurück! Nach einem Jahr Kreativpause meldet sich der beliebte Livevertonungswettbewerb zurück. Seltsame Lehrfilme, vergessene Familienaufnahmen, Trick-, Trash und Heimatfilme bekommen eine ganz neue Klangsprache. Ein Potpourri aus visuellen Mauerblümchen und verschollenen Dachbodenschätzen erblüht im Glanz fremder Klänge und Geräusche. Meist riskieren mutige Wettbewerbsteilnehmer nicht weniger als ihren Ruf, um das Publikum in Staunen zu versetzen. Moderation: Falk Töpfer

Bühne

18:00 Uhr
Hoppes HoftheaterKontakte – Ein Single kommt selten allein (Ellen Schaller, Dirk Neumann)
19:00 Uhr
Dormero-Hotel KönigshofKrimi total Dinner: Eine Leiche für die Braut
19:00 Uhr
Dresdner Comedy & Theater ClubFrauen sind schärfer, als Mann glaubt (Matthias Machwerk)
19:00 Uhr
SemperoperLa Bohème
Vom Pariser Bohèmeleben und der unglücklichen Liebe der lungenkranken Mimi zum erfolglosen Schriftsteller Rudolph, erzählt nach Henri Muglers "La Vie de Bohéme". In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Giacomo Puccini ML: Georg Fritzsch R: Christine Mielitz
19:00 Uhr
YenidzeGeschichten aus der Alhambra oder Prinz Ahmed und die Gefahren der Liebe (S. Reher, Anima)
19:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenDie Tortenkiller
19:30 Uhr
ComödieWeihnachten auf dem Balkon
19:30 Uhr
Kabarett Breschke & SchuchWir werden's euch besorgen!
19:30 Uhr
Kleines HausTräumende Kollektive. Tastende Schafe (Staat 3)
19:30 Uhr
Merlins WunderlandDie Wunderlandklinik II
19:30 Uhr
SchauspielhausMaria Stuart (Premiere)
20:00 Uhr
Boulevardtheater DresdenLola tanzt – Eine kleine Komödie über das Alter und andere Laster (Premiere)
20:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenMay B (Cie. Maguy Marin)
20:00 Uhr
Kammerspiele im art´otelMein Mann hat Schnupfen
20:00 Uhr
ProjekttheaterExit: Kuckucksnest (Frei-Spieler-Kollektiv)
20:00 Uhr
SocietaetstheaterDer Fremde
Ein kleiner Angestellter in Algier erfährt vom Tod seiner Mutter. Danach geht das Leben wie gewohnt weiter, er trifft Marie und spricht von Heirat, macht Strandspaziergänge und wird zufällig zum Möder. Ein Schlüsselwerk der Philosophie des Absurden: Albert Camus R: Christina Friedrich
20:00 Uhr
Theaterhaus RudiBenefiz – Jeder rettet einen Afrikaner (Spielbrett)
Farce über Afrika-Klischees, getragen von entfesselten Helferleins, die sich mit überbordender Emotionalität im Labyrinth der politischen Korrektheit verirren, beseelt vom Wunsch nach einer besseren Welt. Gruppe Spielbrett R: Ulrich Schwarz
20:00 Uhr
TheaterkahnBauland
Drei Generationen unter einem Autohausdach sorgen für reichlich Komik und Spannung, höchst unterschiedliches Fahrverhalten auf dem Parcours unserer jüngsten Geschichte, ölverschmierte Hände und genügend Zündfunken, um die drei "Motoren" der Autohausbesitzermänner aufheulen zu lassen... Komödie von Holger Böhme R: Holger Böhme
Bautzen
19:30 Uhr
BurgtheaterFegefeuer (zum letzten Mal)
19:30 Uhr
Deutsch-Sorbisches VolkstheaterFrau Luna
Schmissige Melodien und die Reise dreier Freunde zum Mond, wo es ähnlich wie in Berlin ist. Damit beginnt die Erfolgsgeschichte der Berliner Operette. Operette von Paul Lincke ML: Hans-Peter Preu R: Susanne Knapp
Radebeul
11:00 Uhr
Landesbühnen SachsenFly sein
19:30 Uhr
Landesbühnen SachsenTschick (Premiere)
Maiks erster Ferientag und drohende Langeweile tut sich auf. Doch da steht sein prolliger Klassenkamerad vor der Tür und lädt ihn ein zu einer Spritztour im geklauten Lada. Ein Roadmovie durch den wilden Osten Deutschlands beginnt. Nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf R: Jan Gehler
Senftenberg
10:00 Uhr
Neue BühneDas Mädchen von weither (Premiere)
19:30 Uhr
Neue BühneHeute Abend: Lola Blau
Die Schauspielerin Lola Blau, österreichische Jüdin, träumt von ihrer Karriere als Chansonette. Doch als Jüdin muss sie Europa verlassen, viele Jahre später, zurückgekehrt aus Amerika, begreift sie »Wien bleibt Wien« und dass sie nur im Theater zu Hause ist. Text und Musik von Georg Kreisler R: Horst O. Kupich

Musik

10:00 Uhr
Hochschule für Musik8. Ensemblewettbewerb von Klassik bis Jazz
19:00 Uhr
DreikönigskircheGesprächskonzert "Der Ring des Nibelungen": Götterdämmerung
19:30 Uhr
KulturpalastEuryanthe – Dresdner Philharmonie
20:00 Uhr
Alte Feuerwache LoschwitzThe Russian Doctors (D)
20:00 Uhr
GrooveStationAlex Mofa Gang (D)
20:00 Uhr
Jazzclub TonneKalkan (D/TUR)
20:00 Uhr
Rosis AmüsierlokalRay'n'Rajko (D)
20:30 Uhr
Büchers Bestriedellieder – ein Streifzug durch alle Programme
20:30 Uhr
ScheuneFliehende Stürme (D)
20:30 Uhr
Semper ZweiGünter Baby Sommer meets Till Brönner
21:00 Uhr
Altes WettbüroI'm Not A Band (D) – ABGESAGT (wegen Krankheit)
21:00 Uhr
Blue NoteOkapia Johnstoni
21:30 Uhr
ChemiefabrikHisztory, Bruch (D), Aso Naga (CZ)
Schmilka
20:30 Uhr
Café RichterJazz mit Guido Saremba
Weinböhla
20:00 Uhr
ZentralgasthofRichtige Lieder – Thomas Rühmann & Band

Tanz / Party

19:00 Uhr
ego-WohlfühlhausStandard/Latein-Übungstanzparty
20:00 Uhr
Gare de la LuneWachwitztanz
21:00 Uhr
Der LudeBordello Fantastico
21:00 Uhr
GAG 18Mittelalterrock – Das Lämmchen
22:00 Uhr
Blue DresdenHits deiner Jugend
22:00 Uhr
DowntownFreitag-Nacht-Fieber
22:00 Uhr
Kraftwerk MitteRun the trap
22:00 Uhr
Purobeach/Pier 15Back to the 90s
23:00 Uhr
Club PuschkinSub Sequence #2 – Takeoff – Brixxus, Daredub, Ignotum, Jankins, Mydriasis u.a.

Literatur

19:00 Uhr
Buchhandlung LeseLustZeit haben wir nur, wenn wir sie uns nehmen – Philosophische Erkundungen mit kleiner Teezeremonie
21:00 Uhr
Hole of FameDunstkreis – offene Lesebühne

Vortrag / Gespräch

19:00 Uhr
Bibliothek SüdvorstadtAuf Entdeckungsreise in Rajasthan
19:00 Uhr
Haus der KathedraleVernunft, Freiheit und das radikale Böse. Immanuel Kants Verständnis von der Autonomie des Menschen
19:30 Uhr
Lingnerschloss“Flugpionier Dr. Ing. Hermann Köhl – Leben und Leistung für die deutsche zivile Luftfahrt
20:00 Uhr
Alter SchlachthofGrönland – meine Reisen ans Ende der Welt

Kunst / Ausstellung

15:00 Uhr
Internationales BegegnungszentrumAusstellungseröffnung "Mit Hand und Fuß". Ein Jahr Babbel-Circle – Ein Jahr bewegte Schule für Frauen und Kinder
19:00 Uhr
EX14 – Raum für zeitgenössische KunstVernissage: Sophia Hose und Miriam Schröder
19:00 Uhr
Galerie HimmelVernissage: Fritz Tröger – Chronist des Alltags
19:00 Uhr
Galerie Ursula WalterVernissage: Von allem viel – Isabelle Krieg

Essen / Trinken

19:00 Uhr
ZapfanstaltZapfanstalt Tap Takeover mit brlo
20:00 Uhr
Hopfenkult – Craft Beer StoreOpen Bottle Night – Bierverkostung

Führungen

11:00 Uhr
ResidenzschlossRundgang Residenzschloss
14:00 Uhr
Gemäldegalerie Alte MeisterHauptwerke der Gemäldegalerie Alte Meister
14:00 Uhr
ResidenzschlossRundgang Residenzschloss
18:00 Uhr
Residenzschloss, Neues Grünes GewölbeZur Blauen Stunde (Anm: 49142000)

Kinder / Familie

15:00 Uhr
August TheaterRapunzel (ab 4J.)
15:00 Uhr
EselnestTöpfern für Kinder
Bad Schandau
10:00 Uhr
KulturStätte am StadtparkDie Abenteuer der Schwimmtonne Berta – Musik von Flüssen, Seen und Meeren
Coswig
19:30 Uhr
BörseSpejbl & Hurvinek (ab 12J.)
Radebeul
20:00 Uhr
SternwarteHimmelsbeobachtung an den Fernrohren

Frauen

15:00 Uhr
riesa efauInterkultureller Frauentreff

Kursstarts

12:00 Uhr
riesa efauFilmworkshop edit art history

Workshops

15:00 Uhr
Museum für Sächs. VolkskunstPatchwork

Film

CinemaxX
14:00 Uhr
Born in China (USA/GB/Chona 2016; R: Chuan Lu)
Mit Schauspieler John Krasinski („13 Hours”, „Jack Ryan“-Serie) als Erzähler in der Originalfassung wird eine Reise in die Wildnis Chinas unternommen. Es ist eine Welt, die bisher nur wenige Menschen gesehen haben – wir entdecken sie zusammen mit drei Tierfamilien: Da ist eine Panda-Mama und ihr Nachwuchs, der so langsam einen eigenen Willen entwickelt. Da ist ein zweijähriger Affe, der sich vernachlässigt fühlt, seit er eine kleine Schwester hat und der deswegen zu einer anderen Gruppe geht. Und da ist eine Schneeleopardenmutter, die ihre zwei Jungen in einer der erbarmungslosesten Gegenden des Planeten großzieht. In „Born in China“ lernen wir neben den unterschiedlichen Tieren auch die kontrastreiche, extreme Natur des Reichs der Mitte kennen: Von hohen Bergen geht es bis in den Bambuswald…
14:00 Uhr
16:30 Uhr
Coco - Lebendiger als das Leben! (USA 2017; R: Lee Unkrich, Adrian Molina)
Animationsfilm. Der musikbegeisterte Miguel will sein Idol Ernesto de la Cruz treffen und landet versehentlich im Reich der Toten.
17:50 Uhr
20:45 Uhr
Die dunkelste Stunde (GB 2017; R: Joe Wright)
Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen. D: Gary Oldman, Kristin Scott Thomas, Lily James, Stephen Dillane, Ben Mendelsohn
17:30 Uhr
20:30 Uhr
Dieses bescheuerte Herz (D 2017; R: Marc Rothemund)
Lenny, der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Als sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David kümmern. D: Elyas M'Barek, Philip Schwarz, Nadine Wrietz
18:15 Uhr
Fack Ju Göhte 3 (D 2017; R: Bora Dagtekin)
Homo Faber, Kurvendiskussion, Asbest in den Toiletten. An der Goethe-Gesamtschule herrscht Stress: Zeki Müller will Chantal, Danger, Zeynep und die anderen Schüler zum Abitur peitschen, doch die Chaosklasse ist wenig kooperativ, denn die nette Dame vom Berufsinformationszentrum hat ihnen die Zukunftsaussichten ordentlich vermiest. D: Elyas M'Barek, Jella Haase, Sandra Hüller, Max von der Groeben
15:40 Uhr
Ferdinand - Geht stierisch ab! (USA 2017, R: Carlos Saldanha)
Der Bulle Ferdinand flippt wegen eines Bienenstiches kurz aus und wird fälschlicherweise für aggressiv gehalten. Nun soll er zum Stierkampf nach Madrid gebracht werden. Nur seine Freunde können ihn noch retten. Trickfilm.
14:00 Uhr
18:15 Uhr
20:00 Uhr
Greatest Showman (USA 2017; R: Michael Gracey)
Das Musical erzählt die Geschichte von P.T. Barnum, dem Gründer des Zirkus', aus dem der berühmte Wanderzirkus »Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus« werden sollte. D: Hugh Jackman, Zac Efron, Michelle Williams, Rebecca Ferguson
14:00 Uhr
16:15 Uhr
Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft (D 2018, R: Tim Trageser)
Es spukt wieder in der Schule von Felix. Diesmal treibt die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth ihr Unwesen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern, die wegen einem Job nach Dubai umziehen wollen. Doch nach einem unfreiwilligen Aufeinandertreffen mit Hulda sind die beiden plötzlich geschrumpft. Mitten in der Nacht stehen sie völlig erschöpft und hilfesuchend neben seinem Bett, nachdem sie sich auf abenteuerliche Weise nach Hause gekämpft haben. Und auf einmal ist Felix derjenige, der sich um seine Eltern kümmern muss. D: Oskar Keymer, Axel Stein, Anja Kling, Julia Hartmann, Andrea Sawatzki
14:30 Uhr
17:15 Uhr
19:45 Uhr
22:30 Uhr
Hot Dog (D 2017; R: Torsten Künstler)
Gegensätze ziehen sich an – wie Theo und Luke. Während der Eine die Dinge mit den Fäusten klärt, löst der Andere sie mit seinem Grips. Und doch versuchen der ehemalige GSG 10-Polizist und einer, der bisher nur von der Spezialeinheit träumte, im Alleingang die entführte Tochter des moldawischen Botschafters zu befreien. Ohne Rücksicht auf Verluste und eine Schneise der Verwüstung nach sich ziehend, zerschlagen sie ein Netz aus Intrigen: Denn hinter der Entführung steckt viel mehr als eine bloße Lösegeldforderung. D: Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Heino Ferch, Lisa Tomaschewsky
22:45 Uhr
Insidious - The Last Key (USA(Kan 2017; R: Adam Robitel)
Der Film spielt einige Jahre vor den Ereignissen der bisherigen Teile. Im Mittelpunkt steht die junge Elise Rainier, die in ihrem Haus in New Mexico von bösartigen Geistern verfolgt wird. D: Lin Shaye, Josh Stewart, Javier Botet, Kirk Acevedo, Bruce Davison
14:15 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel (USA 2017; R: Jake Kasdan)
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. D: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
17:00 Uhr
20:00 Uhr
22:45 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel (USA 2017; R: Jake Kasdan) (3D)
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. D: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
19:30 Uhr
Mord im Orient Express (USA 2017; R: Kenneth Branagh)
Remake des Krimi-Klassikers um den Meisterdetektiv Hercule Poirot. D: Kenneth Branagh, Johnny Depp, Daisy Ridley
15:15 Uhr
Paddington 2 (GB/F 2017; R: Paul King)
Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied: Höflich, zuvorkommend und immer fröhlich - außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk. D: Jim Broadbent, Sally Hawkins, Peter Capaldi
16:10 Uhr
Pitch Perfect 3 (USA 2017; R: Trish Sie)
Nach dem Uniabschluss trennt sich die Gesangstruppe. Doch für einen Übersee-Gig findet man wieder zusammen. D: Anna Kendrick, Rebel Wilson, Hailee Steinfeld
17:15 Uhr
22:15 Uhr
Star Wars 8: Die letzten Jedi (USA 2017; R: Rian Johnson)
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. D: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
14:00 Uhr
20:30 Uhr
Star Wars 8: Die letzten Jedi (USA 2017; R: Rian Johnson) (3D)
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. D: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
20:45 Uhr
23:00 Uhr
The Commuter (USA 2017; R: Jaume Collet-Serra)
Seit 10 Jahren pendelt der Versicherungsmakler Michael MacCauley jeden Tag aus seinem beschaulichen Vorort nach Manhattan und zurück. Doch als er nach einem harten Tag mal wieder in den ewig gleichen Zug einsteigt, ist alles anders. Die Fremde Joanna setzt sich zu ihm und verspricht ihm eine hohe Belohnung, wenn er für sie einen ganz bestimmten Passagier findet, der etwas sehr Wertvolles zu transportieren scheint. Michael erhält nur zwei Hinweise: Einen falschen Namen und den Zielbahnhof des Unbekannten. Als er zögert, macht Joanna ihm unmissverständlich klar: Sie hat nicht nur das Leben der Passagiere in ihrer Hand, sondern auch das von Michaels Familie. D: Liam Neeson, Vera Farmiga, Sam Neill, Patrick Wilson
Kino im Dach
20:15 Uhr
A Ghost Story (USA 2017; R: David Lowery)
Es geschieht plötzlich und unerwartet. C kommt bei einem Autounfall ums Leben. Doch kurz darauf kehrt sein Geist zurück. Der Illusion verschrieben, seiner Frau M bei ihrem Verlust beizustehen, muss er feststellen, dass er in seiner neuen Gestalt, losgelöst von jeglicher Zeit, existiert. Als passiver Beobachter ist er gezwungen, schmerzlich dabei zuzusehen, wie ihm das Leben, das er kannte, entgleitet und die Frau, die er liebte, in eine neue Zukunft entschwindet. D: Casey Affleck, Rooney Mara, Grover Coulson
16:30 Uhr
Das Milan-Protokoll (D 2017; R: Peter Ott) (OmU)
Die deutsche Ärztin Martina wird im Irak von einer sunnitischen Gruppe entführt. Die Gefangenschaft wird zur Prüfung ihrer Wahrnehmungsfähigkeit, dann ihrer Loyalität und am Ende der Sinnhaftigkeit ihrer Existenz überhaupt. D: Erol Afsin, Catrin Striebeck, Korkmaz Arslan, Henriette Nagel
18:30 Uhr
Wir töten Stella (A 2017; R: Julian Pölsler)
Stella, unerfahren und jung, geht ahnungslos ihrem Untergang entgegen. Richard verführt sie, seine Frau Anna beobachtet die Affäre mit kühlem Blick. Stella wird das Opfer einer kaputten, bürgerlichen Familienidylle, die mit allen Mitteln aufrechterhalten werden muss. Annas Niederschrift der eigenen Mitschuld ist die beklemmende Bestandsaufnahme einer einsamen Heldin, Ehefrau und Mutter. D: Matthias Brandt, Mala Emde, Martina Gedeck, Julius Hagg, Anna Starzinger
Kino in der Fabrik
17:00 Uhr
19:30 Uhr
Das Leuchten der Erinnerung (USA/I 2018; R: Paolo Virzì)
Ella Spencer möchte ein letztes Mal mit ihrem Mann John dem tristen Alltag entkommen und dem Alter ein Schnippchen schlagen. Vor allem, da John, ein ehemaliger Literaturprofessor, mehr und mehr sein Gedächtnis verliert. Inständig hofft sie, dass ihn eine Reise nach Key West zum Geburtshaus von Hemingway, seines Lieblingsautors, wieder etwas in die Realität zurückbringt. D: Helen Mirren, Donald Sutherland, Chelle Ramos
19:30 Uhr
Die Anfängerin (D 2017; R: Alexandra Sell) (Premiere in Anw. d. Reg.)
Mit 58 Jahren ist Dr. med Annebärbel Buschhaus in ihrem Leben erstarrt wie ein Eisblock. Als sie kurz vor Weihnachten von ihrem Mann Rolf verlassen wird, bricht ihr sorgsam errichtetes Kartenhaus endgültig zusammen. Beim nächtlichen Bereitschaftsdienst an der Eishalle des Olympiastützpunktes Berlin offenbart sich der Ärztin eine Welt voller Eleganz, Leichtigkeit und Freiheit, die sie bereits als Kind begeisterte und von der sie nun aufs Neue magisch angezogen wird. Auf den Spuren ihres Kindheitstraums zieht Annebärbel nach 50 Jahren erneut die Schlittschuhe an. D: Stephan Grossmann, Paula Schramm, Ulrike Krumbiegel, Annekathrin Bürger
21:15 Uhr
Die Spur (Pol/D/CZ/S/Slo 2017; R: Agnieszka Holland)
In einem kleinen, abgelegenen Dorf in Polen mehren sich die grausamen Morde. Die Opfer sind allesamt Männer sowie begeisterte Jäger und in der Nähe ihrer Leichen findet man Spuren von wilden Tieren. Rächt sich die Natur also an ihnen? Oder ist ein Mensch für die Taten verantwortlich? Die Polizei hat bald die exzentrische Janina Duszejko (Agnieszka Mandat) im Visier, die sich als strikte Vegetarierin des Öfteren über das ignorante Verhalten der Männer im Ort beschwert hat... D: Agnieszka Mandat-Grabka, Wiktor Zborowski, Miroslav Krobot
17:15 Uhr
Eine bretonische Liebe (Fra/B 2017; R: Carine Tardieu)
Erwan hat einen Job, bei dem ihn wenig aus der Ruhe bringen darf. Dass seine Tochter schwanger ist und den Vater nicht zu kennen glaubt, macht ihn um einiges nervös. Als er zusätzlich erfährt, dass sein Vater nicht sein biologischer Erzeuger ist und dass seine aufkeimende Liebe zur patenten Anne chancenlos ist, ist es mit der Coolness vorbei… D: François Damiens, Cécile De France, Alice de Lencquesaing
19:15 Uhr
Loving Vincent (GB/Pol 2017; R: Dorota Kobiela, Hugh Welchman)
Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erhält den Auftrag, den Brief auszuhändigen. Zunächst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er über Vincent erfährt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der zeit seines Lebens auf Unverständnis und Ablehnung stieß. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit. D: Robert Gulaczyk (Vincent Van Gogh), Saoirse Ronan, Jerome Flynn
21:45 Uhr
The Killing of a Sacred Deer (Irland/GB 2017; R: Yorgos Lanthimos)
Steven ist ein erfolgreicher Herzchirurg und verheiratet mit der Augenärztin Anna. Mit ihren beiden Kindern Bob und Kim leben sie in einem schönen Haus in einem idyllischen Vorort – eine perfekte Familie. Doch unter der makellosen Oberfläche beginnt es zu brodeln, als der 16-jährige Halbwaise Martin auftaucht. Der Teenager aus einfachen Verhältnissen freundet sich mit Steven an und versucht, ihn mit seiner Mutter zu verkuppeln. Als sein Plan scheitert, belegt er Stevens Familie mit einem Fluch. D: Nicole Kidman, Alicia Silverstone, Colin Farrell
17:00 Uhr
Wonder Wheel (USA 2017; R: Woody Allen)
In seinem im New York der 1950er angesiedelten Drama Wonder Wheel versetzt Woody Allen am Strand von Coney Island das Leben der Karussell-Betreiber Kate Winslet und James Belushi durch die Ankunft ihrer entfremdeten Tochter in Aufruhr. D: Jim Belushi, Juno Temple, Kate Winslet
Programmkino Ost
20:45 Uhr
Aus dem Nichts (D/F 2017; R: Fatih Akin)
Katja verliert ihren Mann Nuri und ihren Sohn Rocco bei einem Bombenanschlag. Als die Täter freigesporchen werden, fasst sie in ihrer Verzweiflung einen Plan. D: Diane Kruger, Denis Moschitto, Numan Acar
14:20 Uhr
Bamse - Der liebste und stärkste Bär der Welt (S 2014; R: Christian Ryltenius)
Bamse ist nicht nur der liebste Bär der Welt, sondern auch der stärkste – vor allem, wenn er Omas Donnerhonig schleckt. Damit ist er unbesiegbar, und Diebe haben keine Chance mehr in seiner Heimatstadt. Reinhard Fuchs gefällt das gar nicht... Trickfilm.
17:00 Uhr
Das Leuchten der Erinnerung (USA/I 2018; R: Paolo Virzì)
Ella Spencer möchte ein letztes Mal mit ihrem Mann John dem tristen Alltag entkommen und dem Alter ein Schnippchen schlagen. Vor allem, da John, ein ehemaliger Literaturprofessor, mehr und mehr sein Gedächtnis verliert. Inständig hofft sie, dass ihn eine Reise nach Key West zum Geburtshaus von Hemingway, seines Lieblingsautors, wieder etwas in die Realität zurückbringt. D: Helen Mirren, Donald Sutherland, Chelle Ramos
14:30 Uhr
Das Sams (D 2001; R: Ben Verbong)
Am Sonntag schien die Sonne, am Montag traf Herr Taschenbier (Ulrich Noethen) seinen einzigen Freund Herrn Mon (Armin Rohde), Dienstag hatte er Dienst, Mittwoch war Mitte der Woche, Donnerstag donnerte es, Freitag hatte er frei – und am Samstag trifft Herr Taschenbier (Ulrich Noethen) plötzlich das Sams (Christine Urspruch). Das seltsame Wesen verfügt über sogenannte Wunschpunkte,die blauen Sommersprossen ähneln. Nach jedem Wunsch verschwindet einer dieser Punkte aus dem Gesicht des Sams. Sind alle Punkte aufgebraucht, muss das Sams Herrn Taschenbier verlassen. Der chaotische Geselle stellt das Leben des Herrn Taschenbier erst einmal vollständig auf den Kopf. Nach und nach gewinnt der schüchterne Angestellte durch den Besuch des Sams aber das Selbstvertrauen, das ihm bisher immer gefehlt hatte und das Sams, das ihm anfangs gehörig auf die Nerven ging, wächst ihm richtig ans Herz. Als sich Herr Taschenbier jedoch verliebt, wird das Sams eifersüchtig...
18:40 Uhr
21:00 Uhr
Der andere Liebhaber (Fra/B 2018; R: François Ozon)
Eine depressive Frau verliebt sich in ihren Therapeuten, um dann festzustellen, dass er Geheimnisse vor ihr hat. François Ozon gelingt mit seinem stilvollen Werk eine provokante, freizügige Genre-Mischung, die genussvoll über die Stränge schlägt. D: Marine Vacth, Jérémie Renier, Jacqueline Bisset
15:50 Uhr
20:30 Uhr
Die dunkelste Stunde (GB 2017; R: Joe Wright)
Mai 1940: Das anfängliche Kriegsglück der Nazis stürzt die britische Regierung in eine existenzielle Krise, Premierminister Chamberlain tritt zurück. Nur dem reichlich unpopulären Winston Churchill traut man zu, die scheinbar ausweglose Lage in den Griff zu bekommen. Er übernimmt das Amt, sieht sich aber bald von Öffentlichkeit und Regierungsmitgliedern bedrängt, mit den scheinbar unaufhaltsamen Nazis über einen Friedensvertrag zu verhandeln. Doch durch seine außerordentliche Weitsicht und Integrität gelingt es Churchill, an seiner Überzeugung festzuhalten und für die Freiheit seiner Nation zu kämpfen. D: Gary Oldman, Kristin Scott Thomas, Lily James, Stephen Dillane, Ben Mendelsohn
18:10 Uhr
Die Spur (Pol/D/CZ/S/Slo 2017; R: Agnieszka Holland)
In einem kleinen, abgelegenen Dorf in Polen mehren sich die grausamen Morde. Die Opfer sind allesamt Männer sowie begeisterte Jäger und in der Nähe ihrer Leichen findet man Spuren von wilden Tieren. Rächt sich die Natur also an ihnen? Oder ist ein Mensch für die Taten verantwortlich? Die Polizei hat bald die exzentrische Janina Duszejko (Agnieszka Mandat) im Visier, die sich als strikte Vegetarierin des Öfteren über das ignorante Verhalten der Männer im Ort beschwert hat... D: Agnieszka Mandat-Grabka, Wiktor Zborowski, Miroslav Krobot
16:10 Uhr
Drei Zinnen (D/I 2017; R: Jan Zabeil)
Es soll der erste gemeinsame Urlaub einer Patchworkfamilie werden. „Drei Zinnen“ von Jan Zabeil beginnt als harmloser Wanderausflug in die Alpen und verwandelt sich in einen Albtraum. D: Alexander Fehling, Bérénice Bejo, Arian Montgomery
18:30 Uhr
Eine bretonische Liebe (Fra/B 2017; R: Carine Tardieu)
Erwan hat einen Job, bei dem ihn wenig aus der Ruhe bringen darf. Dass seine Tochter schwanger ist und den Vater nicht zu kennen glaubt, macht ihn um einiges nervös. Als er zusätzlich erfährt, dass sein Vater nicht sein biologischer Erzeuger ist und dass seine aufkeimende Liebe zur patenten Anne chancenlos ist, ist es mit der Coolness vorbei… D: François Damiens, Cécile De France, Alice de Lencquesaing
19:45 Uhr
Hannah - Ein buddhistischer Weg zur Freiheit (GB 2014; R: Marta György Kessler, Adam Penny) (OmU)
Die Geschichte, wie der Buddhismus nach dem 2. Weltkrieg in den Westen kam, ist einer Frau zu verdanken, die praktisch ihr Leben dem Buddhismus und seiner Verbreitung widmete: Hannah Nydahl. Im Mittelpunkt des vielfach preisgekrönten Films, für den die Crew rund um die Erde gereist ist, steht die Spurensuche nach dieser besonderen Frau und ihrer Berufung.
14:00 Uhr
16:10 Uhr
Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft (D 2018, R: Tim Trageser)
Es spukt wieder in der Schule von Felix. Diesmal treibt die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth ihr Unwesen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern, die wegen einem Job nach Dubai umziehen wollen. Doch nach einem unfreiwilligen Aufeinandertreffen mit Hulda sind die beiden plötzlich geschrumpft. Mitten in der Nacht stehen sie völlig erschöpft und hilfesuchend neben seinem Bett, nachdem sie sich auf abenteuerliche Weise nach Hause gekämpft haben. Und auf einmal ist Felix derjenige, der sich um seine Eltern kümmern muss. D: Oskar Keymer, Axel Stein, Anja Kling, Julia Hartmann, Andrea Sawatzki
14:10 Uhr
18:15 Uhr
Loving Vincent (GB/Pol 2017; R: Dorota Kobiela, Hugh Welchman)
Ein Jahr nach dem Tod Vincent van Goghs taucht plötzlich ein Brief des Künstlers an dessen Bruder Theo auf. Der junge Armand Roulin erhält den Auftrag, den Brief auszuhändigen. Zunächst widerwillig macht er sich auf den Weg, doch je mehr er über Vincent erfährt, desto faszinierender erscheint ihm der Maler, der zeit seines Lebens auf Unverständnis und Ablehnung stieß. War es am Ende gar kein Selbstmord? Entschlossen begibt sich Armand auf die Suche nach der Wahrheit. D: Robert Gulaczyk (Vincent Van Gogh), Saoirse Ronan, Jerome Flynn
14:50 Uhr
Madame (F 2017; R: Amanda Sthers)
Mehr Satire als Romantische Komödie ist diese toll besetzte Cinderella-Geschichte um die Pariser Hausangestellte Maria. Sie wird unverhofft zum Gast einer Dinnerparty, was zahlreiche Verwicklungen nach sich zieht . Rossy de Palma, bekannt aus vielen Almodovar-Filmen, spielt grandios die Maria. Toni Collette ist als ihre Chefin, die Madame, von exquisiter Gemeinheit. An ihrer Seite zeigt Harvey Keitel einen Ehemann in heimlichen Geldnöten. Regisseurin Amanda Sthers hat das alte Motiv aufgepeppt und entkitscht. Das Ergebnis ist eine boshafte Parabel auf eine Gesellschaft, die sich nur nach außen liberal präsentiert. D: Toni Collette, Rossy de Plama, Harvey Keitel
16:30 Uhr
Score - Eine Geschichte der Filmmusik (USA 2017; R: Matt Schrader) (OmU)
Was Sie schon immer über Filmmusik wissen wollten: Wie kamen die berühmten ba-dam! ba-dam! ba-dam!-Klänge in „Der Weiße Hai“? Warum benötigte der Komponist von „Mad Max“ sieben Monate für seine Arbeit? Derweil die Musik zu „Chinatown“ in nur zehn Tagen entstand? Was ist das geniale Geheimnis der eigentlich sehr schlichten „Indiana Jones“-Melodie? Welchem glücklichen Zufall verdankt die 20th Century Fox ihr berühmtes Logo? Und warum schließen sich nervöse Komponisten zur Erfolgskontrolle heimlich in den Toiletten von Kinos ein? Statt Wikipedia-Eintrag bietet diese Doku einen kurzweiligen Einblick in das Soundtrack-Geschäft. Mit aufschlussreichen Interviews, Anekdoten sowie einer eindrucksvollen Best-of-Parade berühmter Film-Ausschnitte.
20:45 Uhr
Wonder Wheel (USA 2017; R: Woody Allen)
In seinem im New York der 1950er angesiedelten Drama Wonder Wheel versetzt Woody Allen am Strand von Coney Island das Leben der Karussell-Betreiber Kate Winslet und James Belushi durch die Ankunft ihrer entfremdeten Tochter in Aufruhr. D: Jim Belushi, Juno Temple, Kate Winslet
Rundkino
14:00 Uhr
Coco - Lebendiger als das Leben! (USA 2017; R: Lee Unkrich, Adrian Molina)
Animationsfilm. Der musikbegeisterte Miguel will sein Idol Ernesto de la Cruz treffen und landet versehentlich im Reich der Toten.
16:40 Uhr
20:00 Uhr
Dieses bescheuerte Herz (D 2017; R: Marc Rothemund)
Lenny, der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Als sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David kümmern. D: Elyas M'Barek, Philip Schwarz, Nadine Wrietz
14:45 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
23:00 Uhr
Greatest Showman (USA 2017; R: Michael Gracey)
Das Musical erzählt die Geschichte von P.T. Barnum, dem Gründer des Zirkus', aus dem der berühmte Wanderzirkus »Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus« werden sollte. D: Hugh Jackman, Zac Efron, Michelle Williams, Rebecca Ferguson
15:00 Uhr
18:35 Uhr
Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft (D 2018, R: Tim Trageser)
Es spukt wieder in der Schule von Felix. Diesmal treibt die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth ihr Unwesen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern, die wegen einem Job nach Dubai umziehen wollen. Doch nach einem unfreiwilligen Aufeinandertreffen mit Hulda sind die beiden plötzlich geschrumpft. Mitten in der Nacht stehen sie völlig erschöpft und hilfesuchend neben seinem Bett, nachdem sie sich auf abenteuerliche Weise nach Hause gekämpft haben. Und auf einmal ist Felix derjenige, der sich um seine Eltern kümmern muss. D: Oskar Keymer, Axel Stein, Anja Kling, Julia Hartmann, Andrea Sawatzki
14:40 Uhr
16:30 Uhr
20:15 Uhr
22:55 Uhr
Hot Dog (D 2017; R: Torsten Künstler)
Gegensätze ziehen sich an – wie Theo und Luke. Während der Eine die Dinge mit den Fäusten klärt, löst der Andere sie mit seinem Grips. Und doch versuchen der ehemalige GSG 10-Polizist und einer, der bisher nur von der Spezialeinheit träumte, im Alleingang die entführte Tochter des moldawischen Botschafters zu befreien. Ohne Rücksicht auf Verluste und eine Schneise der Verwüstung nach sich ziehend, zerschlagen sie ein Netz aus Intrigen: Denn hinter der Entführung steckt viel mehr als eine bloße Lösegeldforderung. D: Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Heino Ferch, Lisa Tomaschewsky
14:50 Uhr
17:10 Uhr
20:00 Uhr
22:45 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel (USA 2017; R: Jake Kasdan)
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. D: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
22:50 Uhr
Star Wars 8: Die letzten Jedi (USA 2017; R: Rian Johnson)
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. D: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
19:30 Uhr
Star Wars 8: Die letzten Jedi (USA 2017; R: Rian Johnson) (3D)
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. D: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
22:20 Uhr
Star Wars 8: Die letzten Jedi (USA 2017; R: Rian Johnson) (OV)
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. D: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
17:20 Uhr
19:30 Uhr
22:40 Uhr
The Commuter (USA 2017; R: Jaume Collet-Serra)
Seit 10 Jahren pendelt der Versicherungsmakler Michael MacCauley jeden Tag aus seinem beschaulichen Vorort nach Manhattan und zurück. Doch als er nach einem harten Tag mal wieder in den ewig gleichen Zug einsteigt, ist alles anders. Die Fremde Joanna setzt sich zu ihm und verspricht ihm eine hohe Belohnung, wenn er für sie einen ganz bestimmten Passagier findet, der etwas sehr Wertvolles zu transportieren scheint. Michael erhält nur zwei Hinweise: Einen falschen Namen und den Zielbahnhof des Unbekannten. Als er zögert, macht Joanna ihm unmissverständlich klar: Sie hat nicht nur das Leben der Passagiere in ihrer Hand, sondern auch das von Michaels Familie. D: Liam Neeson, Vera Farmiga, Sam Neill, Patrick Wilson
Schauburg
00:00 Uhr
Keine Filmvorführungen wegen Sanierungsarbeiten
Technische Sammlungen
20:00 Uhr
Geschichte im Animationsfilm: Fokus auf DEFA-Produktionen
Thalia-Kino
20:00 Uhr
Der andere Liebhaber (Fra/B 2018; R: François Ozon)
Eine depressive Frau verliebt sich in ihren Therapeuten, um dann festzustellen, dass er Geheimnisse vor ihr hat. François Ozon gelingt mit seinem stilvollen Werk eine provokante, freizügige Genre-Mischung, die genussvoll über die Stränge schlägt. D: Marine Vacth, Jérémie Renier, Jacqueline Bisset
22:00 Uhr
The Killing of a Sacred Deer (Irland/GB 2017; R: Yorgos Lanthimos) (OmU)
Steven ist ein erfolgreicher Herzchirurg und verheiratet mit der Augenärztin Anna. Mit ihren beiden Kindern Bob und Kim leben sie in einem schönen Haus in einem idyllischen Vorort – eine perfekte Familie. Doch unter der makellosen Oberfläche beginnt es zu brodeln, als der 16-jährige Halbwaise Martin auftaucht. Der Teenager aus einfachen Verhältnissen freundet sich mit Steven an und versucht, ihn mit seiner Mutter zu verkuppeln. Als sein Plan scheitert, belegt er Stevens Familie mit einem Fluch. D: Nicole Kidman, Alicia Silverstone, Colin Farrell
18:15 Uhr
Wenn ich es oft genug sage, wird es wahr (B 2016; R: Xavier Seron) (OmU)
Außenseiter Michel Peneud (Jean-Jacques Rausin) leidet unter ausgeprägter Hypochondrie, jeden Tag wird er von der Angst vor Krankheiten und dem Tod verfolgt. Noch schlimmer werden seine Zwangsgedanken, als bei seiner Mutter Monique (Myriam Boyer) Krebs diagnostiziert wird und der Arzt ihr nur noch wenige Lebensmonate in Aussicht stellt. Während Michel diese Nachricht panisch macht, entschließt sich Monique, jetzt erst recht zu leben: Und ihre Vorstellung von Spaß besteht darin, ihre Katzen zu füttern, billigen Schaumwein zu trinken als sei er Champagner, und natürlich ihr geliebtes Söhnchen Michel zu umsorgen und zu verhätscheln. Der wird von so viel Liebe erdrückt und entwickelt bald Symptome ähnlich denen seiner Mutter. Ein schrecklicher Verdacht beschleicht ihn: Hat er etwa auch Brustkrebs?
UCI
20:00 Uhr
Anne Clark: I'll Walk Out Into Tomorrow (D 2018; R: Claus Withopf)
Dokumentation über die britische Musikerin und Poetin Anne Clark, die mit ihrer avantgardistischen elektronischen Musik Berühmtheit erlangt hat. Clark singt ihre zumeist sehr poetischen, aber auch melancholischen und schwermütigen Texte nicht, sondern trägt diese rhythmisch gesprochen vor, weswegen ihr Werk auch oft dem Genre Spoken Word zugeordnet wird. In seiner Dokumentation „I'll Walk Out Into Tomorrow” zeichnet Filmemacher Claus Withopf ein Porträt von Clark und findet zugleich einen Weg, die Arbeit der Künstlerin zu visualisieren. Der Regisseur begleitete Clark beinahe zehn Jahre lang und zeigt die mehr als 30-jährige Karriere der Künstlerin. So geht er etwa auf die Konflikte mit ihrer einstigen Plattenfirma ein, die dazu führten, dass sich Clark aus dem Geschehen zurückzog und sich im musikalischen Exil in Norwegen neu erfand.
23:00 Uhr
Better Watch Out (Aus/USA 2016; R: Chris Peckover)
Weihnachten steht vor der Tür und auch in einem kleinen, ruhigen Vorort stimmt man sich schon mal auf die Festzeit ein. Die beiden Jungs Luke (Levi Miller) und Garrett (Ed Oxenbould) haben jedoch anderes im Sinn: Die möchten am liebsten gruselige Horrorfilme mit ihrer Babysitterin Ashley (Olivia DeJonge) schauen, als sie für einen Abend allein gelassen werden. Und alles deutet darauf hin, dass der Abend tatsächlich so verläuft, wie sie es sich vorgestellt haben. Doch dann verschafft sich ein ungebetener Gast Zugang zum Haus und droht damit, für Chaos zu sorgen. Der Eindringling hat allerdings die Rechnung ohne Luke und Garrett gemacht – die zwei Knirpse drehen nämlich den Spieß kurzerhand um und neben ihn gefangen. Kurz darauf verwandelt sich das festlich dekorierte Heim in ein blutiges Schlachtfeld voll tückischer Fallen…
14:15 Uhr
Coco - Lebendiger als das Leben! (USA 2017; R: Lee Unkrich, Adrian Molina)
Animationsfilm. Der musikbegeisterte Miguel will sein Idol Ernesto de la Cruz treffen und landet versehentlich im Reich der Toten.
14:30 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Dieses bescheuerte Herz (D 2017; R: Marc Rothemund)
Lenny, der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Als sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David kümmern. D: Elyas M'Barek, Philip Schwarz, Nadine Wrietz
16:30 Uhr
19:45 Uhr
22:30 Uhr
Downsizing (USA 2017; R: Alexander Payne)
Ein Mann und eine Frau beteiligen sich freiwillig an einem Experiment, bei dem sie geschrumpft werden. Dumm nur für den Mann, dass seine Frau im letzten Moment einen Rückzieher macht. D: Kristen Wiig, Matt Damon, Christoph Waltz, Laura Dern
22:45 Uhr
Fack Ju Göhte 3 (D 2017; R: Bora Dagtekin)
Homo Faber, Kurvendiskussion, Asbest in den Toiletten. An der Goethe-Gesamtschule herrscht Stress: Zeki Müller will Chantal, Danger, Zeynep und die anderen Schüler zum Abitur peitschen, doch die Chaosklasse ist wenig kooperativ, denn die nette Dame vom Berufsinformationszentrum hat ihnen die Zukunftsaussichten ordentlich vermiest. D: Elyas M'Barek, Jella Haase, Sandra Hüller, Max von der Groeben
14:45 Uhr
Ferdinand - Geht stierisch ab! (USA 2017, R: Carlos Saldanha)
Der Bulle Ferdinand flippt wegen eines Bienenstiches kurz aus und wird fälschlicherweise für aggressiv gehalten. Nun soll er zum Stierkampf nach Madrid gebracht werden. Nur seine Freunde können ihn noch retten. Trickfilm.
17:30 Uhr
20:15 Uhr
23:00 Uhr
Greatest Showman (USA 2017; R: Michael Gracey)
Das Musical erzählt die Geschichte von P.T. Barnum, dem Gründer des Zirkus', aus dem der berühmte Wanderzirkus »Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus« werden sollte. D: Hugh Jackman, Zac Efron, Michelle Williams, Rebecca Ferguson
14:30 Uhr
17:00 Uhr
Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft (D 2018, R: Tim Trageser)
Es spukt wieder in der Schule von Felix. Diesmal treibt die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth ihr Unwesen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern, die wegen einem Job nach Dubai umziehen wollen. Doch nach einem unfreiwilligen Aufeinandertreffen mit Hulda sind die beiden plötzlich geschrumpft. Mitten in der Nacht stehen sie völlig erschöpft und hilfesuchend neben seinem Bett, nachdem sie sich auf abenteuerliche Weise nach Hause gekämpft haben. Und auf einmal ist Felix derjenige, der sich um seine Eltern kümmern muss. D: Oskar Keymer, Axel Stein, Anja Kling, Julia Hartmann, Andrea Sawatzki
14:30 Uhr
17:15 Uhr
20:15 Uhr
23:00 Uhr
Hot Dog (D 2017; R: Torsten Künstler)
Gegensätze ziehen sich an – wie Theo und Luke. Während der Eine die Dinge mit den Fäusten klärt, löst der Andere sie mit seinem Grips. Und doch versuchen der ehemalige GSG 10-Polizist und einer, der bisher nur von der Spezialeinheit träumte, im Alleingang die entführte Tochter des moldawischen Botschafters zu befreien. Ohne Rücksicht auf Verluste und eine Schneise der Verwüstung nach sich ziehend, zerschlagen sie ein Netz aus Intrigen: Denn hinter der Entführung steckt viel mehr als eine bloße Lösegeldforderung. D: Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Heino Ferch, Lisa Tomaschewsky
22:30 Uhr
Insidious - The Last Key (USA(Kan 2017; R: Adam Robitel)
Der Film spielt einige Jahre vor den Ereignissen der bisherigen Teile. Im Mittelpunkt steht die junge Elise Rainier, die in ihrem Haus in New Mexico von bösartigen Geistern verfolgt wird. D: Lin Shaye, Josh Stewart, Javier Botet, Kirk Acevedo, Bruce Davison
14:00 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel (USA 2017; R: Jake Kasdan)
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. D: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
17:00 Uhr
20:00 Uhr
23:00 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel (USA 2017; R: Jake Kasdan) (3D)
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. D: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
14:00 Uhr
Paddington 2 (GB/F 2017; R: Paul King)
Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied: Höflich, zuvorkommend und immer fröhlich - außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk. D: Jim Broadbent, Sally Hawkins, Peter Capaldi
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Pitch Perfect 3 (USA 2017; R: Trish Sie)
Nach dem Uniabschluss trennt sich die Gesangstruppe. Doch für einen Übersee-Gig findet man wieder zusammen. D: Anna Kendrick, Rebel Wilson, Hailee Steinfeld
14:00 Uhr
16:45 Uhr
20:00 Uhr
Star Wars 8: Die letzten Jedi (USA 2017; R: Rian Johnson) (3D)
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. D: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
15:00 Uhr
Tad Stones und das Geheimnis von König Midas (E 2017; R: Enrique Gato, David Alonso)
Der Abenteurer Tad Jones muss seine geliebte Sara vor einem Millionär retten, der nach der Kette des König Midas sucht.
17:15 Uhr
19:45 Uhr
23:00 Uhr
The Commuter (USA 2017; R: Jaume Collet-Serra)
Seit 10 Jahren pendelt der Versicherungsmakler Michael MacCauley jeden Tag aus seinem beschaulichen Vorort nach Manhattan und zurück. Doch als er nach einem harten Tag mal wieder in den ewig gleichen Zug einsteigt, ist alles anders. Die Fremde Joanna setzt sich zu ihm und verspricht ihm eine hohe Belohnung, wenn er für sie einen ganz bestimmten Passagier findet, der etwas sehr Wertvolles zu transportieren scheint. Michael erhält nur zwei Hinweise: Einen falschen Namen und den Zielbahnhof des Unbekannten. Als er zögert, macht Joanna ihm unmissverständlich klar: Sie hat nicht nur das Leben der Passagiere in ihrer Hand, sondern auch das von Michaels Familie. D: Liam Neeson, Vera Farmiga, Sam Neill, Patrick Wilson
UFA-Palast
14:30 Uhr
Coco - Lebendiger als das Leben! (USA 2017; R: Lee Unkrich, Adrian Molina)
Animationsfilm. Der musikbegeisterte Miguel will sein Idol Ernesto de la Cruz treffen und landet versehentlich im Reich der Toten.
17:30 Uhr
Die Anfängerin (D 2017; R: Alexandra Sell)
Mit 58 Jahren ist Dr. med Annebärbel Buschhaus in ihrem Leben erstarrt wie ein Eisblock. Als sie kurz vor Weihnachten von ihrem Mann Rolf verlassen wird, bricht ihr sorgsam errichtetes Kartenhaus endgültig zusammen. Beim nächtlichen Bereitschaftsdienst an der Eishalle des Olympiastützpunktes Berlin offenbart sich der Ärztin eine Welt voller Eleganz, Leichtigkeit und Freiheit, die sie bereits als Kind begeisterte und von der sie nun aufs Neue magisch angezogen wird. Auf den Spuren ihres Kindheitstraums zieht Annebärbel nach 50 Jahren erneut die Schlittschuhe an. D: Stephan Grossmann, Paula Schramm, Ulrike Krumbiegel, Annekathrin Bürger
14:15 Uhr
20:00 Uhr
22:30 Uhr
Dieses bescheuerte Herz (D 2017; R: Marc Rothemund)
Lenny, der fast 30-jährige Sohn eines Herzspezialisten, führt ein unbeschwertes Leben in Saus und Braus. Als sein Vater ihm die Kreditkarte sperrt, hat er nur eine Chance, sein altes Leben wieder zurückzubekommen: Er muss sich um den seit seiner Geburt schwer herzkranken 15-jährigen David kümmern. D: Elyas M'Barek, Philip Schwarz, Nadine Wrietz
16:45 Uhr
19:45 Uhr
22:30 Uhr
Downsizing (USA 2017; R: Alexander Payne)
Ein Mann und eine Frau beteiligen sich freiwillig an einem Experiment, bei dem sie geschrumpft werden. Dumm nur für den Mann, dass seine Frau im letzten Moment einen Rückzieher macht. D: Kristen Wiig, Matt Damon, Christoph Waltz, Laura Dern
15:00 Uhr
Ferdinand - Geht stierisch ab! (USA 2017, R: Carlos Saldanha)
Der Bulle Ferdinand flippt wegen eines Bienenstiches kurz aus und wird fälschlicherweise für aggressiv gehalten. Nun soll er zum Stierkampf nach Madrid gebracht werden. Nur seine Freunde können ihn noch retten. Trickfilm.
19:45 Uhr
22:45 Uhr
Greatest Showman (USA 2017; R: Michael Gracey)
Das Musical erzählt die Geschichte von P.T. Barnum, dem Gründer des Zirkus', aus dem der berühmte Wanderzirkus »Ringling Bros. and Barnum & Bailey Circus« werden sollte. D: Hugh Jackman, Zac Efron, Michelle Williams, Rebecca Ferguson
15:15 Uhr
17:45 Uhr
Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft (D 2018, R: Tim Trageser)
Es spukt wieder in der Schule von Felix. Diesmal treibt die verhasste und vor langer Zeit verstorbene Direktorin Hulda Stechbarth ihr Unwesen. Derweil ist Felix genervt von seinen Eltern, die wegen einem Job nach Dubai umziehen wollen. Doch nach einem unfreiwilligen Aufeinandertreffen mit Hulda sind die beiden plötzlich geschrumpft. Mitten in der Nacht stehen sie völlig erschöpft und hilfesuchend neben seinem Bett, nachdem sie sich auf abenteuerliche Weise nach Hause gekämpft haben. Und auf einmal ist Felix derjenige, der sich um seine Eltern kümmern muss. D: Oskar Keymer, Axel Stein, Anja Kling, Julia Hartmann, Andrea Sawatzki
15:00 Uhr
17:30 Uhr
20:00 Uhr
22:45 Uhr
Hot Dog (D 2017; R: Torsten Künstler)
Gegensätze ziehen sich an – wie Theo und Luke. Während der Eine die Dinge mit den Fäusten klärt, löst der Andere sie mit seinem Grips. Und doch versuchen der ehemalige GSG 10-Polizist und einer, der bisher nur von der Spezialeinheit träumte, im Alleingang die entführte Tochter des moldawischen Botschafters zu befreien. Ohne Rücksicht auf Verluste und eine Schneise der Verwüstung nach sich ziehend, zerschlagen sie ein Netz aus Intrigen: Denn hinter der Entführung steckt viel mehr als eine bloße Lösegeldforderung. D: Til Schweiger, Matthias Schweighöfer, Heino Ferch, Lisa Tomaschewsky
20:30 Uhr
23:00 Uhr
Insidious - The Last Key (USA(Kan 2017; R: Adam Robitel)
Der Film spielt einige Jahre vor den Ereignissen der bisherigen Teile. Im Mittelpunkt steht die junge Elise Rainier, die in ihrem Haus in New Mexico von bösartigen Geistern verfolgt wird. D: Lin Shaye, Josh Stewart, Javier Botet, Kirk Acevedo, Bruce Davison
20:30 Uhr
23:00 Uhr
It Comes At Night (USA 2017; R: Trey Edward Shults)
Der Lehrer Paul hat für sich und seine Familie in seinem Haus einen sicheren Rückzugsort geschaffen, der sie bisher vor einer hochansteckenden, globalen Krankheit geschützt hat. Dann taucht ein Fremder auf, der zusammen mit seiner Frau und seinem kleinen Sohn um Zuflucht bittet. Beide Familien versuchen, sich zusammenzuraufen und gemeinsam gegen mögliche Bedrohungen von außen zu stehen, doch Misstrauen und Paranoia ergreift von ihnen Besitz. D: Joel Edgerton, Christopher Abbott, Carmen Ejogo, Riley Keough
15:00 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel (USA 2017; R: Jake Kasdan)
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. D: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
17:45 Uhr
Jumanji: Willkommen im Dschungel (USA 2017; R: Jake Kasdan) (3D)
Vier Teenager entdecken beim Nachsitzen ein altes Videospiel. Doch anstelle des Spielespaßes wartet nun der Sprung in die Welt von Jumanji auf das Quartett. In dieser gefährlichen Umgebung bekommen die Schüler es mit Nashörnern, schwarzen Mambas und einer unendlichen Vielfalt an Dschungel-Fallen und -Puzzeln zu tun. D: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart
14:45 Uhr
17:15 Uhr
Pitch Perfect 3 (USA 2017; R: Trish Sie)
Nach dem Uniabschluss trennt sich die Gesangstruppe. Doch für einen Übersee-Gig findet man wieder zusammen. D: Anna Kendrick, Rebel Wilson, Hailee Steinfeld
16:30 Uhr
20:00 Uhr
Star Wars 8: Die letzten Jedi (USA 2017; R: Rian Johnson)
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. D: Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac
14:15 Uhr
Tad Stones und das Geheimnis von König Midas (E 2017; R: Enrique Gato, David Alonso)
Der Abenteurer Tad Jones muss seine geliebte Sara vor einem Millionär retten, der nach der Kette des König Midas sucht.
23:15 UhrThe Commuter (USA 2017; R: Jaume Collet-Serra)
Seit 10 Jahren pendelt der Versicherungsmakler Michael MacCauley jeden Tag aus seinem beschaulichen Vorort nach Manhattan und zurück. Doch als er nach einem harten Tag mal wieder in den ewig gleichen Zug einsteigt, ist alles anders. Die Fremde Joanna setzt sich zu ihm und verspricht ihm eine hohe Belohnung, wenn er für sie einen ganz bestimmten Passagier findet, der etwas sehr Wertvolles zu transportieren scheint. Michael erhält nur zwei Hinweise: Einen falschen Namen und den Zielbahnhof des Unbekannten. Als er zögert, macht Joanna ihm unmissverständlich klar: Sie hat nicht nur das Leben der Passagiere in ihrer Hand, sondern auch das von Michaels Familie. D: Liam Neeson, Vera Farmiga, Sam Neill, Patrick Wilson

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München