DAVE

16:00 Uhr
Hole of FameDJ-Workshop mit DJ Access (New Def)
18:00 Uhr
Militärhistorisches MuseumManiac Obsessions - Der Stummfilmklassiker „Häxan“ (1922) in neuer Vertonung von Jacob Korn und Assimilation Process
19:00 Uhr
GrooveStationNeben der Spur - Diskussion zu Lage der Clubsituation in der Stadt
20:00 Uhr
Bon VoyageFestival-Bar - Deeper Access
20:00 Uhr
Hole of FameKosmonauten FM @ DAVE Radio – 5 Jahre DAVE Festival mit Digital Kaos
20:00 Uhr
Musikhaus KornKreativer Mixdown in Logic Pro X - Workshop mit Insect O. (Etui Records)

Bühne

19:00 Uhr
YenidzeDer Gemahl der Nacht (H. Werner, Anima)
19:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenDreckiges Tanzen (Annamateur, Zärtlichkeiten mit Freunden)
19:30 Uhr
HerkuleskeuleLiebe, Politik und andere Katastrophen (Duo Zahltag)
20:00 Uhr
Carte BlancheTod auf dem Nil (Berliner Kriminaltheater)
20:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenAlexander von Schlippenbach (D)

Musik

19:00 Uhr
Alter SchlachthofLena (D)
20:00 Uhr
KulturpalastKonstantin Wecker (D)
Meißen
12:00 Uhr
DomMittagsorgelmusik

Tanz / Party

20:00 Uhr
Rosis AmüsierlokalRosis Studententag

Literatur

10:00 Uhr
Stadtteilladen LöbtopLesemontag
19:00 Uhr
Ev. StudentengemeindeFrau Pruggmayer liest "Olga" (B. Schlink)
19:30 Uhr
Hilton DresdenRobert Betz: Wann reicht's DIR endlich? – Der Weg aus Ärger und Konflikten
Freiberg
19:30 Uhr
TU Bergakademie FreibergOttmar Ette: Alexander von Humboldt – Das Buch der Begegnungen

Vortrag / Gespräch

20:00 Uhr
Kulturhaus LoschwitzMayer trifft… Olivia Delauré

Führungen

12:30 Uhr
VerkehrsmuseumMittagspausenführung
14:00 Uhr
Gedenkstätte Bautzner StraßeFührung durch die Gedenkstätte

Kinder / Familie

09:30 Uhr
Abenteuerspielplatz PanamaPuschel feiert ein Herbstfest (ab 2J.)
10:00 Uhr
TJGLeon zeigt Zähne (ab 6J.)
15:45 Uhr
SocietaetstheaterKindertheaterwerkstatt 1 (Klasse 1-4)
17:00 Uhr
Bibliothek NeustadtSchreibwerkstatt f. Jugendliche (Anm: starkefedern@gmail.com)
17:15 Uhr
SocietaetstheaterKindertheaterwerkstatt 2 (Klasse 5-7)
19:00 Uhr
SocietaetstheaterJugendtheater-Werkstatt (Klasse 8-12)

Treff

10:00 Uhr
sowiesoInterkultureller Frauentreff
15:00 Uhr
Johannstädter KulturtreffCafé Halva
15:00 Uhr
Kleines HausMontagscafé
18:00 Uhr
GrooveStationKickermontag

Kursstarts

20:00 Uhr
riesa efauÖlmalerei

Workshops

09:30 Uhr
riesa efauMalerei und Grafik für Senioren
18:00 Uhr
Kleines HausTheater selber machen
19:00 Uhr
Kirche ProhlisGospel-Workshop

Film

CinemaxX
16:45 Uhr
20:00 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
20:00 Uhr
Abgeschnitten (D 2018; R: Christian Alvart)
Bei der Autopsie einer Leiche findet der Berliner Rechtsmediziner Paul Herzfeld einen Zettel mit der Handynummer seiner Tochter Hannah, die von dem sadistischen Jan Erik Sadler entführt wurde. D: Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer, Lars Eidinger
19:30 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
18:00 Uhr
Book Club - Das Beste kommt noch (USA 2018; R: Bill Holderman)
Vivian, Diane, Carol und Sharon, alle über 60, sind ihr halbes Leben gemeinsam durch dick und dünn gegangen. In ihrem Buchclub reden die Vier bei jeder Menge Wein über alle möglichen Themen, nur um Männer geht es dabei eher nicht mehr. Das ändert sich schlagartig, als Vivian ihren Freundinnen das neue Buch vorstellt: Den Sado-Maso-Bestseller »Fifty Shades of Grey« von E.L. James. D: Diane Keaton, Jane Fonda, Candice Bergen
15:30 Uhr
Das Haus der geheimnisvollen Uhren (USA 2018; R: Eli Roth)
Nachdem er seine Eltern verloren hat, wird der zehnjährige Lewis von seinem leicht schrägen Onkel Jonathan aufgenommen, der in dem verschlafenen Städtchen New Zebeedee lebt. Doch irgendetwas stimmt nicht in dem Haus, in dem er nun lebt: Tag und Nacht tickt in dem alten Gebäude eine mysteriöse Uhr, die irgendwo im Gemäuer versteckt ist, aber bisher noch nicht aufgespürt worden konnte. Als Lewis versucht, das Mysterium ein für alle Mal zu lösen, beschwört er versehentlich den Geist einer mächtigen und boshaften Hexe, die mit Hilfe der Uhr den Untergang der Welt herbeiführen will. D: Jack Black, Cate Blanchett, Owen Vaccaro
15:15 Uhr
Das schönste Mädchen der Welt (D 2018; R: Aron Lehmann)
Roxy ist von ihrer alten Schule geflogen und kommt deswegen neu in die Klasse des sensiblen Außenseiters Cyril. Mit ihrer schlagfertigen und rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf, doch auf der Klassenfahrt freundet sie sich dann ausgerechnet mit Cyril an, der sich auch prompt in Roxy verliebt. Die wiederum ist aber mehr an Rick interessiert, der allerdings nicht zur hellsten Sorte gehört. Trotzdem ist Rick immer noch eine bessere Wahl als der schulbekannte Schürzenjäger Benno, der ebenfalls ein Auge auf Roxy geworfen hat – findet zumindest Cyril. Deswegen unterstützt er fortan Rick und schreibt für ihn gefühlvolle Songs und SMS, um ihn mit Roxy zu verkuppeln. Doch wer wird schlussendlich tatsächlich das Herz des „schönsten Mädchens der Welt“ für sich gewinnen können? D: Luna Wedler, Aaron Hilmer, Damian Hardung
14:00 Uhr
16:30 Uhr
19:30 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
17:15 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird) (3D)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle.
14:30 Uhr
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub (USA 2018; R: Genndy Tartakovsky)
Mavis überrascht ihren Vater Drakula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Drakulas Vater Vlad und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen. Also kommen sie mit, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Drakula längst begraben geglaubte Gefühle in sich, als er die Kapitänin Ericka erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun ist es an Mavis, skeptisch zu bleiben und ihren Vater zur Vorsicht zu mahnen – denn irgendwas stimmt mit Ericka einfach nicht… Sprecher*innen:Rick Kavanian, Janina Uhse, Anke Engelke
14:45 Uhr
17:45 Uhr
19:45 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
17:15 Uhr
20:30 Uhr
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (D 2018; R: Til Schweiger)
Vor 30 Jahren haben Nils, Andreas und Thomas gemeinsam das Abitur gemacht, nun werden die drei Endvierziger zu einem Klassentreffen eingeladen. Nils und Andreas passt das jedoch überhaupt nicht ins Konzept, denn Familienvater Nils hat Stress mit seinen pubertierenden Kindern Sarah und Oliver sowie Ehefrau Jette. Und der frisch getrennte Andreas leidet darunter, dass seine Jugendliebe Tanja mit dem gemeinsamen Paartherapeuten durchgebrannt ist. Einzig Thomas freut sich auf die Jubiläumsfeier, doch dann drückt ihm seine Traumfrau Linda ihre Tochter Lilli aufs Auge. So kommen alle drei mit Problemen beladen auf das Klassentreffen. D: Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi, Lilli Schweiger
19:45 Uhr
Mission: Impossible - Fallout (USA 2018; R: Christopher McQuarrie)
Die Geheimorganisation Impossible Mission Force (IMF) ist nach ihrer vorübergehenden Schließung wieder aktiv. IMF-Chef Alan Hunley schickt seine Agenten Ethan Hunt, Benji Dunn und Luther Stickell auf eine heikle Mission, um hochgefährliches, waffenfähiges Plutonium sicherzustellen, das auf dem Schwarzmarkt angeboten wird. Eine aus Weltuntergangsfanatikern bestehende Terroristengruppe plant, es sich unter den Nagel zu reißen und daraus tragbare Atombomben zu bauen. D: om Cruise, Henry Cavill, Rebecca Ferguson
15:15 Uhr
Pettersson und Findus – Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
16:45 Uhr
Smallfoot - Ein eisgartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig) (3D)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
14:15 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
14:00 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
17:00 Uhr
20:15 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer) (3D)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
Club Passage
20:00 Uhr
Familie Brasch (D 2018; R: Annekatrin Hendel)
Nach 1945 waren die Braschs vom Realsozialismus hellauf begeistert: Horst Brasch, der die Faschisten aus vollem Herzen hasste, leistete als jüdischer Katholik seinen Beitrag zum Aufbau der DDR, auch wenn sich seine Frau Gerda dort nie wohlfühlte. Thomas wird ein gefeierter Literat und will wie der Vater eine Welt, die gerecht ist – wie seine Brüder Peter und Klaus aber kann er der DDR nicht viel abgewinnen. 1968 streitet sich Thomas mit seinem Vater und der Generationenkonflikt gipfelt darin, dass der Alte den Jungen an die Behörden verpetzt. Dokumentation über die Familie Brasch, die »Manns der DDR«.
Katy's Garage
20:00 Uhr
Kneipenabend mit B-Movie-Entertainment
Kino im Dach
16:30 Uhr
Ava (Fra 2017; R: R: Lea Mysius)
Salz in den Haaren, gegen die Sonne blinzeln, tropfende Badeanzüge, Pommes Frites und Eis: Die dreizehnjährige Ava verbringt den Sommer mit ihrer Familie an der französischen Atlantikküste. Doch der schöne Schein trügt, denn Ava weiß, sie wird in Kürze erblinden. Aber statt an ihrem Schicksal zu verzweifeln, stehen ihr aufregende Wochen voll Abenteuer, Liebe und Freiheit bevor. D: Noée Abita, Laure Calamy, Juan Cano
20:15 Uhr
Becks (USA 2017; R: Elizabeth Rohrbaugh, Daniel Powell)
Nachdem ihre Freundin mit ihr Schluss gemacht hat, zieht eine erfolglose Musikerin zurück in ihre Heimatstadt und verdingt sich als Sängerin in der Bar eines Freundes. Dort macht sie eine unerwartete Bekanntschaft, die ihr Leben verändern wird. D: Lena Hall, Mena Suvari
18:30 Uhr
Why we are creative? (D 2018; R: R: Hermann Vaske)
Der Film nimmt die Zuschauer mit auf eine unterhaltsame und überraschende Odyssee in die Welt der Kreativität. Der Film basiert auf dem „Why Are You Creative“-Projekt des Regisseurs Hermann Vaske und ist eine einzigartige Reise durch die verschiedenen Facetten der Kreativität: künstlerisch, intellektuell, philosophisch und wissenschaftlich. Mit dabei sind Regisseure wie Wim Wenders und David Lynch, Musikerinnen und Musiker wie Björk und Bono, Künstlerinnen und Künstler wie Marina Abramović und Damien Hirst, Modemacherinnen wie Vivienne Westwood, Schauspielerinnen wie Angelina Jolie und Isabella Rossellini, Schauspieler wie Willem Dafoe, Sean Penn und John Cleese, Staatsmänner wie Nelson Mandela und Mikhail Gorbatschow, Wissenschaftler wie Stephen Hawking, religiöse Führer wie der Dalai Lama und Gesamtkunstwerke wie David Bowie.
Kino in der Fabrik
21:15 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
19:30 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
17:00 Uhr
19:15 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
20:45 Uhr
Dogman (I/Fra 2018; R: Matteo Garrone)
Hundefriseur Marcello, der von allen nur Dogman genannt wird, lebt mit seiner Tochter Alida in dem trostlosten Vorort einer süditalienischen Küstenstadt ein bescheidenes aber glückliches Leben. Doch sein harmonisches Leben wird durch den ehemaligen Boxer Simone, der den gesamten Ort tyrannisiert, getrübt. D: Marcello Fonte, Edoardo Pesce, Nunzia Schiano
17:00 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
17:00 Uhr
Sauerkrautkoma (D 2018; R: Ed Herzog)
Man kann dem Eberhofer Franz, Bayerns beliebtesten Dorfpolizisten, ja durchaus einiges vorwerfen: die Grantigkeit, seine Affinität zum Alkohol, das Phlegma und den Stumpfsinn… Nun kommt endlich Teil fünf auch im Norden ins Kino: Wieder muss sich der Eberhofer Franz mit einer Menge Problemen herumschlagen: Er muss zu Rudi Birkenberger nach München ziehen, im Auto seines Vaters wird eine Leiche gefunden und langsam fallen ihm keine Ausreden mehr ein, warum er seine Freundin Susi nicht heiratet. D: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Gedeon Burkhard
19:00 Uhr
The Guilty (DK 2018; R: Gustav Möller)
Der ehemalige Polizist Asger Holm (Jakob Cedergren) arbeitet mittlerweile in einer Notrufzentrale. Eines Tages erhält er einen Anruf von der verängstigten Iben (Jessica Dinnage), die neben ihrem Entführer im Auto sitzt und so tut, als würde sie mit ihrer Tochter telefonieren. Asger will der entführten Frau unbedingt helfen, was aber übers Telefon gar nicht so leicht ist, denn schnell kommt der Entführer hinter Ibens Notruf und bricht die Verbindung ab. Nun beginnt für Asger ein Wettlauf gegen die Zeit. Dabei ist seine einzige Waffe das Telefon. Während er alles in seiner Macht stehende tut, um die Frau ausfindig zu machen, muss er bald feststellen, dass er es mit einem weitaus größeren Verbrechen zu tun hat, als anfangs angenommen… D: Jakob Cedergren, Jakob Ulrik Lohmann, Morten Thunbo
21:45 Uhr
The Man Who Killed Don Quixote (E/GB/Fra/Por 2018; R: Terry Gilliam) (OmU)
Der ebenso abgestumpfte wie eingebildete Werberegisseur Toby ist in Spanien, um dort einen Clip abzudrehen. Dabei muss sich Toby mit der Tatsache auseinandersetzen, dass ein Film über den legendären Don Quixote, den er in seiner Jugend gedreht hat, tragische Auswirkungen für die Bewohner eines kleinen spanischen Dorfes in der Nähe hatte und deren Leben für immer veränderte. Der alte Schuhmacher etwa, der einst Don Quixote spielte, hält sich seitdem wirklich für die legendäre Romanfigur und die damalige Nebendarstellerin Angelica ist zur willenlosen Geliebten des russischen Oligarchen Alexei Mjiskin geworden. Toby versucht, einen Weg zu finden, um seine Taten von damals wieder gutzumachen und endlich zurück ins Leben zu finden – wobei er sich in Angelica verliebt. D: Adam Driver, Jonathan Pryce, Stellan Skarsgard
Militärhistorisches Museum
18:00 Uhr
Maniac Obsessions – Der Stummfilmklassiker "Häxan" (SWE/DK 1922)
Programmkino Ost
20:15 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
19:00 Uhr
Alles ist gut (D 2018; R: Eva Trobisch)
Der beruhigende Titel weist den Weg in einen sehr beunruhigenden Film: Janne, eine junge Frau, wird mit sexueller Gewalt konfrontiert. Sie versucht so weiterzumachen wie bisher und schweigt über das, was passiert ist. D: Aenne Schwarz, Andreas Döhler, Hans Löw
16:00 Uhr
18:15 Uhr
20:30 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
14:00 Uhr
Die Abenteuer von Wolfsblut (F/LUX/USA 2018; R: Alexandre Espigares)
In der Wildnis des Yukon kommt der Welpe Wolfsblut zur Welt. Er ist eine Mischung aus Wolf und Schlittenhündin und erkundet, liebevoll umsorgt von seiner Mutter, die unberührte Wildnis. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein Existenzkampf ist. Doch er trifft auch auf den rechtschaffenden Gesetzeshüter Weedon Scott (deutsche Stimme: Torben Liebrecht), der den Hund anständig behandeln. Nach dem Tod der Mutter nimmt ihn dann der Indianer-Häuptling Grey Beaver (Kaspar Eichel) bei sich auf und bildet Wolfsblut zum Schlittenhund aus. Bald fällt er aber in die Hände des dubiosen Geschäftsmanns Beauty Smith (Tim Moeseritz), der ihn mit Gewalt gefügig macht und bei Hundekämpfen antreten lässt. Bei einem illegalen Kampf wird Wolfsblut stark verletzt und schließlich von Marshall Scott, der die Veranstaltung beendet, und seiner Frau Maggie (Marion Musiol) aufgenommen und gesund gepflegt. Doch Beauty Smith will sich Wolfsblut mit allen Mitteln zurückholen...
14:00 Uhr
16:30 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
18:00 Uhr
Durch die Wand (A 2017; R: Josh Lowell, Peter Mortimer) (OmU)
Die atemberaubende Dokumentation zeigt die waghalsige Erstbesteigung der Dawn Wall im Yosemite Nationalpark in Kalifornien. Von der Kamera begleitet leben Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson 19 Tage lang an der Felswand. Um den über knapp 1000 Meter hohen Felsen zu bezwingen, schlafen, essen und klettern sie dabei stets über eine hunderte Meter tiefen Abgrund. Regie führten die erfahrenen Bergfilmer Josh Lowell und Peter Mortimer, die Bildgestaltung übernahm Brett Lowell.
17:00 Uhr
Elternschule (D 2018; R: Ralf Bücheler, Jörg Adolph)
Kinder im chronischen Stress: Laura schreit 14 Stunden am Tag. Anna kämpft mit ihrer Mutter um alles. Lucy hat noch keine Nacht durchgeschlafen. Joshua wird schnell wütend und beruhigt sich nicht mehr. Mohammed Ali kratzt sich blutig, schläft kaum und jammert den ganzen Tag. Felix trinkt nur Milch, die er gleich wieder erbricht. Zahra isst überhaupt nichts mehr, außer Pommes und Chicken Nuggets. Sie alle kommen mit ihren erschöpften Eltern in die Kinder- und Jugendklinik Gelsenkirchen, Abteilung »Pädiatrische Psychosomatik«. Hier werden chronische Krankheiten behandelt: Neurodermitis, Asthma, Allergien, Schlaf- und Essstörungen, Verhaltensauffälligkeiten. Mindestens drei Wochen lang bleiben Eltern und Kinder in der Klinik und durchlaufen ein umfassendes Programm.
20:15 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
14:45 Uhr
Kindeswohl (GB 2018; R: Richard Eyre)
Mitten in einer persönliche Krise hat die Londoner Familienrichterin Fiona Maye einen neuen Fall zu verhandeln: Der brillante 17-jährige Adam hat Leukämie, weigert sich aber, eine Bluttransfusion anzunehmen, die sein Leben retten würde, weil er und seine Eltern Zeugen Jehovas sind. Soll Fiona ihn wirklich zwingen, zu leben? D: Emma Thompson, Stanley Tucci, Fionn Whitehead
12:30 Uhr
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm (D 2018; R: Joachim Lang)
Im August 1928 wird in Berlin Bertold Brechts »Dreigroschenoper« uraufgeführt. Doch das Vorhaben von Brecht und seinem Komponisten Kurt Weill, die im 19. Jahrhundert angesiedelte Geschichte um den Ganoven Macheath, den Bettlerkönig Peachum und dessen Tochter Polly zu verfilmen, scheitert schon bald an den unterschiedlichen Absichten von Autor und Produktionsfirma: Während Brecht nichts weniger als den außergewöhnlichsten Film aller Zeiten drehen will, verfolgen die Produzenten rein wirtschaftliche Interessen. D:Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung
16:15 Uhr
Nanouk (Bul/D/Fra 2018; R: Milko Lazarov)
In gewaltigen, ruhigen Bildern wird eine einfache Geschichte erzählt. Sie handelt vom Leben in der Eiswüste Jakutiens. Ein altes Ehepaar steht im Mittelpunkt, das immer noch den Ritualen seines Volkes verbunden ist. Doch seine Welt verändert sich. Das Wissen um die Endlichkeit des Daseins als größte Herausforderung des Menschen: Den Untergang des Lebens mit und in der Natur hält Milko Lazarov in faszinierenden Cinemascope-Aufnahmen fest und schafft eine poetische Atmosphäre unwirklicher Schönheit. D: Michail Aprosimow, Feodosia Iwanowa, Galina Tichonowa
15:15 Uhr
Offenes Geheimnis (E/F/I 2018; R: Asghar Farhadi)
Asghar Farhadi schildert eine dramatische Entführung auf ungewohnte Weise, indem er diese lediglich zum Anlass nimmt, in die charakterlichen Untiefen einer Familie vorzudringen und auf in seiner eigenen ruhigen, beklemmenden Weise Abgründe, Geheimnisse und Lebenslügen zu sezieren. D: Penélope Cruz, Javier Bardem, Jaime Lorente
14:30 Uhr
Pettersson und Findus – Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
18:15 Uhr
21:00 Uhr
The Guilty (DK 2018; R: Gustav Möller)
Der ehemalige Polizist Asger Holm (Jakob Cedergren) arbeitet mittlerweile in einer Notrufzentrale. Eines Tages erhält er einen Anruf von der verängstigten Iben (Jessica Dinnage), die neben ihrem Entführer im Auto sitzt und so tut, als würde sie mit ihrer Tochter telefonieren. Asger will der entführten Frau unbedingt helfen, was aber übers Telefon gar nicht so leicht ist, denn schnell kommt der Entführer hinter Ibens Notruf und bricht die Verbindung ab. Nun beginnt für Asger ein Wettlauf gegen die Zeit. Dabei ist seine einzige Waffe das Telefon. Während er alles in seiner Macht stehende tut, um die Frau ausfindig zu machen, muss er bald feststellen, dass er es mit einem weitaus größeren Verbrechen zu tun hat, als anfangs angenommen… D: Jakob Cedergren, Jakob Ulrik Lohmann, Morten Thunbo
18:30 Uhr
Werk ohne Autor (D 2018; R: Florian Henckel von Donnersmarck)
Zu Zeiten der deutschen Teilung gelingt dem jungen Künstler Kurt Barnert die Flucht aus der DDR in die Bundesrepublik. Doch ein friedliches Leben will sich für ihn nicht einstellen – zu sehr plagen ihn seine Kindheits- und Jugendtraumata, die er während der Herrschaft der Nazis und der SED-Zeit erlitten hat. Der Film beruht auf der in Teilen schier unglaublichen Lebensgeschichte des 1932 in Dresden geborenen Malers Gerhard Richter. D: Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer
Rundkino
19:45 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
17:00 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
14:55 Uhr
17:40 Uhr
20:00 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
16:00 Uhr
19:00 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:00 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
17:20 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr) (OV)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
20:00 Uhr
National Theater London - Frankenstein (Cumberbatch as creature) (OmU)
14:00 Uhr
Pettersson und Findus – Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
14:50 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
17:15 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
Schauburg
21:45 Uhr
Bad Times at the El Royale (USA 2018; R: Drew Goddard)
Sieben Fremde, jeder mit einem dunklen Geheimnis, treffen am Lake Tahoe im „El Royale“ zusammen, einem heruntergekommenen Hotel mit düsterer Vergangenheit. Im Verlauf einer verhängnisvollen Nacht bekommt jeder eine letzte Chance auf Erlösung - bevor alles zum Teufel geht… D: Chris Hemsworth, Dakota Johnson, Jon Hamm
18:00 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
16:30 Uhr
18:30 Uhr
20:30 Uhr
22:30 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
20:30 Uhr
22:45 Uhr
Dogman (I/Fra 2018; R: Matteo Garrone)
Hundefriseur Marcello, der von allen nur Dogman genannt wird, lebt mit seiner Tochter Alida in dem trostlosten Vorort einer süditalienischen Küstenstadt ein bescheidenes aber glückliches Leben. Doch sein harmonisches Leben wird durch den ehemaligen Boxer Simone, der den gesamten Ort tyrannisiert, getrübt. D: Marcello Fonte, Edoardo Pesce, Nunzia Schiano
17:30 Uhr
Durch die Wand (A 2017; R: Josh Lowell, Peter Mortimer)
Die atemberaubende Dokumentation zeigt die waghalsige Erstbesteigung der Dawn Wall im Yosemite Nationalpark in Kalifornien. Von der Kamera begleitet leben Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson 19 Tage lang an der Felswand. Um den über knapp 1000 Meter hohen Felsen zu bezwingen, schlafen, essen und klettern sie dabei stets über eine hunderte Meter tiefen Abgrund. Regie führten die erfahrenen Bergfilmer Josh Lowell und Peter Mortimer, die Bildgestaltung übernahm Brett Lowell.
16:45 Uhr
Girl (B/NL 2018; R: Lukas Dhont)
Lara ist 15 und hat einen Traum: Sie will Balletttänzerin werden. Als sie an einer renommierten Akademie unter Vorbehalt angenommen wird, zieht sie mit ihrem Vater und ihrem kleinen Bruder nach Brüssel. Währenddessen versucht Lara noch einen zweiten Kampf zu gewinnen: Sie will sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. Äußerlich ist sie bereits ein Mädchen, doch ihr Körper ist noch der eines Jungen. D: Victor Polster, Arieh Worthalter, Oliver Bodart
19:45 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
19:00 Uhr
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm (D 2018; R: Joachim Lang)
Im August 1928 wird in Berlin Bertold Brechts »Dreigroschenoper« uraufgeführt. Doch das Vorhaben von Brecht und seinem Komponisten Kurt Weill, die im 19. Jahrhundert angesiedelte Geschichte um den Ganoven Macheath, den Bettlerkönig Peachum und dessen Tochter Polly zu verfilmen, scheitert schon bald an den unterschiedlichen Absichten von Autor und Produktionsfirma: Während Brecht nichts weniger als den außergewöhnlichsten Film aller Zeiten drehen will, verfolgen die Produzenten rein wirtschaftliche Interessen. D:Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung
22:15 Uhr
Offenes Geheimnis (E/F/I 2018; R: Asghar Farhadi)
Asghar Farhadi schildert eine dramatische Entführung auf ungewohnte Weise, indem er diese lediglich zum Anlass nimmt, in die charakterlichen Untiefen einer Familie vorzudringen und auf in seiner eigenen ruhigen, beklemmenden Weise Abgründe, Geheimnisse und Lebenslügen zu sezieren. D: Penélope Cruz, Javier Bardem, Jaime Lorente
14:45 Uhr
Pettersson und Findus – Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
15:00 Uhr
Ploey - Du fliegst niemals allein (Isl/B 2018; R: Arni Ólafur Asgeirsson)
Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.
14:00 Uhr
16:00 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
15:30 Uhr
Verliebt in meine Frau (Fra 2018; R: Daniel Auteuil)
Als er die Straße entlanggeht, trifft Daniel zufällig seinen alten Freund Patrick wieder. Spontan lädt er ihn zum Abendessen ein, obwohl er weiß, dass seiner Frau Isabelle das Treffen überhaupt nicht mögen wird, weil Patrick Isabelles beste Freundin kürzlich für eine jüngere Frau verlassen hat und er die 30-jährige Emma zum Essen mitbringen wird. D: Daniel Auteuil, Gérard Depardieu, Sandrine Kiberlain
Thalia-Kino
19:30 Uhr
Bad Times at the El Royale (USA 2018; R: Drew Goddard) (OmU)
Sieben Fremde, jeder mit einem dunklen Geheimnis, treffen am Lake Tahoe im „El Royale“ zusammen, einem heruntergekommenen Hotel mit düsterer Vergangenheit. Im Verlauf einer verhängnisvollen Nacht bekommt jeder eine letzte Chance auf Erlösung - bevor alles zum Teufel geht… D: Chris Hemsworth, Dakota Johnson, Jon Hamm
18:00 Uhr
Hamburger Gitter – Der G20-Gipfel als Schaufenster moderner Polizeiarbeit (D 2018; R: Marco Heinig)
Eine dokumentarische Bilanz über die Geschehnisse in Hamburg rund um den G20-Gipfel im Sommer 2017...
22:00 Uhr
Krystal (USA 2017; R: William H. Macy)
Taylor Ogburn hat Angst, dass sein Herz platzen wird, wenn er sein Leben in vollen Zügen auslebt. Aufgrund seiner kleinen Herzerkrankung sind seine Eltern überfürsorglich und haben ihn davon überzeugt, sich sein Leben leicht zu machen und Stress zu vermeiden. Dies bedeutet für ihn, nicht ins Kino zu gehen, keinen Sport zu treiben und sich auf gar keinen Fall in jemanden zu verlieben. Er ist ein Zuschauer seines eigenen Lebens. Aber als Taylor zum ersten Mal Krystal sieht, beschließt er, dass es sich lohnt, für diese Frau sein Leben zu opfern und verliebt sich in sie. Die Tatsache, dass sie zwanzig Jahre älter, eine ehemalige „Eskorte“, ein Süchtige auf Entzug ist, außerdem einen Sohn hat, der ein bisschen jünger ist als Taylor, sind nur nebensächliche Dinge, die Taylor nicht aufhalten, diese Frau für sich zu gewinnen. D: Nick Robinson, Rosario Dawson, Jacob Latimore
UCI
17:00 Uhr
19:45 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
20:00 Uhr
Abgeschnitten (D 2018; R: Christian Alvart)
Bei der Autopsie einer Leiche findet der Berliner Rechtsmediziner Paul Herzfeld einen Zettel mit der Handynummer seiner Tochter Hannah, die von dem sadistischen Jan Erik Sadler entführt wurde. D: Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer, Lars Eidinger
16:45 Uhr
19:45 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
14:00 Uhr
Das Haus der geheimnisvollen Uhren (USA 2018; R: Eli Roth)
Nachdem er seine Eltern verloren hat, wird der zehnjährige Lewis von seinem leicht schrägen Onkel Jonathan aufgenommen, der in dem verschlafenen Städtchen New Zebeedee lebt. Doch irgendetwas stimmt nicht in dem Haus, in dem er nun lebt: Tag und Nacht tickt in dem alten Gebäude eine mysteriöse Uhr, die irgendwo im Gemäuer versteckt ist, aber bisher noch nicht aufgespürt worden konnte. Als Lewis versucht, das Mysterium ein für alle Mal zu lösen, beschwört er versehentlich den Geist einer mächtigen und boshaften Hexe, die mit Hilfe der Uhr den Untergang der Welt herbeiführen will. D: Jack Black, Cate Blanchett, Owen Vaccaro
14:30 Uhr
17:15 Uhr
Das schönste Mädchen der Welt (D 2018; R: Aron Lehmann)
Roxy ist von ihrer alten Schule geflogen und kommt deswegen neu in die Klasse des sensiblen Außenseiters Cyril. Mit ihrer schlagfertigen und rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf, doch auf der Klassenfahrt freundet sie sich dann ausgerechnet mit Cyril an, der sich auch prompt in Roxy verliebt. Die wiederum ist aber mehr an Rick interessiert, der allerdings nicht zur hellsten Sorte gehört. Trotzdem ist Rick immer noch eine bessere Wahl als der schulbekannte Schürzenjäger Benno, der ebenfalls ein Auge auf Roxy geworfen hat – findet zumindest Cyril. Deswegen unterstützt er fortan Rick und schreibt für ihn gefühlvolle Songs und SMS, um ihn mit Roxy zu verkuppeln. Doch wer wird schlussendlich tatsächlich das Herz des „schönsten Mädchens der Welt“ für sich gewinnen können? D: Luna Wedler, Aaron Hilmer, Damian Hardung
14:15 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
14:30 Uhr
17:15 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
19:30 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird) (3D)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder so etwas wie Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf und bedroht die Bürger von Metrovolle.
14:45 Uhr
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub (USA 2018; R: Genndy Tartakovsky)
Mavis überrascht ihren Vater Drakula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Drakulas Vater Vlad und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen. Also kommen sie mit, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Drakula längst begraben geglaubte Gefühle in sich, als er die Kapitänin Ericka erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun ist es an Mavis, skeptisch zu bleiben und ihren Vater zur Vorsicht zu mahnen – denn irgendwas stimmt mit Ericka einfach nicht… Sprecher*innen:Rick Kavanian, Janina Uhse, Anke Engelke
14:00 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
16:30 Uhr
19:45 Uhr
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (D 2018; R: Til Schweiger)
Vor 30 Jahren haben Nils, Andreas und Thomas gemeinsam das Abitur gemacht, nun werden die drei Endvierziger zu einem Klassentreffen eingeladen. Nils und Andreas passt das jedoch überhaupt nicht ins Konzept, denn Familienvater Nils hat Stress mit seinen pubertierenden Kindern Sarah und Oliver sowie Ehefrau Jette. Und der frisch getrennte Andreas leidet darunter, dass seine Jugendliebe Tanja mit dem gemeinsamen Paartherapeuten durchgebrannt ist. Einzig Thomas freut sich auf die Jubiläumsfeier, doch dann drückt ihm seine Traumfrau Linda ihre Tochter Lilli aufs Auge. So kommen alle drei mit Problemen beladen auf das Klassentreffen. D: Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi, Lilli Schweiger
14:15 Uhr
Pettersson und Findus – Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
17:30 Uhr
Smallfoot - Ein eisgartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig) (3D)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
14:45 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
20:18 Uhr
Sneak Preview - Überraschungsfilm
14:15 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
16:45 Uhr
20:15 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer) (3D)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
UFA-Palast
17:15 Uhr
19:45 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
20:15 Uhr
Abgeschnitten (D 2018; R: Christian Alvart)
Bei der Autopsie einer Leiche findet der Berliner Rechtsmediziner Paul Herzfeld einen Zettel mit der Handynummer seiner Tochter Hannah, die von dem sadistischen Jan Erik Sadler entführt wurde. D: Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer, Lars Eidinger
17:00 Uhr
Bad Times at the El Royale (USA 2018; R: Drew Goddard)
Sieben Fremde, jeder mit einem dunklen Geheimnis, treffen am Lake Tahoe im „El Royale“ zusammen, einem heruntergekommenen Hotel mit düsterer Vergangenheit. Im Verlauf einer verhängnisvollen Nacht bekommt jeder eine letzte Chance auf Erlösung - bevor alles zum Teufel geht… D: Chris Hemsworth, Dakota Johnson, Jon Hamm
20:00 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
14:30 Uhr
Das schönste Mädchen der Welt (D 2018; R: Aron Lehmann)
Roxy ist von ihrer alten Schule geflogen und kommt deswegen neu in die Klasse des sensiblen Außenseiters Cyril. Mit ihrer schlagfertigen und rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf, doch auf der Klassenfahrt freundet sie sich dann ausgerechnet mit Cyril an, der sich auch prompt in Roxy verliebt. Die wiederum ist aber mehr an Rick interessiert, der allerdings nicht zur hellsten Sorte gehört. Trotzdem ist Rick immer noch eine bessere Wahl als der schulbekannte Schürzenjäger Benno, der ebenfalls ein Auge auf Roxy geworfen hat – findet zumindest Cyril. Deswegen unterstützt er fortan Rick und schreibt für ihn gefühlvolle Songs und SMS, um ihn mit Roxy zu verkuppeln. Doch wer wird schlussendlich tatsächlich das Herz des „schönsten Mädchens der Welt“ für sich gewinnen können? D: Luna Wedler, Aaron Hilmer, Damian Hardung
15:30 Uhr
18:00 Uhr
20:30 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
14:00 Uhr
17:00 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
15:30 Uhr
18:00 Uhr
20:30 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
17:00 Uhr
19:45 Uhr
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (D 2018; R: Til Schweiger)
Vor 30 Jahren haben Nils, Andreas und Thomas gemeinsam das Abitur gemacht, nun werden die drei Endvierziger zu einem Klassentreffen eingeladen. Nils und Andreas passt das jedoch überhaupt nicht ins Konzept, denn Familienvater Nils hat Stress mit seinen pubertierenden Kindern Sarah und Oliver sowie Ehefrau Jette. Und der frisch getrennte Andreas leidet darunter, dass seine Jugendliebe Tanja mit dem gemeinsamen Paartherapeuten durchgebrannt ist. Einzig Thomas freut sich auf die Jubiläumsfeier, doch dann drückt ihm seine Traumfrau Linda ihre Tochter Lilli aufs Auge. So kommen alle drei mit Problemen beladen auf das Klassentreffen. D: Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi, Lilli Schweiger
14:15 Uhr
Pettersson und Findus – Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
14:45 Uhr
17:15 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
21:00 Uhr
Sneak Preview - Überraschungsfilm (OV)
14:30 Uhr
The Happytime Murders (USA 2018; R: Brian Hanson)
In einer Welt, in der Puppen und Menschen koexistieren, erhält Detective Connie Edwards den Auftrag, gemeinsam mit Puppen-Privatdetektiv und Ex-Cop Phil Philips einen Mörder zu jagen, der bereits dessen Bruder auf dem Gewissen hat. D: Melissa McCarthy
14:45 Uhr
17:30 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
20:15 UhrVenom (USA 2018; R: Ruben Fleischer) (3D)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München