Tschechisch-Deutsche Kulturtage

14:30 Uhr
Schiff Cargo GalleryLucie Seifertová und der 100. Geburtstag der Tschechoslowakei (ab 5J.)
18:30 Uhr
Schiff Cargo GallerySandra Brökel: Das hungrige Krokodil
20:00 Uhr
Jazzclub TonneAutumn Tales – Slavík/Novák/Dorůžka
21:00 Uhr
Club NovitatisBrighter Days, Stifled (CZ), Reiseziel (D)
22:00 Uhr
Schiff Cargo GalleryBassssschiff Ahoi!

4:3 Kammer Musik Neu

16:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenFamilienkonzert – Streichquartett PLUS Quatuor Bozzini und Komponistenklasse Dresden (ab 7J.)
21:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenSaturday Night (Ensemble Adapter)

Move it! Filmfestival

15:00 Uhr
Thalia-KinoRafiki (ZA/Ken/D/NL 2018; R: Wanuri Kahiu)
„Gute kenianische Mädchen werden zu guten kenianischen Ehefrauen“, aber Kena und Ziki sehnen sich nach mehr. Trotz der politischen Rivalität zwischen ihren Familien bleiben die beiden Mädchen enge Freundinnen und unterstützen sich gegenseitig, um ihre Träume in einer konservativen Gesellschaft zu verwirklichen. Als die beiden sich ineinander verlieben, müssen die Mädchen zwischen Glück und Sicherheit wählen.
17:15 Uhr
Thalia-KinoSilas (Kan/ZA/Ken 2017; R: Anjali Nayar, Hawa Essuman) (OmeU)
Unermüdlich deckt der Aktivist Silas Siakor in seinem Heimatland Liberia Korruption und rechtswidrige Rohstoff-Deals zwischen der Regierung und internationalen Unternehmen auf. Mit seinem Team nutzt er die Smartphone-App TIMBY, um komplexe Probleme, wie illegale Abholzung oder Landraub, schnell und sicher dokumentieren und weltweit verbreiten zu können. Fünf Jahre begleitete das Filmteam den Kampf von "Silas gegen Goliath", der längst zum Symbol des Widerstands und zum Vorbild einer neuen Generation geworden ist.
19:30 Uhr
Thalia-KinoMuhi – Generally Temporary (Israel/D 2017 R: Rina Castelnuovo, Tamir Elterman) (OmU)
Muhi, Sohn eines Hamas-Aktivisten, wird als Säugling zur Behandlung einer lebensbedrohlichen Krankheit aus dem Gazastreifen in ein israelisches Krankenhaus verlegt, um sein Leben zu retten. Begleiten darf ihn nur sein Großvater Abu Naim. Mit zwei Jahren verschlimmert sich sein Zustand dramatisch und die ÄrztInnen sind gezwungen, seine Gliedmaßen zu amputieren. Muhi richtet sich ein: mit künstlichen Armen und Beinen, im Kreis seiner liebevollen BetreuerInnen, zwischen seiner Heimat und seinem Zuhause. Seine Rückkehr nach Gaza wäre auf Grund der desolaten Gesundheitsversorgung sein sicheres Todesurteil, das Betreten israelischen Bodens ist ihm und seinem Großvater jedoch durch die israelischen Sicherheitsvorschriften untersagt. Monate werden zu Jahren und Muhi, heute sieben Jahre alt, verbringt sein ganzes bisheriges Leben in diesem Krankenhaus. Liebevoll betreut von Abu Naim, seinem Großvater und Buma Inbar, einem israelischen Kriegsveteran, der seinen eigenen Sohn im Krieg verlor. Muhi wächst unter paradoxen Umständen auf - gerettet, behandelt und aufgezogen vom „Feind“ seines Volkes, während seine eigentliche Familie in Gaza lebt.
21:00 Uhr
Thalia-KinoVerleihung 4. Dresdner Filmpreis für Menschenrechte und Entwicklung
22:15 Uhr
Thalia-KinoPoets of life (IRN 2017; R: Shirin Barghnavard) (OmeU)

Jazztage Dresden

18:30 Uhr
Erlwein-CapitolRadiokörner Lounge mit Bongo DJ Team
20:00 Uhr
BallsportArenaTatort Dresden, Filmmusik live mit Klaus Doldinger u. Medicanti
20:00 Uhr
Erlwein-CapitolAuto Auto! – Christian von Richthofen (D)

Messe

11:00 Uhr
Messe DresdenHandgemacht-Kreativmarkt (bis 18.00)

Aktionen

16:00 Uhr
Hst. CarolaplatzFreie Republik Sachsen. Ausrufung. 1918 – 2018

Bühne

15:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumClash – Ein postkoloniales Tanzprojekt (auch 17.00)
17:00 Uhr
SchauspielhausSophie im Schloss des Zauberers (Uraufführung)
19:00 Uhr
Theaterhaus RudiDie Kleinbürgerhochzeit (Mimenbühne)
Ralf Herzog hat alle Texte „gestrichen“ und eine Mimographie für das Ensemble der Mimenbühne entworfen.

Die Idylle des Kleinbürgertums wird komödiantisch zur Schau gestellt und die Hochzeit, eigentlich der schönste Tag im Leben einer Braut, gerät zur Farce. Nach dem Einakter von Bertolt Brecht
19:00 Uhr
YenidzeGeheimnisvoller Orient (G. Schulz, R. Petrovsky, Amani)
19:30 Uhr
ComödieAlle unter eine Tanne
19:30 Uhr
Kabarett Breschke & SchuchSahneschnitten
19:30 Uhr
Kleines Haus9 Tage wach (Uraufführung)
19:30 Uhr
Merlins WunderlandKlosterfrauen küssen heiß
19:30 Uhr
StaatsoperetteDie Dreigroschenoper
»Was ist der Einbruch in eine Bank gegen die Gründung einer Bank?« 1928 begann die Geschichte eines Welterfolges. Mackie Messer und die anderen Gestalten gehören seitdem zu den Berühmtheiten des deutschen Theaters und bringen bis heute soziale und wirtschaftliche Missstände unterhaltsam und bitterböse aufs Tapet.
20:00 Uhr
August Theater6, Drugs und Ratt'n'Roll (Figurentheater Cornelia Fritzsche)
20:00 Uhr
Dresdner Comedy & Theater ClubPartnerwahlk(r)ampf (Romy Hildebrandt & Jörg Lehmann)
20:00 Uhr
Hoppes HoftheaterEine unmoralische Bargeschichte (J. Hoppe)
20:00 Uhr
ProjekttheaterAufspüren Jagen Entsorgen. Die Sprache der Neuen Rechten
20:00 Uhr
SocietaetstheaterBiografie: Ein Spiel
20:00 Uhr
SocietaetstheaterDer Fremde
Ein kleiner Angestellter in Algier erfährt vom Tod seiner Mutter. Danach geht das Leben wie gewohnt weiter, er trifft Marie und spricht von Heirat, macht Strandspaziergänge und wird zufällig zum Möder. Ein Schlüsselwerk der Philosophie des Absurden: Albert Camus R: Christina Friedrich
20:00 Uhr
Theaterhaus RudiZwei nette kleine Damen auf dem Weg nach Norden (Spielbrett)
Ein hintergründig-komischer Roadtrip mit einigen Blechschäden und Musik, nach Pierre Notte. Papa soll vom Tod Mamas erfahren, aber wo genau liegt sein Grab? Zwei sperrige Schwestern machen sich auf den Weg, finden suchend zueinander - und singen, wenn's nicht weitergeht. Ein Wandel durch gelebtes Leben, Altern und Tod. Und was wären eure "letzten Worte"? Vielleicht: "Alles in Butter - ich mach mich vom Kutter!"
20:00 Uhr
TheaterkahnKonstellationen
20:15 Uhr
die bühne – das Theater der TUDarling (A-Versuch)
Lou ist ein junger Mann, der sich selbst als freundlich und bedacht beschreiben würde. Wenn man ihn fragen würde, wie es ihm geht, würde er sagen: gut. Der introvertierte Student verfolgt seine Ziele konsequent. Er macht gerne Sport, liest viel und verbringt gern Zeit mit seinen Freunden. Er würde erzählen, dass er nach seinem Studium wieder zurück auf das Land zu seiner Familie ziehen möchte. Vor einigen Tagen habe er eine Frau getroffen, die ihm die Welt bedeutet. Er würde sagen, er ist zufrieden. Lou ist ein Lügner.
21:00 Uhr
Theaterhaus RudiDeux rien (Comme Si Company)
Coswig
16:00 Uhr
Villa TeresaLuther: Ich habe keine bessere Arznei als den Zorn
Meißen
19:30 Uhr
TheaterEine Nacht in Venedig
Die turbulente, farbenfrohe Inszenierung bildet den passenden Rahmen für die verwirrenden Liebesspiele der Venezianer im Karneval. Klassische Operette von Johann Strauß R: Michael Oldag
Radebeul
19:30 Uhr
Landesbühnen SachsenDie Vermessung der Welt
Senftenberg
18:00 Uhr
Neue BühneStürme!

Musik

11:00 Uhr
Semperoper3. Symphoniekonzert – Sächsische Staatskapelle Dresden
17:00 Uhr
KreuzkircheVesper (Schütz, Bach, Brahms, Reger) – Ensemble VokalChoral
19:00 Uhr
BeatpolRuffiction, Cunthunt777, Tamas, Karmo Kaputto (D)
19:30 Uhr
KulturpalastZwischen Krieg und Frieden (Praetorius, Schütz, Elgar u.a.) – Dresdner Philharmonie
20:00 Uhr
Club PassageIontach (D)
20:00 Uhr
FrauenkircheNachgedacht – Iris Berben & Daniel Hope
20:00 Uhr
Straße E, ReithalleSwiss und die Andern (D)
20:00 Uhr
Tante JU108 Fahrenheit (D)
21:00 Uhr
Blue NoteBoubous Monk Projekt (DD)
21:00 Uhr
Tir na n'ogLutz Kowalewski & The Red Rugs (D)
21:30 Uhr
OstpolSwutscher, Snøffeltøffs (D)
Annaberg-Buchholz
21:00 Uhr
Alte BrauereiSvetlanas + Last Caress
Meißen
20:00 Uhr
Sachsenkeller-ClubKilminister (D)
Müglitztal
19:00 Uhr
Schloss WeesensteinVon Mozart bis Mercury – medlz
Pohrsdorf
19:30 Uhr
SaxstallThe Great Harry Hillman (CH)

Tanz / Party

18:00 Uhr
Wulberts Café und BarBerg&Tal
19:00 Uhr
ego-WohlfühlhausTausend Takte Tanzmusik
19:00 Uhr
Parkhotel Weißer HirschDirty-Dancing-Nacht
20:00 Uhr
Parkhotel Weißer HirschÜ40-Party
21:00 Uhr
Bautzner TorKassettenDisko – Rumpelkopf
21:00 Uhr
Blue DresdenEins, Zwei Tipp von Discofox bis Schlagerhit
21:00 Uhr
Der LudeSchrill – Lara Liquer
21:00 Uhr
Katy's GarageNeustadtdisko
21:00 Uhr
Kino in der FabrikRock und Soul - Musik für Erwachsene mit DJ Moryc Welt (im Schwarzen Salon)
21:00 Uhr
Sektor EvolutionSemper II – Beda, Credit 00, Andi Aprill, Elena Sizova, Blackmoon77 u.a.
22:00 Uhr
ArteumANTR – Roberto Weinhold
22:00 Uhr
ArteumSchlagerparty
22:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumFestival-Lounge – Marcel Beyer
22:00 Uhr
DowntownClub-Sounds
22:00 Uhr
EventwerkMelly's! – DJ Novus
22:00 Uhr
GrooveStationTun Up Loud – Sun Fire Sound, Selecta HurryCan, Nimble
22:00 Uhr
HebedasZebradisco
22:00 Uhr
Kraftwerk MitteRed Light District
22:00 Uhr
ScheuneVinyl Kicks!
Freital
19:00 Uhr
StadtkulturhausTanzabend mit Andrea & Wilfried Peetz

Literatur

20:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumLucy Fricke: Töchter
21:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumPoetry Slam: D. Bartels, K. Cutz, K. Fuchs, C. Kreis, J. Nandi, S. Seyfarth

Vortrag / Gespräch

17:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumÜber das Reisen als Erfahrung – E. Göbel, J. Schiemenz
Radebeul
19:00 Uhr
SternwarteMilliarden Sonnen – Eine Reise durch die Galaxis
20:00 Uhr
Schloss WackerbarthAbenteuer Dolomiten & Südtirol

Markt

10:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumGraphikmarkt (bis 18.00)

Führungen

09:00 Uhr
Kulturpalast100 Jahre Novemberrevolution (Treff an den Fahnenmasten)
11:00 Uhr
Café & Bistro T1Dresdens neue Mitte – Zwischen Kraftwerk Mitte und "Herzogin Garten" (igeltour)
14:00 Uhr
Gedenkstätte Münchner Platzdurch "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet"
14:00 Uhr
Hst. Linie 2 KleinzschachwitzFürst und Operndiva – Kleinzschachwitzer Begebenheiten (igeltour)
14:00 Uhr
SLUBFührung durch die aktuelle Ausstellung in der Schatzkammer
15:30 Uhr
Panometer DresdenSinnlicher Spaziergang (Anm: 3555340)

Kinder / Familie

10:00 Uhr
Technische SammlungenMedienfestival: Mitmachaktionen, Workshops, Speakers‘ Corner; 16 Uhr Preisverleihung Deutscher Multimediapreis mb21 (bis 18.00)
10:00 Uhr
Theaterhaus RudiDie Seele der Meerjungfrau
10:30 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastLesefutter! Lesestoff! – Buchempfehlungen für Eltern von Kindergartenkindern
11:00 Uhr
Zschoner MühlePettersson und Findus
In der humorvollen Oper geht es um das Thema Neid und Eifersucht: Ein Hahn hat bei Pettersson Unterschlupf gefunden und Findus kann nicht mehr die 1. Geige spielen. Kinderoper von Niclas Ramdohr nach Sven Nordquist ML: Thomas Gläser R: Stefan Brosig
11:30 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastLesefutter! Lesestoff! – Buchempfehlungen für Eltern von Grundschulkindern
15:00 Uhr
August TheaterDie Bremer Stadtmusikanten (ab 4J.)
15:00 Uhr
EselnestEselreiten und Musik am Lagerfeuer
15:00 Uhr
mai hof puppentheaterDie Prinzessin auf der Erbse
Es war einmal ein Prinz, der wollte eine Prinzessin heiraten. Doch irgendwie hat jede einen Makel oder ist gar keine echte Prinzessin. Da klopft ein schmutziges Mädchen an die Tür. Puppentheater nach Hans-Christian Andersen R: Lorenz Seib
15:00 Uhr
Zschoner MühlePettersson und Findus
In der humorvollen Oper geht es um das Thema Neid und Eifersucht: Ein Hahn hat bei Pettersson Unterschlupf gefunden und Findus kann nicht mehr die 1. Geige spielen. Kinderoper von Niclas Ramdohr nach Sven Nordquist ML: Thomas Gläser R: Stefan Brosig
16:00 Uhr
EselnestHannelore Katz – ein kleines Katzenabenteuer
16:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenFamilienkonzert – Streichquartett PLUS Quatuor Bozzini und Komponistenklasse Dresden (ab 7J.)
16:00 Uhr
Puppentheater Alte FeuerwacheKasper und der fürchterliche Drache (ab 3J.)
16:00 Uhr
YenidzeZwerg Nase (ab 7J.)
19:30 Uhr
TJGThe Black Rider
15:00 Uhr
SternwarteFamilienplanetarium (ab 6J.)

Treff

11:00 Uhr
Bibliothek NeustadtDialog in Deutsch f. Zuwanderer

Kursstarts

10:00 Uhr
riesa efaushort press II
19:00 Uhr
riesa efauSchmuckgestaltung

Workshops

11:00 Uhr
ScheuneBooking – der Weg vom ersten Konzert bis zur Tour
16:00 Uhr
Kadampa-MeditationszentrumMeditation zum Durchatmen

Film

CinemaxX
14:15 Uhr
20:45 Uhr
25 km/h (D 2018; R: Markus Goller)
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Auf dem Leichenschmaus mit reichlich Alkohol beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller
18:20 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
22:15 Uhr
Abgeschnitten (D 2018; R: Christian Alvart)
Bei der Autopsie einer Leiche findet der Berliner Rechtsmediziner Paul Herzfeld einen Zettel mit der Handynummer seiner Tochter Hannah, die von dem sadistischen Jan Erik Sadler entführt wurde. D: Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer, Lars Eidinger
19:30 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
14:00 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
22:15 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
11:15 Uhr
Das Haus der geheimnisvollen Uhren (USA 2018; R: Eli Roth)
Nachdem er seine Eltern verloren hat, wird der zehnjährige Lewis von seinem leicht schrägen Onkel Jonathan aufgenommen, der in dem verschlafenen Städtchen New Zebeedee lebt. Doch irgendetwas stimmt nicht in dem Haus, in dem er nun lebt: Tag und Nacht tickt in dem alten Gebäude eine mysteriöse Uhr, die irgendwo im Gemäuer versteckt ist, aber bisher noch nicht aufgespürt worden konnte. Als Lewis versucht, das Mysterium ein für alle Mal zu lösen, beschwört er versehentlich den Geist einer mächtigen und boshaften Hexe, die mit Hilfe der Uhr den Untergang der Welt herbeiführen will. D: Jack Black, Cate Blanchett, Owen Vaccaro
11:30 Uhr
Das schönste Mädchen der Welt (D 2018; R: Aron Lehmann)
Roxy ist von ihrer alten Schule geflogen und kommt deswegen neu in die Klasse des sensiblen Außenseiters Cyril. Mit ihrer schlagfertigen und rebellischen Art verdreht sie allen Jungs den Kopf, doch auf der Klassenfahrt freundet sie sich dann ausgerechnet mit Cyril an, der sich auch prompt in Roxy verliebt. Die wiederum ist aber mehr an Rick interessiert, der allerdings nicht zur hellsten Sorte gehört. Trotzdem ist Rick immer noch eine bessere Wahl als der schulbekannte Schürzenjäger Benno, der ebenfalls ein Auge auf Roxy geworfen hat – findet zumindest Cyril. Deswegen unterstützt er fortan Rick und schreibt für ihn gefühlvolle Songs und SMS, um ihn mit Roxy zu verkuppeln. Doch wer wird schlussendlich tatsächlich das Herz des „schönsten Mädchens der Welt“ für sich gewinnen können? D: Luna Wedler, Aaron Hilmer, Damian Hardung
10:00 Uhr
12:30 Uhr
15:00 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
17:20 Uhr
20:00 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström) (3D)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
16:10 Uhr
20:30 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
10:45 Uhr
14:45 Uhr
16:45 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
10:30 Uhr
14:00 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
16:00 Uhr
Gänsehaut 2 - Gruseliges Halloween (USA 2018; R: Ari Sandel)
Nur mit Mühe und Not konnten R.L. Stine und seine jugendlichen Mitsteiter die real gewordenen Monster aus den Geschichten des Gruselbuch-Autors wieder ins Reich der Fiktion verbannen. Doch als die beiden Freunde Sonny und Sam in einem auf ein verstecktes Buch Stines stoßen und es öffnen, entfesseln sie damit erneut das Böse in Form der mörderischen Bauchrednerpuppe Slappy. D: Jeremy Ray Taylor, Madison Iseman, Ben O'Brien
18:15 Uhr
21:00 Uhr
22:30 Uhr
Halloween (USA 2018; R: David Gordon Green)
Seit 40 Jahren sitzt Michael Myers in einer psychiatrischen Anstalt in Haft. Als er verlegt werden soll, verunglückt der Gefangenentransport mitten in der Nacht und der Killer flüchtet. Laurie (Jamie Lee Curtis), inzwischen Mutter und Oma, ist dem stoischen Mörder mit der weißen Maske einst knapp entkommen – und sie ist darauf vorbereitet, sich ihm zu stellen. D: Jamie Lee Curtis, Judy Greer, Will Patton
12:00 Uhr
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub (USA 2018; R: Genndy Tartakovsky)
Mavis überrascht ihren Vater Drakula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Drakulas Vater Vlad und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen. Also kommen sie mit, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Drakula längst begraben geglaubte Gefühle in sich, als er die Kapitänin Ericka erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun ist es an Mavis, skeptisch zu bleiben und ihren Vater zur Vorsicht zu mahnen – denn irgendwas stimmt mit Ericka einfach nicht… Sprecher*innen:Rick Kavanian, Janina Uhse, Anke Engelke
14:30 Uhr
16:30 Uhr
18:30 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
19:45 Uhr
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (D 2018; R: Til Schweiger)
Vor 30 Jahren haben Nils, Andreas und Thomas gemeinsam das Abitur gemacht, nun werden die drei Endvierziger zu einem Klassentreffen eingeladen. Nils und Andreas passt das jedoch überhaupt nicht ins Konzept, denn Familienvater Nils hat Stress mit seinen pubertierenden Kindern Sarah und Oliver sowie Ehefrau Jette. Und der frisch getrennte Andreas leidet darunter, dass seine Jugendliebe Tanja mit dem gemeinsamen Paartherapeuten durchgebrannt ist. Einzig Thomas freut sich auf die Jubiläumsfeier, doch dann drückt ihm seine Traumfrau Linda ihre Tochter Lilli aufs Auge. So kommen alle drei mit Problemen beladen auf das Klassentreffen. D: Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi, Lilli Schweiger
17:30 Uhr
20:15 Uhr
22:30 Uhr
Nur ein kleiner Gefallen (USA 2018; R: Paul Feig)
Stephanie, die seit dem Tod ihres Mannes ihren Sohn Miles alleine versorgen muss, ist sie ungemein hilfsbereit. Daher ist es für sie selbstverständlich, ihrer neuen Freundin auszuhelfen: Mode-PR-Chefin Emily bittet sie darum, Sohn Nicky nach der Schule für ein paar Stunden mit nach Hause zu nehmen. Doch am Abend erscheint Emily nicht, um ihren Sprössling abzuholen. D: Anna Kendrick, Blake Lively, Henry Golding
10:00 Uhr
14:00 Uhr
Pettersson und Findus - Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
11:00 Uhr
14:00 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
17:00 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
11:45 Uhr
Wuff (D 2018; R: Detlev Buck)
Das Liebesleben von vier Freundinnen wird durch ihre Vierbeiner ordentlich auf den Kopf gestellt. Komödie. D: Emily Cox, Kostja Ullmann, Johanna Wokalek
Deutsches Hygiene-Museum
19:00 Uhr
Solreven – der Sonnenfuchs (R: F. Wierke)
Kino im Dach
19:00 Uhr
Back to the Fatherland (A 2017; R: Kat Rohrer)
Gil und Kat sind Freunde seit College-Zeiten. Gil aus Israel ist die Enkelin eines Holocaust Überlebenden, Kat aus Österreich ist die Enkelin eines Nazi Offiziers. Trotz dieser biographischen Diskrepanz sind die beiden seit über 10 Jahren befreundet. In ihrem Bestreben, die Geschichte ihrer Familien zu überwinden, treffen sie Dan und Guy, zwei junge Israelis, die Israel verlassen haben, um in Österreich und Deutschland zu leben. Diese Entscheidung veränderte ihre Beziehung zu Großeltern und Familie nachhaltig. „Back to the Fatherland“ zeigt die dritte Generation bei ihrem Bemühen, sich eine Zukunft zu schaffen.
15:00 Uhr
Der marktgerechte Patient (D 2018; R: Leslie Franke, Herdolor Lorenz)
Seit der Umstellung der Krankenhausfinanzierung auf sogenannte Fallpauschalen steht für deutsche Klinken nicht mehr der kranke Mensch, sondern der Erlös aus seiner Behandlung im Vordergrund. Der Film deckt die gefährlichen Auswirkungen dieser Ökonomisierung auf Patienten und Klinikbeschäftigte auf.
16:45 Uhr
Mario (CH 2018; R: Marcel Gisler)
Mario ist zum ersten Mal im Leben verliebt, so richtig verknallt. In Leon, den Neuen aus Deutschland. Der spielt zwar auch vorne im Sturm und könnte ihm sogar gefährlich werden, wenn es darum geht, wer in die Erste Mannschaft aufsteigen kann. Doch daran mag Mario jetzt nicht denken. Er will Leon spüren, riechen, in seiner Nähe sein. Das bleibt auch anderen im Klub nicht verborgen und schon bald machen erste Gerüchte die Runde. Mario sieht seine Karriere als Profi-Fußballer in Gefahr, will aber gleichzeitig Leon um keinen Preis verlieren. Er muss eine Entscheidung treffen. D: Max Hubacher, Aaron Altaras, Jessy Moravec
20:30 Uhr
Whatever happens next (D/Pol 2018; R: Julian Pörksen)
Paul Zeise (43) lässt alles zurück, seine Frau, seinen Beruf, seine gesamte bürgerliche Existenz. Fortan streift er ziellos durch die Welt, ein Taugenichts und Zufallskünstler, Hochstapler undbegnadeter Schnorrer, der sich in fremde Autos setzt, ungebeten auf Partys und Beerdigungen auftaucht, sich mit dementen Großmüttern verbrüdert, eine Kleinfamilie in Angst und Schreckenversetzt, von einem Studenten bis nach Polen mitgenommen wird, dort als Obdachloser durch die Straßen irrt, mit einem Komapatienten eine tiefe Freundschaft schließt und sich schließlich in die ungestüme, lebenswirre Nele (29) verliebt, die ihn mitnimmt auf ihre Reise. Dass ihm inzwischen der Privatdetektiv Ulrich Klinger auf den Fersen ist, ahnt er nicht. D: Sebastian Rudolph, Lilith Stangenberg, Peter René Lüdicke
Kino in der Fabrik
21:30 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
15:00 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
17:00 Uhr
19:15 Uhr
Der Trafikant (A//D 2018; R: Nikolaus Leytner)
Österreich im Jahr 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) arbeitet als Lehrling an einem Wiener Kiosk, einer sogenannten Trafik, und lernt dort von seinem Meister Otto Trsnjek (Johannes Krisch) alles, was es über Tabak, Zeitungen und Wichsheftln zu lernen gibt. Doch das alleine reicht Franz nicht im Leben, er sehnt sich nach mehr Bildung und auch nach der Liebe. Wie praktisch, dass ausgerechnet Sigmund Freud (Bruno Ganz) an der Trafik Stammkunde ist, und dem jungen Mann mit Rat und Tat zur Seite steht. Das kommt Franz besonders gelegen, als er sich in die Varietétänzerin Anezka (Emma Drogunova) verliebt, selbst wenn Freud trotz seines fortgeschrittenen Alters und seiner Arbeit als Psychoanalytiker die Frauen auch noch längst nicht vollständig durchschaut hat. Als Hitler die Kontrolle über Österreich übernimmt, rücken Liebesdinge für Franz allerdings in den Hintergrund und er sieht sich in die Wirren der turbulenten Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg verwickelt...
17:15 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
19:30 Uhr
Die Maske (Pol 2018; R: Malgorzata Szumowska) (OmU)
Die Bewohner des polnischen Dorfes Świebodzin haben zusammengelegt, um von ihren Spenden eine 36 Meter hohe Christus-König-Statue aus Beton bauen zu lassen. Doch noch während der Bauarbeiten kommt es zu einem Unfall: Der Metal-Fan Jacek (Mateusz Kościukiewicz) stürzt versehentlich in den zu dem Zeitpunkt noch hohlen Sockel der Statue. Jacek überlebt den Sturz zwar knapp, wird aber so schwer verletzt, dass er eine Gesichtstransplantation benötigt. Mit dem Gesicht eines Toten, das ihm bei der Operation aufgesetzt wird, ist Jacek zwar zunächst einiges an medialer Aufmerksamkeit gegönnt, doch die Transplantation birgt auch ihre Schattenseiten: Von den Kindern des Dorfes wird er als Schweinsgesicht verspottet, seine Verlobte Dagmara (Małgorzata Gorol) erträgt seinen Anblick nicht mehr und selbst seine eigene Mutter (Anna Tomaszewska) hält ihn für ein Monster und will ihn exorzieren lassen… D: Mateusz Kosciukiewicz, Agnieszka Podsiadlik, Roman Gancarczyk
21:30 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
21:30 Uhr
November (Est/NL/Pol 2017; R: (OmU)
Im 19. Jahrhundert schwelgt in einem estnischen Dorf ein alter deutscher Baron (Dieter Laser) gemeinsam mit seiner Tochter (Jette Loona Hermanis) in einem runtergekommenen Schloss im Reichtum, während der Rest der Bevölkerung unter ärmlichen Bedingungen täglich ums Überleben kämpft. Aus Not bestehlen oder betrügen sich die Bewohner gegenseitig, oder sie gehen einen Pakt mit dem Teufel ein und verkaufen ihre Seelen. Gleichzeitig wird das Dorf von bösen Geistern, furchteinflößenden Kreaturen und heimtückischen Seuchen geplagt. Während die Bevölkerung versucht, durch den Winter zu kommen, verliebt sich das junge Bauernmädchen Liina (Rea Lest) in den Dorfjungen Hans (Jörgen Liik), doch dieser erwidert Liinas Liebe nicht, denn der hat sich unsterblich in die Tochter des Barons verguckt. Sowohl Liina als auch Hans würden für ihren Schwarm alles tun und sehen schließlich keine andere Lösung als die schwarze Magie. D: Rea Lest, Jörgen Liik, Taavi Eelmaa
17:00 Uhr
Parada (Serb/Slo/Kro 2011; R: Srdan Dragojevic) (OmU)
Limun besitzt eine Sicherheitsfirma in Belgrad, ist Kriegsveteran und dazu höchst homophob. Seine Verlobte Pearl steckt mitten in den Hochzeitsvorbereitungen, ihr Hochzeitsplaner ist der schwule Mirko. Frustriert von Limuns schwulenfeindlichen Beschimpfungen, will Mirko den Job schon schmeißen, als Pearl ihrem Verlobten ein Ultimatum stellt: Mirko muss bleiben und sie heiratet nur, wenn Limuns Firma die von Mirko und seinem Freund organisierte Gay-Pride-Parade beschützt.
15:00 Uhr
Rette sich, wer kann! (UdSSR 1961; R: Wladimir Fetin)
Auf einem russischen Frachter gerät die aus Tigern und Löwen bestehende Decklast durch einen Affen in Freiheit. Ein beherztes Mädchen bringt die Tiere wieder unter Kontrolle. Urkomisch! UdSSR 1961 R: Wladimir Fetin D: Margarita Nasarowa; Jewgeni Leonow; Alexej Gribow
19:15 Uhr
The Cakemaker (D/Isr 2017; R: Ofir Raul Graizer)
Thomas, ein Konditor aus Berlin, hat eine Affäre mit Oren, einem verheirateten Mann aus Israel. Das Verhältnis endet jäh, als Oren tödlich verunglückt. Tief bestürzt reist Thomas nach Israel zu Orens Frau Anat und dem gemeinsamen Sohn und gewinnt nach und nach ihr Vertrauen. Schließlich steigt er in das koschere Café der Familie ein und hat mit seinen deutschen Kuchen großen Erfolg. Doch je tiefer Thomas in Orens ehemaliges Leben eintaucht, desto größer wird die Lüge, die zwischen ihm und Anat steht. The Cakemaker ist ein stiller, sensibler Film über eine deutsch-israelische Liebe jenseits der Geschlechtergrenzen. D: Tim Kalkhof, Sarah Adler, Zohar Shtrauss
15:00 Uhr
Thilda und die beste Band der Welt (N/S 2018; R: Christian Lo)
Die beiden besten Freunde Grim und Aksel wollen Musikgeschichte schreiben. Doch das ist leichter gesagt als getan: Zwar wurde ihre Band Los Bando Immortale soeben zur norwegischen Rock-Championship eingeladen, doch ganz abgesehen davon, dass Aksel nicht singen kann, gibt es noch ein weiteres Problem: Ihrer Band fehlt ein Bassist. Beim Casting taucht dann aber dummerweise nur Thilda mit ihrem Cello auf, wovon Grim und Aksel zuerst wenig begeistert sind. Doch das Mädchen beweist ihnen schnell, dass man auch auf dem vermeintlich uncoolen Streichinstrument ordentlich rocken kann. D: Tage Johansen Hogness, Jakob Dyrud, Tiril Marie Høistad Berger
Programmkino Ost
18:50 Uhr
#Female Pleasure (CH/D 2018; R: Barbara Miller) (OmU)
Der Dokumentarfilm begleitet fünf mutige, starke, kluge Frauen aus den fünf Weltreligionen und zeigt ihren erfolgreichen, risikoreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und für ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander unter den Geschlechtern.
15:45 Uhr
18:10 Uhr
20:45 Uhr
25 km/h (D 2018; R: Markus Goller)
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Auf dem Leichenschmaus mit reichlich Alkohol beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller
17:15 Uhr
20:15 Uhr
Aufbruch zum Mond (USA 2018; R: Damien Chazelle)
Nach seinen Meisterwerken „Whiplash“ und „La La Land“ zieht es Regisseur Damien Chazelle ins Weltall und bringt uns Neil Armstrong von einer Seite näher, wie wir sie noch nie gesehen haben - unter anderem in atemberaubenden Bildern. D: Ryan Gosling, Claire Foy, Pablo Schreiber
17:30 Uhr
20:30 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
16:20 Uhr
18:50 Uhr
Der Trafikant (A//D 2018; R: Nikolaus Leytner)
Österreich im Jahr 1937: Der 17-jährige Franz Huchel (Simon Morzé) arbeitet als Lehrling an einem Wiener Kiosk, einer sogenannten Trafik, und lernt dort von seinem Meister Otto Trsnjek (Johannes Krisch) alles, was es über Tabak, Zeitungen und Wichsheftln zu lernen gibt. Doch das alleine reicht Franz nicht im Leben, er sehnt sich nach mehr Bildung und auch nach der Liebe. Wie praktisch, dass ausgerechnet Sigmund Freud (Bruno Ganz) an der Trafik Stammkunde ist, und dem jungen Mann mit Rat und Tat zur Seite steht. Das kommt Franz besonders gelegen, als er sich in die Varietétänzerin Anezka (Emma Drogunova) verliebt, selbst wenn Freud trotz seines fortgeschrittenen Alters und seiner Arbeit als Psychoanalytiker die Frauen auch noch längst nicht vollständig durchschaut hat. Als Hitler die Kontrolle über Österreich übernimmt, rücken Liebesdinge für Franz allerdings in den Hintergrund und er sieht sich in die Wirren der turbulenten Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg verwickelt...
16:40 Uhr
21:15 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
14:45 Uhr
Die Abenteuer von Wolfsblut (F/LUX/USA 2018; R: Alexandre Espigares)
In der Wildnis des Yukon kommt der Welpe Wolfsblut zur Welt. Er ist eine Mischung aus Wolf und Schlittenhündin und erkundet, liebevoll umsorgt von seiner Mutter, die unberührte Wildnis. Wolfsblut lernt schnell, dass das Leben ein Existenzkampf ist. Doch er trifft auch auf den rechtschaffenden Gesetzeshüter Weedon Scott (deutsche Stimme: Torben Liebrecht), der den Hund anständig behandeln. Nach dem Tod der Mutter nimmt ihn dann der Indianer-Häuptling Grey Beaver (Kaspar Eichel) bei sich auf und bildet Wolfsblut zum Schlittenhund aus. Bald fällt er aber in die Hände des dubiosen Geschäftsmanns Beauty Smith (Tim Moeseritz), der ihn mit Gewalt gefügig macht und bei Hundekämpfen antreten lässt. Bei einem illegalen Kampf wird Wolfsblut stark verletzt und schließlich von Marshall Scott, der die Veranstaltung beendet, und seiner Frau Maggie (Marion Musiol) aufgenommen und gesund gepflegt. Doch Beauty Smith will sich Wolfsblut mit allen Mitteln zurückholen...
14:20 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
14:30 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
21:00 Uhr
Leto - Sommer (Rus/Fra 2018; R: Kirill Serebrennikov)
Leningrad im Sommer in den frühen 1980er Jahren: Vor der Perestroika werden die Platten von Lou Reed und David Bowie geschmuggelt und eine Untergrund-Rockszene entsteht. Mike Naumenko und seine Frau Natascha treffen den jungen Musiker Viktor Tsoï. Umgeben von einer neuen Generation von Musikern verändern sie trotz staatlicher Kontrolle den Lauf des Rock'n'Roll in der Sowjetunion. D: Teo Yoo, Roman Bilyk, Irina Starshenbaum
14:00 Uhr
Pettersson und Findus - Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
15:20 Uhr
Wildhexe (DK 2018; R: Kaspar Munk)
Miau! Die 12-jährige Clara wird von einem schwarzen Kater angefallen und mächtig gekratzt. Dadurch erfährt sie aber von ihrer Berufung: Sie verfügt über den sogenannten Wildsinn, der ihr erlaubt, mit Tieren zu sprechen. D: Gerda Lie Kaas, Sonja Richter, Signe Egholm Olsen
Rundkino
14:15 Uhr
17:00 Uhr
20:15 Uhr
25 km/h (D 2018; R: Markus Goller)
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Auf dem Leichenschmaus mit reichlich Alkohol beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller
17:20 Uhr
19:50 Uhr
23:00 Uhr
Aufbruch zum Mond (USA 2018; R: Damien Chazelle)
Nach seinen Meisterwerken „Whiplash“ und „La La Land“ zieht es Regisseur Damien Chazelle ins Weltall und bringt uns Neil Armstrong von einer Seite näher, wie wir sie noch nie gesehen haben - unter anderem in atemberaubenden Bildern. D: Ryan Gosling, Claire Foy, Pablo Schreiber
23:00 Uhr
Aufbruch zum Mond (USA 2018; R: Damien Chazelle) (OV)
Nach seinen Meisterwerken „Whiplash“ und „La La Land“ zieht es Regisseur Damien Chazelle ins Weltall und bringt uns Neil Armstrong von einer Seite näher, wie wir sie noch nie gesehen haben - unter anderem in atemberaubenden Bildern. D: Ryan Gosling, Claire Foy, Pablo Schreiber
14:15 Uhr
16:30 Uhr
19:45 Uhr
23:10 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
22:55 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer) (OV)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
10:00 Uhr
Das Haus der geheimnisvollen Uhren (USA 2018; R: Eli Roth)
Nachdem er seine Eltern verloren hat, wird der zehnjährige Lewis von seinem leicht schrägen Onkel Jonathan aufgenommen, der in dem verschlafenen Städtchen New Zebeedee lebt. Doch irgendetwas stimmt nicht in dem Haus, in dem er nun lebt: Tag und Nacht tickt in dem alten Gebäude eine mysteriöse Uhr, die irgendwo im Gemäuer versteckt ist, aber bisher noch nicht aufgespürt worden konnte. Als Lewis versucht, das Mysterium ein für alle Mal zu lösen, beschwört er versehentlich den Geist einer mächtigen und boshaften Hexe, die mit Hilfe der Uhr den Untergang der Welt herbeiführen will. D: Jack Black, Cate Blanchett, Owen Vaccaro
10:00 Uhr
12:40 Uhr
14:00 Uhr
16:20 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
20:10 Uhr
22:40 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström) (3D)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
12:05 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström) (OV)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
10:00 Uhr
12:15 Uhr
15:00 Uhr
00:00 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
17:35 Uhr
20:30 Uhr
23:15 Uhr
Halloween (USA 2018; R: David Gordon Green)
Seit 40 Jahren sitzt Michael Myers in einer psychiatrischen Anstalt in Haft. Als er verlegt werden soll, verunglückt der Gefangenentransport mitten in der Nacht und der Killer flüchtet. Laurie (Jamie Lee Curtis), inzwischen Mutter und Oma, ist dem stoischen Mörder mit der weißen Maske einst knapp entkommen – und sie ist darauf vorbereitet, sich ihm zu stellen. D: Jamie Lee Curtis, Judy Greer, Will Patton
12:00 Uhr
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub (USA 2018; R: Genndy Tartakovsky)
Mavis überrascht ihren Vater Drakula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Drakulas Vater Vlad und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen. Also kommen sie mit, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Drakula längst begraben geglaubte Gefühle in sich, als er die Kapitänin Ericka erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun ist es an Mavis, skeptisch zu bleiben und ihren Vater zur Vorsicht zu mahnen – denn irgendwas stimmt mit Ericka einfach nicht… Sprecher*innen:Rick Kavanian, Janina Uhse, Anke Engelke
10:00 Uhr
11:50 Uhr
14:05 Uhr
17:50 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
19:00 Uhr
Met Opera - Marnie (Muhly) - Liveübertragung
10:00 Uhr
12:10 Uhr
Pettersson und Findus - Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
10:00 Uhr
15:10 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
Schauburg
18:30 Uhr
#Female Pleasure (CH/D 2018; R: Barbara Miller)
Der Dokumentarfilm begleitet fünf mutige, starke, kluge Frauen aus den fünf Weltreligionen und zeigt ihren erfolgreichen, risikoreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und für ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander unter den Geschlechtern.
15:30 Uhr
20:30 Uhr
23:00 Uhr
25 km/h (D 2018; R: Markus Goller)
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Auf dem Leichenschmaus mit reichlich Alkohol beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller
16:30 Uhr
19:30 Uhr
22:30 Uhr
Aufbruch zum Mond (USA 2018; R: Damien Chazelle)
Nach seinen Meisterwerken „Whiplash“ und „La La Land“ zieht es Regisseur Damien Chazelle ins Weltall und bringt uns Neil Armstrong von einer Seite näher, wie wir sie noch nie gesehen haben - unter anderem in atemberaubenden Bildern. D: Ryan Gosling, Claire Foy, Pablo Schreiber
22:45 Uhr
Bad Times at the El Royale (USA 2018; R: Drew Goddard)
Sieben Fremde, jeder mit einem dunklen Geheimnis, treffen am Lake Tahoe im „El Royale“ zusammen, einem heruntergekommenen Hotel mit düsterer Vergangenheit. Im Verlauf einer verhängnisvollen Nacht bekommt jeder eine letzte Chance auf Erlösung - bevor alles zum Teufel geht… D: Chris Hemsworth, Dakota Johnson, Jon Hamm
12:30 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
16:45 Uhr
19:45 Uhr
22:30 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
13:30 Uhr
Das Prinzip Montessori - Die Lust am Selber-Lernen (Fra 2017; R. Alexandre Mourot)
Die Dokumentation beschäftigt sich mit der von Maria Montessori ausformulierten Idee von der geistigen Autonomie des Menschen. Ausgangspunkt ist die Geburt der Tochter des Regisseurs. D: Anny Duperey, Alexandre Mourot, Christian Maréchal
16:30 Uhr
20:45 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
12:30 Uhr
Durch die Wand (A 2017; R: Josh Lowell, Peter Mortimer)
Die atemberaubende Dokumentation zeigt die waghalsige Erstbesteigung der Dawn Wall im Yosemite Nationalpark in Kalifornien. Von der Kamera begleitet leben Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson 19 Tage lang an der Felswand. Um den über knapp 1000 Meter hohen Felsen zu bezwingen, schlafen, essen und klettern sie dabei stets über eine hunderte Meter tiefen Abgrund. Regie führten die erfahrenen Bergfilmer Josh Lowell und Peter Mortimer, die Bildgestaltung übernahm Brett Lowell.
15:00 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
13:15 Uhr
Girl (B/NL 2018; R: Lukas Dhont)
Lara ist 15 und hat einen Traum: Sie will Balletttänzerin werden. Als sie an einer renommierten Akademie unter Vorbehalt angenommen wird, zieht sie mit ihrem Vater und ihrem kleinen Bruder nach Brüssel. Währenddessen versucht Lara noch einen zweiten Kampf zu gewinnen: Sie will sich einer Geschlechtsumwandlung unterziehen. Äußerlich ist sie bereits ein Mädchen, doch ihr Körper ist noch der eines Jungen. D: Victor Polster, Arieh Worthalter, Oliver Bodart
18:00 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
18:30 Uhr
In My Room (D/I 2018; R: Ulrich Köhler)
Armin lebt allein, er will sich nicht binden. Ob er seine Freiheit zu sehr liebt oder vor Verantwortung flieht – er hat sich so lange alle Optionen offen gehalten, bis er die meisten verspielt hatte. Er ist nicht glücklich mit seinem Leben, kann sich aber kein anderes vorstellen. Als er eines Morgens aufwacht, ist es totenstill: Die Welt sieht aus wie immer, aber die Menschheit ist verschwunden. D: Hans Löw, Elena Radonicich, Michael Wittenborn
11:45 Uhr
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm (D 2018; R: Joachim Lang)
Im August 1928 wird in Berlin Bertold Brechts »Dreigroschenoper« uraufgeführt. Doch das Vorhaben von Brecht und seinem Komponisten Kurt Weill, die im 19. Jahrhundert angesiedelte Geschichte um den Ganoven Macheath, den Bettlerkönig Peachum und dessen Tochter Polly zu verfilmen, scheitert schon bald an den unterschiedlichen Absichten von Autor und Produktionsfirma: Während Brecht nichts weniger als den außergewöhnlichsten Film aller Zeiten drehen will, verfolgen die Produzenten rein wirtschaftliche Interessen. D:Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung
14:45 Uhr
Pettersson und Findus – Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
10:45 Uhr
Ploey - Du fliegst niemals allein (Isl/B 2018; R: Arni Ólafur Asgeirsson)
Ein junger Goldregenpfeifer hat Schwierigkeiten beim Fliegenlernen und kann nicht mit seiner Familie in wärmere Klimazonen zu ziehen. Mit Hilfe von Freunden kann er in einer Welt voller Feinde überleben und wird schließlich als Held gefeiert.
10:30 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
11:15 Uhr
Thilda und die beste Band der Welt (N/S 2018; R: Christian Lo)
Die beiden besten Freunde Grim und Aksel wollen Musikgeschichte schreiben. Doch das ist leichter gesagt als getan: Zwar wurde ihre Band Los Bando Immortale soeben zur norwegischen Rock-Championship eingeladen, doch ganz abgesehen davon, dass Aksel nicht singen kann, gibt es noch ein weiteres Problem: Ihrer Band fehlt ein Bassist. Beim Casting taucht dann aber dummerweise nur Thilda mit ihrem Cello auf, wovon Grim und Aksel zuerst wenig begeistert sind. Doch das Mädchen beweist ihnen schnell, dass man auch auf dem vermeintlich uncoolen Streichinstrument ordentlich rocken kann. D: Tage Johansen Hogness, Jakob Dyrud, Tiril Marie Høistad Berger
15:45 Uhr
Touch Me Not (Rum/D/Bul/Fra/CZ 2018; R: Adina Pintilie)
Laura (Laura Benson) ist in ihren Fünfzigern und hat ein großes Problem mit körperlicher Nähe, sehnt sich aber nach Intimität. Ihren Zwiespalt versucht sie durch verschiedene Ansätze zu überwinden: So engagiert sie zum Beispiel einen Callboy, dem sie beim Onanieren zusieht, und sucht Rat bei der Transfrau Hanna (Hanna Hofmann) und einem Rollenspiel-Therapeuten. Laura besucht auch einen Kurs, in dem Behinderte und Nichtbehinderte das gegenseitige Berühren erproben, und lernt dort Tómas (Tómas Lemarquis) und den an spinaler Muskelatrophie erkrankten Christian (Christian Bayerlein) kennen. Während es dem nichtbehinderten Tómas nicht leichtfällt, bei einer Übung des Gesicht von Christian abzutasten und dann über seine Gefühle zu sprechen, hat Christian ein positives Verhältnis zu seinem Körper und ein erfülltes Sexualleben mit seiner Partnerin. Für jeden von ihnen ist der Weg zur Intimität ein anderer.
21:00 Uhr
Werk ohne Autor (D 2018; R: Florian Henckel von Donnersmarck)
Zu Zeiten der deutschen Teilung gelingt dem jungen Künstler Kurt Barnert die Flucht aus der DDR in die Bundesrepublik. Doch ein friedliches Leben will sich für ihn nicht einstellen – zu sehr plagen ihn seine Kindheits- und Jugendtraumata, die er während der Herrschaft der Nazis und der SED-Zeit erlitten hat. Der Film beruht auf der in Teilen schier unglaublichen Lebensgeschichte des 1932 in Dresden geborenen Malers Gerhard Richter. D: Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer
14:30 Uhr
Wildhexe (DK 2018; R: Kaspar Munk)
Miau! Die 12-jährige Clara wird von einem schwarzen Kater angefallen und mächtig gekratzt. Dadurch erfährt sie aber von ihrer Berufung: Sie verfügt über den sogenannten Wildsinn, der ihr erlaubt, mit Tieren zu sprechen. D: Gerda Lie Kaas, Sonja Richter, Signe Egholm Olsen
Sternwarte
21:00 Uhr
Pink Floyd – Dark Side of the Moon – Musikvideo in Ganzkuppelprojektion
Thalia-Kino
19:30 Uhr
Muhi – Generally Temporary (Israel/D 2017 R: Rina Castelnuovo, Tamir Elterman) (OmU)
Muhi, Sohn eines Hamas-Aktivisten, wird als Säugling zur Behandlung einer lebensbedrohlichen Krankheit aus dem Gazastreifen in ein israelisches Krankenhaus verlegt, um sein Leben zu retten. Begleiten darf ihn nur sein Großvater Abu Naim. Mit zwei Jahren verschlimmert sich sein Zustand dramatisch und die ÄrztInnen sind gezwungen, seine Gliedmaßen zu amputieren. Muhi richtet sich ein: mit künstlichen Armen und Beinen, im Kreis seiner liebevollen BetreuerInnen, zwischen seiner Heimat und seinem Zuhause. Seine Rückkehr nach Gaza wäre auf Grund der desolaten Gesundheitsversorgung sein sicheres Todesurteil, das Betreten israelischen Bodens ist ihm und seinem Großvater jedoch durch die israelischen Sicherheitsvorschriften untersagt. Monate werden zu Jahren und Muhi, heute sieben Jahre alt, verbringt sein ganzes bisheriges Leben in diesem Krankenhaus. Liebevoll betreut von Abu Naim, seinem Großvater und Buma Inbar, einem israelischen Kriegsveteran, der seinen eigenen Sohn im Krieg verlor. Muhi wächst unter paradoxen Umständen auf - gerettet, behandelt und aufgezogen vom „Feind“ seines Volkes, während seine eigentliche Familie in Gaza lebt.
15:00 Uhr
Rafiki (ZA/Ken/D/NL 2018; R: Wanuri Kahiu) (OmU)
„Gute kenianische Mädchen werden zu guten kenianischen Ehefrauen“, aber Kena und Ziki sehnen sich nach mehr. Trotz der politischen Rivalität zwischen ihren Familien bleiben die beiden Mädchen enge Freundinnen und unterstützen sich gegenseitig, um ihre Träume in einer konservativen Gesellschaft zu verwirklichen. Als die beiden sich ineinander verlieben, müssen die Mädchen zwischen Glück und Sicherheit wählen.
17:15 Uhr
Silas (Kan/ZA/Ken 2017; R: Anjali Nayar, Hawa Essuman) (OmeU)
Unermüdlich deckt der Aktivist Silas Siakor in seinem Heimatland Liberia Korruption und rechtswidrige Rohstoff-Deals zwischen der Regierung und internationalen Unternehmen auf. Mit seinem Team nutzt er die Smartphone-App TIMBY, um komplexe Probleme, wie illegale Abholzung oder Landraub, schnell und sicher dokumentieren und weltweit verbreiten zu können. Fünf Jahre begleitete das Filmteam den Kampf von "Silas gegen Goliath", der längst zum Symbol des Widerstands und zum Vorbild einer neuen Generation geworden ist.
UCI
14:15 Uhr
17:15 Uhr
19:45 Uhr
25 km/h (D 2018; R: Markus Goller)
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Auf dem Leichenschmaus mit reichlich Alkohol beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller
19:45 Uhr
Abgeschnitten (D 2018; R: Christian Alvart)
Bei der Autopsie einer Leiche findet der Berliner Rechtsmediziner Paul Herzfeld einen Zettel mit der Handynummer seiner Tochter Hannah, die von dem sadistischen Jan Erik Sadler entführt wurde. D: Moritz Bleibtreu, Jasna Fritzi Bauer, Lars Eidinger
16:30 Uhr
19:45 Uhr
22:30 Uhr
Aufbruch zum Mond (USA 2018; R: Damien Chazelle)
Nach seinen Meisterwerken „Whiplash“ und „La La Land“ zieht es Regisseur Damien Chazelle ins Weltall und bringt uns Neil Armstrong von einer Seite näher, wie wir sie noch nie gesehen haben - unter anderem in atemberaubenden Bildern. D: Ryan Gosling, Claire Foy, Pablo Schreiber
16:45 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
14:15 Uhr
16:45 Uhr
20:15 Uhr
22:45 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
11:45 Uhr
14:00 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
17:30 Uhr
20:00 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström) (3D)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
11:45 Uhr
14:00 Uhr
16:45 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
11:45 Uhr
14:15 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
14:30 Uhr
Gänsehaut 2 - Gruseliges Halloween (USA 2018; R: Ari Sandel)
Nur mit Mühe und Not konnten R.L. Stine und seine jugendlichen Mitsteiter die real gewordenen Monster aus den Geschichten des Gruselbuch-Autors wieder ins Reich der Fiktion verbannen. Doch als die beiden Freunde Sonny und Sam in einem auf ein verstecktes Buch Stines stoßen und es öffnen, entfesseln sie damit erneut das Böse in Form der mörderischen Bauchrednerpuppe Slappy. D: Jeremy Ray Taylor, Madison Iseman, Ben O'Brien
17:15 Uhr
20:00 Uhr
22:45 Uhr
Halloween (USA 2018; R: David Gordon Green)
Seit 40 Jahren sitzt Michael Myers in einer psychiatrischen Anstalt in Haft. Als er verlegt werden soll, verunglückt der Gefangenentransport mitten in der Nacht und der Killer flüchtet. Laurie (Jamie Lee Curtis), inzwischen Mutter und Oma, ist dem stoischen Mörder mit der weißen Maske einst knapp entkommen – und sie ist darauf vorbereitet, sich ihm zu stellen. D: Jamie Lee Curtis, Judy Greer, Will Patton
14:15 Uhr
Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub (USA 2018; R: Genndy Tartakovsky)
Mavis überrascht ihren Vater Drakula mit einem Familienurlaub im Rahmen einer luxuriösen Monster-Kreuzfahrt, damit er auch einmal ausspannen kann und sich mal nicht um das Wohlbefinden der Gäste seines Hotels kümmern muss. Den Spaß können sich der Rest der Familie, darunter Drakulas Vater Vlad und die monströsen Freunde natürlich nicht entgehen lassen. Also kommen sie mit, als der mysteriöse Kahn in See sticht. Zwischen Monster-Volleyball, Relaxen im Mondschein und Ausflügen an Land entdeckt Drakula längst begraben geglaubte Gefühle in sich, als er die Kapitänin Ericka erblickt und sich Hals über Kopf in sie verliebt. Nun ist es an Mavis, skeptisch zu bleiben und ihren Vater zur Vorsicht zu mahnen – denn irgendwas stimmt mit Ericka einfach nicht… Sprecher*innen:Rick Kavanian, Janina Uhse, Anke Engelke
14:45 Uhr
17:15 Uhr
22:30 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
19:45 Uhr
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (D 2018; R: Til Schweiger)
Vor 30 Jahren haben Nils, Andreas und Thomas gemeinsam das Abitur gemacht, nun werden die drei Endvierziger zu einem Klassentreffen eingeladen. Nils und Andreas passt das jedoch überhaupt nicht ins Konzept, denn Familienvater Nils hat Stress mit seinen pubertierenden Kindern Sarah und Oliver sowie Ehefrau Jette. Und der frisch getrennte Andreas leidet darunter, dass seine Jugendliebe Tanja mit dem gemeinsamen Paartherapeuten durchgebrannt ist. Einzig Thomas freut sich auf die Jubiläumsfeier, doch dann drückt ihm seine Traumfrau Linda ihre Tochter Lilli aufs Auge. So kommen alle drei mit Problemen beladen auf das Klassentreffen. D: Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi, Lilli Schweiger
17:00 Uhr
20:00 Uhr
23:00 Uhr
Nur ein kleiner Gefallen (USA 2018; R: Paul Feig)
Stephanie, die seit dem Tod ihres Mannes ihren Sohn Miles alleine versorgen muss, ist sie ungemein hilfsbereit. Daher ist es für sie selbstverständlich, ihrer neuen Freundin auszuhelfen: Mode-PR-Chefin Emily bittet sie darum, Sohn Nicky nach der Schule für ein paar Stunden mit nach Hause zu nehmen. Doch am Abend erscheint Emily nicht, um ihren Sprössling abzuholen. D: Anna Kendrick, Blake Lively, Henry Golding
20:15 Uhr
23:00 Uhr
Operation: Overlord (USA 2018; R: Julius Avery)
Eine amerikanische Soldatentruppe landet am Vortag des D-Days in einem nordfranzösischen Dorf, das von deutschen Truppen besetzt ist. Einer der Männer macht eine schreckliche Entdeckung: Unter einer Kirche haben Nazis ein Labor eingerichtet, in dem sie fürchterliche Experimente durchführen. Und bald stehen sie Gegnern gegenüber, die die Welt noch nie gesehen hat. D: Jovan Adepo, Wyatt Russell, Pilou Asbæk
12:00 Uhr
Pettersson und Findus - Findus zieht um (D 2018; R: Ali Samadi Ahadi)
Kater Findus hat eine neue Matratze, auf der er von morgens bis abends herumspringt. Ihm macht das viel Spaß, aber der alte Pettersson ist mächtig genervt davon, denn er will seine Ruhe haben. Die Lösung des Problems: Pettersson baut seiner munteren Katze ein eigenes Haus zum Spielen und Hüpfen gleich nebenan. Allerdings hat er nicht damit gerechnet, wie sehr Findus das neue Häuschen gefällt – er geht nämlich nicht nur zum Spielen rüber, sondern zieht komplett um. D: Stefan Kurt, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter
11:45 Uhr
14:00 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
23:00 Uhr
The Nun (USA 2018; R: Corin Hardy)
Rumänien Anfang der 50er Jahre: In einem abgeschiedenen Kloster begeht die junge Nonne Victoria (Charlotte Hope) Selbstmord und der Fall schlägt hohe Wellen. Sogar der Vatikan ist daran interessiert, den mysteriös erscheinenden Todesfall zu untersuchen, und entsendet den Priester Burke (Demián Bichir). Begleitet wird Burke, der nach einem traumatischen Erlebnis mit seinem Glauben hadert, von der Novizin Irene (Taissa Farmiga), die als junges Mädchen Visionen von einer unheimlich aussehenden Nonne hatte. Vor Ort erfährt Burke von einem Dämon, den die Bewohner des Klosters seit vielen Jahrhunderten fürchten – und er muss erkennen, dass diese Geschichte auf grauenhafte Weise mit dem Selbstmord der Nonne und den Visionen von Irene zusammenhängt, und sie alle in größter Gefahr sind…
23:00 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
UFA-Palast
17:15 Uhr
20:00 Uhr
22:45 Uhr
25 km/h (D 2018; R: Markus Goller)
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Auf dem Leichenschmaus mit reichlich Alkohol beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller
17:15 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
11:15 Uhr
14:15 Uhr
17:15 Uhr
20:15 Uhr
22:40 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
11:30 Uhr
15:00 Uhr
17:30 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
20:00 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström) (3D)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
17:45 Uhr
20:15 Uhr
23:15 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
11:30 Uhr
14:30 Uhr
Die Unglaublichen 2 (USA 2018; R: Brad Bird)
Nachdem sie mit vereinten Kräften den Superschurken Syndrome besiegt haben, kehrt bei der Superheldenfamilie Parr langsam wieder Normalität ein. Mama Helen alias Elastigirl alias Mrs. Incredible setzt sich offiziell als Politikerin für die Rechte von Superhelden ein, wird aber zugleich undercover als Heldin aktiv, während Ehemann Bob aka Mr. Incredible zu Hause bleibt und sich um die Kinder kümmert. Doch dann taucht erneut ein finsterer Bösewicht auf…
11:30 Uhr
13:15 Uhr
15:00 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
11:00 Uhr
13:15 Uhr
15:30 Uhr
Gänsehaut 2 - Gruseliges Halloween (USA 2018; R: Ari Sandel)
Nur mit Mühe und Not konnten R.L. Stine und seine jugendlichen Mitsteiter die real gewordenen Monster aus den Geschichten des Gruselbuch-Autors wieder ins Reich der Fiktion verbannen. Doch als die beiden Freunde Sonny und Sam in einem auf ein verstecktes Buch Stines stoßen und es öffnen, entfesseln sie damit erneut das Böse in Form der mörderischen Bauchrednerpuppe Slappy. D: Jeremy Ray Taylor, Madison Iseman, Ben O'Brien
18:00 Uhr
20:30 Uhr
23:15 Uhr
Halloween (USA 2018; R: David Gordon Green)
Seit 40 Jahren sitzt Michael Myers in einer psychiatrischen Anstalt in Haft. Als er verlegt werden soll, verunglückt der Gefangenentransport mitten in der Nacht und der Killer flüchtet. Laurie (Jamie Lee Curtis), inzwischen Mutter und Oma, ist dem stoischen Mörder mit der weißen Maske einst knapp entkommen – und sie ist darauf vorbereitet, sich ihm zu stellen. D: Jamie Lee Curtis, Judy Greer, Will Patton
11:00 Uhr
15:30 Uhr
18:00 Uhr
23:15 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
14:30 Uhr
Klassentreffen 1.0 - Die unglaubliche Reise der Silberrücken (D 2018; R: Til Schweiger)
Vor 30 Jahren haben Nils, Andreas und Thomas gemeinsam das Abitur gemacht, nun werden die drei Endvierziger zu einem Klassentreffen eingeladen. Nils und Andreas passt das jedoch überhaupt nicht ins Konzept, denn Familienvater Nils hat Stress mit seinen pubertierenden Kindern Sarah und Oliver sowie Ehefrau Jette. Und der frisch getrennte Andreas leidet darunter, dass seine Jugendliebe Tanja mit dem gemeinsamen Paartherapeuten durchgebrannt ist. Einzig Thomas freut sich auf die Jubiläumsfeier, doch dann drückt ihm seine Traumfrau Linda ihre Tochter Lilli aufs Auge. So kommen alle drei mit Problemen beladen auf das Klassentreffen. D: Til Schweiger, Milan Peschel, Samuel Finzi, Lilli Schweiger
11:15 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
22:45 Uhr
Nur ein kleiner Gefallen (USA 2018; R: Paul Feig)
Stephanie, die seit dem Tod ihres Mannes ihren Sohn Miles alleine versorgen muss, ist sie ungemein hilfsbereit. Daher ist es für sie selbstverständlich, ihrer neuen Freundin auszuhelfen: Mode-PR-Chefin Emily bittet sie darum, Sohn Nicky nach der Schule für ein paar Stunden mit nach Hause zu nehmen. Doch am Abend erscheint Emily nicht, um ihren Sprössling abzuholen. D: Anna Kendrick, Blake Lively, Henry Golding
20:15 Uhr
23:00 Uhr
Operation: Overlord (USA 2018; R: Julius Avery)
Eine amerikanische Soldatentruppe landet am Vortag des D-Days in einem nordfranzösischen Dorf, das von deutschen Truppen besetzt ist. Einer der Männer macht eine schreckliche Entdeckung: Unter einer Kirche haben Nazis ein Labor eingerichtet, in dem sie fürchterliche Experimente durchführen. Und bald stehen sie Gegnern gegenüber, die die Welt noch nie gesehen hat. D: Jovan Adepo, Wyatt Russell, Pilou Asbæk
11:00 Uhr
13:15 Uhr
15:30 Uhr
Smallfoot - Ein eisigartiges Abenteuer (USA 2018; R: Karey Kirkpatrick, Jason A. Reisig)
Animationsfilm. Der junge Migo ist ein aufgeweckter, ehrlicher und treuer Yeti, der sein Herz am rechten Fleck trägt. Er hat immer das geglaubt, was ihm in seinem Dorf beigebracht wurde. Doch als er ein Wesen sieht – einen Menschen – das angeblich nicht existiert, wird sein gesamtes Leben und alles, woran er jemals glaubte, auf den Kopf gestellt. Niemand in der Gemeinschaft nimmt Migo seine Entdeckung ab. Lediglich seine Freundin Meechee (Zendaya / Aylin Tezel), die mit ihrer Neugier ständig Erkundungen macht, glaubt ihm. Mit einer Organisation hat sie bereits Beweise dafür gesammelt, dass Menschen, sogenannte „Smallfoods“, existieren. Dennoch begibt sich Migo alleine auf die Suche nach dem gesichteten Menschen, der Percy heißt und bisher die Existenz von Yetis anzweifelte…
20:30 Uhr
Venom (USA 2018; R: Ruben Fleischer)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed
22:45 UhrVenom (USA 2018; R: Ruben Fleischer) (3D)
Als Dr. Carlton Drake, Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Reporter Eddie Brock bekommt Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt, der Sache auf den Grund zu gehen. Solofilm des aus den »Spider-Man«-Comics bekannten Antihelden Venom. D: Tom Hardy, Michelle Williams, Riz Ahmed

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München