Hoppes Hoftheater

„Die Bühne des Kunstpreisträgers der Stadt Dresdens“ und des international renommierten Filmschauspielers ROLF HOPPE ist ein beliebter Ort der Begegnung am Rande der Stadt. In rustikalem Ambiente wird exzellentes Kammertheater geboten. Im Repertoire finden Sie Klassiker wie Tschechow, Goethe oder Shaw genauso wie zeitgenössische Autoren. Komödien, literarisch-musikalische Salons, Film und klassisches Cabaret gibt es hier ebenfalls.
Das Besondere aber am Hoftheater ist die Nähe zwischen Publikum und Künstlern. Der gemeinsame Plausch am Hoffeuer nach der Vorstellung bei Meißner Wein und Weißiger Fettbemmen gehört einfach dazu!

Seien Sie herzlich Willkommen!

Adresse

Hoppes Hoftheater
Hauptstraße 35
01328 Dresden (Weißig)

Kontakt

Telefon: 0351 / 250 6 150
Email: service©hoftheater-dresden.de
Web: http://www.hoftheater-dresden.com/

Öffnungszeiten

jeweils zu den Veranstaltungen (s. Homepage)

Anfahrt

» Stadtplan
» Verkehrsverbindung

Termine

19.01. · 18:00 UhrKontakte – Ein Single kommt selten allein (Ellen Schaller, Dirk Neumann)
20.01. · 20:00 UhrDie Känguru-Chroniken (Dirk Neumann)
21.01. · 16:00 UhrDie besten Sketche von Herricht & Preil
25.01. · 20:00 UhrEine unmoralische Bargeschichte (Josephine Hoppe)
26.01. · 20:00 UhrEine unmoralische Bargeschichte (Josephine Hoppe)
27.01. · 20:00 UhrEin Gespräch im Hause Stein über den abwesenden Herrn von Goethe (Barbara Schnitzler)
28.01. · 16:00 UhrBesuch bei Wilhelm Busch (Helga Werner, Julia Klawonn, Jochen Kretschmer)
02.02. · 20:00 UhrDie Känguru-Chroniken (Dirk Neumann)
03.02. · 20:00 UhrWyssotzki – Waits – Brecht – Songs mit Olga Zaleskaya, Tino Eisbrenner
04.02. · 16:00 UhrAugusts amouröse Abenteuer
09.02. · 20:00 UhrMein Leben mit Mozart (Miriam und Jan Horstmann)
10.02. · 20:00 UhrDie Legende vom Ozeanpianisten (Philipp Otto)
11.02. · 16:00 UhrMein Leben mit Mozart (Miriam und Jan Horstmann)
16.02. · 20:00 UhrKontakte – Ein Single kommt selten allein (Ellen Schaller, Dirk Neumann)
17.02. · 20:00 UhrEine unmoralische Bargeschichte (Josephine Hoppe)
18.02. · 16:00 UhrDas Faultier im Dauerstress (Peter Kube)
23.02. · 20:00 UhrDie Känguru-Chroniken (Dirk Neumann)
24.02. · 20:00 UhrDas Herz eines Boxers (Oscar Hoppe, Dirk Neumann)
25.02. · 16:00 UhrDie besten Sketche von Herricht & Preil
01.03. · 20:00 UhrKu(h)linarisches im Kuhstall No. 138
02.03. · 20:00 UhrDie Känguru-Chroniken (Dirk Neumann)
03.03. · 20:00 UhrEine unmoralische Bargeschichte (Josephine Hoppe)
04.03. · 16:00 UhrDer Wunschbriefkasten
08.03. · 16:00 UhrDas Beste von Herricht & Preil (Carsten Linke, Dirk Neumann)
09.03. · 20:00 UhrDie Reise nach Petuschki (Daniel Minetti)
10.03. · 20:00 UhrMein Leben mit Mozart (Miriam und Jan Horstmann)
11.03. · 19:00 UhrWünsch mir Glück – Miki Kilian
16.03. · 20:00 UhrKontakte – Ein Single kommt selten allein (Ellen Schaller, Dirk Neumann)
17.03. · 20:00 UhrDie Legende vom Ozeanpianisten (Philipp Otto)
18.03. · 16:00 UhrTheaterblut & falsche Brüste (Josephine Hoppe, Dirk Ebersbach)
23.03. · 20:00 UhrAchterbahn der Gefühle (Sarah Bauer, Dirk Neumann)
24.03. · 20:00 UhrBalance Akt (Josphine Hoppe, Jörg Metzner)
25.03. · 16:00 UhrEine unmoralische Bargeschichte (Josephine Hoppe)
29.03. · 20:00 UhrDie Känguru-Chroniken (Dirk Neumann)
30.03. · 20:00 UhrMein Leben mit Mozart (Miriam und Jan Horstmann)
31.03. · 20:00 UhrDas Herz eines Boxers (Oscar Hoppe, Dirk Neumann)
Hoppes Hoftheater