SaxTicket – Der Kartenschalter in der Schauburg

Montag-Freitag: 10 Uhr bis 20 Uhr
Sonnabend: 10 Uhr bis 14 Uhr

Königsbrücker Straße 55, Ticketphone: 0351-8038744

Comedyslam Royal Vergrößern

Comedyslam Battle Royal

20200723

23. Juli 2020

20 Uhr (Einlass 19 Uhr)

Dresden, Filmnächte am Elbufer

Mehr Infos

16,60 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Seit vier Jahren präsentiert SLAMEVENTS die Royals der SLAMCOMEDY-Szene an den Filmnächten am Elbufer.  Vier ganze Jahre, in denen über 10.000 begeisterten Gäste den Schlagabtausch von intelligent bis wahnwitzigem Storytelling oder gar Standup par excellence erlebten.

Auch 2020 wird sich nun mehr zum fünften Mal das Areal der Filmnächte am Elbufer zu Sachsens größter openAIr-Spielwiese der Stars aus zwei Szenen wandeln und Dresden das geben, was es verdient: Rot vertränte Augen, Zwerchfellverkrampfung und durchweg erzwungene Schnappatmung. Denn dann heißt es wieder:

COMEDYSLAM BATTLE ROYAL #5
 
Wer wird siegen?! Standup oder vom Blatt gelesen? Intelligent oder Flach? Schwarzer Humor oder filigrane Subtilität? Ihr entscheidet mit eurem Applaus, doch seid gewarnt: Es wird nicht leicht, denn wir haben nicht nur die unterschiedlichsten Genre eingeladen, sondern auch noch die für uns besten Künstler der Republik verpflichten können!
 
Als musikalischen featured-Poet konnten wir wieder einen großartigen Künstler engagieren. Seine skurrile Welt in Worte und Lieder zu packen, sein Stil als Liedermacher oder auch seine verschmitzt liebevolle Auftrittswiese wird euch ebenso begeistern, wie uns.

Selbstverständlich rundet den Abend unser großartiger Dresdner RMB- und HouseMusik-Produzent DJ-Jake Dile mit seinen Hammer Sets und Jingles.

Moderiert wird der Abend erstmals in Originalbesetzung des COMEDYSLAM aus der Schauburg mit
Thomas Jurisch und Konstantin Turra. Wer diese beiden noch nicht erlebt hat, sollte sich warm
anziehen, denn sie lassen an nichts und niemanden ein gutes Haar. Am wenigsten an sich.

Wenn diese vielen ungleichen Welten aufeinanderprallen, kann es nur noch Hilfsbedürftige im
Publikum geben. Und genau das haben wir vor! Euch einen Abend zu servieren, der den vorderen
Hirnlappen komplett durchbrennen wird und euch mit Lachen in den siebten Himmel heben.