SaxTicket – Der Kartenschalter in der Schauburg

Unser Laden in der Schauburg ist vorerst von Montag bis Freitag von 15 bis 19 Uhr geöffnet.
Es gelten dabei die jeweiligen Corona-Bestimmungen.
Der Onlineshop arbeitet wie immer weiter.
Bestellungen für Tickets, die hier online nicht zu finden sind, sowie Fragen an: saxticket@cybersax.de.

Acoustics  - Alin Coen, Ansa Sauermann, Karo Lynn, Tiemo Hauer Vergrößern

Acoustics - Alin Coen, Ansa Sauermann, Karo Lynn, Tiemo Hauer

20210801

1. August 2021

17 Uhr (Einlass 16.30 Uhr)

Dresden, Konzertplatz Weißer Hirsch

Mehr Infos

16,60 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Acoustics  - Alin Coen, Ansa Sauermann, Karo Lynn, Tiemo Hauer

Alin Coen
Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie musste Alin Coen ihre „Bei dir“-Tour leider erneut, dieses Mal in den Mai 2022, verschieben. Aber es gibt einen Lichtblick: Alin Coen wird die Songs ihres aktuellen Album „Nah“ noch in diesem Jahr bei einigen kleinen, coronakonformen Open-Air Konzerten live präsentieren. Tickets für diese Konzerte sind ab sofort erhältlich. Im August 2020 erschien Alin Coens neues Album mit dem Titel “Nah” mit 12 Songs zwischen Indie, Singer/Songwriter und Pop. Sieben lange Jahre haben ihre Fans auf dieses dritte Studioalbum gewartet. Und es spricht sehr für die Persönlichkeit der Alin Coen, dass sie sich trotz all der positiven Reaktionen zu Beginn ihrer Laufbahn nicht geradewegs in die Veröffentlichungszyklen der Popbranche begeben hat. Alle Zeichen wiesen Anfang der 2010er-Jahre nach oben: viel beachtete Auftritte bei „TV Noir‟ und „Inas Nacht‟, der Deutsche Musikautorenpreis und umjubelte Konzerte in immer größer werdenden Clubs, internationale Touren und Support-Shows für Stars wie Suzanne Vega und Regina Spektor. Sollte es das jetzt sein? „Ich habe mich zunehmend gefragt, ob diese Existenz als Musikerin überhaupt zu mir passt. Ob das jetzt einfach immer weiter wächst. Oder ob da nicht noch ein anderer sinnvollerer Weg auf mich wartet‟, erzählt Alin. Sie änderte ihren Kurs, studierte Land- und Wassermanagement in den Niederlanden, arbeitete zudem bei Greenpeace in ihrer Geburtsstadt Hamburg. Und siehe da: Genau diese große Kurve im Leben führte letztlich zum Ziel. Der Abstand machte eine neue Nähe zur Musik überhaupt erst möglich. „Ich habe gelernt, dass ich mir Zeit lassen und noch konsequenter auf mich hören darf.‟ Hochschwanger ging sie 2017 mit dem Pop-Poeten Philipp Poisel auf Tour und gab bald nach der Geburt ihres Sohnes einfach weiter Konzerte. „Es kamen immer mehr Leute, obwohl ich kaum neue Songs habe.‟ Mit dem intensiven Live-Spielen wuchs der Wunsch, aktuelle Lieder präsentieren zu wollen. Das ist mit den Songs vom neuen Album nun endlich möglich und die Fans haben im Sommer 2021 endlich die Möglichkeit, die Songs vom aktuellen Album auch live zu hören.
Hören auf Spotify.

Ansa Sauermann
Ansa ist ein Singer-Songwriter, der sich in seinen Songs selbstkritisch, offen und schonungslos mit den  Problemen und Freuden seines Lebens, seiner unlängst in Verruf geratenen Heimat Dresden und auch ein wenig dem Exzess befasst. Er singt und erzählt was er erlebt und sieht. Zusammen mit seiner „Fantastischen Band“ spielt er einen modernen, druckvollen PopRock in dem es neben treibenden Drums und frischen Keyboardsounds, auch 70er Jahre Orgeln, eine mal mehr, mal weniger verzerrte Telecaster und manchmal auch wunderschöne, fast verstimmte Klaviere gibt. Es ist vor allem eine ganze Menge Energie und Authentizitä̱t, die dabei von der Bühne weht. Anfang Herbst kommt vorab auf einer EP die erste Single („Reise“) vom neuen Album, welches er gerade eben erst in Wien aufgenommen hat und das Anfang 2017 veröffentlicht wird. Merkt euch Ansa Sauermann - der junge Mann wirkt zielstrebig und ein bisschen wahnsinnig.
Hören auf Spotify.

Karo Lynn
Die Songs von Karo Lynn sind detailreich, abwechslungsreich, mal getragen von Reggae-Rhythmen, mal mit Country-Reminiszenzen, mal balladesk oder unvermittelt brachial. Im Mittelpunkt Karo Lynns Stimme, ihr tiefer, rauchiger, zuweilen androgyner Alt, der mit der Musik ins Weite schwebt, ohne zu vergessen, wie schwer es ist loszulassen, Altes zu überwinden - den Wachstumsschmerz des Unabhängigwerdens.
Karo Lynn startete ihre Karriere vor mehreren Jahren als Singer/Songwriterin und spielte so mehr als 100 Shows. Mit ihrem kürzlich veröffentlichten zweiten Album "Outgrow" ist sie nun zum vierköpfigen Bandact gewachsen. 2019 wurde Karo Lynn von Köstritzer als „Fresh Talent“ gekürt und erlangte u.a. durch die Supportshows mit Rea Garvey deutschlandweite Aufmerksamkeit.
"So viel Gefühl, so viel Melancholie und Sehnsucht, Labyrinth und Minenfeld ist selten geworden. Man mag glauben, dass die Welt noch zu retten ist mit dieser Musik." - Ahoi Leipzig
Hören auf Spotify.

Tiemo Hauer
Nach fast drei Jahren Funkstille ist Tiemo Hauer wieder da: Am 3. April 2020 erschien das aktuelle Album „Gespräche über die Vor- und Nachteile des Atmens“ und im diesem Zug natürlich auch sein Live-Comeback 2021, auf das man gespannt sein darf. 
Hören auf Spotify.