SaxTicket – Der Kartenschalter in der Schauburg

Aktuelle Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10 bis 19 Uhr
Freitag 10 bis 20 Uhr

Bestellungen für Tickets, die hier online nicht zu finden sind, sowie Fragen an: saxticket@cybersax.de.

Kent Nagano & Dresdner Philharmonie Vergrößern

Kent Nagano & Dresdner Philharmonie

6. April 2024

19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)

Dresden, Kulturpalast

Mehr Infos

23,00 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

KENT NAGANO

María Dueñas war gerade 13, als unser Konzertmeister Wolfgang Hentrich sie als Solistin zum Philharmonischen Kammerorchester Dresden einlud. Das war ihr Karrierestart – kurz darauf wurde die charismatische Spanierin, die ein Jahr zuvor mit ihrer Familie nach Deutschland gezogen war, von Dirigenten wie Marek Janowski und Paavo Järvi entdeckt und gefördert, gewann einen internationalen Wettbewerb nach dem anderen und kehrt nun mit Bruchs Violinkonzert nach Dresden zurück. Auch Kent Nagano kehrt als Gast wieder – nach seinen umjubelten Konzerten mit Mahler und Bruckner nun mit Schuberts früher Dritter Sinfonie und dem „Bürger als Edelmann“ von Richard Strauss. Die Suite zum gleichnamigen Schauspiel ist ein Paradestück für Orchestermusiker:innen, sind doch fast alle Instrumente solistisch besetzt. Und es ist ein Paradestück fürs Publikum, das darin zahlreiche Zitate aus anderen Werken von Strauss finden kann.

Programm

Max Bruch
Violinkonzert g-Moll

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 3 D-Dur

Richard Strauss
"Der Bürger als Edelmann" Orchestersuite

Mitwirkende
Kent Nagano, Dirigent
María Dueñas Fernández, 1. Violine
María Dueñas, Violine
Dresdner Philharmonie