SaxTicket – Der Kartenschalter in der Schauburg

Aktuelle Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10 bis 19 Uhr
Freitag 10 bis 20 Uhr

Bestellungen für Tickets, die hier online nicht zu finden sind, sowie Fragen an: saxticket@cybersax.de.

Julia Fischer spielt Elgar Vergrößern

Julia Fischer spielt Elgar

24. März 2024

18 Uhr (Einlass 17 Uhr)

Dresden, Kulturpalast

Mehr Infos

23,00 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Man spricht schnell von „Ausnahmekünstlern“, wenn man meint, dass jemand sein Instrument außerordentlich gut beherrscht. Bei Julia Fischer ist das keine Worthülse, denn eine Ausnahme ist die Geigerin, die seit über zwanzig Jahren auf allen großen Konzertbühnen der Welt gastiert und übrigens genauso gut Klavier wie Violine spielt, auf jeden Fall. Künstlerisch genau so wie mit ihrem enormen Engagement für die Förderung junger Geiger:innen. Für unser Konzert bringt sie Elgars Meisterwerk mit, das bis heute zu den meist gespielten und beliebtesten Violinkonzerten überhaupt gehört. Ähnliches kann man über Brahms‘ vierte und letzte Sinfonie sagen, ist sie doch mit ihrem Melodienreichtum ein Höhepunkt unter den Werken der Spätromantik. Besonders ihr Beginn hat sich in die Musikgeschichte eingeschrieben: keine Einleitung, keine musikalische Eröffnung - die Musik legt einfach los, als wäre sie immer schon da. Und schon ist man als Zuhörer in ihrem Bann…

Programm

Edward Elgar
Violinkonzert h-Moll

Johannes Brahms
Sinfonie Nr.4 e-Moll op.98

Mitwirkende
Vasily Petrenko, Dirigent
Julia Fischer, Violine
Dresdner Philharmonie