Aktionen

10:00 Uhr
Technische SammlungenMedienfestival: Mitmachaktionen, Workshops, Speaker's Corner: Löten, Programmieren, Gamedesign, Animation, Tech-Schmuck, Medienkunst, VJ-Workshop… (bis 18.00)

Bühne

15:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenDreiteiliger Ballettabend (Dresden Frankfurt Dance Company)
16:15 Uhr
YenidzeDie Weihnachtsgans Auguste und andere Weihnachtsgeschichten (E. Kitzing, B. Preusker)
18:00 Uhr
Hoppes HoftheaterWeihnachten mit einem Känguru (Dirk Neumann)
19:00 Uhr
Kleines HausTypisch Jenny!
In der Schule sind wir über Jahre mit den Bewertungen und Urteilen unserer Lehrer*innen und Mitschüler*innen konfrontiert und bekommen unsere Rollen zugeschrieben. Wie kann ich aus diesem Spiel aussteigen? Ein Theater-Experiment mit der Klasse 8c der Waldblick-Oberschule Freital, Text und R: Johanna Praml
19:00 Uhr
St. Pauli SalonBühne Frei – offene Kleinkunstbühne
http://buehne-frei-dresden.knepptec.de/kontakt/
19:00 Uhr
YenidzeLametta lasziv (O. Pretzschner)
19:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenDer Nussknacker
Der opulente Ballettklassiker in einer traditionellen wie fantastischen Umsetzung des Märchenstoffes. Als Handlungsort darf man sich die Dresdner Weihnacht vorstellen. Peter I. Tschaikowski ML: David Coleman CH: Aaron S.Watkin, Jason Beechey
19:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenPaarshit – Jeder kriegt, wen er verdient
19:30 Uhr
ComödieAlle unter eine Tanne
19:30 Uhr
HerkuleskeuleBetreutes Denken
19:30 Uhr
Kabarett Breschke & SchuchStriezelmarktwirtschaft 2018
19:30 Uhr
Merlins WunderlandSternstunden der Menschheit – Die galaktische Dinnershow
19:30 Uhr
SchauspielhausMaria Stuart (19.00 Einführung)
19:30 Uhr
StaatsoperetteHänsel und Gretel
Die alte Geschichte von den beiden Kindern, die von ihren armen Eltern im Wald ausgesetzt, beinahe gefressen werden und schlussendlich die naschsüchtige Hexe bei lebendigem Leib verbrennen.
20:00 Uhr
TheaterkahnDieter und der Wolf – Eine tragische Komödie aus dem ländlichen Raum
Meißen
19:30 Uhr
TheaterDer Messias (Peter Kube & Tom Quaas)
Radebeul
18:00 Uhr
Schloss WackerbarthZauber der Weihnacht

Musik

17:00 Uhr
KreuzkircheStriezelmarktmusik – Kammerchor Pesterwitz
19:00 Uhr
Bibliothek LaubegastVom Schenken – ein musikalisches Weihnachtsprogramm
20:00 Uhr
Alter SchlachthofParcels (AU)
20:00 Uhr
DreikönigskircheJulvisor (D)
20:00 Uhr
Dresdner Comedy & Theater ClubHasch mich unterm Tannenboom (Ellen Schaller & Gerd Ulbricht)
20:00 Uhr
FrauenkircheWeihnachtsoratorium (Bach)
20:00 Uhr
Semperoper1. Aufführungsabend – Sächsische Staatskapelle Dresden
20:30 Uhr
GrooveStationKorova, Shelter Boy (D)
21:00 Uhr
Blue NoteNE:X:T von David Laborier
21:00 Uhr
OstpolMe + Marie (D)

Tanz / Party

20:00 Uhr
Rosis AmüsierlokalGrosse Freiheit

Literatur

20:00 Uhr
riesa efau, MotorenhalleWolfram Eilenberger: Zeit der Zauberer
20:00 Uhr
VeränderbarPhrase4 – die Lesebühne

Vortrag / Gespräch

17:30 Uhr
Japanisches PalaisStratigraphische Tabelle von Deutschland
18:00 Uhr
Volkshochschule, AnnenstraßeDie Türkenmode in Sachsen. Von ihren Anfängen bis zur Zeit von Jean-Étienne Liotard
18:30 Uhr
Kunstraum DresdenOrnithologische Höhepunkte des Jahres
19:00 Uhr
Johannstädter KulturtreffDie ewige Suche nach dem Glück – vom Elend der Liebe, des Sex und der Ehe
19:00 Uhr
Stadtmuseum1968 – Die intellektuelle Gründung der Bundesrepublik als umkämpfter Kompromiss
19:00 Uhr
ZionskircheMenschenfängern auf der Spur – wie die "Neue Rechte" Menschen gewinnt
19:30 Uhr
Haus der KathedraleSeine Exzellenz Händel. Eine (musikalische) Einführung
18:30 Uhr
KulturbahnhofInfoveranstaltung der Stadtverwaltung zu Planung und Entwicklung der Meißner Straße

Führungen

14:00 Uhr
Gemäldegalerie Alte MeisterHauptwerke der Gemäldegalerie Alte Meister
16:00 Uhr
Gasturbinen-Heizkraftwerk Nossener BrückeFührung im Gasturbinen-Heizkraftwerk (Anm: 8604444)
18:00 Uhr
SemperoperAktenzeichen: Ariadne auf Naxos

Kinder / Familie

09:00 Uhr
TJGDie große Wörterfabrik (ab 4J.)
09:30 Uhr
Club PassageDas singende klingende Bäumchen (ab 4J.)
09:30 Uhr
Theaterhaus RudiHündchen und Kätzchen feiern Weihnachten
10:00 Uhr
August TheaterDas Sternlein das vom Himmel fiel (ab 4J.)
10:00 Uhr
TJGDas letzte Schaf (ab 8J.)
10:00 Uhr
TJGRonja Räubertochter (ab 6J.)
10:30 Uhr
SchauspielhausSophie im Schloss des Zauberers
11:00 Uhr
EmmersPapa-Café/Spiel- u. Krabbeltreff (bis 3 J.)
11:00 Uhr
TJGDie große Wörterfabrik (ab 4J.)
14:00 Uhr
Umweltzentrum Außenstelle ProhlisImmer dienstags – Offener Nachmittag (bis 19.00)
16:30 Uhr
Bibliothek ProhlisDialog in Deutsch f. Zuwanderer
17:00 Uhr
Bibliothek NeustadtAdventsvorlesen
Kamenz
19:00 Uhr
ElementariumDie Naturabenteuer des kleinen Weihnachtsfrosches
Radebeul
10:00 Uhr
Landesbühnen SachsenDornröschen (ab 6J.)
10:00 Uhr
Landesbühnen SachsenHirsch Heinrich (ab 4J.)

Treff

14:30 Uhr
Bunte Kirche NeustadtMutig und Frei – Treff für Generation Ältere

Workshops

15:00 Uhr
Museum für Sächs. VolkskunstSchnitzen

Film

Kino im Dach
20:30 Uhr
Aufbruch zum Mond (USA 2018; R: Damien Chazelle)
Nach seinen Meisterwerken „Whiplash“ und „La La Land“ zieht es Regisseur Damien Chazelle ins Weltall und bringt uns Neil Armstrong von einer Seite näher, wie wir sie noch nie gesehen haben - unter anderem in atemberaubenden Bildern. D: Ryan Gosling, Claire Foy, Pablo Schreiber
16:30 Uhr
The Guilty (DK 2018; R: Gustav Möller)
Der ehemalige Polizist Asger Holm (Jakob Cedergren) arbeitet mittlerweile in einer Notrufzentrale. Eines Tages erhält er einen Anruf von der verängstigten Iben (Jessica Dinnage), die neben ihrem Entführer im Auto sitzt und so tut, als würde sie mit ihrer Tochter telefonieren. Asger will der entführten Frau unbedingt helfen, was aber übers Telefon gar nicht so leicht ist, denn schnell kommt der Entführer hinter Ibens Notruf und bricht die Verbindung ab. Nun beginnt für Asger ein Wettlauf gegen die Zeit. Dabei ist seine einzige Waffe das Telefon. Während er alles in seiner Macht stehende tut, um die Frau ausfindig zu machen, muss er bald feststellen, dass er es mit einem weitaus größeren Verbrechen zu tun hat, als anfangs angenommen… D: Jakob Cedergren, Jakob Ulrik Lohmann, Morten Thunbo
18:00 Uhr
Under the Silver Lake (USA 2018; R: David Robert Mitchell)
Im surrealen L.A.-Noir des „It Follows“-Regisseurs stolpert Andrew Garfield in eine Verschwörung der Reichen, die insgeheim über die moderne Popkultur herrschen. D: Andrew GarfieldRiley KeoughTopher GraceLaura-Leigh Claire
Kino im Kasten
20:30 Uhr
Die Königin und der Leibarzt (DK2012; R: Nikolaj Arcel)
Der dänische Armenarzt und Stadtphysikus Johann Friedrich Strunesee, begleitet 1768 König Christian VII. auf seiner einjährigen Europareise. Strunesee gewinnt rasch das Vertrauen des psychisch labilen Herrschers – und die Liebe von Königin Caroline Mathilde. Zunehmend wird Strunesee zum eigentlichen Strippenzieher im Königreich. Dänem. 2012 R: Nikolaj Arcel D: Mads Mikkelsen, David Dencik, Alicia Vikander
Kino in der Fabrik
17:00 Uhr
19:30 Uhr
Astrid (S,DK 2018; R: Pernille Fischer Christensen)
Wenn der Name Astrid fällt, weiß in Schweden jedes Kind, wer gemeint ist: die größte Tochter des Landes, die berühmteste Kinder- und Jugendschriftstellerin der Welt, Astrid Lindgren. Erzählt wird über ihre Jugend und ihren holperigen Start ins Erwachsenenleben. Nur nebenbei geht es ums Schreiben, vor allem aber geht es um Astrid Lindgren als Persönlichkeit, die sich lebenslang für Menschenrechte einsetzte und sich - nicht nur in ihren Büchern - kreativ über Regeln und Normen hinwegsetzte. D: Alba August, Trine Dyrholm, Magnus Krepper
19:00 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
20:00 Uhr
Climax (F 2018; R: Gaspar Noé)
Gaspar Noé schockiert mit einer filmischen Grenzerfahrung um eine Streetdance-Gruppe, die einen kollektiven LSD-Trip erlebt, der zum blanken Horror gerät. D: Sofia Boutella, Romain Guillermic, Souheila Yacoub
18:00 Uhr
Cold War - Der Breitengrad der Liebe (Pol/GB/Fra 2018; R: Pawel Pawlikowski)
Polen 1949. Komponist Wiktor, auf der Suche nach Gesangstalenten für die Wiederbelebung von Kunst und Kultur seines Landes, verliebt sich in die rebellische Zula, die bald im Mittelpunkt eines neu gegründeten Ensembles steht. Doch als die Truppe mehr und mehr für politische Ziele eingespannt wird, nutzt Wiktor einen Auftritt in Ostberlin zur Flucht. Zula, die eigentlich mit ihm fliehen wollte, erscheint nicht wie vereinbart… D: Joanna Kulig, Tomasz Kot, Agata Kulesza
17:00 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
21:30 Uhr
November (Est/NL/Pol 2017; R: Rainer Sarnet)
Im 19. Jahrhundert wird ein kleines estnisches Dorf von bösen Geistern, furchteinflößenden Kreaturen und heimtückischen Seuchen geplagt. Das junge Bauernmädchen Liina verliebt sich in den Dorfjungen Hans, doch dieser erwidert Liinas Liebe nicht. Um mit ihm zusammen sein zu können, lässt sie sich auf einen Pakt mit dem Teufel ein und wird dadurch zum Werwolf… D: Rea Lest, Jörgen Liik, Taavi Eelmaa
Programmkino Ost
20:15 Uhr
25 km/h (D 2018; R: Markus Goller)
Die Brüder Christian und Georg haben sich seit 30 Jahren nicht gesehen und treffen sich auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Auf dem Leichenschmaus mit reichlich Alkohol beschließen die beiden Ü-40er kurzerhand, die Mofa-Tour quer durch Deutschland nachzuholen, die sie schon als Jugendliche unternehmen wollten. D: Lars Eidinger, Bjarne Mädel, Sandra Hüller
14:30 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Astrid (S,DK 2018; R: Pernille Fischer Christensen)
Wenn der Name Astrid fällt, weiß in Schweden jedes Kind, wer gemeint ist: die größte Tochter des Landes, die berühmteste Kinder- und Jugendschriftstellerin der Welt, Astrid Lindgren. Erzählt wird über ihre Jugend und ihren holperigen Start ins Erwachsenenleben. Nur nebenbei geht es ums Schreiben, vor allem aber geht es um Astrid Lindgren als Persönlichkeit, die sich lebenslang für Menschenrechte einsetzte und sich - nicht nur in ihren Büchern - kreativ über Regeln und Normen hinwegsetzte. D: Alba August, Trine Dyrholm, Magnus Krepper
16:45 Uhr
Aufbruch zum Mond (USA 2018; R: Damien Chazelle)
Nach seinen Meisterwerken „Whiplash“ und „La La Land“ zieht es Regisseur Damien Chazelle ins Weltall und bringt uns Neil Armstrong von einer Seite näher, wie wir sie noch nie gesehen haben - unter anderem in atemberaubenden Bildern. D: Ryan Gosling, Claire Foy, Pablo Schreiber
17:40 Uhr
20:30 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
14:50 Uhr
20:45 Uhr
Cold War - Der Breitengrad der Liebe (Pol/GB/Fra 2018; R: Pawel Pawlikowski)
Polen 1949. Komponist Wiktor, auf der Suche nach Gesangstalenten für die Wiederbelebung von Kunst und Kultur seines Landes, verliebt sich in die rebellische Zula, die bald im Mittelpunkt eines neu gegründeten Ensembles steht. Doch als die Truppe mehr und mehr für politische Ziele eingespannt wird, nutzt Wiktor einen Auftritt in Ostberlin zur Flucht. Zula, die eigentlich mit ihm fliehen wollte, erscheint nicht wie vereinbart… D: Joanna Kulig, Tomasz Kot, Agata Kulesza
19:45 Uhr
Das krumme Haus (GB 2017; Gilles Paquet-Brenner)
Charles Hayward hat einige Zeit lang als Diplomat in Kairo gearbeitet und hatte dort auch eine leidenschaftliche Affäre mit der aus gutem Hause stammenden Sophia, bevor diese spurlos verschwand. Doch nun kehrt er in seine Heimat London zurück um eine Karriere als Privatdetektiv zu beginnen. Sein erster Fall führt ihn ausgerechnet in das Haus von Sophias Familie: Der ebenso reiche wie skrupellose Aristide Leonides, Sophias Großvater, wurde vergiftet und Charles muss bald akzeptieren, dass seine ehemalige Geliebte zu den Hauptverdächtigen gehört – obwohl sie ihm den Auftrag überhaupt erst erteilt hat. Aber auch die restliche Familie Leonides stellt sich als nicht besonders freundlich heraus. Eine schwierige Situation für Charles, der trotz allem versuchen muss, den Fall aufzuklären… D: Max Irons, Stefanie Martini, Terence Stamp
16:00 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
18:00 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
14:10 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
18:40 Uhr
Jota - Mehr als Flamenco (E 2016; R: Carlos Saura) (OmU)
Der spanische Regie-Altmeister Carlos Saura widmet sich in seinem neuesten Werk einem der traditionsreichsten spanischen Tänze, der immer ein wenig im Schatten des Flamenco steht: der Jota.
14:30 Uhr
15:45 Uhr
Tabaluga - Der Film (D 2018; R: Sven Unterwaldt)
Rundkino
14:00 Uhr
17:00 Uhr
20:15 Uhr
100 Dinge (D 2018; R: Florian David Fitz)
17:00 Uhr
19:50 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
14:40 Uhr
17:30 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
15:00 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier) (3D)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
15:00 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
19:40 Uhr
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (USA/GB 2016; R: David Yates) (3D)
Der Film erzählt von den Abenteuern des Zauberers Newt Scamander und ist in der Zauberwelt des Harry-Potter-Universums angesiedelt. D: Eddie Redmayne, Colin Farrell, Ezra Miller, Samantha Morton
19:55 Uhr
Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (USA/GB 2016; R: David Yates) (OV)
Der Film erzählt von den Abenteuern des Zauberers Newt Scamander und ist in der Zauberwelt des Harry-Potter-Universums angesiedelt. D: Eddie Redmayne, Colin Farrell, Ezra Miller, Samantha Morton
14:00 Uhr
17:05 Uhr
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (USA/GB 2018; R: David Yates)
Zweiter Teil der fünfteiligen „Phantastische Tierwesen“-Reihe: Gellert Grindelwald (Jonny Depp), für dessen Verhaftung Newt Scamander (Eddie Redmayne) gesorgt hatte, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das: Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemals bester Freund Albus Dumbledore (Jude Law) wäre in der Lage, ihn zu stoppen, aber dazu wiederum benötigt dieser die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt – und dieses Mal verschlägt es ihn nach Europa, genauer gesagt nach Paris. D: Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
20:15 Uhr
Sneak Preview (OV)
14:45 Uhr
17:20 Uhr
Tabaluga - Der Film (D 2018; R: Sven Unterwaldt)
Thalia-Kino
17:30 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer) (OmU)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
20:00 Uhr
Climax (F 2018; R: Gaspar Noé) (OmU)
Gaspar Noé schockiert mit einer filmischen Grenzerfahrung um eine Streetdance-Gruppe, die einen kollektiven LSD-Trip erlebt, der zum blanken Horror gerät. D: Sofia Boutella, Romain Guillermic, Souheila Yacoub
21:45 Uhr
Under the Silver Lake (USA 2018; R: David Robert Mitchell) (OmU)
Im surrealen L.A.-Noir des „It Follows“-Regisseurs stolpert Andrew Garfield in eine Verschwörung der Reichen, die insgeheim über die moderne Popkultur herrschen. D: Andrew GarfieldRiley KeoughTopher GraceLaura-Leigh Claire
UFA-Palast
14:45 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
100 Dinge (D 2018; R: Florian David Fitz)
20:45 Uhr
Anna und die Apokalypse (GB 2017; R: John McPhail)
In dem augenzwinkernden Splatter-Musical wird das Weihnachtsfest von Zombies heimgesucht und eine Gruppe von Teenagern kämpft singend und tanzend ums Überleben. D: Ella Hunt, Malcolm Cumming, Mark Benton
19:45 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
17:00 Uhr
Das krumme Haus (GB 2017; Gilles Paquet-Brenner)
Charles Hayward hat einige Zeit lang als Diplomat in Kairo gearbeitet und hatte dort auch eine leidenschaftliche Affäre mit der aus gutem Hause stammenden Sophia, bevor diese spurlos verschwand. Doch nun kehrt er in seine Heimat London zurück um eine Karriere als Privatdetektiv zu beginnen. Sein erster Fall führt ihn ausgerechnet in das Haus von Sophias Familie: Der ebenso reiche wie skrupellose Aristide Leonides, Sophias Großvater, wurde vergiftet und Charles muss bald akzeptieren, dass seine ehemalige Geliebte zu den Hauptverdächtigen gehört – obwohl sie ihm den Auftrag überhaupt erst erteilt hat. Aber auch die restliche Familie Leonides stellt sich als nicht besonders freundlich heraus. Eine schwierige Situation für Charles, der trotz allem versuchen muss, den Fall aufzuklären… D: Max Irons, Stefanie Martini, Terence Stamp
15:00 Uhr
17:30 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
20:00 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier) (3D)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
14:15 Uhr
16:50 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
15:15 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
14:30 Uhr
Night School (USA 2018; R: Malcolm D. Lee)
Teddy Walker ist bisher auch ohne Schulabschluss gut durchs Leben gekommen. Dank seines losen Mundwerks und Einfallsreichtums wird er als Barbecue-Grill-Verkäufer regelmäßig zum Mitarbeiter des Monats gewählt. Als ihm allerdings durch ein Missgeschick der ganze Laden um die Ohren fliegt, muss er sich eine Alternative einfallen lassen. D: evin Hart, Tiffany Haddish, Mary Lynn Rajskub
15:00 Uhr
Nur ein kleiner Gefallen (USA 2018; R: Paul Feig)
Stephanie, die seit dem Tod ihres Mannes ihren Sohn Miles alleine versorgen muss, ist sie ungemein hilfsbereit. Daher ist es für sie selbstverständlich, ihrer neuen Freundin auszuhelfen: Mode-PR-Chefin Emily bittet sie darum, Sohn Nicky nach der Schule für ein paar Stunden mit nach Hause zu nehmen. Doch am Abend erscheint Emily nicht, um ihren Sprössling abzuholen. D: Anna Kendrick, Blake Lively, Henry Golding
14:45 Uhr
16:20 Uhr
19:45 Uhr
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (USA/GB 2018; R: David Yates)
Zweiter Teil der fünfteiligen „Phantastische Tierwesen“-Reihe: Gellert Grindelwald (Jonny Depp), für dessen Verhaftung Newt Scamander (Eddie Redmayne) gesorgt hatte, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das: Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemals bester Freund Albus Dumbledore (Jude Law) wäre in der Lage, ihn zu stoppen, aber dazu wiederum benötigt dieser die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt – und dieses Mal verschlägt es ihn nach Europa, genauer gesagt nach Paris. D: Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
19:30 Uhr
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (USA/GB 2018; R: David Yates) (3D)
Zweiter Teil der fünfteiligen „Phantastische Tierwesen“-Reihe: Gellert Grindelwald (Jonny Depp), für dessen Verhaftung Newt Scamander (Eddie Redmayne) gesorgt hatte, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das: Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemals bester Freund Albus Dumbledore (Jude Law) wäre in der Lage, ihn zu stoppen, aber dazu wiederum benötigt dieser die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt – und dieses Mal verschlägt es ihn nach Europa, genauer gesagt nach Paris. D: Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
14:00 Uhr
17:30 Uhr
Tabaluga - Der Film (D 2018; R: Sven Unterwaldt)
18:15 Uhr
20:45 Uhr
Unknown User: Dark Web (USA 2018; Stephen Susco)
Horrorfilm über sechs Freunde, die während eines Online-Chats eine Nachricht von einer Mitschülerin bekommen, die sich vor einem Jahr das Leben nahm. D: Colin Woodell, Betty Gabriel, Savira Windyani
20:00 UhrWidows - Tödliche Witwen (GB/USA2018; R: Steve McQueen)
Thriller um vier Witwen, die den Banküberfall, bei dem ihre Männer getötet wurden, zu Ende führen wollen. Baiserend auf einer britischen Miniserie. D: Viola Davis, Michelle Rodriguez, Elizabeth Debicki)

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München