Silvester

18:00 Uhr
ZapfanstaltTom Tarantinos Silvester-Sause
19:00 Uhr
BärenzwingerSilvesterparty
20:00 Uhr
Erlebnisgasthaus PrinzenkellerSilvester feiern wie im Mittelalter
20:00 Uhr
Gare de la LuneSilvesterfeier
21:00 Uhr
Bautzner TorSilvesterparty
21:00 Uhr
Boy'sSilvesterparty – Gussfehler
21:00 Uhr
Katy's GarageSilvesterparty – Mondlandung feat. Wie Rakete Marsdorf beim Sushi verlor
21:00 Uhr
Parkhotel Weißer HirschSilvesterparty
21:00 Uhr
Rosis AmüsierlokalRosis Rockin' Silvester Bash
21:00 Uhr
Tir na n'ogSilvester mit Kowa & Sully
22:00 Uhr
ArteumJuicy meets Disko total
22:00 Uhr
ChemiefabrikHang the DJ
22:00 Uhr
Der LudeBumsen, knallen und anderes Feuerwerk
22:00 Uhr
DowntownSilvester im Downtown – Regino, Martin
22:00 Uhr
Kraftwerk MitteJuicy meets Disko total
22:00 Uhr
Sektor EvolutionLeap to the next
23:00 Uhr
GrooveStationGrooveAmt – Delüsches & !mauf
23:15 Uhr
SemperoperEmpfang zum festlichen Jahresausklang in der Semperoper
23:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenDisko im Foyer
23:30 Uhr
Kleines HausSilvester-Party – spinneR
Coswig
20:00 Uhr
BörseSilvesterparty
Freiberg
17:30 Uhr
TivoliSilvesterball
Grimma-Kaditzsch
20:00 Uhr
Denkmalschmiede HöfgenSilvester-Concert-Dinner
Radebeul
19:00 Uhr
Schloss WackerbarthSilvester auf Schloss Wackerbarth
Schmilka
19:00 Uhr
Schmilk’sche MühleBrauhaus-Silvester

Bühne

15:00 Uhr
Boulevardtheater DresdenMaxe Baumann und Olga die Straffe
15:00 Uhr
Boulevardtheater DresdenProst 2019! Tschüss 2018!
15:00 Uhr
ComödieGo Trabi Go
Die Sachsen kommen! Die Mauer ist gefallen und Familie Struutz aus Bitterfeld wild entschlossen, sich einen lang ersehnten Traum zu erfüllen: Urlaub in Italien. Doch die Fahrt durch den „wilden Westen“ wird zu einem turbulent-witzigen Abenteuer, bei dem mal der Fotoapparat, mal Papa Struutz und mal das Dach des Trabis abhanden kommen, sondern auch alte Überzeugungen. Uraufführung, Eine musikalische Road-Komödie nach dem gleichnamigen Film von Peter Timm und Reinhard Klooss, Buch: Christian Kühn, Musik: Dominik Walenciak
15:00 Uhr
Dresdner Comedy & Theater ClubDie Tschezzpolka-Ohrwurm-Silvester-Special-Show
15:00 Uhr
Großer Garten, PalaisA Christmas Carol – Ein Weihnachtslied
Erzählt wird - für Kinder, Eltern, Omas, Opas und alle, die Märchen lieben - die weltberühmte Geschichte des Geizhalses Scrooge, der in der Weihnachtsnacht die wundersame Wandlung zum Menschenfreund durchlebt. Gerold Theobalt nach dem gleichnamigen Roman von Charles Dickensen R: Holk Freytag
15:00 Uhr
StaatsoperetteDie Csárdásfürstin
Operette von Leo Stein und Béla Jenbach, Musik von Emmerich Kálmán. Schwermütiger ungarischer Csárdás trifft eleganten Wiener Walzer
16:00 Uhr
HerkuleskeuleBetreutes Denken - ABGESAGT!
16:00 Uhr
SemperoperLa traviata
In der Beziehung zu Alfredo erfährt Violetta Valery, ein von Verehrern umschwärmter Star der Pariser Salons, Ahnungsweise etwas vom Wert wirklicher, partnerschaftlicher Liebe. Inmitten ihrer Selbstfindung verlischt ihr Leben… (in italienischer Sprache) Giuseppe Verdi ML: Fabio Luisi R: Andreas Homoki
17:00 Uhr
Kammerspiele im Penck-HotelMeine Frau will eine Auszeit
17:00 Uhr
YenidzeDie Oase der Wünsche (S. Reher, Anima)
17:30 Uhr
TheaterkahnBackes Fest
18:00 Uhr
Hoppes HoftheaterEine unmoralische Bargeschichte (J. Hoppe)
18:15 Uhr
Boulevardtheater DresdenMaxe Baumann und Olga die Straffe
18:15 Uhr
Boulevardtheater DresdenProst 2019! Tschüss 2018!
19:00 Uhr
Großer Garten, PalaisA Christmas Carol – Ein Weihnachtslied
Erzählt wird - für Kinder, Eltern, Omas, Opas und alle, die Märchen lieben - die weltberühmte Geschichte des Geizhalses Scrooge, der in der Weihnachtsnacht die wundersame Wandlung zum Menschenfreund durchlebt. Gerold Theobalt nach dem gleichnamigen Roman von Charles Dickensen R: Holk Freytag
19:00 Uhr
HerkuleskeuleBetreutes Denken - ABGESAGT!
19:00 Uhr
SchauspielhausEin Sommernachtstraum
19:00 Uhr
SocietaetstheaterDie Tage, die ich mit Gott verbrachte
19:30 Uhr
Dresdner FriedrichstaTT PalastStriezelmarktwirtschaft 2018
19:30 Uhr
Erlwein-CapitolMafia-Mia-Silvesterparty
19:30 Uhr
Künstlerhaus LoschwitzDer kultivierte Wolf (Dresdner Figurentheater)
Nachdem im Märchen "Rotkäppchen" der Wolf die Großmutter gefressen hat, wurden alle Wölfe erschossen. Da die Großmutter keinen natürlichen Feind mehr hatte, vermehrte sie sich rasch. Da hat die Regierung entschieden mehrere Wolfsrudel von Polen über die Grenze zu lassen, obwohl die keine gültigen Ausweise hatten.
19:30 Uhr
Kurländer PalaisPalais Revue – die glamouröse Dinnershow
19:45 Uhr
YenidzeDie Oase der Wünsche (S. Reher, Anima)
20:00 Uhr
August TheaterEine Nacht in Paris
20:00 Uhr
Kammerspiele im Penck-HotelMeine Frau will eine Auszeit
20:00 Uhr
mai hof puppentheaterDr. Wolf und das Rotkäppchen
20:30 Uhr
SemperoperLa traviata
In der Beziehung zu Alfredo erfährt Violetta Valery, ein von Verehrern umschwärmter Star der Pariser Salons, Ahnungsweise etwas vom Wert wirklicher, partnerschaftlicher Liebe. Inmitten ihrer Selbstfindung verlischt ihr Leben… (in italienischer Sprache) Giuseppe Verdi ML: Fabio Luisi R: Andreas Homoki
20:30 Uhr
TheaterkahnBackes Fest
21:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenMaxe Baumann und Olga die Straffe
21:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenProst 2019! Tschüss 2018!
22:00 Uhr
Hoppes HoftheaterEine unmoralische Bargeschichte (J. Hoppe)
22:15 Uhr
YenidzeDie Oase der Wünsche (S. Reher, Anima)
22:30 Uhr
ComödieGo Trabi Go
Die Sachsen kommen! Die Mauer ist gefallen und Familie Struutz aus Bitterfeld wild entschlossen, sich einen lang ersehnten Traum zu erfüllen: Urlaub in Italien. Doch die Fahrt durch den „wilden Westen“ wird zu einem turbulent-witzigen Abenteuer, bei dem mal der Fotoapparat, mal Papa Struutz und mal das Dach des Trabis abhanden kommen, sondern auch alte Überzeugungen. Uraufführung, Eine musikalische Road-Komödie nach dem gleichnamigen Film von Peter Timm und Reinhard Klooss, Buch: Christian Kühn, Musik: Dominik Walenciak
Coswig
15:00 Uhr
Villa TeresaDas Faultier im Dauerstress (P. Kube)
Im Alltag kommt es drauaf an, sich nicht von ihm bewältigen zu lassen. Doch heißt das noch lange nicht, dass man den Alltag bewältigen muss. Soloabend von und mit Peter Kube
Freital
17:00 Uhr
StadtkulturhausFreibier wird teurer
Radebeul
15:00 Uhr
Landesbühnen SachsenFisch zu viert
18:00 Uhr
Kleines WelttheaterGlamour, Stars & Cha, Cha, Cha
18:00 Uhr
Landesbühnen SachsenFisch zu viert
Senftenberg
16:00 Uhr
20:00 Uhr
Neue BühneMS Madagaskar II – Auf zu neuen Ufern.
Weinböhla
18:00 Uhr
ZentralgasthofNeues von Herricht & Preil, Teil III (Carsten Linke, Dirk Neumann)

Musik

15:00 Uhr
Kulturpalast¡España! (Turina, Rodrigo, de Falla) – Philharmonie
16:00 Uhr
KreuzkircheSilvestervesper des Dresdner Kreuzchores
18:00 Uhr
Kleines HausHello – Goodbye – Silvester-Wunschkonzert
19:00 Uhr
Kulturpalast¡España! (Turina, Rodrigo, de Falla) – Philharmonie
20:00 Uhr
AnnenkircheHändel und seine Königinnen – Batzdorfer Hofkapelle, Sächsisches Vocalensemble
20:00 Uhr
Versöhnungskirche StriesenSilvesterkonzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel
21:00 Uhr
Auferstehungskirche PlauenSilvesterkonzert (Bach, Tschaikowski, Piazolla u.a.)
21:00 Uhr
Christuskirche StrehlenWeihnachtliche Orgelmusik aus verschiedenen Jahrhunderten
21:00 Uhr
DreikönigskircheVirtuose Orgelmusik zum Jahreswechsel
21:00 Uhr
HimmelfahrtskircheFestliches Silvesterorgelkonzert (Bach, Rheinberger)
21:00 Uhr
Kleines HausHello – Goodbye – Silvester-Wunschkonzert
21:00 Uhr
KreuzkircheFestliche Musik für 8 Trompeten, Pauken und Orgel
22:30 Uhr
KulturpalastOrgelkonzert zum Jahreswechsel (Widor, Escaich, Garūta) – Philharmonie
Coswig
14:30 Uhr
BörseZauber der Operette
22:00 Uhr
Villa TeresaKlavierabend zum Jahreswechsel: Andrejs Osokins
Freiberg
23:15 Uhr
DomOrgelvesper zum Jahreswechsel
Graupa
15:00 Uhr
Richard-Wagner-StättenFestliches Konzert zum Jahreswechsel – Duo Dopico
Meißen
16:00 Uhr
19:00 Uhr
TheaterErklingen zum Tanze die Geigen (Kálmán, Paganini, Lehár, Stolz)
Nossen
17:00 Uhr
SchlossSilvesterkonzert mit Trio Milòn
Radebeul
19:00 Uhr
Lutherkirche9. Sinfonie d-Moll (v. Beethoven)
21:30 Uhr
FriedenskircheMusik und Lesungen zum Jahresschluss

Führungen

11:30 Uhr
14:00 Uhr
ResidenzschlossRundgang Residenzschloss

Kinder / Familie

10:00 Uhr
Museum für Sächs. VolkskunstDie Weihnachtsgeschichte selber drucken mit einer Gutenberg-Presse (bis 14.00)
10:00 Uhr
Puppentheater Alte FeuerwacheFrau Holle (ab 3J.)
11:00 Uhr
Konzertplatz Weißer HirschKasper und der Schweinedieb
11:00 Uhr
15:00 Uhr
Zschoner MühleDer kleine Sonnenstrahl und der Nordwind
16:00 Uhr
18:00 Uhr
TJGBei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt (ab 4J.) - ABGESAGT!
Kaffeepause bei der Feuerwehr: Die Becher stehen bereit. Die Brote sind ausgepackt. Der kleine Wachtmeister Meier schreitet zur Kaffeekanne. Plötzlich schrillt das Telefon. Alarm! Puppentheater ab 4 Jahren nach dem Klassiker der DDR-Kinderliteratur von Hannes Hüttner R: Jule Kracht
18:00 Uhr
TJGRonja Räubertochter (ab 6J.)

Film

CinemaxX
17:00 Uhr
100 Dinge (D 2018; R: Florian David Fitz)
Die besten Freunde Paul und Toni sind süchtig nach technischen Geräten, Accessoires und Kleidung. Weil es in ihrer Freundschaft jedoch auch immer darum geht, wer von ihnen der Coolere und Bessere ist, veranstalten sie einen Wettstreit, wer länger ohne materiellen Besitz auskommt: Kurzerhand verfrachten sie all ihr Hab und Gut in eine Lagerhalle und dürfen 100 Tage lang nur jeweils eine Sache wieder zurückholen. D: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein (II)
14:00 Uhr
20:30 Uhr
Aquaman (USA 2018; R: James Wan) (3D)
Aquaman, der mit bürgerlichem Namen Arthur Curry heißt, ist als Sohn seines menschlichen Vaters Tom Curry und seiner atlantischen Mutter Atlanna berechtigt, den Thron von Atlantis zu besteigen. Doch aktuell regiert sein Halbbruder Orm das Unterwasserkönigreich, und dieser möchte auch die anderen sechs Königreiche der Meere um sich scharen, um gemeinsam einen Krieg gegen die Menschen zu führen, die seit vielen Jahren die Ozeane verschmutzen. D: Jason Momoa, Amber Heard, Willem Dafoe
17:00 Uhr
Ballon (D 2018; R: Michael Bully Herbig)
Die Familien Strelzyk und Wetzel leben in DDR, doch das soll sich bald ändern: Im Sommer 1979 starten sie nach zwei Jahren harter Arbeit endlich ihren Fluchtversuch in einem selbstgebauten Heißluftballon. Doch die Flucht aus Thüringen endet kurz vor der innerdeutschen Grenze, als der Ballon abstürzt. Die beiden Familie arbeiten fieberhaft an einem neuen Ballon, denn mittlerweile ist ihnen die Stasi auf die Schliche gekommen und beginnt mit den Ermittlungen. Nach wahren Ereignissen. D: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross
10:45 Uhr
15:00 Uhr
Bumblebee (USA 2018; R: Travis Knight)
Spin-off der „Transformers“-Filmreihe rund um die Vorgeschichte von Bumblebee, der Ende der 1980er zur Erde kommt und sich als kultiger gelber VW Käfer tarnt. D: Hailee Steinfeld, John Cena, Jorge Lendeborg Jr.
10:30 Uhr
13:00 Uhr
15:15 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
17:30 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier) (3D)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
12:00 Uhr
14:30 Uhr
17:15 Uhr
Der Junge muss an die frische Luft (D 2018; R: Caroline Link)
Ruhrpott 1972. Der neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierfreudigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krä¬merladen seiner „Omma“ Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung weiter zu perfektionieren. Caroline Link bringt die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling, auf die Leinwand.
10:15 Uhr
12:30 Uhr
15:00 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel! (D 2018; R: Anthony Power)
Um die Beziehung zwischen den beiden Drachenspezies Feuerdrachen und Fressdrachen zu stärken, ist ein Ferienlager auf den Dschungelinseln geplant, an dem der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) und sein bester Freund, der vegetarische Fressdrache Oskar (Dustin Semmelrogge) natürlich teilnehmen wollen. Ihre beste Freundin, das Stachelschwein Mathilda (Carolin Kebekus) darf allerdings nicht mitmachen, weswegen die beiden kurzerhand beschließen, sie einfach an Bord des Schiffes zu schmuggeln, das sie zu den Dschungelinseln bringen soll. Doch dann rammt ihr Schiff zwischendurch einen Felsen und die Teilnehmer des Ferienlagers müssen sich zu Fuß auf den Weg Richtung Camp machen. Unterwegs erleben sie allerhand Abenteuer und treffen etwa auf die geheimnisvollen Wasserdrachen und eine fleischfressende Pflanze…
12:25 Uhr
16:30 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
10:00 Uhr
Elliot - das kleinste Rentier (CDN 2018; R: Jennifer Westcott)
Kurz vor Weihnachten geht eines der Rentiere des Weihnachtsmanns unerwartet in den Ruhestand. Das Pony Elliot sieht seine Chance gekommen, endlich seinen langersehnten Platz vor dem Schlitten zu ergattern. Doch dazu muss Elliot erst bei den Wettkämpfen gewinnen, bei denen das neue Zugtier gefunden werden soll...
11:00 Uhr
14:00 Uhr
17:00 Uhr
Mary Poppins' Rückkehr (USA 2018; R: Rob Marshall)
London im Jahr 1930: Das Land hat mit einer Wirtschaftskrise zu kämpfen und Michael und Jane Banks sind erwachsen geworden: Jane setzt sich für Frauenrechte ein und Michael arbeitet in der Bank, in der schon sein Vater angestellt war, und lebt mit seinen drei Kindern Annabel, Georgie und John sowie der Haushälterin Ellen nach wie vor in der Cherry Tree Lane Nr. 17. Doch als Michaels Frau stirbt, bekommen er, Jane und die Kinder prompt Hilfe vom geheimnisvollen Kindermädchen Mary Poppins. Sie hat ihre magischen Tricks nicht verlernt und außerdem eine Reihe ziemlich skurriler Freunde dabei, darunter der optimistische Laternenanzünder Jack und Marys exzentrische Cousine Topsy. Gemeinsam bringen sie Spaß und Wunder zurück ins Leben der Familie Banks… D: Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw
13:30 Uhr
16:30 Uhr
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (USA/GB 2018; R: David Yates)
Zweiter Teil der fünfteiligen „Phantastische Tierwesen“-Reihe: Gellert Grindelwald (Jonny Depp), für dessen Verhaftung Newt Scamander (Eddie Redmayne) gesorgt hatte, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das: Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemals bester Freund Albus Dumbledore (Jude Law) wäre in der Lage, ihn zu stoppen, aber dazu wiederum benötigt dieser die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt – und dieses Mal verschlägt es ihn nach Europa, genauer gesagt nach Paris. D: Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
10:45 Uhr
13:45 Uhr
Spider-Man: A New Universe (USA 2018; R: Bob Persichetti, Peter Ramsey)
Miles Morales ist kein Teenager wie jeder andere: Seit er von einer mysteriösen Spinne gebissen wurde, verfügt er über übermenschliche Kräfte, einen Spinnensinn, der ihn vor Gefahren warnt, und kann an Wänden hochkrabbeln. Seine Fähigkeiten ähneln also denen von Peter Parker alias Spider-Man, auf den Miles kurz nach dem Spinnenbiss zufällig trifft. Doch Spider-Man stirbt beim Kampf gegen den Green Goblin und den Kingpin und dem mächtigen Gangsterboss gelingt es, ein Portal in verschiedene Paralleldimensionen zu öffnen. Als Miles einige Zeit später auf einen anderen Spider-Man trifft, ist er verständlicherweise hochgradig verwirrt. Doch Peter B. Parker stammt aus einer Parallelwelt, von einer anderen Erde, und muss schnellstens dorthin zurückkehren. Er nimmt Miles unter seine Fittiche und hilft ihm dabei, seine Fähigkeiten zu verbessern. Und wie sich herausstellt, gibt es noch andere in Miles' Dimension gestrandete Spinnenmenschen, darunter Gwen Stacy alias Spider-Gwen, Spider-Man Noir und Spider-Ham... D: Erik Range, Shameik Moore, Jake Johnson
10:15 Uhr
Tabaluga - Der Film (D 2018; R: Sven Unterwaldt)
Mit seinem besten Freund, dem Marienkäfer Bully (deutsche Stimme: Michael „Bully“ Herbig), und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk (Rufus Beck), lebt der kleine Drache Tabulaga (Wincent Weiss) im idyllischen Grünland. Doch dieses ist bedroht durch den bösen Herrscher Arktos (Heinz Hoenig) aus dem Eisland, der Grünland vereisen will. Als Tabaluga erfährt, dass dieser auch schon seine Eltern auf dem Gewissen hat, bricht er auf, um Arktos entgegenzutreten. Auf seinem Weg lernt er Eisprinzessin Lilli (Yvonne Catterfeld) und den Eisbären Limbo (Rick Kavanian) kennen, die ihm hilfreich zur Seite stehen. Und nicht nur das: Weil sich Tabaluga in Lilli verliebt, lernt er auch endlich, wie ein echter Drache Feuer zu spucken, und verfügt nun über die nötige Fähigkeit, um Arktos zu besiegen…
Programmkino Ost
18:00 Uhr
18:00 Uhr
A Star is born (USA 2018; R: Bradley Cooper)
Der Countrymusic-Star Jackson Maine, dessen Karriere auf einer Abwärtsspirale trudelt, entdeckt eine begabte Unbekannte namens Ally. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Liebesbeziehung, und Jack drängt Ally ins Rampenlicht, wo sie über Nacht zum Star aufsteigt. Als Allys Karriere Jack bald in den Schatten stellt, fällt es ihm zunehmend schwerer, sich mit seinem verblassenden Ruhm abzufinden. D: Bradley Cooper, Lady GaGa, Sam Elliott
15:45 Uhr
15:45 Uhr
Astrid (S/DK 2018; R: Pernille Fischer Christensen)
Wenn der Name Astrid fällt, weiß in Schweden jedes Kind, wer gemeint ist: die größte Tochter des Landes, die berühmteste Kinder- und Jugendschriftstellerin der Welt, Astrid Lindgren. Erzählt wird über ihre Jugend und ihren holperigen Start ins Erwachsenenleben. Nur nebenbei geht es ums Schreiben, vor allem aber geht es um Astrid Lindgren als Persönlichkeit, die sich lebenslang für Menschenrechte einsetzte und sich - nicht nur in ihren Büchern - kreativ über Regeln und Normen hinwegsetzte. D: Alba August, Trine Dyrholm, Magnus Krepper
16:45 Uhr
16:45 Uhr
18:45 Uhr
18:45 Uhr
Der Junge muss an die frische Luft (D 2018; R: Caroline Link)
Ruhrpott 1972. Der neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierfreudigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krä¬merladen seiner „Omma“ Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung weiter zu perfektionieren. Caroline Link bringt die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling, auf die Leinwand.
13:45 Uhr
13:45 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel! (D 2018; R: Anthony Power)
Um die Beziehung zwischen den beiden Drachenspezies Feuerdrachen und Fressdrachen zu stärken, ist ein Ferienlager auf den Dschungelinseln geplant, an dem der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) und sein bester Freund, der vegetarische Fressdrache Oskar (Dustin Semmelrogge) natürlich teilnehmen wollen. Ihre beste Freundin, das Stachelschwein Mathilda (Carolin Kebekus) darf allerdings nicht mitmachen, weswegen die beiden kurzerhand beschließen, sie einfach an Bord des Schiffes zu schmuggeln, das sie zu den Dschungelinseln bringen soll. Doch dann rammt ihr Schiff zwischendurch einen Felsen und die Teilnehmer des Ferienlagers müssen sich zu Fuß auf den Weg Richtung Camp machen. Unterwegs erleben sie allerhand Abenteuer und treffen etwa auf die geheimnisvollen Wasserdrachen und eine fleischfressende Pflanze…
13:30 Uhr
13:30 Uhr
Der Vorname (D 2018; R: Sönke Wortmann)
Stephan und seine Frau Elisabeth veranstalten ein Abendessen. Eingeladen sind neben Familienfreund René noch Thomas und dessen schwangere Freundin Anna. Der Abend läuft aus dem Ruder, als Thomas und Anna verkünden, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen. Remake der gleichnamige französischen Komödie von 2012. D: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters
14:30 Uhr
14:30 Uhr
Die kleine Hexe (D 2018; R: Michael Schaerer)
Die kleine Hexe hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste – und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. D: Karoline Herfurth, Suzanne von Borsody, Eveline Hall
16:00 Uhr
16:00 Uhr
Die Schneiderin der Träume (IND/F 2018; Rohena Gera)
Jenseits aller Bollywood-Klischees gelingt der indischen Regisseurin Rohena Gera mit ihrem Spielfilmdebüt ein leises Kinojuwel. Ihre zutiefst anrührende Geschichte über soziale Klassenunterschiede, Schranken und Tabus erzählt in poetischen Bildern und sparsam, sensiblen Dialogen voller Wärme und großer Liebe zu den Figuren von Menschlichkeit, stolzer Würde und Hoffnungen. Vor allem die Präsenz der beiden Hauptdarsteller prägt die zurückhaltende Romanze zwischen dem ungleichen Paar: der Hausangestellten Ratna und ihrem Herrn aus Mumbais Oberschicht. D: Tillotama Shome, Vivek Gomber, Ahmareen Anjum
18:30 Uhr
Durch die Wand (A 2017; R: Josh Lowell, Peter Mortimer)
Die atemberaubende Dokumentation zeigt die waghalsige Erstbesteigung der Dawn Wall im Yosemite Nationalpark in Kalifornien. Von der Kamera begleitet leben Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson 19 Tage lang an der Felswand. Um den über knapp 1000 Meter hohen Felsen zu bezwingen, schlafen, essen und klettern sie dabei stets über eine hunderte Meter tiefen Abgrund. Regie führten die erfahrenen Bergfilmer Josh Lowell und Peter Mortimer, die Bildgestaltung übernahm Brett Lowell.
18:30 Uhr
Durch die Wand (A 2017; R: Josh Lowell, Peter Mortimer) (OmU)
Die atemberaubende Dokumentation zeigt die waghalsige Erstbesteigung der Dawn Wall im Yosemite Nationalpark in Kalifornien. Von der Kamera begleitet leben Tommy Caldwell und Kevin Jorgeson 19 Tage lang an der Felswand. Um den über knapp 1000 Meter hohen Felsen zu bezwingen, schlafen, essen und klettern sie dabei stets über eine hunderte Meter tiefen Abgrund. Regie führten die erfahrenen Bergfilmer Josh Lowell und Peter Mortimer, die Bildgestaltung übernahm Brett Lowell.
19:00 Uhr
19:00 Uhr
Gegen den Strom (ISL 2018; R: Benedikt Erlingsson)
Halla ist Chorleiterin, eine unabhängige und warmherzige, eher in sich gekehrte Frau. Doch hinter der Fassade einer gemächlichen Routine führt sie ein Doppelleben als leidenschaftliche Umweltaktivistin. D: Halldóra Geirharðsdóttir, Jóhann Sigurðarson, Davíð Þór Jónsson
18:15 Uhr
18:15 Uhr
Green Book - Eine besondere Freundschaft (USA 2019; R: Peter Farrelly)
Die USA im Jahr 1962: Dr. Don Shirley ist ein begnadeter klassischer Pianist und geht auf eine Tournee, die ihn aus dem verhältnismäßig aufgeklärten und toleranten New York bis in die amerikanischen Südstaaten führt. Als Fahrer engagiert er den Italo-Amerikaner Tony Lip, der sich bislang mit Gelegenheitsjobs über Wasser gehalten und etwa als Türsteher gearbeitet hat. Während der langen Fahrt, bei der sie sich am sogenannten Negro Motorist Green Book orientieren, in dem die wenigen Unterkünfte und Restaurants aufgelistet sind, in dem auch schwarze Gäste willkommen sind, entwickelt sich langsam eine Freundschaft zwischen den beiden sehr gegensätzlichen Männern. D: Viggo Mortensen, Mahershala Ali, Linda Cardellini
15:30 Uhr
15:30 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
14:15 Uhr
14:15 Uhr
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer (D 2018 R: Dennis Gansel)
Als der fünfte Bewohner von Lummerland wuchs Jim Knopf auf und geht schließlich bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre. Doch Lummerland-König Alfons will keine Lok, weshalb Lukas und Jim zu einem großen Abenteuer aufbrechen. D: Solomon Gordon, Henning Baum, Annette Frier
16:30 Uhr
16:30 Uhr
Le Grand Bal - Das große Tanzfest (F 2018; R: Laetitia Carton)
Dokumentarfilm über das sieben Tage und acht Nächte dauernde Festival »Le Grand Bal«, das jährlich in einem kleinen Dorf in der französischen Auvergne stattfindet und zu dem 2.000 Menschen aus ganz Europa anreisen, um dort ausgelassen zu tanzen.
14:00 Uhr
14:00 Uhr
Tabaluga - Der Film (D 2018; R: Sven Unterwaldt)
Mit seinem besten Freund, dem Marienkäfer Bully (deutsche Stimme: Michael „Bully“ Herbig), und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk (Rufus Beck), lebt der kleine Drache Tabulaga (Wincent Weiss) im idyllischen Grünland. Doch dieses ist bedroht durch den bösen Herrscher Arktos (Heinz Hoenig) aus dem Eisland, der Grünland vereisen will. Als Tabaluga erfährt, dass dieser auch schon seine Eltern auf dem Gewissen hat, bricht er auf, um Arktos entgegenzutreten. Auf seinem Weg lernt er Eisprinzessin Lilli (Yvonne Catterfeld) und den Eisbären Limbo (Rick Kavanian) kennen, die ihm hilfreich zur Seite stehen. Und nicht nur das: Weil sich Tabaluga in Lilli verliebt, lernt er auch endlich, wie ein echter Drache Feuer zu spucken, und verfügt nun über die nötige Fähigkeit, um Arktos zu besiegen…
Rundkino
20:10 Uhr
100 Dinge (D 2018; R: Florian David Fitz)
Die besten Freunde Paul und Toni sind süchtig nach technischen Geräten, Accessoires und Kleidung. Weil es in ihrer Freundschaft jedoch auch immer darum geht, wer von ihnen der Coolere und Bessere ist, veranstalten sie einen Wettstreit, wer länger ohne materiellen Besitz auskommt: Kurzerhand verfrachten sie all ihr Hab und Gut in eine Lagerhalle und dürfen 100 Tage lang nur jeweils eine Sache wieder zurückholen. D: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein (II)
16:45 Uhr
Aquaman (USA 2018; R: James Wan)
Aquaman, der mit bürgerlichem Namen Arthur Curry heißt, ist als Sohn seines menschlichen Vaters Tom Curry und seiner atlantischen Mutter Atlanna berechtigt, den Thron von Atlantis zu besteigen. Doch aktuell regiert sein Halbbruder Orm das Unterwasserkönigreich, und dieser möchte auch die anderen sechs Königreiche der Meere um sich scharen, um gemeinsam einen Krieg gegen die Menschen zu führen, die seit vielen Jahren die Ozeane verschmutzen. D: Jason Momoa, Amber Heard, Willem Dafoe
19:45 Uhr
Aquaman (USA 2018; R: James Wan) (3D)
Aquaman, der mit bürgerlichem Namen Arthur Curry heißt, ist als Sohn seines menschlichen Vaters Tom Curry und seiner atlantischen Mutter Atlanna berechtigt, den Thron von Atlantis zu besteigen. Doch aktuell regiert sein Halbbruder Orm das Unterwasserkönigreich, und dieser möchte auch die anderen sechs Königreiche der Meere um sich scharen, um gemeinsam einen Krieg gegen die Menschen zu führen, die seit vielen Jahren die Ozeane verschmutzen. D: Jason Momoa, Amber Heard, Willem Dafoe
17:00 Uhr
Berliner Philharmoniker - Silvesterkonzert
14:00 Uhr
16:40 Uhr
Bumblebee (USA 2018; R: Travis Knight)
Spin-off der „Transformers“-Filmreihe rund um die Vorgeschichte von Bumblebee, der Ende der 1980er zur Erde kommt und sich als kultiger gelber VW Käfer tarnt. D: Hailee Steinfeld, John Cena, Jorge Lendeborg Jr.
19:30 Uhr
Bumblebee (USA 2018; R: Travis Knight) (3D)
Im Jahr 1987 landet der Transformer B-127 auf der Erde, da ihn Autobot-Anführer Optimus Prime dorthin geschickt hat, nachdem der Kampf um Cybertron endgültig verloren schien. B-127 soll auf der Erde schon einmal eine Basis aufbauen. Der Transformer gerät kurz nach der Landung jedoch nicht nur mit einer Gruppe von Soldaten um Burns aneinander, sondern auch mit dem Decepticon Blitzwing. Mit letzter Kraft und schwer beschädigt gelingt ihm die Flucht. B-127 tarnt sich als VW-Käfer und landet schließlich auf einem Schrottplatz einer kleinen kalifornischen Küstenstadt. Dort stößt die rebellische 18-jährige Schülerin Charlie auf den getarnten Autobot. Als sie den vermeintlichen Käfer zu Hause reparieren will, stellt sie fest, dass es alles andere als eine alte, verrostete Schrottmaschine ist. Es dauert nicht lange und Charlie kommt hinter B-127s Geheimnis und es entwickelt sich eine enge Freundschaft zwischen dem Mädchen und der von ihr Bumblebee getauften Maschine... D: Hailee Steinfeld, John Cena, Jorge Lendeborg Jr
10:00 Uhr
12:00 Uhr
14:00 Uhr
17:40 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
14:30 Uhr
16:30 Uhr
19:45 Uhr
Der Junge muss an die frische Luft (D 2018; R: Caroline Link)
Ruhrpott 1972. Der neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierfreudigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krä¬merladen seiner „Omma“ Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung weiter zu perfektionieren. Caroline Link bringt die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling, auf die Leinwand.
10:00 Uhr
12:00 Uhr
15:20 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel! (D 2018; R: Anthony Power)
Um die Beziehung zwischen den beiden Drachenspezies Feuerdrachen und Fressdrachen zu stärken, ist ein Ferienlager auf den Dschungelinseln geplant, an dem der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) und sein bester Freund, der vegetarische Fressdrache Oskar (Dustin Semmelrogge) natürlich teilnehmen wollen. Ihre beste Freundin, das Stachelschwein Mathilda (Carolin Kebekus) darf allerdings nicht mitmachen, weswegen die beiden kurzerhand beschließen, sie einfach an Bord des Schiffes zu schmuggeln, das sie zu den Dschungelinseln bringen soll. Doch dann rammt ihr Schiff zwischendurch einen Felsen und die Teilnehmer des Ferienlagers müssen sich zu Fuß auf den Weg Richtung Camp machen. Unterwegs erleben sie allerhand Abenteuer und treffen etwa auf die geheimnisvollen Wasserdrachen und eine fleischfressende Pflanze…
14:05 Uhr
Der Nussknacker und die vier Reiche (USA 2018; R: Lasse Hallström)
Die Aussicht auf ein in einer verschlossenen Kiste verborgenes Geschenk führt die junge Clara zu Weihnachten in eine geheimnisvolle Parallelwelt. Disney-Realverfilmung nach dem klassischen Ballett von Pjotr Iljitsch Tschaikowski und E.T.A. Hoffmanns 1816 erschienener Erzählung »Nußknacker und Mäusekönig«. D: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren
10:00 Uhr
Johnny English - Man lebt nur dreimal (GB 2018; R: David Kerr)
Johnny English arbeitet mittlerweile nicht mehr als Geheimagent, sondern als Lehrer. Doch als ein mysteriöser Hacker sämtliche britischen Spione enttarnt, bleibt dem Geheimdienst nichts anderes übrig, als English zu reaktivieren und auf eine gefährliche Mission zu schicken, obwohl dieser bisher jeden seiner Aufträge verbockte. Denn er ist der einzige Undercover-Agent, der kein Opfer des Hackangriffs geworden ist. D: Rowan Atkinson, Emma Thompson, Olga Kurylenko
11:00 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Mary Poppins' Rückkehr (USA 2018; R: Rob Marshall)
London im Jahr 1930: Das Land hat mit einer Wirtschaftskrise zu kämpfen und Michael und Jane Banks sind erwachsen geworden: Jane setzt sich für Frauenrechte ein und Michael arbeitet in der Bank, in der schon sein Vater angestellt war, und lebt mit seinen drei Kindern Annabel, Georgie und John sowie der Haushälterin Ellen nach wie vor in der Cherry Tree Lane Nr. 17. Doch als Michaels Frau stirbt, bekommen er, Jane und die Kinder prompt Hilfe vom geheimnisvollen Kindermädchen Mary Poppins. Sie hat ihre magischen Tricks nicht verlernt und außerdem eine Reihe ziemlich skurriler Freunde dabei, darunter der optimistische Laternenanzünder Jack und Marys exzentrische Cousine Topsy. Gemeinsam bringen sie Spaß und Wunder zurück ins Leben der Familie Banks… D: Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw
12:30 Uhr
Mary Poppins' Rückkehr (USA 2018; R: Rob Marshall) (OV)
London im Jahr 1930: Das Land hat mit einer Wirtschaftskrise zu kämpfen und Michael und Jane Banks sind erwachsen geworden: Jane setzt sich für Frauenrechte ein und Michael arbeitet in der Bank, in der schon sein Vater angestellt war, und lebt mit seinen drei Kindern Annabel, Georgie und John sowie der Haushälterin Ellen nach wie vor in der Cherry Tree Lane Nr. 17. Doch als Michaels Frau stirbt, bekommen er, Jane und die Kinder prompt Hilfe vom geheimnisvollen Kindermädchen Mary Poppins. Sie hat ihre magischen Tricks nicht verlernt und außerdem eine Reihe ziemlich skurriler Freunde dabei, darunter der optimistische Laternenanzünder Jack und Marys exzentrische Cousine Topsy. Gemeinsam bringen sie Spaß und Wunder zurück ins Leben der Familie Banks… D: Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw
20:00 Uhr
Mortal Engines: Krieg der Städte (USA 2018; R: Christian Rivers)
Nachdem vor Tausenden von Jahren eine unfassbare Katastrophe die Erde verwüstete, werden die Ressourcen in der fernen Zukunft immer knapper und die Städte streiten sich unentwegt darum. Mittlerweile sind diese aber nicht mehr an einem Ort verankert, sondern stehen auf riesigen Rädern, mit denen sie über die Eroberfläche fahren – immer auf der Suche nach Essbarem und anderweitig notwendigem Material. Das Leben des Stadtbewohners Tom Natsworthy ändert sich vollkommen, als er Hester Shaw, einer jungen Frau aus dem Ödland, begegnet. Deren Stadt wurde von dem rollenden Koloss, der einst die Stadt London war, überfallen und verschlungen und sie nutzt die Gelegenheit, um zu versuchen, Thaddeus Valentine zu töten, der einst ihre Mutter ermordete und der Anführer von London ist. Doch ihr Angriff scheitert und Tom und Hester finden sich bald in den Reihen einer Rebellentruppe wieder, die verhindern möchte, dass Valentine eine mächtige Waffe in die Hände bekommt... D: Hera Hilmar, Robert Sheehan, Hugo Weaving
10:00 Uhr
Spider-Man: A New Universe (USA 2018; R: Bob Persichetti, Peter Ramsey)
Miles Morales ist kein Teenager wie jeder andere: Seit er von einer mysteriösen Spinne gebissen wurde, verfügt er über übermenschliche Kräfte, einen Spinnensinn, der ihn vor Gefahren warnt, und kann an Wänden hochkrabbeln. Seine Fähigkeiten ähneln also denen von Peter Parker alias Spider-Man, auf den Miles kurz nach dem Spinnenbiss zufällig trifft. Doch Spider-Man stirbt beim Kampf gegen den Green Goblin und den Kingpin und dem mächtigen Gangsterboss gelingt es, ein Portal in verschiedene Paralleldimensionen zu öffnen. Als Miles einige Zeit später auf einen anderen Spider-Man trifft, ist er verständlicherweise hochgradig verwirrt. Doch Peter B. Parker stammt aus einer Parallelwelt, von einer anderen Erde, und muss schnellstens dorthin zurückkehren. Er nimmt Miles unter seine Fittiche und hilft ihm dabei, seine Fähigkeiten zu verbessern. Und wie sich herausstellt, gibt es noch andere in Miles' Dimension gestrandete Spinnenmenschen, darunter Gwen Stacy alias Spider-Gwen, Spider-Man Noir und Spider-Ham... D: Erik Range, Shameik Moore, Jake Johnson
12:00 Uhr
Spider-Man: A New Universe (USA 2018; R: Bob Persichetti, Peter Ramsey) (OV)
Miles Morales ist kein Teenager wie jeder andere: Seit er von einer mysteriösen Spinne gebissen wurde, verfügt er über übermenschliche Kräfte, einen Spinnensinn, der ihn vor Gefahren warnt, und kann an Wänden hochkrabbeln. Seine Fähigkeiten ähneln also denen von Peter Parker alias Spider-Man, auf den Miles kurz nach dem Spinnenbiss zufällig trifft. Doch Spider-Man stirbt beim Kampf gegen den Green Goblin und den Kingpin und dem mächtigen Gangsterboss gelingt es, ein Portal in verschiedene Paralleldimensionen zu öffnen. Als Miles einige Zeit später auf einen anderen Spider-Man trifft, ist er verständlicherweise hochgradig verwirrt. Doch Peter B. Parker stammt aus einer Parallelwelt, von einer anderen Erde, und muss schnellstens dorthin zurückkehren. Er nimmt Miles unter seine Fittiche und hilft ihm dabei, seine Fähigkeiten zu verbessern. Und wie sich herausstellt, gibt es noch andere in Miles' Dimension gestrandete Spinnenmenschen, darunter Gwen Stacy alias Spider-Gwen, Spider-Man Noir und Spider-Ham... D: Erik Range, Shameik Moore, Jake Johnson
Thalia-Kino
16:15 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer) (OmU)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
18:45 Uhr
Cold War - Der Breitengrad der Liebe (Pol/GB/Fra 2018; R: Pawel Pawlikowski) (OmU)
Der Pianist Wiktor ist eine Art musikalischer Feldforscher: Kurz nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs fährt er gemeinsam mit seiner Kollegin und Geliebten Irena übers Land und sammelt mit einem Tonbandgerät traditionelle Volkslieder, die so für die Nachwelt erhalten werden sollen. Mit dem gesammelten Material gründet er ein Konservatorium und lädt begabte Sänger*innen und Tänzer*innen ein, diese Weisen einzustudieren und auf die Bühne zu bringen. D: Joanna Kulig Tomasz Kot Borys Szyc Cédric Kahn Agata Kulesza
14:00 Uhr
Ronja Räubertochter (S/N/D 1984; R: Tage Danielson)
Ronja, Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, lernt eines Tages Birk, den Sohn des Räuberhauptmanns Borka, kennen. Obwohl ihre Väter verfeindet sind, verbringt sie mit Birk einen ganzen Sommer in den sagenumwobenen Wäldern ihrer Heimat. Dabei treffen sie Rumpelwichte, begegnen Graugnomen und Wilddruden. Am Ende gelingt es Ronja und Birk sogar, ihre Väter wieder zu versöhnen... ?Ronja Räubertochter? ist ein spannendes und witziges Märchen, das mit viel Fantasie und Charme zu den schönsten Kinderbuchverfilmungen gehört.
UFA-Palast
17:15 Uhr
100 Dinge (D 2018; R: Florian David Fitz)
Die besten Freunde Paul und Toni sind süchtig nach technischen Geräten, Accessoires und Kleidung. Weil es in ihrer Freundschaft jedoch auch immer darum geht, wer von ihnen der Coolere und Bessere ist, veranstalten sie einen Wettstreit, wer länger ohne materiellen Besitz auskommt: Kurzerhand verfrachten sie all ihr Hab und Gut in eine Lagerhalle und dürfen 100 Tage lang nur jeweils eine Sache wieder zurückholen. D: Florian David Fitz, Matthias Schweighöfer, Miriam Stein (II)
10:55 Uhr
14:15 Uhr
16:30 Uhr
Aquaman (USA 2018; R: James Wan)
Aquaman, der mit bürgerlichem Namen Arthur Curry heißt, ist als Sohn seines menschlichen Vaters Tom Curry und seiner atlantischen Mutter Atlanna berechtigt, den Thron von Atlantis zu besteigen. Doch aktuell regiert sein Halbbruder Orm das Unterwasserkönigreich, und dieser möchte auch die anderen sechs Königreiche der Meere um sich scharen, um gemeinsam einen Krieg gegen die Menschen zu führen, die seit vielen Jahren die Ozeane verschmutzen. D: Jason Momoa, Amber Heard, Willem Dafoe
11:30 Uhr
14:30 Uhr
17:15 Uhr
Bumblebee (USA 2018; R: Travis Knight)
Spin-off der „Transformers“-Filmreihe rund um die Vorgeschichte von Bumblebee, der Ende der 1980er zur Erde kommt und sich als kultiger gelber VW Käfer tarnt. D: Hailee Steinfeld, John Cena, Jorge Lendeborg Jr.
11:30 Uhr
14:00 Uhr
Der Grinch (USA 2018 R: Yarrow Cheney, Scott Mosier)
Als das nächste Weihnachtsfest vor der Tür steht, hat der Grinch endgültig die Schnauze voll und beschließt, die Feierlichkeiten zu sabotieren und Weihnachten zu stehlen. Animationsfilm nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.
11:30 Uhr
14:45 Uhr
17:30 Uhr
Der Junge muss an die frische Luft (D 2018; R: Caroline Link)
Ruhrpott 1972. Der neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierfreudigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krä¬merladen seiner „Omma“ Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung weiter zu perfektionieren. Caroline Link bringt die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling, auf die Leinwand.
11:00 Uhr
13:00 Uhr
15:00 Uhr
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel! (D 2018; R: Anthony Power)
Um die Beziehung zwischen den beiden Drachenspezies Feuerdrachen und Fressdrachen zu stärken, ist ein Ferienlager auf den Dschungelinseln geplant, an dem der kleine Drache Kokosnuss (Stimme: Max von der Groeben) und sein bester Freund, der vegetarische Fressdrache Oskar (Dustin Semmelrogge) natürlich teilnehmen wollen. Ihre beste Freundin, das Stachelschwein Mathilda (Carolin Kebekus) darf allerdings nicht mitmachen, weswegen die beiden kurzerhand beschließen, sie einfach an Bord des Schiffes zu schmuggeln, das sie zu den Dschungelinseln bringen soll. Doch dann rammt ihr Schiff zwischendurch einen Felsen und die Teilnehmer des Ferienlagers müssen sich zu Fuß auf den Weg Richtung Camp machen. Unterwegs erleben sie allerhand Abenteuer und treffen etwa auf die geheimnisvollen Wasserdrachen und eine fleischfressende Pflanze…
11:00 Uhr
14:00 Uhr
17:00 Uhr
Mary Poppins' Rückkehr (USA 2018; R: Rob Marshall)
London im Jahr 1930: Das Land hat mit einer Wirtschaftskrise zu kämpfen und Michael und Jane Banks sind erwachsen geworden: Jane setzt sich für Frauenrechte ein und Michael arbeitet in der Bank, in der schon sein Vater angestellt war, und lebt mit seinen drei Kindern Annabel, Georgie und John sowie der Haushälterin Ellen nach wie vor in der Cherry Tree Lane Nr. 17. Doch als Michaels Frau stirbt, bekommen er, Jane und die Kinder prompt Hilfe vom geheimnisvollen Kindermädchen Mary Poppins. Sie hat ihre magischen Tricks nicht verlernt und außerdem eine Reihe ziemlich skurriler Freunde dabei, darunter der optimistische Laternenanzünder Jack und Marys exzentrische Cousine Topsy. Gemeinsam bringen sie Spaß und Wunder zurück ins Leben der Familie Banks… D: Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw
17:00 Uhr
Mortal Engines: Krieg der Städte (USA 2018; R: Christian Rivers)
Nachdem vor Tausenden von Jahren eine unfassbare Katastrophe die Erde verwüstete, werden die Ressourcen in der fernen Zukunft immer knapper und die Städte streiten sich unentwegt darum. Mittlerweile sind diese aber nicht mehr an einem Ort verankert, sondern stehen auf riesigen Rädern, mit denen sie über die Eroberfläche fahren – immer auf der Suche nach Essbarem und anderweitig notwendigem Material. Das Leben des Stadtbewohners Tom Natsworthy ändert sich vollkommen, als er Hester Shaw, einer jungen Frau aus dem Ödland, begegnet. Deren Stadt wurde von dem rollenden Koloss, der einst die Stadt London war, überfallen und verschlungen und sie nutzt die Gelegenheit, um zu versuchen, Thaddeus Valentine zu töten, der einst ihre Mutter ermordete und der Anführer von London ist. Doch ihr Angriff scheitert und Tom und Hester finden sich bald in den Reihen einer Rebellentruppe wieder, die verhindern möchte, dass Valentine eine mächtige Waffe in die Hände bekommt... D: Hera Hilmar, Robert Sheehan, Hugo Weaving
16:45 Uhr
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (USA/GB 2018; R: David Yates)
Zweiter Teil der fünfteiligen „Phantastische Tierwesen“-Reihe: Gellert Grindelwald (Jonny Depp), für dessen Verhaftung Newt Scamander (Eddie Redmayne) gesorgt hatte, ist die Flucht gelungen. Und nicht nur das: Der Schurke hat zwischenzeitlich eine noch größere Anhängerschaft aus Zauberern um sich geschart, um seinen düsteren Plan umzusetzen, der die Vorherrschaft der reinblütigen Magier vorsieht. Einzig Grindelwalds ehemals bester Freund Albus Dumbledore (Jude Law) wäre in der Lage, ihn zu stoppen, aber dazu wiederum benötigt dieser die Hilfe seines früheren Schülers Scamander, der so in sein nächstes Abenteuer stürzt – und dieses Mal verschlägt es ihn nach Europa, genauer gesagt nach Paris. D: Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Dan Fogler
11:15 Uhr
14:30 Uhr
Spider-Man: A New Universe (USA 2018; R: Bob Persichetti, Peter Ramsey)
Miles Morales ist kein Teenager wie jeder andere: Seit er von einer mysteriösen Spinne gebissen wurde, verfügt er über übermenschliche Kräfte, einen Spinnensinn, der ihn vor Gefahren warnt, und kann an Wänden hochkrabbeln. Seine Fähigkeiten ähneln also denen von Peter Parker alias Spider-Man, auf den Miles kurz nach dem Spinnenbiss zufällig trifft. Doch Spider-Man stirbt beim Kampf gegen den Green Goblin und den Kingpin und dem mächtigen Gangsterboss gelingt es, ein Portal in verschiedene Paralleldimensionen zu öffnen. Als Miles einige Zeit später auf einen anderen Spider-Man trifft, ist er verständlicherweise hochgradig verwirrt. Doch Peter B. Parker stammt aus einer Parallelwelt, von einer anderen Erde, und muss schnellstens dorthin zurückkehren. Er nimmt Miles unter seine Fittiche und hilft ihm dabei, seine Fähigkeiten zu verbessern. Und wie sich herausstellt, gibt es noch andere in Miles' Dimension gestrandete Spinnenmenschen, darunter Gwen Stacy alias Spider-Gwen, Spider-Man Noir und Spider-Ham... D: Erik Range, Shameik Moore, Jake Johnson
17:15 Uhr
Spider-Man: A New Universe (USA 2018; R: Bob Persichetti, Peter Ramsey) (3D)
14:15 UhrTabaluga - Der Film (D 2018; R: Sven Unterwaldt)
Mit seinem besten Freund, dem Marienkäfer Bully (deutsche Stimme: Michael „Bully“ Herbig), und seinem Ziehvater, dem Raben Kolk (Rufus Beck), lebt der kleine Drache Tabulaga (Wincent Weiss) im idyllischen Grünland. Doch dieses ist bedroht durch den bösen Herrscher Arktos (Heinz Hoenig) aus dem Eisland, der Grünland vereisen will. Als Tabaluga erfährt, dass dieser auch schon seine Eltern auf dem Gewissen hat, bricht er auf, um Arktos entgegenzutreten. Auf seinem Weg lernt er Eisprinzessin Lilli (Yvonne Catterfeld) und den Eisbären Limbo (Rick Kavanian) kennen, die ihm hilfreich zur Seite stehen. Und nicht nur das: Weil sich Tabaluga in Lilli verliebt, lernt er auch endlich, wie ein echter Drache Feuer zu spucken, und verfügt nun über die nötige Fähigkeit, um Arktos zu besiegen…

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München

Zahnarztpraxis
für Kinder und Jugendliche
» Kinderzahnarzt Landshut