Dresdner Musikfestspiele

20:00 Uhr
KulturpalastCity of Birmingham Symphony Orchestra – Gražinytė-Tyla – Wang

Bühne

19:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenIn Many Hands (Kate McIntosh)
19:30 Uhr
Dresdner FriedrichstaTT PalastSahneschnitten
19:30 Uhr
TheaterRuine St. PauliEndlich allein! (Premiere)
Endlich wieder traute Zweisamkeit, neue Freiheit ausleben und Sex am Kamin - für das Ehepaar Bauer im besten Alter scheint dieser Traum in Erfüllung zu gehen, als auch der dritte seiner erwachsenen Söhne das »Hotel Mama« verlässt. Doch die Hoffnung, all das nachzuholen, was der Familie zuliebe jahrelang aufgeschoben wurde, droht zu scheitern. Denn die Söhne, getrieben von Alltagsproblemen, fliehen zurück ins Nest. Somit verwandelt die Invasion der Kinder die erhoffte Idylle in ein Tollhaus...
19:30 Uhr
YenidzeDer weiße Kranich – Märchenzauber Japans (R. Sota Klemm, E. Kitzing)
20:00 Uhr
Hoftheater DresdenDie Wunderübung (K. Gaube, P. Otto, D. Neumann)
20:00 Uhr
Kleines HausTraum eines lächerlichen Menschen
20:00 Uhr
ProjekttheaterStrich (Yaelle Dorison & Martina Morasso)
20:00 Uhr
SocietaetstheaterBiografie: Ein Spiel
20:00 Uhr
SocietaetstheaterGenannt Gospodin
20:00 Uhr
Theaterhaus RudiShakespeares Kaufmann (Spielbrett)
20:00 Uhr
TheaterkahnCarmen – Eine Flamencoerzählung
20:15 Uhr
die bühne – das Theater der TURäderwerk (Wiederaufnahme)
21:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenCopy&Dance (Tina Pfurr und Anna Zett)
Bautzen
19:30 Uhr
BurgtheaterGefühlslabor
19:30 Uhr
BurgtheaterIm weissen Rössl
Meißen
19:00 Uhr
Klosterruine Heilig KreuzDer Liebe unergründliches Spiel
Radebeul
20:00 Uhr
Kleines WelttheaterJägerstolz im Unterholz

Musik

19:30 Uhr
Philippuskirche GorbitzVocalberries Dresden
19:30 Uhr
TrinitatiskirchruineStilbruch (DD)
20:00 Uhr
BeatpolBuilt To Spill (USA)
20:00 Uhr
Club 11All Stars Down
20:00 Uhr
Hole of FameJoshua
20:00 Uhr
Jazzclub TonneLisa Bassenge (D)
20:00 Uhr
Jugendhaus EuleTH Number 74, Sendeschluss, PsO!Do
20:00 Uhr
Katy's GarageRoyal Prospect (SWE)
20:00 Uhr
KulturKirche Weinberg TrachenbergeWeit von hier, hier vor meiner Tür – Paul Hoorn
20:00 Uhr
KunsthofpassageBlenderman (DD)
20:00 Uhr
Neustädter MarkthalleJan Luley & Cleo
20:00 Uhr
Straße E, BunkerMinuit Machine (F), Suir (D)
20:00 Uhr
Wu 5ThisRite + Sup
21:00 Uhr
Blue NoteKama (NL)
Chemnitz
19:30 Uhr
KreuzkircheEroica! – Eröffnungskonzert mit Vergabe des Mozartpreises
Freiberg
12:00 Uhr
JakobikircheMittagsmusik
Görlitz
20:00 Uhr
Bormann TransporteBlack Project (D)
Torgau
20:00 Uhr
Kulturbastion TorgauMTS – Mut, Tatendrang und Schönheit

Tanz / Party

19:00 Uhr
ego-WohlfühlhausStandard/Latein-Übungstanzparty
20:00 Uhr
Gare de la LuneWachwitztanz
20:00 Uhr
JohannStadthalleFrühlingsball – Tanz in den Mai
20:00 Uhr
Rosis AmüsierlokalRosis Rock Idols
20:00 Uhr
ZentralwerkDer Ball
21:00 Uhr
Der LudeSCHRiLL – Lara Liqueur
21:00 Uhr
GAG 1880er/90er-Party – Reno
22:00 Uhr
GrooveStationGrooveAmt – Delüsches
22:00 Uhr
OstpolBalla Balla
23:00 Uhr
TBATechtel Nächtel

Literatur

19:30 Uhr
LingnerschlossJost Hasselhorn: Lass dich nicht lähmen vom Hass (E. Wiesel)
20:00 Uhr
Kulturhaus LoschwitzWerner J. Patzelt: "CDU, AfD und die politische Torheit" (ausverkauft)
20:00 Uhr
riesa efau, MotorenhalleLecture-Performance von und mit Veronika Dräxler und Charles Washington
20:00 Uhr
ScheuneSebastian 23
Radebeul
20:00 Uhr
Landesbühnen SachsenFreie Radikale

Vortrag / Gespräch

09:30 Uhr
ZentralwerkDisce! Kick-off-Veranstaltung – Europ. Forschungsprojekt zur Entwicklung einer inklusiven und nachhaltigen Kreativwirtschaft
15:30 Uhr
AlbertinumLändernachmittag Jordanien
18:30 Uhr
Karl-May-MuseumZeit und Land des Mahdi – Ägypten, Sudan und Karl May – Dr. Wolf Manuel Schröter

Kunst / Ausstellung

15:00 Uhr
ZentralwerkAusstellungseröffnung: Right within the city/Mitten in der Stadt

Essen / Trinken

20:00 Uhr
Hopfenkult – Craft Beer StoreOpen Bottle Night – Bierverkostung

Führungen

10:00 Uhr
Bunte Kirche Neustadtdurch: „Erfüllung und Leere“ mit Kyoung Im Kwon
11:00 Uhr
Panometer DresdenFührung (auch 14.00)
16:30 Uhr
Kunsthaus DresdenFührung durch die aktuelle Ausstellung

Kinder / Familie

14:00 Uhr
KunsthofpassageJohn Avila Mora (Akkordeon), Wunschomat, Jonglierschule, Malomat, Musik, Discomat (bis 20.00)
15:00 Uhr
EselnestTöpfern für Kinder
19:30 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastAnimenacht
21:30 Uhr
SternwarteHimmelsbeobachtung an den Fernrohren

Frauen

15:00 Uhr
riesa efauInterkultureller Frauentreff

Kursstarts

18:00 Uhr
riesa efauDrehen auf der Töpferscheibe
19:00 Uhr
riesa efauStadt-Land-Fluss: Fotowanderung

Film

CinemaxX
17:30 Uhr
After Passion (USA 2019; R: Jenny Gage)
Tessa Young ist attraktiv, klug, führt eine anständige Beziehung mit ihrem Kindheitsfreund Noah und beginnt gerade mit ihrem Studium. Kurzum: Eine bessere Tochter hätte sich Carol nicht wünschen können. Bereits in der Schule zählte sie immer zu den Besten ihrer Klasse und das soll sich auch an der Universität nicht ändern. Doch schon an ihrem ersten Tag an der Washington State University wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Denn sie trifft auf Hardin Scott - einen ebenso unverschämten wie gut aussehenden Bad Boy, der das völlige Gegenteil von ihr ist. Obwohl die beiden sich von der ersten Begegnung an hassen, knistert es schon bald zwischen Tessa und Hardin. Sie verliebt sich Hals über Kopf in ihn, verfällt ihm ganz und gar und die einst so naive, schüchterne Tessa wird fortan nie wieder dieselbe sein. D: Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Samuel Larsen
16:00 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
15:00 Uhr
17:00 Uhr
19:00 Uhr
22:00 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
14:00 Uhr
16:00 Uhr
18:00 Uhr
20:00 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo) (3D)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
20:45 Uhr
Bohemian Rhapsody (USA 2018; R: Bryan Singer)
BOHEMIAN RHAPSODY feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. D: Rami Malek, Joseph Mazzello, Lucy Boynton
20:30 Uhr
Der Fall Collini (D 2019; R: Marco Kreuzpaintner)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
18:00 Uhr
Die Goldfische (D 2019; R: Alireza Golafshan)
Oliver ist Banker und Portfolio-Manager und führt ein Leben auf der Überholspur, das eines Tages ein abruptes Ende findet, als er mit 230 Km/h einen selbstverschuldeten Unfall auf der Autobahn baut und durch eine Leitplanke rast. Als er im Krankenhaus wieder aufwacht, sieht er sich mit einer verheerenden Diagnose konfrontiert: Querschnittslähmung. Eigentlich ist nun ein mehrmonatiger Reha-Aufenthalt im Krankenhaus geplant, doch Oliver fällt schon bald die Decke auf den Kopf und so landet er schließlich in einer Behinderten-WG mit dem Namen „Die Goldfische“, die aus der blinden Zynikerin Magda, den Autisten Rainman und Michi und Franzi, einem toughen Mädchen mit Down-Syndrom, besteht. Betreut werden sie von der idealistischen Laura, die nach ihrem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob richtig gut machen möchte, und dem ausgebrannten Eddy, der seinen Job als Heilerziehungspfleger hasst. Schnell reift in Oliver ein Plan: Er will mit der Gruppe als Tarnung eine Reise in die Schweiz unternehmen, wo er einen Haufen Schwarzgeld gebunkert hat. D: Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein
15:15 Uhr
Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik (Fra/China 2019; R: Thomas Szabo)
Der junge und unerschrockene Marienkäfer landet bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik versehentlich in einer Pappschachtel und gelangt daraufhin auf ein Schiff, das die Karibik zum Ziel hat. Und während der Marienkäfer dort ankommt, bleibt sein Vater krank vor Sorge zurück. Doch er setzt alles in Bewegung, um sein Kind zu finden und begibt sich daher auf eine abenteuerliche Reise. Glücklicherweise kann er ihn finden. Doch kaum sind die beiden wieder vereint, steht das nächste Problem ins Haus: Die neuen Karibik-Freunde des Marienkäfers sind in großer Gefahr, da ein großes Bauprojekt ihren Lebensraum zu zerstören droht. Zum Glück eilen dessen Freunde, die schwarze Ameise und die schlaue Spinne, zur Hilfe. Zusammen arbeiten sie an einem Plan, das beschauliche Paradies in der Karibik der heimischen Tierchen zu retten. Fortsetzung des Animationsfilms „Die Winzlinge - Operation Zuckerdose“, in dem das Leben unterschiedlichster Käfer und deren Kampf gegen die alltäglichen Gefahren thematisiert wird.
22:15 Uhr
Friedhof der Kuscheltiere (USA 2019; R: Kevin Kölsch, Dennis Widmyer)
Louis und Rachel Creed beziehen mit ihren Kindern Gage und Ellie ein neues Haus auf dem Land. Schnell schließt die Familie Freundschaft mit ihrem Nachbarn Jud Crandall, der viel über ihren neuen Heimatort zu erzählen weiß. Als eines Tages der Familienkater der Creeds überfahren wird, weiht Jud Louis in ein Geheimnis ein: Im nahe gelegenen Wald gibt es einen Tierfriedhof, hinter dem aber auch noch ein alter Indianerfriedhof verborgen liegt. Was dort begraben wird, kehrt unter die Lebenden zurück – und wenn Louis den Kater dort begräbt, könne er seinen Kindern den Verlust des heißgeliebten Stubentigers ersparen. Also machen sich beide Männer bei Nacht auf, um das Tier zu beerdigen, und tatsächlich steht es am nächsten Tag wieder quicklebendig bei den Creeds vor der Tür. Doch irgendwas ist anders an dem Kater und Jud beginnt zu begreifen, dass er der Familie keinen Gefallen getan hat. Denn als es dann zu einem tragischen Unfall kommt, fasst Louis Creed einen schrecklichen Entschluss. D: Jason Clarke, Amy Seimetz, John Lithgow
14:15 Uhr
17:30 Uhr
19:45 Uhr
22:15 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
20:00 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
14:30 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
16:30 Uhr
19:30 Uhr
22:00 Uhr
Pokémon Meisterdieb Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman) (3D)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
15:30 Uhr
Royal Corgi - Der Liebling der Queen (B 2019; R: Ben Stassen)
Mehr Luxus geht nicht: Seit Rex als Welpe in den Buckingham Palast gekommen ist, lebt der Corgi in Saus und Braus. Im Handumdrehen erobert der Kleine das Herz Ihrer Majestät, da haben die dienstälteren Hunde schon bald nichts mehr zu bellen. Und nicht nur Prinz Philip treibt er mit seinen Allüren bald an die Grenzen seiner Geduld. Bis zu dem Tag, an dem Rex während des Staatsbanketts zu Ehren eines US-Präsidenten mit auffallend orangen Haaren in Ungnade fällt. Schneller als die Queen „I am not amused“ sagen kann, ist es mit dem bequemen Leben vorbei. Rex landet auf den Straßen Londons, als einer unter zahllosen Streunern, die ums Überleben kämpfen. Doch so schnell gibt der Vierbeiner nicht auf. Er will beweisen, dass er verdientermaßen der Lieblingshund der Queen war. Der Weg zurück in den Palast entpuppt sich als wahre Odyssee voller Abenteuer und Gefahren.
14:00 Uhr
Willkommen im Wunder Park (USA/E 2019; R: Dylan Brown)
Die kleine June ist ein fröhliches Mädchen mit blühender Phantasie und Vorstellungskraft. Eines Tages entdeckt sie mitten im Wald einen magischen Vergnügungspark – den Wunder Park! Neben aufregenden Achterbahnen und sprechenden Tieren bietet er auch sonst alles, was ihr Herz begehrt! Aber irgendetwas stimmt hier nicht, es herrscht Chaos und der Park scheint in Gefahr zu sein! June erkennt schnell, dass dieser wundervolle Ort durch ihre eigene Phantasie entstanden ist und somit auch nur sie ihn retten kann. Sie verbündet sich mit den Tieren und heckt einen Plan aus, um diesen verwunschenen Ort zu bewahren und ihm den Zauber wiederzugeben, den sie sich einst erträumt hat…
Kino im Dach
19:45 Uhr
Before Stonewall (USa 1984; R: Greta Schiller) (OmU)
16:30 Uhr
Der Funktionär (D 2018; R: Andreas Goldstein)
Klaus Gysi war einer der führenden Kulturpolitiker der DDR. 1912 geboren, war er zwei Jahre alt, als der Erste Weltkrieg begann. Als er sechs war, brach das Kaiserreich zusammen. Mit 15 sah er vor dem Fenster der elterlichen Wohnung einen erschossenen Arbeiter auf der Straße liegen. Er trat dem kommunistischen Jungendverband bei, später der kommunistischen Partei. Bis 1945 lebte er illegal in Berlin. Dann machte er im sozialistischen Deutschland Karriere, Abstürze inbegriffen. Er war Verlagsleiter, Kulturminister, Botschafter, Staatssekretär für Kirchenfragen. Ein Meister der Gesten und des geschickten Taktierens im sozialistischen Apparat. 1988, kurz vor dem Ende der DDR, entließ ihn die Partei aus dem Staatsdienst. 1999 starb er. Knapp 20 Jahren nach seinem Tod hat sein Sohn Andreas Goldstein einen sehr persönlichen Film über den Vater gedreht – über einen Mann, den er als Junge nur in Momentaufnahmen erlebt hat und der auch noch für den erwachsenen Sohn voller Widersprüche bleibt.
21:30 Uhr
One Cut of the Dead (JP 2018; R: Shin'ichirô Ueda)
18:00 Uhr
Under the Tree (ISL/DK/P/D 2017; R: Hafsteinn Gunnar Sigurðsson)
Leben im Vorortidyll: Überpflegte Hecken und Haustüre, frisch geföhnte Autos und Menschen. Nur ein nicht auf Reihenhausmaß gestutzter Baum im Garten von Inga und Baldvin stört. Sie lieben ihn, ihre Nachbarn um so weniger. Das Ding gehört abgeholzt, wirft es doch Schatten auf die prächtigen Terrassen der Anderen und verhindert die Herstellung optimaler Bräune. Inga und Baldvin sind taub für Bitten wie Forderungen. Der Baum bleibt. Der Druck wird härter, die Mienen auch. Kettensägen werden geölt und in den Hobbykellern Zielscheiben aufgebaut. Die Waffen klirren, Haustiere verschwinden - ein Feldzug beginnt. Regisseur Hafsteinn Gunnar Sigurdsson statuiert ein Exempel und sprengt mit viel Lust an der Eskalation die zementierte heile Welt der Vororte auf. Aus der Ferne grüßt Michael Haneke. Das unschuldige Grün verdeckte nur den Gefühlsstau der Angepassten, der sich nun orkanartig Luft macht. »Under the Tree« ist Familiendrama und dunkelbunte Komödie zugleich, eine ausgesprochen edelbittere Farce mit hohem klaustrophobischen Anteil. Hinter den hübschen hellen Fassaden, in den stäubchenfreien Eingangsbereichen, an den ordentlich gedeckten Tischen ist es oberfinster. Der Baum, Stein des Anstoßes und Zankapfel sondergleichen, wirft da noch den kleinsten Schatten. D: Steinþór Hróar Steinþórsson, Edda Björgvinsdóttir, Sigurður Sigurjónsson, Lára Jóhanna Jónsdoóttir, Torsteinn Bachmann, Selma Björnsdóttir, Dóra Jóhannsdóttir, Sigríður Sigurpálsdóttir Scheving
Kino im Kasten
20:00 Uhr
Buster-Keaton-Stummfilmabend mit Live-Musik
Kino in der Fabrik
21:30 Uhr
Border (S/DK 2018; R: Ali Abbasi)
Die schwedische Grenzbeamtin Tina besitzt eine für eine Zöllnerin besonders praktische Gabe: Sie kann besser riechen als alle anderen Menschen und so etwa Schmuggelware oder auch die Emotionen der Menschen wahrnehmen. Wenn jemand beim Grenzübertritt Angst hat oder sich schuldig fühlt, weil er Schmuggelware dabei hat, entgeht das ihrer Nase nicht. Dazu kommt noch ihr besonderes Aussehen: Tinas Gesicht ist seltsam geschwollen, sie hat einen Blick, der sich förmlich in ihr gegenüber bohrt, außerdem ist sie für eine Frau besonders kräftig. All das verleiht Tinas Ausstrahlung etwas animalisches. Ihr Geruchssinn ist nahezu unfehlbar, aber einmal versagt er doch: Vore hat wie Tina einen Chromosomenfehler, was bei ihm zu einer Deformation im Gesicht geführt hat. Die beiden Außenseiter kommen einander näher. Vore offenbart Tina ihre gemeinsame mystische Herkunft, was für Tina nicht nur eine vollkommen neue Freiheit bedeutet, sondern auch Herausforderungen, denen Tina sich stellen muss. D: Eva Melander, Eero Milonoff, Jörgen Thorsson
17:00 Uhr
19:15 Uhr
Das Familienfoto (Fra 2018; R: Cecilia Rouaud)
Eine Familie sieht sich vor der Aufgabe, sich zum Wohle der Großmutter zusammenzuraufen, nachdem der Großvater gestorben ist. Leichter gesagt als getan... D: Vanessa Paradis, Camille Cottin, Pierre Deladonchamps
19:15 Uhr
Der Fall Collini (D 2019; R: Marco Kreuzpaintner)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
17:15 Uhr
Der Flohmarkt von Madame Claire (Fra 2018; R: Julie Bertuccelli)
Claire Darling lebt in einem kleinen Dorf in Frankreich. Eines schönen Sommermorgens ist sie plötzlich davon überzeugt, dass dies der letzte Tag ist, den sie erleben wird. Sie beschließt, all ihre Besitztümer zu verkaufen, all die Möbel, Antiquitäten und Sammlerstücke, die sich im Laufe ihres Lebens in ihrem luxuriösen Landhaus angesammelt haben. Sie veranstaltet einen großen Flohmarkt, bei dem die anderen Dorfbewohner nicht nur zuhauf wertvolle Stücke kaufen, sondern auch in Erinnerungen schwelgen. Genau wie Madame Claire, die ihre Vergangenheit noch einmal aufleben lässt, die nicht nur angenehme Erinnerungen für sie bereithält. Von dem seltsamen Verhalten ihrer Mutter alarmiert, kommt auch Claires Tochter Marie zu dem Flohmarkt, nachdem sie ihren Heimatort seit 20 Jahren nicht mehr betreten hatte. Sie und ihre Mutter haben so einiges aufzuarbeiten und bald ist der Markt nicht nur ein Ort der freundschaftlichen Begegnungen und des Stöberns in buntem Tand, sondern der Schauplatz großer Aussprachen und Versöhnungen... D: Catherine Deneuve, Chiara Mastroianni, Samir Guesmi
21:15 Uhr
Die Goldfische (D 2019; R: Alireza Golafshan)
Oliver ist Banker und Portfolio-Manager und führt ein Leben auf der Überholspur, das eines Tages ein abruptes Ende findet, als er mit 230 Km/h einen selbstverschuldeten Unfall auf der Autobahn baut und durch eine Leitplanke rast. Als er im Krankenhaus wieder aufwacht, sieht er sich mit einer verheerenden Diagnose konfrontiert: Querschnittslähmung. Eigentlich ist nun ein mehrmonatiger Reha-Aufenthalt im Krankenhaus geplant, doch Oliver fällt schon bald die Decke auf den Kopf und so landet er schließlich in einer Behinderten-WG mit dem Namen „Die Goldfische“, die aus der blinden Zynikerin Magda, den Autisten Rainman und Michi und Franzi, einem toughen Mädchen mit Down-Syndrom, besteht. Betreut werden sie von der idealistischen Laura, die nach ihrem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob richtig gut machen möchte, und dem ausgebrannten Eddy, der seinen Job als Heilerziehungspfleger hasst. Schnell reift in Oliver ein Plan: Er will mit der Gruppe als Tarnung eine Reise in die Schweiz unternehmen, wo er einen Haufen Schwarzgeld gebunkert hat. D: Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein
19:15 Uhr
Under the Tree (ISL/DK/P/D 2017; R: Hafsteinn Gunnar Sigurðsson)
Leben im Vorortidyll: Überpflegte Hecken und Haustüre, frisch geföhnte Autos und Menschen. Nur ein nicht auf Reihenhausmaß gestutzter Baum im Garten von Inga und Baldvin stört. Sie lieben ihn, ihre Nachbarn um so weniger. Das Ding gehört abgeholzt, wirft es doch Schatten auf die prächtigen Terrassen der Anderen und verhindert die Herstellung optimaler Bräune. Inga und Baldvin sind taub für Bitten wie Forderungen. Der Baum bleibt. Der Druck wird härter, die Mienen auch. Kettensägen werden geölt und in den Hobbykellern Zielscheiben aufgebaut. Die Waffen klirren, Haustiere verschwinden - ein Feldzug beginnt. Regisseur Hafsteinn Gunnar Sigurdsson statuiert ein Exempel und sprengt mit viel Lust an der Eskalation die zementierte heile Welt der Vororte auf. Aus der Ferne grüßt Michael Haneke. Das unschuldige Grün verdeckte nur den Gefühlsstau der Angepassten, der sich nun orkanartig Luft macht. »Under the Tree« ist Familiendrama und dunkelbunte Komödie zugleich, eine ausgesprochen edelbittere Farce mit hohem klaustrophobischen Anteil. Hinter den hübschen hellen Fassaden, in den stäubchenfreien Eingangsbereichen, an den ordentlich gedeckten Tischen ist es oberfinster. Der Baum, Stein des Anstoßes und Zankapfel sondergleichen, wirft da noch den kleinsten Schatten. D: Steinþór Hróar Steinþórsson, Edda Björgvinsdóttir, Sigurður Sigurjónsson, Lára Jóhanna Jónsdoóttir, Torsteinn Bachmann, Selma Björnsdóttir, Dóra Jóhannsdóttir, Sigríður Sigurpálsdóttir Scheving
17:00 Uhr
Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit (GB/F/USA/CH 2018; R: Julian Schnabel)
ulian Schnabels VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT ist eine faszinierende Reise in den Körper und Geist von Vincent van Gogh, der trotz Skepsis, Wahnsinn und Krankheit einige der beeindruckendsten und gefeiertsten Kunstwerke der Welt erschuf. Doch wie so viele Künstler war auch er seiner Zeit voraus und wurde zu Lebzeiten gesellschaftlich ausgestoßen. Willem Dafoe, der als Bester Schauspieler bei den Filmfestspielen in Venedig 2018 ausgezeichnet wurde, überzeugt als Vincent van Gogh in Julian Schnabels „impressionistischem Meisterwerk“.
21:00 Uhr
Wir - Der Sommer als wir unsere Röcke hoben und die Welt gegen die Wand fuhr (NL/B 2018; R: Rene Eller)
Während eines heißen Sommers in einem belgisch-niederländischen Grenzdorf lassen sich die acht Jugendlichen Femke, Jens, Ruth, Karl, Liesl, Ena, Sarah und Thomas zu Entdeckungsspielen hinreißen, um so der lustlosen, spießbürgerlichen Monotonie der Kleinstadt zu entkommen. Aus anfänglicher romantischer Schwärmerei wird schnell unbeschwerter Sex. Unter dem strahlend blauen Himmel werden die Tage fortan zu einer ewigen Party voller Musik, Drogen, grenzenlosem Spaß, selbstgedrehten Pornos, Geld und Lust. Sie fordern sich gegenseitig und sich selbst heraus, und schon bald beginnt ihre sexuelle Neugier die Grenze zwischen richtig und falsch zu verwischen. Nach den verdorbenen Spielen und sexueller Ausbeutung ist von der anfangs herrschenden Unschuld nicht mehr viel übrig, so verwandeln sich die Teenager bald in rücksichtslose Raubtiere. D: Tijmen Govaerts, Salomé van Grunsven, Gaia Sofia Cozijn
Programmkino Ost
21:15 Uhr
Der Fall Collini (D 2019; R: Marco Kreuzpaintner)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
14:00 Uhr
18:15 Uhr
Der Flohmarkt von Madame Claire (Fra 2018; R: Julie Bertuccelli)
Claire Darling lebt in einem kleinen Dorf in Frankreich. Eines schönen Sommermorgens ist sie plötzlich davon überzeugt, dass dies der letzte Tag ist, den sie erleben wird. Sie beschließt, all ihre Besitztümer zu verkaufen, all die Möbel, Antiquitäten und Sammlerstücke, die sich im Laufe ihres Lebens in ihrem luxuriösen Landhaus angesammelt haben. Sie veranstaltet einen großen Flohmarkt, bei dem die anderen Dorfbewohner nicht nur zuhauf wertvolle Stücke kaufen, sondern auch in Erinnerungen schwelgen. Genau wie Madame Claire, die ihre Vergangenheit noch einmal aufleben lässt, die nicht nur angenehme Erinnerungen für sie bereithält. Von dem seltsamen Verhalten ihrer Mutter alarmiert, kommt auch Claires Tochter Marie zu dem Flohmarkt, nachdem sie ihren Heimatort seit 20 Jahren nicht mehr betreten hatte. Sie und ihre Mutter haben so einiges aufzuarbeiten und bald ist der Markt nicht nur ein Ort der freundschaftlichen Begegnungen und des Stöberns in buntem Tand, sondern der Schauplatz großer Aussprachen und Versöhnungen... D: Catherine Deneuve, Chiara Mastroianni, Samir Guesmi
17:15 Uhr
Der kleine Nick (F 2009; R: Laurent Tirard)
15:15 Uhr
Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik (Fra/China 2019; R: Thomas Szabo)
Der junge und unerschrockene Marienkäfer landet bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik versehentlich in einer Pappschachtel und gelangt daraufhin auf ein Schiff, das die Karibik zum Ziel hat. Und während der Marienkäfer dort ankommt, bleibt sein Vater krank vor Sorge zurück. Doch er setzt alles in Bewegung, um sein Kind zu finden und begibt sich daher auf eine abenteuerliche Reise. Glücklicherweise kann er ihn finden. Doch kaum sind die beiden wieder vereint, steht das nächste Problem ins Haus: Die neuen Karibik-Freunde des Marienkäfers sind in großer Gefahr, da ein großes Bauprojekt ihren Lebensraum zu zerstören droht. Zum Glück eilen dessen Freunde, die schwarze Ameise und die schlaue Spinne, zur Hilfe. Zusammen arbeiten sie an einem Plan, das beschauliche Paradies in der Karibik der heimischen Tierchen zu retten. Fortsetzung des Animationsfilms „Die Winzlinge - Operation Zuckerdose“, in dem das Leben unterschiedlichster Käfer und deren Kampf gegen die alltäglichen Gefahren thematisiert wird.
22:15 Uhr
Ein Becken voller Männer (Fra 2018; R: Gilles Lellouche)
Eine Gruppe Männer im besten Alter und jeder davon mitten in einer handfesten Lebenskrise: Was liegt da näher, als kurzerhand das erste männliche Synchronschwimmteam ihrer lokalen Badeanstalt zu gründen? Mit Badehose und Schwimmhaube wollen sie es mit der eigenen Midlife-Crisis und der internationalen Konkurrenz im Wasserballett aufnehmen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden „Schönschwimmer“ auf ein unwahrscheinliches Abenteuer, an dessen Ende sie über sich hinauswachsen müssen. D: Mathieu Amalric, Guillaume Canet, Benoît Poelvoorde
19:30 Uhr
Gelobt sei Gott (F/B 2019; R: François Ozon) (OmU)
Alexandre lebt mit Frau und Kindern in Lyon. Eines Tages entdeckt er durch Zufall, dass der Priester, der ihn während seiner Zeit als Pfadfinder missbraucht hat, noch immer mit Jugendlichen arbeitet. Lange verdrängte Erinnerungen werden wach. Verstört und couragiert beschließt Alexandre, endlich gegen den Mann vorzugehen. Er sucht nach weiteren Opfern des in seinem Amt angesehenen Geistlichen und findet sie in François und Emmanuel. Doch jeder der drei Männer kämpft auf unterschiedliche Weise mit sich selbst. Und jeder muss mit den Schatten seiner Vergangenheit ringen, um die weitreichenden Konsequenzen dieses Prozesses zu verkraften. D: Melvil Poupaud, Denis Ménochet, Swann Arlaud, Éric Caravaca
21:30 Uhr
Greta (IRL/USA 2018; R: Neil Jordan) (OmU)
Die junge Frances vermisst ihre verstorbene Mutter und zieht nach Manhattan, wo sie eines Tages eine vergessene Handtasche in der U-Bahn findet und ihrer dankbaren Besitzerin, Klavierlehrerin Greta, zurückgibt. Aus einem anfänglichen Gespräch entwickelt sich schnell eine Freundschaft zwischen Frances und Greta, die eine Witwe ist und sich der jungen Frau gegenüber fast schon mütterlich verhält. Doch bald muss Frances erkennen, dass die Klavierlehrerin finstere Pläne verfolgt. Denn in ihrem Haus befinden sich mehrere identische Handtaschen, die jeweils mit Post-Its versehen sind, auf denen unterschiedliche Namen stehen. Frances versteht nicht, was es damit auf sich hat und vertraut Greta nicht mehr. Auch ist sie ihr nicht mehr geheuer, weshalb sie den Kontakt zu Greta abbricht. Doch die Witwe kann den Kontaktabbruch nicht akzeptierten und lauert der jungen Frau auf. D: Isabelle Huppert, Chloë Grace Moretz, Maika Monroe
16:30 Uhr
Klasse Deutsch (D 2018; R: Florian Heinzen-Ziob)
n der Schulklasse B206 ist vieles anders: Denn nur zwei Jahre hat die Lehrerin Ute Vecchio Zeit, um Kinder, die aus dem Ausland neu nach Deutschland gekommen sind, mit viel Leidenschaft auf das deutsche Schulsystem vorzubereiten. Dabei fängt sie oft mit den einfachsten Dingen, wie dem Unterschied zwischen „finden“ und „erfinden“ und wer eigentlich Bastian Schweinsteiger ist, an. Doch so unterschiedlich die Länder und Kulturen sind, aus dem die Kinder kommen, so vielschichtig sind auch die Herausforderungen für Ute Vecchio. Da gibt es zum Beispiel die ehrgeizige und resolute Pranvera, die regelmäßig beim Armdrücken gegen die Jungs gewinnt, aber erleben muss, wie ihre beste Freundin abgeschoben wird. Ferdi hingegen hat nur vier Monate Zeit, den Schulstoff aus vier Jahren nachzuholen, um so seinen Traum von einem Job als Automechaniker doch noch wahr werden zu lassen. Auch der fröhliche Kujtim hat in seinem bewegten Leben vier Sprachen gelernt, kann aber keine einzige schreiben. Somit steht Ute Vecchio vor einer vielseitigen Mammutaufgabe.
18:30 Uhr
L'apparition - Die Erscheinung (F 2018; R: Xavier Giannoli) (OmU)
Der Journalist Jacques Mayano bekommt einen Anruf aus dem Vatikan. Warum er unbedingt nach Rom kommen soll, kann man ihm nicht sagen, doch die Neugier des Reporters siegt. In den heiligen Hallen erfährt Jacques schließlich warum man ihn braucht: Im Süden Frankreich soll es eine Marien-Erscheinung gegeben haben, seitdem ist ein kleines Dorf zur Pilgerstätte geworden. D: Vincent Lindon, Galatéa Bellugi, Patrick d'Assumçao, Anatole Taubman, Elina Löwensohn
16:10 Uhr
20:20 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
16:00 Uhr
20:40 Uhr
Nur eine Frau (D 2019; R: Sherry Hormann)
Mitten in Berlin wird Aynur von ihrem Bruder Nuri auf offener Straße erschossen. Arglos hat sie ihn zur Bushaltestelle begleitet, wenige hundert Meter entfernt in der Wohnung schläft ihr fünfjähriger Sohn Can. Wie ist es zu dieser Tat gekommen? D: Almila Bagriacik, Meral Perin, Rauand Taleb
19:00 Uhr
Once again - Eine Liebe in Mumbai (IND/D/A 2018; R: Kanwal Sethi)
Amar ist ein bekannter indischer Schauspieler. Auf den Straßen von Mumbai erkennt und liebt ihn jeder. Doch in seinem Privatleben herrscht Einsamkeit. Das einzige, was ihm wirklich Freude bereitet, sind die täglichen Telefonate mit der Restaurantbetreiberin Tara. Seit einem Jahr bestellt er jeden Abend sein Essen bei ihr. Langsam und vorsichtig nähern sich die beiden an und bauen eine starke Bindung auf. Gegen alle gesellschaftlichen Konventionen geht das ungleiche Paar mit ihrer Liebe in die Öffentlichkeit. Dabei geraten Amar und Tara in die Kritik ihrer Familien und der Presse. Obwohl ihr Leben kräftig durcheinander gewirbelt wird, soll am Ende die Liebe gewinnen. D: Neeraj Kabi, Shefali Shah, Rasika Dugal, Bidita Bag
17:00 Uhr
Stan & Ollie (GB/USA/CAN 2018; Jon S. Baird)
Das legendäre Komiker-Duo Stan Laurel und Oliver Hardy, auch bekannt als Dick und Doof, feierte einst große Erfolge. Doch im Jahr 1953 ist ihr Ruhm etwas verblasst. Der Promoter Bernard Delfont kann sie daher überzeugen, eine Bühnentour durch Großbritannien zu machen. Während die ersten Vorführungen vor nur wenig gefüllten Rängen stattfinden, spricht sich nach und nach rum, dass es die Comedians noch draufhaben und die Hallen füllen sich. Doch bei Stan und Ollie kriselt es. Während Stan, der kreative Kopf des Duos, davon träumt, noch einen großen Film über Robin Hood zu machen, geht es Ollie gesundheitlich immer schlechter. Und als Lucille Hardy und Ida Laurel, die beiden Frauen der Komiker, zur Tour stoßen, verkomplizieren sie die Lage zusätzlich. Und so steht bald die Frage im Raum: Wird es nach der Tour überhaupt noch Stan und Ollie als Duo geben? D: Steve Coogan, John C. Reilly, Nina Arianda
14:30 Uhr
Urfin - Der Zauberer von Oz (Rus 2017; R: Vladimir Toropchin, Fyodor Dmitriev)
Urfin führte im magischen Land Oz einst ein bescheidenes Leben. Während die Munchkins ein großes Fest mit Tanz und Musik veranstalten, kann sich der zurückhaltende Urfin so gar nicht an den Feierlichkeiten erfreuen. Rund um seine Hütte wächst ein seltsames Kraut, das er ins Feuer wirft und dabei feststellt, dass das Kraut magische Fähigkeiten besitzt. Er kann damit Dinge zum Leben erwecken. Der gerissene und gemeine Urfin möchte fortan die Macht von Emerald City an sich reißen. Kurzerhand marschiert er mit einer Armee aus Holzsoldaten in die Stadt und will sie in Urfingen umbenennen. Das gewöhnliche Mädchen Dorothy will es nicht soweit kommen lassen und macht sich auf den Weg in das magische Land, um ihren Freunden rund um die Vogelscheuche, dem Zinnmann und dem mit neuem Mut ausgestatteten Löwen zu Hilfe zu kommen. Denn nur gemeinsam können sie es schaffen, Urfin zu besiegen. Doch bevor es dazu kommt, müssen sie erst herausfinden, wer er wirklich ist.
14:45 Uhr
18:00 Uhr
Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit (GB/F/USA/CH 2018; R: Julian Schnabel)
ulian Schnabels VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT ist eine faszinierende Reise in den Körper und Geist von Vincent van Gogh, der trotz Skepsis, Wahnsinn und Krankheit einige der beeindruckendsten und gefeiertsten Kunstwerke der Welt erschuf. Doch wie so viele Künstler war auch er seiner Zeit voraus und wurde zu Lebzeiten gesellschaftlich ausgestoßen. Willem Dafoe, der als Bester Schauspieler bei den Filmfestspielen in Venedig 2018 ausgezeichnet wurde, überzeugt als Vincent van Gogh in Julian Schnabels „impressionistischem Meisterwerk“.
Rundkino
14:30 Uhr
After Passion (USA 2019; R: Jenny Gage)
Tessa Young ist attraktiv, klug, führt eine anständige Beziehung mit ihrem Kindheitsfreund Noah und beginnt gerade mit ihrem Studium. Kurzum: Eine bessere Tochter hätte sich Carol nicht wünschen können. Bereits in der Schule zählte sie immer zu den Besten ihrer Klasse und das soll sich auch an der Universität nicht ändern. Doch schon an ihrem ersten Tag an der Washington State University wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Denn sie trifft auf Hardin Scott - einen ebenso unverschämten wie gut aussehenden Bad Boy, der das völlige Gegenteil von ihr ist. Obwohl die beiden sich von der ersten Begegnung an hassen, knistert es schon bald zwischen Tessa und Hardin. Sie verliebt sich Hals über Kopf in ihn, verfällt ihm ganz und gar und die einst so naive, schüchterne Tessa wird fortan nie wieder dieselbe sein. D: Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Samuel Larsen
15:00 Uhr
20:15 Uhr
22:00 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
16:00 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo) (3D)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
19:00 Uhr
22:30 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo) (OV)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
23:00 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
22:10 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison) (OV)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil.
19:30 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
14:55 Uhr
17:30 Uhr
19:45 Uhr
22:20 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
17:00 Uhr
19:30 Uhr
Pokémon Meisterdieb Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman) (OV)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
14:40 Uhr
Royal Corgi - Der Liebling der Queen (B 2019; R: Ben Stassen)
Mehr Luxus geht nicht: Seit Rex als Welpe in den Buckingham Palast gekommen ist, lebt der Corgi in Saus und Braus. Im Handumdrehen erobert der Kleine das Herz Ihrer Majestät, da haben die dienstälteren Hunde schon bald nichts mehr zu bellen. Und nicht nur Prinz Philip treibt er mit seinen Allüren bald an die Grenzen seiner Geduld. Bis zu dem Tag, an dem Rex während des Staatsbanketts zu Ehren eines US-Präsidenten mit auffallend orangen Haaren in Ungnade fällt. Schneller als die Queen „I am not amused“ sagen kann, ist es mit dem bequemen Leben vorbei. Rex landet auf den Straßen Londons, als einer unter zahllosen Streunern, die ums Überleben kämpfen. Doch so schnell gibt der Vierbeiner nicht auf. Er will beweisen, dass er verdientermaßen der Lieblingshund der Queen war. Der Weg zurück in den Palast entpuppt sich als wahre Odyssee voller Abenteuer und Gefahren.
14:00 Uhr
Urfin - Der Zauberer von Oz (Rus 2017; R: Vladimir Toropchin, Fyodor Dmitriev)
Urfin führte im magischen Land Oz einst ein bescheidenes Leben. Während die Munchkins ein großes Fest mit Tanz und Musik veranstalten, kann sich der zurückhaltende Urfin so gar nicht an den Feierlichkeiten erfreuen. Rund um seine Hütte wächst ein seltsames Kraut, das er ins Feuer wirft und dabei feststellt, dass das Kraut magische Fähigkeiten besitzt. Er kann damit Dinge zum Leben erwecken. Der gerissene und gemeine Urfin möchte fortan die Macht von Emerald City an sich reißen. Kurzerhand marschiert er mit einer Armee aus Holzsoldaten in die Stadt und will sie in Urfingen umbenennen. Das gewöhnliche Mädchen Dorothy will es nicht soweit kommen lassen und macht sich auf den Weg in das magische Land, um ihren Freunden rund um die Vogelscheuche, dem Zinnmann und dem mit neuem Mut ausgestatteten Löwen zu Hilfe zu kommen. Denn nur gemeinsam können sie es schaffen, Urfin zu besiegen. Doch bevor es dazu kommt, müssen sie erst herausfinden, wer er wirklich ist.
Technische Sammlungen
20:00 Uhr
Kurzfilmabend "Computer im Animationsfilm"
Thalia-Kino
22:15 Uhr
Border (S/DK 2018; R: Ali Abbasi) (OmU)
Die schwedische Grenzbeamtin Tina besitzt eine für eine Zöllnerin besonders praktische Gabe: Sie kann besser riechen als alle anderen Menschen und so etwa Schmuggelware oder auch die Emotionen der Menschen wahrnehmen. Wenn jemand beim Grenzübertritt Angst hat oder sich schuldig fühlt, weil er Schmuggelware dabei hat, entgeht das ihrer Nase nicht. Dazu kommt noch ihr besonderes Aussehen: Tinas Gesicht ist seltsam geschwollen, sie hat einen Blick, der sich förmlich in ihr gegenüber bohrt, außerdem ist sie für eine Frau besonders kräftig. All das verleiht Tinas Ausstrahlung etwas animalisches. Ihr Geruchssinn ist nahezu unfehlbar, aber einmal versagt er doch: Vore hat wie Tina einen Chromosomenfehler, was bei ihm zu einer Deformation im Gesicht geführt hat. Die beiden Außenseiter kommen einander näher. Vore offenbart Tina ihre gemeinsame mystische Herkunft, was für Tina nicht nur eine vollkommen neue Freiheit bedeutet, sondern auch Herausforderungen, denen Tina sich stellen muss. D: Eva Melander, Eero Milonoff, Jörgen Thorsson
20:00 Uhr
Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit (GB/F/USA/CH 2018; R: Julian Schnabel) (OmU)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
18:00 Uhr
Zu jeder Zeit (F 2018; R: Nicolas Philibert)
UCI
14:45 Uhr
17:15 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
14:30 Uhr
Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks (Fra 2018; R: Louis Clichy, Alexandre Astier)
Im Jahre 50 v. Chr. brechen Asterix, Obelix und Miraculix auf, um einen Druiden zu finden, an den Miraculix das Geheimnis des Zaubertranks weitergeben kann, weil er selbst in den Ruhestand gehen möchte. Lange Zeit konnte er problemlos die hohen Eichen hinaufklettern, um dort die Misteln für seinen Zaubertrank zu pflücken. Eines Tages fällt er jedoch vom Baum und Miraculix sieht sich gezwungen, kürzerzutreten. Doch während sie auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger ganz Gallien durchstreifen, heckt der fiese Heretix einen finsteren Plan aus. Auch er möchte das Rezept für den Zaubertrank in die Finger bekommen und tut sich dafür mit den Römern zusammen. Nun müssen die Frauen des Dorfes ihre Heimat ganz alleine gegen die römischen Angreifer verteidigen und die Vorräte des Zaubertranks gehen langsam zu neige.
15:00 Uhr
19:30 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
14:30 Uhr
16:00 Uhr
20:00 Uhr
22:00 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo) (3D)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
19:30 Uhr
Der Fall Collini (D 2019; R: Marco Kreuzpaintner)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
19:45 Uhr
Die Goldfische (D 2019; R: Alireza Golafshan)
Oliver ist Banker und Portfolio-Manager und führt ein Leben auf der Überholspur, das eines Tages ein abruptes Ende findet, als er mit 230 Km/h einen selbstverschuldeten Unfall auf der Autobahn baut und durch eine Leitplanke rast. Als er im Krankenhaus wieder aufwacht, sieht er sich mit einer verheerenden Diagnose konfrontiert: Querschnittslähmung. Eigentlich ist nun ein mehrmonatiger Reha-Aufenthalt im Krankenhaus geplant, doch Oliver fällt schon bald die Decke auf den Kopf und so landet er schließlich in einer Behinderten-WG mit dem Namen „Die Goldfische“, die aus der blinden Zynikerin Magda, den Autisten Rainman und Michi und Franzi, einem toughen Mädchen mit Down-Syndrom, besteht. Betreut werden sie von der idealistischen Laura, die nach ihrem Studium der Förderpädagogik ihren Traumjob richtig gut machen möchte, und dem ausgebrannten Eddy, der seinen Job als Heilerziehungspfleger hasst. Schnell reift in Oliver ein Plan: Er will mit der Gruppe als Tarnung eine Reise in die Schweiz unternehmen, wo er einen Haufen Schwarzgeld gebunkert hat. D: Tom Schilling, Jella Haase, Axel Stein
17:00 Uhr
Dumbo (USA 2019;R: Tim Burton)
In der Manege machte dem Zirkusstar Holt Farrier keiner so schnell etwas vor – doch dann kam der Krieg und plötzlich war nichts mehr, wie es einmal war. Nach seiner Heimkehr findet er dennoch zurück zu seinen Wurzeln, als ihn der Zirkusdirektor Max Medici einstellt, um sich um einen kleinen Elefanten zu kümmern, der aufgrund seiner großen Ohren zur Zielscheibe fieser Witzeleien wird. Sein Name: Dumbo. Als Holts Kinder Milly und Joe jedoch herausfinden, dass ihr dickhäutiger Freund fliegen kann, wendet sich das Blatt: Der Unternehmer V.A. Vandevere wird auf den außergewöhnlichen Vierbeiner aufmerksam und holt ihn prompt an Bord seines erfolgreichen Vergnügungsparks Dreamland, wo Dumbo an der Seite von Akrobatin Colette Marchant schnell zur großen Nummer wird. Doch er muss sich in Acht nehmen, im Dreamland ist nämlich nicht alles so perfekt, wie es auf den ersten Blick scheint. D: Colin Farrell, Michael Keaton, Danny DeVito
19:45 Uhr
Friedhof der Kuscheltiere (USA 2019; R: Kevin Kölsch, Dennis Widmyer)
Louis und Rachel Creed beziehen mit ihren Kindern Gage und Ellie ein neues Haus auf dem Land. Schnell schließt die Familie Freundschaft mit ihrem Nachbarn Jud Crandall, der viel über ihren neuen Heimatort zu erzählen weiß. Als eines Tages der Familienkater der Creeds überfahren wird, weiht Jud Louis in ein Geheimnis ein: Im nahe gelegenen Wald gibt es einen Tierfriedhof, hinter dem aber auch noch ein alter Indianerfriedhof verborgen liegt. Was dort begraben wird, kehrt unter die Lebenden zurück – und wenn Louis den Kater dort begräbt, könne er seinen Kindern den Verlust des heißgeliebten Stubentigers ersparen. Also machen sich beide Männer bei Nacht auf, um das Tier zu beerdigen, und tatsächlich steht es am nächsten Tag wieder quicklebendig bei den Creeds vor der Tür. Doch irgendwas ist anders an dem Kater und Jud beginnt zu begreifen, dass er der Familie keinen Gefallen getan hat. Denn als es dann zu einem tragischen Unfall kommt, fasst Louis Creed einen schrecklichen Entschluss. D: Jason Clarke, Amy Seimetz, John Lithgow
14:45 Uhr
17:15 Uhr
19:45 Uhr
22:30 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
19:30 Uhr
22:30 Uhr
Greta (IRL/USA 2018; R: Neil Jordan)
Die junge Frances vermisst ihre verstorbene Mutter und zieht nach Manhattan, wo sie eines Tages eine vergessene Handtasche in der U-Bahn findet und ihrer dankbaren Besitzerin, Klavierlehrerin Greta, zurückgibt. Aus einem anfänglichen Gespräch entwickelt sich schnell eine Freundschaft zwischen Frances und Greta, die eine Witwe ist und sich der jungen Frau gegenüber fast schon mütterlich verhält. Doch bald muss Frances erkennen, dass die Klavierlehrerin finstere Pläne verfolgt. Denn in ihrem Haus befinden sich mehrere identische Handtaschen, die jeweils mit Post-Its versehen sind, auf denen unterschiedliche Namen stehen. Frances versteht nicht, was es damit auf sich hat und vertraut Greta nicht mehr. Auch ist sie ihr nicht mehr geheuer, weshalb sie den Kontakt zu Greta abbricht. Doch die Witwe kann den Kontaktabbruch nicht akzeptierten und lauert der jungen Frau auf. D: Isabelle Huppert, Chloë Grace Moretz, Maika Monroe
22:45 Uhr
Lloronas Fluch (USA 2019; R: Michael Chaves)
Im Los Angeles der 1970er-Jahre untersucht eine Sozialarbeiterin gerade einen Fall von zwei Kindern, die unter scheinbar mysteriösen Umständen verschwunden sind. Doch je tiefer und intensiver sie sich mit dem Fall auseinandersetzt, desto klarer wird ihr, dass vermutlich auch ihre eigene Familie in großer Gefahr sein könnte. Das hat etwas mit einem mexikanischen Volksmärchen über die weinende Frau La Llorona zu tun, das vielleicht wahrer ist, als manche denken. Denn die grausige Erscheinung scheint gefangen zwischen Himmel und Hölle und ist einem Schicksal ausgeliefert, das sie eigens verschuldet hat. Einst ertränkte sie in einem fürchterlichen Wutanfall ihre Kinder und stürzte sich dann selbst einem reißenden Strom hinunter. Inzwischen streift sie durch die Nacht und macht Jagd auf Kinder, die ihre eigenen ersetzen sollen, dabei wird sie immer unersättlicher und ihre Methoden immer grausamer. D: Linda Cardellini, Raymond Cruz, Tony Amendola
14:00 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
17:00 Uhr
20:15 Uhr
23:00 Uhr
Pokémon Meisterdieb Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman) (3D)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
23:00 Uhr
Red Island
14:30 Uhr
16:45 Uhr
Royal Corgi - Der Liebling der Queen (B 2019; R: Ben Stassen)
Mehr Luxus geht nicht: Seit Rex als Welpe in den Buckingham Palast gekommen ist, lebt der Corgi in Saus und Braus. Im Handumdrehen erobert der Kleine das Herz Ihrer Majestät, da haben die dienstälteren Hunde schon bald nichts mehr zu bellen. Und nicht nur Prinz Philip treibt er mit seinen Allüren bald an die Grenzen seiner Geduld. Bis zu dem Tag, an dem Rex während des Staatsbanketts zu Ehren eines US-Präsidenten mit auffallend orangen Haaren in Ungnade fällt. Schneller als die Queen „I am not amused“ sagen kann, ist es mit dem bequemen Leben vorbei. Rex landet auf den Straßen Londons, als einer unter zahllosen Streunern, die ums Überleben kämpfen. Doch so schnell gibt der Vierbeiner nicht auf. Er will beweisen, dass er verdientermaßen der Lieblingshund der Queen war. Der Weg zurück in den Palast entpuppt sich als wahre Odyssee voller Abenteuer und Gefahren.
17:30 Uhr
20:15 Uhr
23:00 Uhr
The Silence (USA 2018; R: John R. Leonetti)
Auf einem Feld nahe New Jersey attackieren parasitäre Insekten eine Kolonie von Fledermäusen, die sich daraufhin in blutrünstige Kreaturen verwandeln. Die sogenannten Vesps stellen eine tödliche Gefahr für die Menschen dar, denn schon beim kleinsten Geräusch greifen die blinden, fliegenden und schnell wachsenden Monster, die über ein äußerst feines Gehör verfügen, an. Die taube Teenagerin Ally und ihre Familie werden zur Zielscheibe der Kreaturen. Dank der geschärften Sinne der Jugendlichen, welche die Angreifer erspüren kann, entkommen sie erst einmal. Doch der vermeintlich sichere Wald bietet nur bedingt Schutz, die Familie muss fortan in völliger Stille leben. Inmitten dieses lebensbedrohlichen Chaos begreifen sie, dass auch Menschen gefährlich werden können, wenn es um den Kampf um Leben und Tod geht. D: Stanley Tucci, Kiernan Shipka, Miranda Otto
15:00 Uhr
Willkommen im Wunder Park (USA/E 2019; R: Dylan Brown)
Die kleine June ist ein fröhliches Mädchen mit blühender Phantasie und Vorstellungskraft. Eines Tages entdeckt sie mitten im Wald einen magischen Vergnügungspark – den Wunder Park! Neben aufregenden Achterbahnen und sprechenden Tieren bietet er auch sonst alles, was ihr Herz begehrt! Aber irgendetwas stimmt hier nicht, es herrscht Chaos und der Park scheint in Gefahr zu sein! June erkennt schnell, dass dieser wundervolle Ort durch ihre eigene Phantasie entstanden ist und somit auch nur sie ihn retten kann. Sie verbündet sich mit den Tieren und heckt einen Plan aus, um diesen verwunschenen Ort zu bewahren und ihm den Zauber wiederzugeben, den sie sich einst erträumt hat…
UFA-Palast
17:50 Uhr
After Passion (USA 2019; R: Jenny Gage)
Tessa Young ist attraktiv, klug, führt eine anständige Beziehung mit ihrem Kindheitsfreund Noah und beginnt gerade mit ihrem Studium. Kurzum: Eine bessere Tochter hätte sich Carol nicht wünschen können. Bereits in der Schule zählte sie immer zu den Besten ihrer Klasse und das soll sich auch an der Universität nicht ändern. Doch schon an ihrem ersten Tag an der Washington State University wird ihr Leben auf den Kopf gestellt. Denn sie trifft auf Hardin Scott - einen ebenso unverschämten wie gut aussehenden Bad Boy, der das völlige Gegenteil von ihr ist. Obwohl die beiden sich von der ersten Begegnung an hassen, knistert es schon bald zwischen Tessa und Hardin. Sie verliebt sich Hals über Kopf in ihn, verfällt ihm ganz und gar und die einst so naive, schüchterne Tessa wird fortan nie wieder dieselbe sein. D: Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Samuel Larsen
15:30 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
14:15 Uhr
16:00 Uhr
20:00 Uhr
22:20 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
19:45 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo) (3D)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Der Fall Collini (D 2019; R: Marco Kreuzpaintner)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
10:00 Uhr
14:30 Uhr
Dumbo (USA 2019;R: Tim Burton)
In der Manege machte dem Zirkusstar Holt Farrier keiner so schnell etwas vor – doch dann kam der Krieg und plötzlich war nichts mehr, wie es einmal war. Nach seiner Heimkehr findet er dennoch zurück zu seinen Wurzeln, als ihn der Zirkusdirektor Max Medici einstellt, um sich um einen kleinen Elefanten zu kümmern, der aufgrund seiner großen Ohren zur Zielscheibe fieser Witzeleien wird. Sein Name: Dumbo. Als Holts Kinder Milly und Joe jedoch herausfinden, dass ihr dickhäutiger Freund fliegen kann, wendet sich das Blatt: Der Unternehmer V.A. Vandevere wird auf den außergewöhnlichen Vierbeiner aufmerksam und holt ihn prompt an Bord seines erfolgreichen Vergnügungsparks Dreamland, wo Dumbo an der Seite von Akrobatin Colette Marchant schnell zur großen Nummer wird. Doch er muss sich in Acht nehmen, im Dreamland ist nämlich nicht alles so perfekt, wie es auf den ersten Blick scheint. D: Colin Farrell, Michael Keaton, Danny DeVito
17:00 Uhr
Fighting with my Family (GB/USA 2019; R: Stephen Merchant)
Ricky Knight hat dem alten Kleinverbrecherleben abgeschworen und verdient sein Geld nun mit Wrestling. Mit Ehefrau Julia und den Kindern Zak und Paige hat er in der englischen Provinz ein mehr schlecht als recht laufendes kleines Wrestling-Geschäft. Für die ganze Familie ist Wrestling mehr als nur ein Sport. Zak und Paige träumen von der großen Karriere und eines Tages eröffnet sich die Chance: Beide können an einem Vorbereitungscamp für die WWE (World Wrestling Entertainment), der größten Organisation des Sports, die schon Stars wie Dwayne „The Rock“ Johnson hervorgebracht hat, teilnehmen. Doch nachdem Paige einen Platz im hart umkämpften Ausbildungsprogramm der WWE erhält, merkt sie, dass nur sie den Sprung schaffen wird, aber ihr Bruder nicht. Als sich die Wege der Geschwister trennen, steht Paige nun allein im Ring der gnadenlosen Welt des Showbusiness. Und auch hier merkt sie schnell, dass sie anders als ihre Konkurrentinnen ist. Denn im Gegensatz zu ihnen ist Paige kein Cheerleader-Verschnitt, doch dafür bringt sie jede Menge Talent und Ehrgeiz mit und kann nun endlich ihren Traum vom Wrestling leben. D: Florence Pugh, Lena Headey, Nick Frost
15:30 Uhr
18:15 Uhr
20:45 Uhr
23:15 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
20:30 Uhr
Im Netz der Versuchung (USA 2019; R: Steven Knight)
Fischerboot-Kapitän Baker Dill hat sich auf eine ruhige Insel zurückgezogen und genießt sein entspanntes Leben zusammen mit seinem Maat Duke, die sich gemeinsam ihren Lebensunterhalt verdienen, indem sie Touristen mit zum Hochseefischen nehmen. Wenn Baker wieder an Land ist, stattet er meist seiner Geliebten Constance einen Besuch ab. Doch mit dem idyllischen Leben ist es schnell vorbei, als seine Ex-Frau Karen ihn ausfindig macht und auf der Insel plötzlich auftaucht. Denn sie hat eine verzweifelte Bitte: Baker soll für sie ihren gewalttätigen neuen Mann umbringen, in dem er diesen mit auf einen Fischtrip nimmt und dann über Bord den Haien zum Fraß vorwirft. Den Kapitän wirft diese Bitte zurück in ein Leben, welches er vergessen wollte und er muss sich schnell mit der Frage auseinandersetzen, was richtig und was falsch ist. Denn nicht alles ist so, wie es scheint. D: Matthew McConaughey, Anne Hathaway, Djimon Hounsou
23:15 Uhr
Lloronas Fluch (USA 2019; R: Michael Chaves)
Im Los Angeles der 1970er-Jahre untersucht eine Sozialarbeiterin gerade einen Fall von zwei Kindern, die unter scheinbar mysteriösen Umständen verschwunden sind. Doch je tiefer und intensiver sie sich mit dem Fall auseinandersetzt, desto klarer wird ihr, dass vermutlich auch ihre eigene Familie in großer Gefahr sein könnte. Das hat etwas mit einem mexikanischen Volksmärchen über die weinende Frau La Llorona zu tun, das vielleicht wahrer ist, als manche denken. Denn die grausige Erscheinung scheint gefangen zwischen Himmel und Hölle und ist einem Schicksal ausgeliefert, das sie eigens verschuldet hat. Einst ertränkte sie in einem fürchterlichen Wutanfall ihre Kinder und stürzte sich dann selbst einem reißenden Strom hinunter. Inzwischen streift sie durch die Nacht und macht Jagd auf Kinder, die ihre eigenen ersetzen sollen, dabei wird sie immer unersättlicher und ihre Methoden immer grausamer. D: Linda Cardellini, Raymond Cruz, Tony Amendola
14:30 Uhr
17:10 Uhr
22:45 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
19:45 Uhr
Pokémon Meisterdieb Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman) (3D)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
14:00 Uhr
Royal Corgi - Der Liebling der Queen (B 2019; R: Ben Stassen)
Mehr Luxus geht nicht: Seit Rex als Welpe in den Buckingham Palast gekommen ist, lebt der Corgi in Saus und Braus. Im Handumdrehen erobert der Kleine das Herz Ihrer Majestät, da haben die dienstälteren Hunde schon bald nichts mehr zu bellen. Und nicht nur Prinz Philip treibt er mit seinen Allüren bald an die Grenzen seiner Geduld. Bis zu dem Tag, an dem Rex während des Staatsbanketts zu Ehren eines US-Präsidenten mit auffallend orangen Haaren in Ungnade fällt. Schneller als die Queen „I am not amused“ sagen kann, ist es mit dem bequemen Leben vorbei. Rex landet auf den Straßen Londons, als einer unter zahllosen Streunern, die ums Überleben kämpfen. Doch so schnell gibt der Vierbeiner nicht auf. Er will beweisen, dass er verdientermaßen der Lieblingshund der Queen war. Der Weg zurück in den Palast entpuppt sich als wahre Odyssee voller Abenteuer und Gefahren.
18:00 Uhr
20:30 Uhr
23:00 Uhr
The Silence (USA 2018; R: John R. Leonetti)
Auf einem Feld nahe New Jersey attackieren parasitäre Insekten eine Kolonie von Fledermäusen, die sich daraufhin in blutrünstige Kreaturen verwandeln. Die sogenannten Vesps stellen eine tödliche Gefahr für die Menschen dar, denn schon beim kleinsten Geräusch greifen die blinden, fliegenden und schnell wachsenden Monster, die über ein äußerst feines Gehör verfügen, an. Die taube Teenagerin Ally und ihre Familie werden zur Zielscheibe der Kreaturen. Dank der geschärften Sinne der Jugendlichen, welche die Angreifer erspüren kann, entkommen sie erst einmal. Doch der vermeintlich sichere Wald bietet nur bedingt Schutz, die Familie muss fortan in völliger Stille leben. Inmitten dieses lebensbedrohlichen Chaos begreifen sie, dass auch Menschen gefährlich werden können, wenn es um den Kampf um Leben und Tod geht. D: Stanley Tucci, Kiernan Shipka, Miranda Otto
14:45 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
22:45 Uhr
The Sun is also a Star (USA 2019; R: Ry Russo-Young)
Daniel ist ein gut aussehender Koreaner und angehender Yale-Student. An diesem Tag ist er früh unterwegs, denn er muss noch zum Friseur und danach zu einem ehemaligen Yale-Absolventen, um sicht bei ihm ein Empfehlungsschreiben für die eigene Bewerbung an der Elite-Universität zu holen. Als Natasha wieder einmal sehr vertieft in die Musik auf ihren Ohren ist und verträumt durch die Straßen New Yorks läuft, wird sie beinahe von einem Auto erfasst, doch Daniel kann sie gerade noch retten. Obwohl Natasha nicht an die Liebe glaubt, weil sie nicht messbar und nur vorübergehend sei, eine Mischung aus Hormonen und Zufall, lässt sich Daniel davon nicht beirren. Er will sie davon überzeugen, dass es die wahre Liebe wirklich gibt, und wettet mit ihr, dass sie sich innerhalb eines Tages in ihn verliebt – und genau das soll auch eintreten. Doch die Sache hat einen Haken: Weil Natashas Familie seit Jahren ohne Aufenthaltserlaubnis in den USA lebt, sollen sie schon am nächsten Tag zurück nach Jamaika abgeschoben werden. D: Yara Shahidi, Charles Melton, John Leguizamo
14:45 UhrUrfin - Der Zauberer von Oz (Rus 2017; R: Vladimir Toropchin, Fyodor Dmitriev)
Urfin führte im magischen Land Oz einst ein bescheidenes Leben. Während die Munchkins ein großes Fest mit Tanz und Musik veranstalten, kann sich der zurückhaltende Urfin so gar nicht an den Feierlichkeiten erfreuen. Rund um seine Hütte wächst ein seltsames Kraut, das er ins Feuer wirft und dabei feststellt, dass das Kraut magische Fähigkeiten besitzt. Er kann damit Dinge zum Leben erwecken. Der gerissene und gemeine Urfin möchte fortan die Macht von Emerald City an sich reißen. Kurzerhand marschiert er mit einer Armee aus Holzsoldaten in die Stadt und will sie in Urfingen umbenennen. Das gewöhnliche Mädchen Dorothy will es nicht soweit kommen lassen und macht sich auf den Weg in das magische Land, um ihren Freunden rund um die Vogelscheuche, dem Zinnmann und dem mit neuem Mut ausgestatteten Löwen zu Hilfe zu kommen. Denn nur gemeinsam können sie es schaffen, Urfin zu besiegen. Doch bevor es dazu kommt, müssen sie erst herausfinden, wer er wirklich ist.

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München