Bühne

14:00 Uhr
Umweltzentrum Außenstelle ProhlisImmer dienstags – Offener Nachmittag (bis 19.00)
19:00 Uhr
Kleines HausIch bin Muslima – haben Sie Fragen?
19:30 Uhr
ComödieDer Stripper
19:30 Uhr
Dresdner FriedrichstaTT PalastSahneschnitten
19:30 Uhr
Kleines HausIn seiner frühen Kindheit ein Garten
19:30 Uhr
SchauspielhausKasimir und Karoline (19.00 Einführung)
20:00 Uhr
ProjekttheaterImprotheater mit FSK
20:00 Uhr
SocietaetstheaterQueens of Diamonds (JuWie Dance Company)
20:00 Uhr
TheaterkahnDarf ich Ihnen mein Herz zu Füßen legen

Musik

15:00 Uhr
KreuzkircheOrgel Punkt Drei
19:00 Uhr
Marcolini-PalaisKantaten im Palais – HfM
19:30 Uhr
Dresdner Piano-SalonRomantik im barocken Rahmen (Schumann, Hensel-Mendelssohn, Chopin u.a.) – Ensemble Baroccolo
20:00 Uhr
GrooveStationAmyl and the sniffers (AUS)
20:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenLeVent (D)
20:00 Uhr
ScheuneMitsingzentrale

Tanz / Party

19:00 Uhr
SaloppeSaloppe-Nachtgarten – DJ RollerCoaster
20:00 Uhr
Altes WettbüroPearls for Pearls – Dirty Gotter, Sena Makrik
21:00 Uhr
Katy's GarageMusikalischer Kneipenabend

Literatur

19:00 Uhr
Zentrum für Baukultur SachsenUlrike Scherzer: Altweiberwohnen

Vortrag / Gespräch

16:00 Uhr
Senckenberg Naturhist. SammlungenExpedition in den Atlantik – Korallen der Tiefsee durch Raum und Zeit
17:30 Uhr
Penck Hotel DresdenArbeit neu denken – A. Nahles
18:00 Uhr
144. GrundschuleMediennutzung im Grundschulalter
18:00 Uhr
Medienkulturzentrum PentaconMediennutzung im Grundschulalter
18:00 Uhr
Wir-AGLinke in Israel
19:00 Uhr
Alte Feuerwache LoschwitzSachsen rechts unten. Ein Blick auf die Verflechtung rechter Strukturen
19:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumDie Zukunft der Ernährung
19:00 Uhr
Erich-Kästner-MuseumKinderliteratur und soziogenetisches Storytelling im italienischen Ottocento: Pinocchio vs. Cuore
19:00 Uhr
Johannstädter KulturtreffBonjour Paris – Kultur, Kunst & Architektur
19:00 Uhr
JohannStadthalleEngagement in Ost & West – Erfahrungsberichte aus der Zivilgesellschaft
19:30 Uhr
ZentralwerkRaum und Gerechtigkeit. Wohnen in der digitalen Stadt

Kinder / Familie

09:30 Uhr
EmmersPapa-Café/Spiel- u. Krabbeltreff (bis 3 J.)
10:00 Uhr
Puppentheater Alte FeuerwacheRotkäppchen (ab 4J.)
10:00 Uhr
TJGDie feuerrote Blume (ab 6J.)
14:00 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastVon analog zu digital: Gamedesign mit Bloxels (8-12J., Anm: 8648142)
16:30 Uhr
Bibliothek ProhlisDialog in Deutsch f. Zugewanderte

Workshops

09:30 Uhr
Kreative WerkstattOffene Keramikwerkstatt
10:00 Uhr
Johannstädter KulturtreffUnd was bringt das der Gesellschaft? Methoden der Wirkungsanalyse und -darstellung von Gemeinwohl-Projekten.
13:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumNatürlich sind meine Argumente besser – oder? Eine Dilemma-Diskussion
15:30 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastMitmach-bar: Computer, Tablet & Smartphone
18:00 Uhr
RosenwerkStadt gemeinsam gestalten – Dinnerspeech
19:30 Uhr
Kadampa-MeditationszentrumEine Reise in unseren eigenen Geist

Film

CinemaxX
14:00 Uhr
16:45 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
20:15 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie) (3D)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
15:30 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
16:30 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
14:00 Uhr
17:30 Uhr
19:30 Uhr
Bailey - Ein Freund fürs Leben (USA 2017; R: Lasse Hellström)
Ein hingebungsvoller Hund erkundet die Bedeutung seiner Existenz, während er das Leben seiner Besitzer mit Lachen und Liebe erfüllt. D: Britt Robertson, Dennis Quaid, Josh Gad, Peggy Lipton
14:30 Uhr
Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik (Fra/China 2019; R: Thomas Szabo)
Der junge und unerschrockene Marienkäfer landet bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik versehentlich in einer Pappschachtel und gelangt daraufhin auf ein Schiff, das die Karibik zum Ziel hat. Und während der Marienkäfer dort ankommt, bleibt sein Vater krank vor Sorge zurück. Doch er setzt alles in Bewegung, um sein Kind zu finden und begibt sich daher auf eine abenteuerliche Reise. Glücklicherweise kann er ihn finden. Doch kaum sind die beiden wieder vereint, steht das nächste Problem ins Haus: Die neuen Karibik-Freunde des Marienkäfers sind in großer Gefahr, da ein großes Bauprojekt ihren Lebensraum zu zerstören droht. Zum Glück eilen dessen Freunde, die schwarze Ameise und die schlaue Spinne, zur Hilfe. Zusammen arbeiten sie an einem Plan, das beschauliche Paradies in der Karibik der heimischen Tierchen zu retten. Fortsetzung des Animationsfilms „Die Winzlinge - Operation Zuckerdose“, in dem das Leben unterschiedlichster Käfer und deren Kampf gegen die alltäglichen Gefahren thematisiert wird.
20:30 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
17:00 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
20:00 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty) (3D)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
19:45 Uhr
John Wick: Kapitel 3 (USA 2019; R: Chad Stahelski)
Ein Regelverstoß machte aus dem einst gefragtesten Auftragskiller John Wick einen Geächteten. Nachdem er ein Mitglied der Assassinen-Gilde getötet hat, wird er nun selbst zum Gejagten. Angelockt von den 14 Millionen Dollar, die auf seinen Kopf ausgesetzt sind, heften sich die gefürchtetsten Killer weltweit auf seine Fersen. Doch so leicht lässt John Wick sich nicht kriegen, zumal er als Ausgestoßener frei von allen Regeln agieren kann. D: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos
15:00 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray)
Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson
17:45 Uhr
20:30 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (3D)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
16:30 Uhr
Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer (USA/Kan 2019; R: Chris Butler)
Ein Entdecker macht sich auf, um die Existenz eines urzeitlichen Vorfahren des Menschen zu beweisen. Er trifft auf ein Wesen , das so ganz anders ist, als er erwartet hätte.
18:30 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
14:30 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
17:00 Uhr
20:15 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
15:15 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
14:00 Uhr
20:00 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
17:30 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg) (3D)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
Club Passage
20:00 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
Kino im Dach
18:30 Uhr
Kim hat einen Penis (D 2018; R: Philipp Eichholtz)
Frisch befördert kommt die Pilotin Kim aus der Schweiz zurück. Sie wird von ihrem Freund Andreas schon am Flughafen sehnsüchtig erwartet, denn nun soll die Beförderung auch gebührend gefeiert werden. Doch später im Bett bemerkt er, dass Kim einen Penis hat. Den hatte sie vorher nicht. Warum das so ist, möchte Kim ihrem Freund nicht sagen. Bisher war das Paar ziemlich glücklich, doch Kim wollte einfach einen Penis, nicht, weil sie ein Mann sein will, sondern einfach nur aus Neugier. Also stellte sie Andreas vor vollendete Tatsachen. Als wäre die Situation nicht schon chaotisch genug, zieht kurzerhand auch noch Anna, die beste Freundin von den beiden zu Kim und Andreas. Anna ist frisch getrennt und hat einen sehr akuten Kinderwunsch. So wird das Problem zwischen Kim und Andreas, die beide über ihre Bedürfnisse und Wünsche sprechen wollen, nicht wirklich einfacher. So stellt sich schließlich die Frage, wenn man sich zu zweit einsam fühlt, ist man dann zu dritt nicht weniger allein? D: Martina Schöne-Radunski, Christian Ehrich, Stella Hilb
20:00 Uhr
Mir ist es egal, wenn wir als Barbaren in die Geschichte eingehen (RUM/BUL/D/F/CS 2018; R: Radu Jude)
Theaterregisseurin Mariana Marin arbeitet an einer Rekonstruktion des im Zuge des Holocaust erfolgten Massakers von Odessa im Jahr 1941. Sowohl ihre Fans als auch Repräsentanten der Stadt hegen ihre eigenen Vorstellungen davon, wie die Ereignisse idealerweise dargestellt werden sollten. Mariana steckt in einem Dilemma. D: Ioana Iacob, Alexandru Dabija, Alexandru Bogdan
Kino im Kasten
20:30 Uhr
Die Frauen (USA 1939; R: George Cukor)
Kino in der Fabrik
00:00 Uhr
Betriebsferien
Programmkino Ost
20:45 Uhr
All my Loving (D 2019; R: Edward Berger)
Drei Geschwister - Alle sind an einem Punkt angelangt, an dem sie etwas verändern müssen, bevor die zweite Hälfte ihres Lebens beginnt. Zwischen Chaos, Unzulänglichkeiten und Verlusten suchen sie nach einem Weg, auf dem vielleicht das Glück liegt. D: Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw, Christine Schorn
16:30 Uhr
20:00 Uhr
Britt-Marie war hier (S 2019; R: Tuva Novotny)
Britt-Marie (63) hat gerade zwei Dinge aufgegeben: ihre 40 Jahre alte Ehe und das Leben als Hausfrau. Man sagt, sie sei nur eine keifende, aggressive alte Tante. Da wird ihr neuer Job - der einzige, der in Borg zu finden war - zur echten Herausforderung. Denn die Kleinstadt hat allen Stolz und alles Selbstvertrauen verloren. Die junge Fußballmannschaft scheint der letzte verbliebene Hoffnungsschimmer zu sein. Genau die soll Britt-Marie nun trainieren. Der Beginn einer Reise voller Kämpfe, Herausforderungen, aber auch voller Wärme und Liebe - kurz gesagt „the beginning of a wonderful friendship“. D: Pernilla August, Peter Haber, Anders Mossling
20:45 Uhr
Burning (Kor 2018; R: Lee Chang-dong)
Nach seinem Studium kehrt der junge Jong-su in sein Heimatdorf zurück. Ein zufälliges Wiedertreffen mit seiner Schulkameradin Hae-mi führt zu einer gemeinsamen Nacht. Jong-sus Gefühle sind geweckt, doch der Zeitpunkt ist ungünstig – Hae-mi steht kurz vor einem lange geplanten Trip nach Afrika. Sehnsüchtig erwartet Jong-su den Tag ihrer Rückkehr. Doch am Flughafen begrüßt ihn Hae-mi mit einem anderen Mann an ihrer Seite. Auf der Reise hat sie den wohlhabenden Ben kennengelernt, der von nun an nicht mehr von ihrer Seite weicht. Als Hae-Mi plötzlich spurlos verschwindet, stürzt die verzweifelte Suche nach ihr Jong-su in ein Labyrinth aus Misstrauen und Paranoia.
14:40 Uhr
17:30 Uhr
Edie - Für Träume ist es nie zu spät (GB 2017; R: Simon Hunter)
Die 83-jährige Edie lässt ihr bisheriges Leben hinter sich und nimmt die Besteigung eines Berges in den schottischen Highlands in Angriff. D: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Amy Manson
12:30 Uhr
La La Land (USA 2017; R: Damien Chazelle)
Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr Glück in Los Angeles sucht. Sebastian (Ryan Gosling) will dort ebenfalls seinen Durchbruch schaffen, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Musiker, der Menschen des 21. Jahrhunderts für traditionellen Jazz begeistern möchte. Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – sie arbeitet in Cafés, er sitzt in Clubs wie dem von Boss (J.K. Simmons) am Keyboard. Nachdem sie einander vorm Klavier begegnet und schließlich ein Paar geworden sind, geben sich gegenseitig Kraft. Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen Mia und Sebastian feststellen, dass ihre Bestrebungen auch Opfer fordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. D: Ryan Gosling, Emma Stone, John Legend
15:15 Uhr
Magie der Wildpferde (D/E/USA 2018; R: Caro Lobig)
Unter Pferdeliebhabern haben Wildpferde einen ganz besonderen Status: Sie leben wild, haben einen unabhängigen Geist und können auf der ganzen Welt auf der freien Wildbahn angetroffen werden. Doch die Chance, die Wildpferde wirklich frei und ohne Grenzen zu sehen, werden immer seltener. Denn offene und weite Wiesen werden rar, damit schwindet auch ihr natürlicher Lebensraum. So ist also der Mensch gezwungen, einzugreifen, um so den Fortbestand der Wildpferde zu sichern. Doch ist das nicht ein Widerspruch? Schließlich gehören eingezäunte Weideflächen und ein Besitzer nicht gerade zum naturell dieser Pferde. In dieser Dokumentation von Caro Lobig versuchen leidenschaftliche Pferde-Profis dieser Frage auf den Grund zu gehen. Da gibt es zum Beispiel die Trainerinnen Sandra Williamson und Sandra Schneider, die mit viel Einfühlungsvermögen probieren, den Pferden so einen Weg in das menschengeführte Leben zu ebnen, während andalusische Züchter versuchen, den Wildbestand zu erhalten.
15:30 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
18:45 Uhr
Push - Für das Grundrecht auf Wohnen (S 2019; R: Fredrik Gertten) (OmU)
Eine Unterkunft ist ein fundamentales Menschenrecht, eine Voraussetzung für ein sicheres und gutes Leben. Aber in Städten weltweit werden die Chancen auf bezahlbare Wohnungen immer schwieriger. Wer sind die Akteure und was sind die Faktoren, die Wohnraum zu einem der größten Probleme der heutigen Zeit machen?
17:45 Uhr
20:30 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
17:45 Uhr
20:15 Uhr
The Dead Don't Die (USA 2019; R: Jim Jarmusch)
Independent-Regisseur Jim Jarmusch lässt bei seinem satirischen Ausflug ins Zombiegenre »The Dead Don't Die« die Toten auferstehen. Eine Verschiebung der Erdachse löst eine Abfolge seltsamer Geschehnisse in der beschaulichen Kleinstadt Centerville aus. Während Sherriff Cliff Robertson noch rätselt, ist sich sein Kollege Ronald Peterson sicher: Es muss sich um eine Epidemie von Zombies handeln. Diese haben es allerdings nicht nur auf die Bürger von Centerville abgesehen, sondern auch auf Dinge, mit denen sie sich bevorzugt zu Lebzeiten beschäftigt haben. So wandeln sie auf den Straßen - hungrig nach Menschenfleisch, Kaffee und gerne auch einem Gläschen Chardonnay. Als sich herausstellt, wie man der untoten Ghule habhaft werden kann, macht das Polizistenduo bewaffnet mit Machete und Schrotflinte und unterstützt von ihrer jungen Kollegin nun Jagd auf Zombieköpfe, um die Stadt doch noch vor der Invasion zu retten. Unerwartete Unterstützung bekommen sie von der schrägen schottischen Bestatterin Zelda Winston, die mit überirdischer Präzision ihr Samurai-Schwert schwingen lassen kann.
13:00 Uhr
The Imitation Game (USA/GB 2014; R: Morten Tyldum)
Die Enigma zerbricht den Forschern den Kopf: Das deutsche Kodiergerät verschlüsselt die Funksprüche der Wehrmacht und Marine. Mit Hochdruck arbeiten Mathematiker und andere Forscher im britischen Bletchley Park daran, den deutschen Code zu knacken. Schließlich gelingt einem jungen Genie, Alan Turing, der Durchbruch. Ein Schwuler besiegt die Nazis! Nicht nur deshalb eine herzerfrischend-spannende Geschichtsstunde. D: Benedict Cumberbatch, Keira Knightley, Matthew Goode, Charles Dance, Mark Strong
15:45 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
14:40 Uhr
Urfin - Der Zauberer von Oz (Rus 2017; R: Vladimir Toropchin, Fyodor Dmitriev)
Urfin führte im magischen Land Oz einst ein bescheidenes Leben. Während die Munchkins ein großes Fest mit Tanz und Musik veranstalten, kann sich der zurückhaltende Urfin so gar nicht an den Feierlichkeiten erfreuen. Rund um seine Hütte wächst ein seltsames Kraut, das er ins Feuer wirft und dabei feststellt, dass das Kraut magische Fähigkeiten besitzt. Er kann damit Dinge zum Leben erwecken. Der gerissene und gemeine Urfin möchte fortan die Macht von Emerald City an sich reißen. Kurzerhand marschiert er mit einer Armee aus Holzsoldaten in die Stadt und will sie in Urfingen umbenennen. Das gewöhnliche Mädchen Dorothy will es nicht soweit kommen lassen und macht sich auf den Weg in das magische Land, um ihren Freunden rund um die Vogelscheuche, dem Zinnmann und dem mit neuem Mut ausgestatteten Löwen zu Hilfe zu kommen. Denn nur gemeinsam können sie es schaffen, Urfin zu besiegen. Doch bevor es dazu kommt, müssen sie erst herausfinden, wer er wirklich ist.
16:45 Uhr
Yoga - Die Kraft des Lebens (Fra 2019; Stéphane Haskell)
Mit 40 Jahren wird der Fotoreporter Stéphane Haskell von einer rasend schnell fortschreitenden Krankheit heimgesucht, in deren Folge er vom Rücken abwärts gelähmt ist. Während ihm die konservative Medizin eine lebenslange Behinderung prophezeit, eröffnet ihm Yoga einen Weg zur Heilung.
18:30 Uhr
Zwischen den Zeilen (Fra 2018; R: Olivier Assayas)
Der Lektor Alain ist in seinem Job überaus erfolgreich und leitet einen Pariser Verlag. Doch die Branche befindet sich im Wandel und Alain hat zunehmend Schwierigkeiten, seinen Verlag der Digitalisierung anzupassen. Die attraktive junge Mitarbeiterin, die mit der Digitalisierung beauftragt ist, wirkt da schon viel interessanter. D: Guillaume Canet, Juliette Binoche, Vincent Macaigne
Rundkino
17:00 Uhr
20:05 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
14:30 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie) (OV)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
17:00 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
17:00 Uhr
John Wick: Kapitel 3 (USA 2019; R: Chad Stahelski)
Ein Regelverstoß machte aus dem einst gefragtesten Auftragskiller John Wick einen Geächteten. Nachdem er ein Mitglied der Assassinen-Gilde getötet hat, wird er nun selbst zum Gejagten. Angelockt von den 14 Millionen Dollar, die auf seinen Kopf ausgesetzt sind, heften sich die gefürchtetsten Killer weltweit auf seine Fersen. Doch so leicht lässt John Wick sich nicht kriegen, zumal er als Ausgestoßener frei von allen Regeln agieren kann. D: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos
14:00 Uhr
17:00 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray)
Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson
20:00 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (3D)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
20:10 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (OV)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
14:30 Uhr
17:30 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
20:00 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
14:30 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
15:00 Uhr
Van Gogh - An der Schwelle zur Ewigkeit (GB/F/USA/CH 2018; R: Julian Schnabel)
ulian Schnabels VAN GOGH - AN DER SCHWELLE ZUR EWIGKEIT ist eine faszinierende Reise in den Körper und Geist von Vincent van Gogh, der trotz Skepsis, Wahnsinn und Krankheit einige der beeindruckendsten und gefeiertsten Kunstwerke der Welt erschuf. Doch wie so viele Künstler war auch er seiner Zeit voraus und wurde zu Lebzeiten gesellschaftlich ausgestoßen. Willem Dafoe, der als Bester Schauspieler bei den Filmfestspielen in Venedig 2018 ausgezeichnet wurde, überzeugt als Vincent van Gogh in Julian Schnabels „impressionistischem Meisterwerk“.
14:15 Uhr
17:30 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
20:00 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg) (3D)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
20:00 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg) (OV)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
Schauburg
14:45 Uhr
17:00 Uhr
21:15 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
14:30 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
18:00 Uhr
All my Loving (D 2019; R: Edward Berger)
Drei Geschwister - Alle sind an einem Punkt angelangt, an dem sie etwas verändern müssen, bevor die zweite Hälfte ihres Lebens beginnt. Zwischen Chaos, Unzulänglichkeiten und Verlusten suchen sie nach einem Weg, auf dem vielleicht das Glück liegt. D: Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw, Christine Schorn
16:00 Uhr
20:30 Uhr
Britt-Marie war hier (S 2019; R: Tuva Novotny)
Britt-Marie (63) hat gerade zwei Dinge aufgegeben: ihre 40 Jahre alte Ehe und das Leben als Hausfrau. Man sagt, sie sei nur eine keifende, aggressive alte Tante. Da wird ihr neuer Job - der einzige, der in Borg zu finden war - zur echten Herausforderung. Denn die Kleinstadt hat allen Stolz und alles Selbstvertrauen verloren. Die junge Fußballmannschaft scheint der letzte verbliebene Hoffnungsschimmer zu sein. Genau die soll Britt-Marie nun trainieren. Der Beginn einer Reise voller Kämpfe, Herausforderungen, aber auch voller Wärme und Liebe - kurz gesagt „the beginning of a wonderful friendship“. D: Pernilla August, Peter Haber, Anders Mossling
21:30 Uhr
Burning (Kor 2018; R: Lee Chang-dong)
Nach seinem Studium kehrt der junge Jong-su in sein Heimatdorf zurück. Ein zufälliges Wiedertreffen mit seiner Schulkameradin Hae-mi führt zu einer gemeinsamen Nacht. Jong-sus Gefühle sind geweckt, doch der Zeitpunkt ist ungünstig – Hae-mi steht kurz vor einem lange geplanten Trip nach Afrika. Sehnsüchtig erwartet Jong-su den Tag ihrer Rückkehr. Doch am Flughafen begrüßt ihn Hae-mi mit einem anderen Mann an ihrer Seite. Auf der Reise hat sie den wohlhabenden Ben kennengelernt, der von nun an nicht mehr von ihrer Seite weicht. Als Hae-Mi plötzlich spurlos verschwindet, stürzt die verzweifelte Suche nach ihr Jong-su in ein Labyrinth aus Misstrauen und Paranoia.
19:30 Uhr
Die Mission der Lifeline (D 2019; R: Markus Weinberg)
Ihr Ziel: Flüchtlinge vor dem Ertrinken retten. Dafür haben Axel Steier und sein Team, vom Dresdner Seenotrettungsverein „Mission Lifeline“, erfolgreich Spenden gesammelt. Mit einem eigenen Schiff sollte es ins Mittelmeer gehen. In seiner Heimatstadt Dresden schlägt Axel Steier für die Idee nicht nur Liebe entgegen. Neben dem öffentlichen Hass muss er Angriffe, Ermittlungen und Prozesse aushalten. Und dann die Realität auf dem Meer: Ölverlust, Flüchtlingsboote, die vor aller Augen zu sinken beginnen, sogar Beschuss durch libysche Milizen. Über zwei Jahre haben Markus Weinberg & Luise Baumgarten Axel und sein Team mit der Kamera begleitet - bis auf das Schiff vor der libyschen Küste, wo sich der Versuch Leben zu retten zunehmend auch zu einem Kampf um die europäische Idee entwickelt.
14:00 Uhr
Die Wiese - Ein Paradies nebenan (D 2019; R: Jan Haft)
Sie ist das Paradies nebenan - die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. Gleichzeitig ist der Film, der von der Deutschen Wildtier Stiftung gefördert wurde, ein Aufruf zum achtsamen Umgang mit einem Lebensraum, dessen fortschreitender Rückgang mittlerweile schwerwiegende Auswirkungen hat.
14:45 Uhr
Edie - Für Träume ist es nie zu spät (GB 2017; R: Simon Hunter)
Die 83-jährige Edie lässt ihr bisheriges Leben hinter sich und nimmt die Besteigung eines Berges in den schottischen Highlands in Angriff. D: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Amy Manson
22:30 Uhr
High Life (D/F/GB/P 2018; R: Claire Denis)
In den Tiefen des Weltalls. Jenseits unseres Sonnensystems. Monte und seine Tochter Willow leben zusammen an Bord eines Raumschiffs. Sie sind die einzigen Überlebenden einer Crew aus verurteilten Schwerverbrechern, die sich mit dieser Mission ohne Rückkehr von ihren Strafen freikauften und an Bord mit Experimenten der wahnsinnigen Reproduktionswissenschaftlerin Dibs gequält wurden. In völliger Isolation nähern sich Vater und Tochter ihrem letzten und unausweichlichen Ziel - dem Schwarzen Loch, dem Ende von Zeit und Raum. D: Robert Pattinson, Juliette Binoche, André Benjamin
20:00 Uhr
Los Perros (CHI/ARG 2017; R: Marcela Said) (OmU)
Das von einer beachtlich agierenden Hauptdarstellerin getragene, feinfühlig inszenierte Drama „Los Perros“ stellt Fragen nach dem richtigen Umgang mit Schuld und Verantwortung. In einem Land, in dem die Last der Vergangenheit bis heute nachwirkt. D: Antonia Zegers, Alfredo Castro, Rafael Spregelburd
14:00 Uhr
Magie der Wildpferde (D/E/USA 2018; R: Caro Lobig)
Unter Pferdeliebhabern haben Wildpferde einen ganz besonderen Status: Sie leben wild, haben einen unabhängigen Geist und können auf der ganzen Welt auf der freien Wildbahn angetroffen werden. Doch die Chance, die Wildpferde wirklich frei und ohne Grenzen zu sehen, werden immer seltener. Denn offene und weite Wiesen werden rar, damit schwindet auch ihr natürlicher Lebensraum. So ist also der Mensch gezwungen, einzugreifen, um so den Fortbestand der Wildpferde zu sichern. Doch ist das nicht ein Widerspruch? Schließlich gehören eingezäunte Weideflächen und ein Besitzer nicht gerade zum naturell dieser Pferde. In dieser Dokumentation von Caro Lobig versuchen leidenschaftliche Pferde-Profis dieser Frage auf den Grund zu gehen. Da gibt es zum Beispiel die Trainerinnen Sandra Williamson und Sandra Schneider, die mit viel Einfühlungsvermögen probieren, den Pferden so einen Weg in das menschengeführte Leben zu ebnen, während andalusische Züchter versuchen, den Wildbestand zu erhalten.
19:00 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
16:30 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher) (OmU)
Ausgefallene Sonnenbrillen, grell glitzernde Kostüme und eine ikonische Stimme, begleitet vom Klavier – um wen es sich handelt, steht außer Frage, denn Sir Elton John ist zweifellos eine lebende Legende. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
17:15 Uhr
Sunset (H, Fra 2018; R: László Nemes)
Das Hutmachergeschäft Leiter ist nicht nur bekannt für seine außergewöhnlichen Kreationen, sondern auch ein Ort großer Träume. Zumindest für die junge Iris Leiter, die 1913 nach Budapest kommt, um in dem Laden als Hutmacherin anzufangen, der einst ihren Eltern gehörte und in dem sie ihr Leben verloren. Der jetzige Inhaber Oskar Brill weist jedoch die junge Frau ab. Aber Iris hat nicht vor, Budapest zu verlassen. Beharrlich macht sie sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Dabei kommt sie einem Geheimnis auf die Spur, das sie nicht nur zu einem gewissen Kalman Leiter sondern auch bis in die höchsten Kreise der österreichisch-ungarischen Gesellschaft führt. D: Juli Jakab, Vlad Ivanov, Evelin Dobos
18:00 Uhr
20:15 Uhr
22:30 Uhr
The Dead Don't Die (USA 2019; R: Jim Jarmusch)
Independent-Regisseur Jim Jarmusch lässt bei seinem satirischen Ausflug ins Zombiegenre »The Dead Don't Die« die Toten auferstehen. Eine Verschiebung der Erdachse löst eine Abfolge seltsamer Geschehnisse in der beschaulichen Kleinstadt Centerville aus. Während Sherriff Cliff Robertson noch rätselt, ist sich sein Kollege Ronald Peterson sicher: Es muss sich um eine Epidemie von Zombies handeln. Diese haben es allerdings nicht nur auf die Bürger von Centerville abgesehen, sondern auch auf Dinge, mit denen sie sich bevorzugt zu Lebzeiten beschäftigt haben. So wandeln sie auf den Straßen - hungrig nach Menschenfleisch, Kaffee und gerne auch einem Gläschen Chardonnay. Als sich herausstellt, wie man der untoten Ghule habhaft werden kann, macht das Polizistenduo bewaffnet mit Machete und Schrotflinte und unterstützt von ihrer jungen Kollegin nun Jagd auf Zombieköpfe, um die Stadt doch noch vor der Invasion zu retten. Unerwartete Unterstützung bekommen sie von der schrägen schottischen Bestatterin Zelda Winston, die mit überirdischer Präzision ihr Samurai-Schwert schwingen lassen kann.
16:00 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
22:00 Uhr
Zwischen den Zeilen (F 2018; R: Olivier Assayas) (OmU)
Der Lektor Alain ist in seinem Job überaus erfolgreich und leitet einen Pariser Verlag. Doch die Branche befindet sich im Wandel und Alain hat zunehmend Schwierigkeiten, seinen Verlag der Digitalisierung anzupassen. Die attraktive junge Mitarbeiterin, die mit der Digitalisierung beauftragt ist, wirkt da schon viel interessanter. D: Guillaume Canet, Juliette Binoche, Vincent Macaigne
Thalia-Kino
21:45 Uhr
Free Solo (USA 2018; R: Elizabeth Chai Vasarhelyi, Jimmy Chin) (OmU)
Der Extremsportler Alex Honnold bereitet sich im Sommer 2017 auf seinen größte Lebenstraum vor: Er will den fast senkrechten Felsen El Capitan erklimmen, der 975 Meter hoch ist und im Yosemite-Nationalpark in Kalifornien liegt – und das im Alleingang und vollkommen ohne Sicherung. Denn Honnold ist nicht nur irgendein Extremsportler, sondern Free-Solo-Kletterer. Auf seinem Weg begleiten ihn die preisgekrönte Dokumentarfilmerin Elisabeth Chai Vasarhelyi und ihr Kameramann, Profi- Bergsteiger Jimmy Chin. Sie zeigen nicht nur wie sich der Athlet auf sein hohes Ziel vorbereitet, sondern erzählen auch von den Rückschlägen, Verletzungen und Opfern, die der Sportler erbringen muss, um seinen Körper in Form zu bringen. Der Dokumentarfilm beschäftigt sich auch mit der Frage, was Hannold antreibt, für seine Leidenschaft sein Leben zu riskieren, und beleuchtet, wie seine Eltern, Freunde und Lebensgefährtin mit dem gefährlichen Lebenstraum des Free-Solo-Kletterers umgehen. Schließlich können jeder Fehler und jede kleine falsche Bewegung schon seinen Tod bedeuten.
20:00 Uhr
Lord of the Toys (D 2018; R: Pablo Ben Yakov)
Seit der 20-jährige Max "Adlersson" Herzberg aus Dresden beschlossen hat, sein Leben nicht mit Arbeit zu verbringen, referiert er über Messer und so ziemlich jedes andere Produkt, öffnet Fanboxen, erzählt Geschichten über sein Leben, betrinkt sich in aller Öffentlichkeit, bepöbelt andere, beleidigt Schwächere und testet so ziemlich jede Grenze aus, die er sieht. Als YouTuber kann er davon leben. Auch der Großteil seiner Freunde hat eigene Instagram- und YouTube-Kanäle. Viele davon sind ähnlich wie Max sehr erfolgreich mit ihrem Geschäftskonzept. Auch wenn sich Anzweifeln lässt, ob Max und seine Freunde gute Vorbilder sind, sind sie mit mehr als 300.000 aktiven Fans sehr erfolgreiche Influencer ihrer Generation. In seinem Dokumentarfilm begleitet Regisseur Pablo Ben Yakov einen Sommer lang Max und seine Clique und zeigt damit die erste Generation junger Erwachsener, die ein Leben ohne Internet, YouTube und Instagram nicht kennen.
18:00 Uhr
Peter Lindbergh - Women Stories (D 2019; R: Jean-Michel Vecchiet)
Peter Lindbergh zählt zu den bekanntesten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Wie kein Anderer schaffte er es, Supermodels wie Naomi Campbell, Linda Evangelista, Cindy Crawford und Christy Turlington aus einem völlig neuen Blickwinkel zu fotografieren. Gleichzeitig verhalf er den Laufstegschönheiten mit seinen Bildern zum Aufstieg in die A-Liga der Topmodels. In seinem Dokumentarfilm gewährt Jean-Michel Vecchiet außergewöhnliche Einblicke in Peter Lindberghs tägliche Arbeit und erzählt seine persönliche und bewegende Lebensgeschichte. Geprägt von den Spuren des 2. Weltkriegs bis zu dem Künstler und Starfotografen, der er heute ist, setzt sich das Porträt auch mit den Fragen auseinander, wie und warum man überhaupt zum Künstler wird und woher diese kreative Schaffenskraft kommt, die sich jeder Logik und Analyse widersetzt.
UCI
17:00 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
19:45 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie) (3D)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
19:30 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
16:30 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo) (3D)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
17:00 Uhr
Bailey - Ein Hund kehrt zurück (USA 2019; R: Gail Mancuso)
Der Hund Bailey führt zusammen mit seinem Herrchen Ethan ein glückliches Leben auf einer Farm in Michigan. Zu ihrem Rudel gehören noch Ethans Frau Hannah und ihre Enkelin Calista Jane, auch "CJ" genannt. Eines Tages beschließt CJs Mutter Gloria, CJ wieder zu sich zu nehmen und holt sie von der Farm. Während Baileys Seele sich darauf vorbereitet, dieses Leben für ein neues Leben zu verlassen, verspricht er Ethan, CJ auch in seinem neuen Leben zu finden und sie um jeden Preis zu beschützen. Durch mehrere Leben hindurch beginnt Baileys Abenteuer voller Liebe, Freundschaft und Hingabe. Denn Bailey, CJ und CJs bester Freund Trent erleben zusammen viel Freude, Herzschmerz, hören Musik, haben viel Spaß dabei und für Bailey springen ein paar ziemlich gute Streicheleinheiten raus. D: Marg Helgenberger, Betty Gilpin, Henry Lau
20:15 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
20:00 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty) (3D)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
16:45 Uhr
19:45 Uhr
John Wick: Kapitel 3 (USA 2019; R: Chad Stahelski)
Ein Regelverstoß machte aus dem einst gefragtesten Auftragskiller John Wick einen Geächteten. Nachdem er ein Mitglied der Assassinen-Gilde getötet hat, wird er nun selbst zum Gejagten. Angelockt von den 14 Millionen Dollar, die auf seinen Kopf ausgesetzt sind, heften sich die gefürchtetsten Killer weltweit auf seine Fersen. Doch so leicht lässt John Wick sich nicht kriegen, zumal er als Ausgestoßener frei von allen Regeln agieren kann. D: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos
20:15 Uhr
Ma - Sie sieht alles (USA 2019; R: Tate Taylor)
Als Neuankömmling in einem beschaulichen Kaff in Ohio möchte Maggie mit ihren Freunden auch mal feiern und eine entspannte Zeit fernab der Erwachsenen verbringen. Da kommt die unscheinbare Sue Ann gerade richtig: Sie bietet den Teenagern kurzerhand ihren eigenen Keller als Rückzugsort an – und besorgt den Minderjährigen sogar Alkohol. Die einzigen Bedingungen: Wer fährt, bleibt nüchtern. Keine Kraftausdrücke, kein Stöbern in den oberen Stockwerken und Sue Ann wird fortan „Ma“ genannt. Es ist zu schön, um wahr zu sein. Das müssen nach kurzer Zeit auch schon die Jugendlichen erkennen. Sue Anns vermeintliche Herzensgüte resultiert nämlich nicht bloß aus uneigennütziger Gastfreundlichkeit, sondern vor allem aus ihrem Wunsch nach Gesellschaft. Und der ist sogar so stark, dass es ihr auch schnell völlig egal wird, was ihre neuen Schützlinge davon halten. D: Missi Pyle, Allison Janney, Luke Evans, Juliette Lewis
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (3D)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
17:30 Uhr
Pokémon Meisterdieb Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman) (3D)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
16:30 Uhr
19:45 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
17:20 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
20:00 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg) (3D)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
UFA-Palast
14:30 Uhr
17:30 Uhr
20:00 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
16:45 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
14:45 Uhr
17:30 Uhr
Bailey - Ein Hund kehrt zurück (USA 2019; R: Gail Mancuso)
Der Hund Bailey führt zusammen mit seinem Herrchen Ethan ein glückliches Leben auf einer Farm in Michigan. Zu ihrem Rudel gehören noch Ethans Frau Hannah und ihre Enkelin Calista Jane, auch "CJ" genannt. Eines Tages beschließt CJs Mutter Gloria, CJ wieder zu sich zu nehmen und holt sie von der Farm. Während Baileys Seele sich darauf vorbereitet, dieses Leben für ein neues Leben zu verlassen, verspricht er Ethan, CJ auch in seinem neuen Leben zu finden und sie um jeden Preis zu beschützen. Durch mehrere Leben hindurch beginnt Baileys Abenteuer voller Liebe, Freundschaft und Hingabe. Denn Bailey, CJ und CJs bester Freund Trent erleben zusammen viel Freude, Herzschmerz, hören Musik, haben viel Spaß dabei und für Bailey springen ein paar ziemlich gute Streicheleinheiten raus. D: Marg Helgenberger, Betty Gilpin, Henry Lau
17:30 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
20:00 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty) (3D)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
17:00 Uhr
20:15 Uhr
John Wick: Kapitel 3 (USA 2019; R: Chad Stahelski)
Ein Regelverstoß machte aus dem einst gefragtesten Auftragskiller John Wick einen Geächteten. Nachdem er ein Mitglied der Assassinen-Gilde getötet hat, wird er nun selbst zum Gejagten. Angelockt von den 14 Millionen Dollar, die auf seinen Kopf ausgesetzt sind, heften sich die gefürchtetsten Killer weltweit auf seine Fersen. Doch so leicht lässt John Wick sich nicht kriegen, zumal er als Ausgestoßener frei von allen Regeln agieren kann. D: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos
14:30 Uhr
17:15 Uhr
20:15 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray)
Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson
20:30 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (3D)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
14:30 Uhr
Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer (USA/Kan 2019; R: Chris Butler)
Ein Entdecker macht sich auf, um die Existenz eines urzeitlichen Vorfahren des Menschen zu beweisen. Er trifft auf ein Wesen , das so ganz anders ist, als er erwartet hätte.
15:00 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
20:30 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
20:15 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher) (OV)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
14:30 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
20:15 UhrX-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München