Radebeuler Kasperiade

Radebeul
10:30 Uhr
KulturbahnhofCircus, Circus (auch 13.00/15.30)
10:30 Uhr
KulturbahnhofDer Froschkönig (auch 13.00/15.00)
11:00 Uhr
KulturbahnhofDie Bremer Stadtmusikanten (auch 12.30/15.00)
11:00 Uhr
KulturbahnhofDu hast angefangen! Nein Du! (auch 13.00/15.00)
11:30 Uhr
KulturbahnhofBenni passt auf (auch 13.30/15.30)
11:30 Uhr
KulturbahnhofGlobbo, oder: Ein fröhlicher Weltuntergang (auch 14.00/16.30)
11:30 Uhr
KulturbahnhofIn Kaspers Küche ist der Teufel los (auch 12.30, 14.30, 16.30)
11:30 Uhr
KulturbahnhofSuperwurm (auch 14.00/16.00)
12:00 Uhr
KulturbahnhofDer kleine Angsthase (auch 13.30/16.00)
12:00 Uhr
Kulturbahnhofsommerheiß & erdbeerEis (auch 14.30/16.00)

Aktionen

11:00 Uhr
PostplatzNew Dresden Festival: Brunch für alle, Workshops, Speakers Corner u.v.m.
11:00 Uhr
riesa efauMarkt der Utopien + Streetfood (bis 20.00)

Bühne

11:00 Uhr
Boulevardtheater DresdenGala des TanzZentrum Dresden e.V.
11:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenMasse (Tanzklassen und Jugendsinfonieorchester des Heinrich-Schütz-Konservatoriums)
11:00 Uhr
SchauspielhausIntendant Joachim Klement und Chefdramaturg Dr. Jörg Bochow stellen die Vorhaben der Spielzeit 2019/2020 vor
14:00 Uhr
SemperoperLa Bohème
Vom Pariser Bohèmeleben und der unglücklichen Liebe der lungenkranken Mimi zum erfolglosen Schriftsteller Rudolph, erzählt nach Henri Muglers "La Vie de Bohéme". In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln. Giacomo Puccini ML: Georg Fritzsch R: Christine Mielitz
15:00 Uhr
ComödieDer Stripper
15:00 Uhr
StaatsoperetteEin Hauch von Venus
16:00 Uhr
Hoftheater DresdenDas Beste von Herricht & Preil (Carsten Linke, Dirk Neumann)
19:00 Uhr
SchauspielhausDas Blaue Wunder (18.30 Einführung)
19:00 Uhr
Theaterhaus RudiAlle werden älter, nur wir nicht (Seniorentheater Ohne Verfallsdatum)
19:00 Uhr
TheaterRuine St. PauliSiegfried
19:30 Uhr
Kleines HausMit freundlichen Grüßen eure Pandora (19.00 Einführung)
20:00 Uhr
TheaterkahnDiven sterben einsam (…und erst, wenn sie gut ausgeleuchtet sind)
20:15 Uhr
die bühne – das Theater der TUDarling
Rathen
17:00 Uhr
FelsenbühneHochrechnung in die Zukunft (Zwinger-Trio)
Reinhardtsdorf-Schöna
11:30 Uhr
LandschaftstheaterIn Sekten – Es gibt für alle(s) eine Lösung

Musik

17:00 Uhr
Brücke/Most-StiftungSommerkonzert mit Stipendiaten der Brücke/Most-Stiftung
18:00 Uhr
KulturpalastFinale Michael Sanderling (Brahms, Strauss)
19:30 Uhr
LukaskircheCantiones profanae – Singakademie Dresden, Elbland Philharmonie Sachsen
20:00 Uhr
Semperoper8. Kammerabend – Sächsische Staatskapelle Dresden
Meißen
18:00 Uhr
Schloss ProschwitzMusik an den Höfen des Meißnischen Landadels: Saxophonquartett clair-obscur
Moritzburg
17:00 Uhr
KircheLieder vom Leben – Die Dresdner Stadtpfeifer
Pirna
11:00 Uhr
Bastionen Festung SonnensteinWandelkonzert mit Annette Jahns
Pohrsdorf
17:00 Uhr
SaxstallLoli Molina feat. Hernan Hecht & Jo Aldinger

Vortrag / Gespräch

Graupa
11:00 Uhr
Richard-Wagner-StättenSiegfried Wagner – Der fremdbestimmte Sohn

Kunst / Ausstellung

Radebeul
14:00 Uhr
Karl-May-MuseumAusstellungseröffnung: Karl Mays Reise in den Orient

Markt

10:00 Uhr
Scheune-VorplatzAntik- und Trödelmarkt (bis 16.00)

Führungen

11:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumWalking on Sunshine (in einfacher Sprache)
14:00 Uhr
Deutsches Hygiene-Museumdurch "Abenteuer Mensch"
14:00 Uhr
Gedenkstätte Münchner Platzdurch "Verurteilt. Inhaftiert. Hingerichtet"

Kinder / Familie

10:30 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenVeganer Sommerbrunch
11:00 Uhr
LingnerschlossSonntagsgeschichten mit Spatz Fridolin (ab 4J.)
11:00 Uhr
mai hof puppentheaterRapunzel
11:00 Uhr
ProjekttheaterSpaß mit Cibulette
11:00 Uhr
Puppentheater Alte FeuerwacheKasper und die Wunderblume (ab 4J.)
11:00 Uhr
Zschoner MühleDer süße Brei
13:00 Uhr
Konzertplatz Weißer HirschDie Große Reggaehase-Boooo-Revue (bis 19.00)
15:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumSonne, Mond und Sterne – Familienführung
15:00 Uhr
Kinder- und Jugendgalerie EinhornFlieg Vogel flieg (ab 4J.)
15:00 Uhr
Schloss AlbrechtsbergTanzfinale – Tanzkurse der JKS (Anm: 79688510)
15:00 Uhr
Zschoner MühleDer süße Brei
16:00 Uhr
TJGDie feuerrote Blume (ab 6J.)
16:00 Uhr
TJGDrei miese, fiese Kerle (ab 4J.)
17:00 Uhr
Schloss AlbrechtsbergTanzfinale – Tanzkurse der JKS (Anm: 79688510)
Coswig
12:00 Uhr
StadtgebietStadtfest Coswig
Dürröhrsdorf-Dittersbach
16:00 Uhr
KircheOrgelkonzert für Kinder
Freital
15:00 Uhr
StadtkulturhausDornröschen (ab 4J.)
Großenhain
11:00 Uhr
StadtparkErlebnisfest der Sinne: Ausstellungen, Führungen, Konzerte, Illuminationswiese, Kinder- und Familienangebote, Kinderhandwerkerdorf u.a.
Königstein
11:00 Uhr
FestungDie Schweden erobern den Königstein – Historisches Heerlager (bis 17.00)
Radebeul
10:00 Uhr
KulturbahnhofRadebeuler Kasperiade (bis 18.00)
11:00 Uhr
Karl-May-MuseumDamals, als ich Old Shatterhand war

Workshops

10:00 Uhr
PlattenwerksarealBasteln auf dem Plattenwerksareal
10:00 Uhr
Schloss AlbrechtsbergEintauchen in die Fülle keramischer Gestaltungsmöglichkeiten (Anm: 79688510)

Film

CinemaxX
11:00 Uhr
15:00 Uhr
16:45 Uhr
20:15 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
12:30 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie) (3D)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
12:15 Uhr
14:30 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
10:45 Uhr
13:00 Uhr
Asterix und das Geheimnis des Zaubertranks (Fra 2018; R: Louis Clichy, Alexandre Astier)
Im Jahre 50 v. Chr. brechen Asterix, Obelix und Miraculix auf, um einen Druiden zu finden, an den Miraculix das Geheimnis des Zaubertranks weitergeben kann, weil er selbst in den Ruhestand gehen möchte. Lange Zeit konnte er problemlos die hohen Eichen hinaufklettern, um dort die Misteln für seinen Zaubertrank zu pflücken. Eines Tages fällt er jedoch vom Baum und Miraculix sieht sich gezwungen, kürzerzutreten. Doch während sie auf der Suche nach einem würdigen Nachfolger ganz Gallien durchstreifen, heckt der fiese Heretix einen finsteren Plan aus. Auch er möchte das Rezept für den Zaubertrank in die Finger bekommen und tut sich dafür mit den Römern zusammen. Nun müssen die Frauen des Dorfes ihre Heimat ganz alleine gegen die römischen Angreifer verteidigen und die Vorräte des Zaubertranks gehen langsam zu neige.
15:45 Uhr
Bailey - Ein Hund kehrt zurück (USA 2019; R: Gail Mancuso)
Der Hund Bailey führt zusammen mit seinem Herrchen Ethan ein glückliches Leben auf einer Farm in Michigan. Zu ihrem Rudel gehören noch Ethans Frau Hannah und ihre Enkelin Calista Jane, auch "CJ" genannt. Eines Tages beschließt CJs Mutter Gloria, CJ wieder zu sich zu nehmen und holt sie von der Farm. Während Baileys Seele sich darauf vorbereitet, dieses Leben für ein neues Leben zu verlassen, verspricht er Ethan, CJ auch in seinem neuen Leben zu finden und sie um jeden Preis zu beschützen. Durch mehrere Leben hindurch beginnt Baileys Abenteuer voller Liebe, Freundschaft und Hingabe. Denn Bailey, CJ und CJs bester Freund Trent erleben zusammen viel Freude, Herzschmerz, hören Musik, haben viel Spaß dabei und für Bailey springen ein paar ziemlich gute Streicheleinheiten raus. D: Marg Helgenberger, Betty Gilpin, Henry Lau
18:15 Uhr
20:30 Uhr
Brightburn: Son of Darkness (USA 2019; R: David Yarovesky)
Horrorfilm über einen außerirdischen Jungen, der von einem menschlichen Paar aufgezogen wird, aber immer unheimlichere Kräfte entwickelt, je älter er wird. D: Elizabeth Banks, David Denman, Jackson Dunn
10:00 Uhr
Die Winzlinge - Abenteuer in der Karibik (Fra/China 2019; R: Thomas Szabo)
Der junge und unerschrockene Marienkäfer landet bei einem heimlichen Ausflug in die Kastanienfabrik versehentlich in einer Pappschachtel und gelangt daraufhin auf ein Schiff, das die Karibik zum Ziel hat. Und während der Marienkäfer dort ankommt, bleibt sein Vater krank vor Sorge zurück. Doch er setzt alles in Bewegung, um sein Kind zu finden und begibt sich daher auf eine abenteuerliche Reise. Glücklicherweise kann er ihn finden. Doch kaum sind die beiden wieder vereint, steht das nächste Problem ins Haus: Die neuen Karibik-Freunde des Marienkäfers sind in großer Gefahr, da ein großes Bauprojekt ihren Lebensraum zu zerstören droht. Zum Glück eilen dessen Freunde, die schwarze Ameise und die schlaue Spinne, zur Hilfe. Zusammen arbeiten sie an einem Plan, das beschauliche Paradies in der Karibik der heimischen Tierchen zu retten. Fortsetzung des Animationsfilms „Die Winzlinge - Operation Zuckerdose“, in dem das Leben unterschiedlichster Käfer und deren Kampf gegen die alltäglichen Gefahren thematisiert wird.
14:00 Uhr
17:30 Uhr
19:30 Uhr
Drei Schritte zu dir (USA 2019; R: Justin Baldoni)
Wie viele andere Teenager in ihrem Alter hängt auch Stella Grant am liebsten vor dem Laptop rum oder trifft sich mit ihren Freunden. Doch eines unterscheidet sie doch von ihren Altersgenossen: Im Gegensatz zu ihnen leidet Stella an Mukoviszidose und verbringt deswegen ihr Leben größtenteils im Krankenhaus. Somit ist ihre Welt von vielen Regeln und vor allem Selbstkontrolle bestimmt. Als sie Will Newman kennenlernt, den charmanten Mit-Patienten im Krankenhaus, wird diese Disziplin jedoch auf eine harte Probe gestellt. Schon beim ersten Aufeinandertreffen knistert es zwischen den beiden und das, obwohl sie zu ihrem eigenen Schutz einen Sicherheitsabstand einhalten müssen. Trotz dieser Distanz wächst die Bindung zwischen Stella und Will von Tag zu Tag und damit steigt auch die Versuchung, alle Regeln über Bord zu werfen und sich der gegenseitigen Anziehung hinzugeben. Doch Wills widerspenstiges Verhalten gegenüber seiner medizinischen Behandlung verkompliziert die Beziehung des jungen Paares zunehmend. Einerseits inspiriert Will Stella dazu, ihr Leben voll auszukosten, doch andererseits: Kann sie den Menschen, den sie liebt, retten, wenn auch nur eine einzige Berührung verboten ist? D: Haley Lu Richardson, Cole Sprouse, Moises Arias
20:45 Uhr
Glam Girls - Hinreißend verdorben (USA 2019; R: Chris Addison)
Der ausgewiesene Tollpatsch Penny und die hochnäsige Trickbetrügerin Josephine sind von den Männern dieser Welt enttäuscht, warum nicht einfach ein sehr produktives Bündnis bilden? Gemeinsam gehen sie auf die Jagd nach Millionären, um sich endlich zu nehmen, was ihnen eigentlich nicht gehört, ihnen aber zusteht. Einzig Pennys bauernhaftes Auftreten steht dem Unterfangen noch im Wege. Kurzerhand wird sie von Josephine in die Künste des Edelbetruges eingeweiht. Statt Hoodie und Twerken stehen nun High Heels und Tango auf dem Stundenplan. Doch die anfangs waghalsige Unternehmung wird sich schon bald auszahlen, denn aus dem Gangster-Entlein wird irgendwann doch ein ziemlich durchtriebener Schwan, mit ihrem ganz eigenem Stil. D: Rebel Wilson, Anne Hathaway, Alex Sharp (II)
17:30 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty) (3D)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
20:30 Uhr
John Wick: Kapitel 3 (USA 2019; R: Chad Stahelski)
Ein Regelverstoß machte aus dem einst gefragtesten Auftragskiller John Wick einen Geächteten. Nachdem er ein Mitglied der Assassinen-Gilde getötet hat, wird er nun selbst zum Gejagten. Angelockt von den 14 Millionen Dollar, die auf seinen Kopf ausgesetzt sind, heften sich die gefürchtetsten Killer weltweit auf seine Fersen. Doch so leicht lässt John Wick sich nicht kriegen, zumal er als Ausgestoßener frei von allen Regeln agieren kann. D: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos
17:00 Uhr
19:45 Uhr
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (USA 2019; R: Jonathan Levine)
Der arbeitslose Journalist Fred Flarsky sieht nach langer Zeit seine erste große Liebe (aber auch ehemalige Babysitterin) Charlotte Field wieder. Nun ist sie als Außenministerin der Vereinigten Staaten von Amerika eine der einflussreichsten Frauen der Welt und hat sogar vor, als Präsidentin der USA zu kandidieren. Fred ist zwar ein durchaus talentierter Journalist mit einem leichten Hang zum Chaos, doch Charlotte ist als intelligente, gebildete und versierte Frau das komplette Gegenteil von ihm. Obwohl die beiden bis auf ihre Vergangenheit nichts miteinander verbindet, stellt Charlotte ihn kurzerhand als ihren Redenschreiber ein. In ihrem Team, das nur aus den Besten der Besten ihrer Zunft besteht, ist er somit ein Frischling. Doch Fred hat ganz andere Probleme: Wie kann er es als ausgewiesener Nerd schaffen, eine so unglaublich elegante Frau zu beeindrucken? Und ist es überhaupt so eine gute Idee, ein Verhältnis mit Charlotte anzufangen? D: Charlize Theron, Seth Rogen, O'Shea Jackson Jr.
14:15 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray)
Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson
17:00 Uhr
19:30 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (3D)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
13:15 Uhr
15:45 Uhr
Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer (USA/Kan 2019; R: Chris Butler)
Ein Entdecker macht sich auf, um die Existenz eines urzeitlichen Vorfahren des Menschen zu beweisen. Er trifft auf ein Wesen , das so ganz anders ist, als er erwartet hätte.
15:30 Uhr
Pets 2 (USA 2019; R: Chris Renaud, Jonathan Del Val) (3D) (Preview)
Hund Max und seine Kumpanen haben nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Quietschebienchen, Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen!
12:45 Uhr
15:15 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
18:00 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
10:15 Uhr
Royal Corgi - Der Liebling der Queen (B 2019; R: Ben Stassen)
Mehr Luxus geht nicht: Seit Rex als Welpe in den Buckingham Palast gekommen ist, lebt der Corgi in Saus und Braus. Im Handumdrehen erobert der Kleine das Herz Ihrer Majestät, da haben die dienstälteren Hunde schon bald nichts mehr zu bellen. Und nicht nur Prinz Philip treibt er mit seinen Allüren bald an die Grenzen seiner Geduld. Bis zu dem Tag, an dem Rex während des Staatsbanketts zu Ehren eines US-Präsidenten mit auffallend orangen Haaren in Ungnade fällt. Schneller als die Queen „I am not amused“ sagen kann, ist es mit dem bequemen Leben vorbei. Rex landet auf den Straßen Londons, als einer unter zahllosen Streunern, die ums Überleben kämpfen. Doch so schnell gibt der Vierbeiner nicht auf. Er will beweisen, dass er verdientermaßen der Lieblingshund der Queen war. Der Weg zurück in den Palast entpuppt sich als wahre Odyssee voller Abenteuer und Gefahren.
12:30 Uhr
15:15 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
10:30 Uhr
Willkommen im Wunder Park (USA/E 2019; R: Dylan Brown)
Die kleine June ist ein fröhliches Mädchen mit blühender Phantasie und Vorstellungskraft. Eines Tages entdeckt sie mitten im Wald einen magischen Vergnügungspark – den Wunder Park! Neben aufregenden Achterbahnen und sprechenden Tieren bietet er auch sonst alles, was ihr Herz begehrt! Aber irgendetwas stimmt hier nicht, es herrscht Chaos und der Park scheint in Gefahr zu sein! June erkennt schnell, dass dieser wundervolle Ort durch ihre eigene Phantasie entstanden ist und somit auch nur sie ihn retten kann. Sie verbündet sich mit den Tieren und heckt einen Plan aus, um diesen verwunschenen Ort zu bewahren und ihm den Zauber wiederzugeben, den sie sich einst erträumt hat…
17:30 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
20:30 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg) (3D)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
Kino im Dach
18:00 Uhr
Das Leben meiner Tochter (D 2019; R: Steffen Weinert)
Jana ist ein lebensfrohes und aufgewecktes 8-jähriges Mädchen, als im Familienurlaub plötzlich ihr Herz stehen bleibt. Sie überlebt, doch braucht sie dringend ein Spenderherz. Als nach einem Jahr - und viel Hoffen und Bangen - auf offiziellem Weg noch immer kein passendes Organ gefunden ist, schwinden bei Vater Micha Geduld und Vertrauen. Schon bald werden die Werte des voll im Leben stehenden Familienvaters auf eine sehr harte Probe gestellt. Als sich Micha auf eigene Initiative und gegen jegliche Warnungen der Ärzte und den Willen seiner Frau Natalie an einen illegalen Organhändler wendet, setzt er alles aufs Spiel. Wie weit wird der liebevolle Vater letzten Endes gehen, um das Leben seiner Tochter zu retten? Eine gefährliche Achterbahnfahrt der Emotionen beginnt. D: Christoph Bach, Alwara Höfels, Barbara Philipp, André M. Hennicke
19:45 Uhr
Happy Lamento (D 2018; R: Alexander Kluge)
Nach über 20 Jahren kehrt Alexander Kluge auf die Kinoleinwand zurück. Sein fröhlicher Klagegesang verbindet die Slums von Manila mit Elvis Presley und King Kong. Wenn Heiner Müller über den Mond, Helge Schneider über die Orchestrierung des Alls und Peter Berling über den militärischen Nutzen von Löwen sinniert, befindet man sich mit großer Wahrscheinlichkeit in einem Film von Alexander Kluge. Er verknüpft, so assoziativ wie spielerisch, den G20-Gipfel mit dem Zirkus, elektrischen Elefanten und blauen Monden. Der Film entstand in Kooperation mit dem philippinischen Kino-Rebell Khavn, Ausschnitte aus seinem Film ALIPATO – A BRIEF LIFE OF AN EMBER geben den Sound des Essays vor.
Kino in der Fabrik
15:00 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
15:00 Uhr
Der Fall Collini (D 2019; R: Marco Kreuzpaintner)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
17:00 Uhr
19:15 Uhr
Der Klavierspieler vom Gard du Nord (Fra 2017; R: Ludovic Bernard)
Die Musik ist das große Geheimnis des 20-jährigen Mathieu Malinski. Es ist ein Thema, über das er nicht wagt, in seinem Vorort zu sprechen. Denn hier hängt das große Musik-Talent lieber einfach nur mit seinen Kumpels ab und vergeudet seine Zeit. Manchmal sitzt er an einem öffentlichen Klavier in Paris und zieht sich dort zurück und spielt nur für sich. Mit Pierre Geitner ist einer im Publikum, der Mathieus Talent bemerkt und ihn gerne fördern möchte. Das ist leichter gesagt als getan, denn Mathieu hat schon zu oft Enttäuschungen erlebt, um sein Glück endlich annehmen zu können. Daher weist er Pierre ab. Doch das Schicksal soll die beiden noch einmal zusammenbringen: Eines Tages begeht Mathieu mit seiner Gruppe einen Einbruch, was alle direkt hinter Gittern bringt. Der Direktor des nationalen Konservatoriums für Musik in Paris, kein geringerer als Pierre Geitner, hat Sozialstunden in seiner Institution zu vergeben. Kurzerhand wird die übrige Haftstrafe in Sozialstunden umgewandelt und Pierre meldet Mathieu zum renommiertesten Klavierwettbewerb des Landes an. D: Jules Benchetrit, Lambert Wilson, Kristin Scott Thomas
17:00 Uhr
Dirty Harry (USA 1971; R: Don Siegel)
Als ein Killer mit einem Scharfschützengewehr ein Mädchen erschießt und ankündigt, jeden Tag einen weiteren Menschen zu töten, sollte die Stadt seiner Forderung nach 100.000 Dollar nicht nachkommen, wird der knallharte Detective Harry Callahan auf den Fall angesetzt. Er ist ein Einzelgänger, der für seine radikalen Methoden am Rande der Legalität bekannt ist, aber immer Ergebnisse liefert. Ihm wird der junge Inspektor Chico Gonzales als Partner zugeteilt, wovon der Routinier zunächst gar nicht begeistert ist. Nach und nach raufen sich die beiden ungleichen Cops zusammen und nehmen die Verfolgung des sogenannten "Scorpio-Killers" auf. Denn dessen nächstes Ziel soll, laut einer Nachricht des Mörders, ein katholischer Priester oder ein wahllos ausgesuchter Schwarzer sein. Die Zeit läuft. D: Clint Eastwood, Andrew Robinson, Harry Guardino
17:15 Uhr
Edie - Für Träume ist es nie zu spät (GB 2017; R: Simon Hunter)
Die 83-jährige Edie lässt ihr bisheriges Leben hinter sich und nimmt die Besteigung eines Berges in den schottischen Highlands in Angriff. D: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Amy Manson
19:30 Uhr
Eine moralische Entscheidung (Iran 2017; R: Vahid Jalilvand)
Als der forensische Pathologe Dr. Kaveh Nariman in Teheran bei einem nächtlichen Autounfall ein Motorrad mit einer vierköpfigen Familie rammt und dabei den achtjährigen Amir leicht am Kopf verletzt, bietet Kaveh an, das Kind in eine nahe gelegene Klinik zu bringen, was der Vater des Jungen ablehnt. Am nächsten Morgen findet Dr. Nariman in seinem Krankenhaus heraus, dass der kleine Junge nach einem verdächtigen Tod zur Obduktion gebracht wurde. D: Navid Mohammadzadeh, Amir Aghaee, Zakieh Behbahani
19:30 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
20:15 Uhr
Tatort: Borowski und das dunkle Netz (2016)
15:15 Uhr
Urfin - Der Zauberer von Oz (Rus 2017; R: Vladimir Toropchin, Fyodor Dmitriev)
Urfin führte im magischen Land Oz einst ein bescheidenes Leben. Während die Munchkins ein großes Fest mit Tanz und Musik veranstalten, kann sich der zurückhaltende Urfin so gar nicht an den Feierlichkeiten erfreuen. Rund um seine Hütte wächst ein seltsames Kraut, das er ins Feuer wirft und dabei feststellt, dass das Kraut magische Fähigkeiten besitzt. Er kann damit Dinge zum Leben erwecken. Der gerissene und gemeine Urfin möchte fortan die Macht von Emerald City an sich reißen. Kurzerhand marschiert er mit einer Armee aus Holzsoldaten in die Stadt und will sie in Urfingen umbenennen. Das gewöhnliche Mädchen Dorothy will es nicht soweit kommen lassen und macht sich auf den Weg in das magische Land, um ihren Freunden rund um die Vogelscheuche, dem Zinnmann und dem mit neuem Mut ausgestatteten Löwen zu Hilfe zu kommen. Denn nur gemeinsam können sie es schaffen, Urfin zu besiegen. Doch bevor es dazu kommt, müssen sie erst herausfinden, wer er wirklich ist.
Programmkino Ost
13:45 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
20:00 Uhr
All my Loving (D 2019; R: Edward Berger)
Drei Geschwister - Alle sind an einem Punkt angelangt, an dem sie etwas verändern müssen, bevor die zweite Hälfte ihres Lebens beginnt. Zwischen Chaos, Unzulänglichkeiten und Verlusten suchen sie nach einem Weg, auf dem vielleicht das Glück liegt. D: Lars Eidinger, Nele Mueller-Stöfen, Hans Löw, Christine Schorn
16:30 Uhr
Britt-Marie war hier (S 2019; R: Tuva Novotny)
Britt-Marie (63) hat gerade zwei Dinge aufgegeben: ihre 40 Jahre alte Ehe und das Leben als Hausfrau. Man sagt, sie sei nur eine keifende, aggressive alte Tante. Da wird ihr neuer Job - der einzige, der in Borg zu finden war - zur echten Herausforderung. Denn die Kleinstadt hat allen Stolz und alles Selbstvertrauen verloren. Die junge Fußballmannschaft scheint der letzte verbliebene Hoffnungsschimmer zu sein. Genau die soll Britt-Marie nun trainieren. Der Beginn einer Reise voller Kämpfe, Herausforderungen, aber auch voller Wärme und Liebe - kurz gesagt „the beginning of a wonderful friendship“. D: Pernilla August, Peter Haber, Anders Mossling
19:15 Uhr
Burning (Kor 2018; R: Lee Chang-dong)
Nach seinem Studium kehrt der junge Jong-su in sein Heimatdorf zurück. Ein zufälliges Wiedertreffen mit seiner Schulkameradin Hae-mi führt zu einer gemeinsamen Nacht. Jong-sus Gefühle sind geweckt, doch der Zeitpunkt ist ungünstig – Hae-mi steht kurz vor einem lange geplanten Trip nach Afrika. Sehnsüchtig erwartet Jong-su den Tag ihrer Rückkehr. Doch am Flughafen begrüßt ihn Hae-mi mit einem anderen Mann an ihrer Seite. Auf der Reise hat sie den wohlhabenden Ben kennengelernt, der von nun an nicht mehr von ihrer Seite weicht. Als Hae-Mi plötzlich spurlos verschwindet, stürzt die verzweifelte Suche nach ihr Jong-su in ein Labyrinth aus Misstrauen und Paranoia.
11:30 Uhr
Das Familienfoto (Fra 2018; R: Cecilia Rouaud)
Eine Familie sieht sich vor der Aufgabe, sich zum Wohle der Großmutter zusammenzuraufen, nachdem der Großvater gestorben ist. Leichter gesagt als getan... D: Vanessa Paradis, Camille Cottin, Pierre Deladonchamps
12:30 Uhr
Der Fall Collini (D 2019; R: Marco Kreuzpaintner)
Der angesehene Industrielle Hans Meyer wird in seiner Berliner Hotelsuite ermordet – scheinbar ohne jedes Motiv. Kurz darauf stellt sich der 70-jährige, mittlerweile pensionierte Gastarbeiter Fabrizio Collini als Täter der Polizei. 30 Jahre lebt der Italiener mittlerweile in Deutschland und führte ein unauffälliges Leben und nun soll er anscheinend grundlos Hans Meyer umgebracht haben? Der junge und noch unerfahrene Rechtsanwalt Caspar Leinen wird als sein Pflichtverteidiger bestellt. Er überlegt erst abzulehnen, denn er kannte den Toten. Dessen Enkelin Johanna war seine Jugendliebe und Meyer war wie ein Ersatzvater für ihn. Doch obwohl alles gegen Leinen als Verteidiger spricht und er es mit dem legendären Strafverteidiger Professor Richard Mattinger aufnehmen muss, nimmt er den Fall an. Als es zu einer mehrtägigen Unterbrechung kommt, macht Leinen aber plötzlich durch Zufall eine Entdeckung und stößt damit auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte. D: Elyas M'Barek, Alexandra Maria Lara, Heiner Lauterbach
11:45 Uhr
Der Flohmarkt von Madame Claire (Fra 2018; R: Julie Bertuccelli)
Claire Darling lebt in einem kleinen Dorf in Frankreich. Eines schönen Sommermorgens ist sie plötzlich davon überzeugt, dass dies der letzte Tag ist, den sie erleben wird. Sie beschließt, all ihre Besitztümer zu verkaufen, all die Möbel, Antiquitäten und Sammlerstücke, die sich im Laufe ihres Lebens in ihrem luxuriösen Landhaus angesammelt haben. Sie veranstaltet einen großen Flohmarkt, bei dem die anderen Dorfbewohner nicht nur zuhauf wertvolle Stücke kaufen, sondern auch in Erinnerungen schwelgen. Genau wie Madame Claire, die ihre Vergangenheit noch einmal aufleben lässt, die nicht nur angenehme Erinnerungen für sie bereithält. Von dem seltsamen Verhalten ihrer Mutter alarmiert, kommt auch Claires Tochter Marie zu dem Flohmarkt, nachdem sie ihren Heimatort seit 20 Jahren nicht mehr betreten hatte. Sie und ihre Mutter haben so einiges aufzuarbeiten und bald ist der Markt nicht nur ein Ort der freundschaftlichen Begegnungen und des Stöberns in buntem Tand, sondern der Schauplatz großer Aussprachen und Versöhnungen... D: Catherine Deneuve, Chiara Mastroianni, Samir Guesmi
13:40 Uhr
Der Junge muss an die frische Luft (D 2018; R: Caroline Link)
Ruhrpott 1972. Der neunjährige Hans-Peter wächst auf in der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierfreudigen Verwandtschaft. Sein großes Talent, andere zum Lachen zu bringen, trainiert er täglich im Krä¬merladen seiner „Omma“ Änne. Aber leider ist nicht alles rosig. Dunkle Schatten legen sich auf den Alltag des Jungen, als seine Mutter nach einer Operation immer bedrückter wird. Für Hans-Peter ein Ansporn, seine komödiantische Begabung weiter zu perfektionieren. Caroline Link bringt die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling, auf die Leinwand.
15:30 Uhr
18:00 Uhr
20:30 Uhr
Der Klavierspieler vom Gard du Nord (Fra 2017; R: Ludovic Bernard)
Die Musik ist das große Geheimnis des 20-jährigen Mathieu Malinski. Es ist ein Thema, über das er nicht wagt, in seinem Vorort zu sprechen. Denn hier hängt das große Musik-Talent lieber einfach nur mit seinen Kumpels ab und vergeudet seine Zeit. Manchmal sitzt er an einem öffentlichen Klavier in Paris und zieht sich dort zurück und spielt nur für sich. Mit Pierre Geitner ist einer im Publikum, der Mathieus Talent bemerkt und ihn gerne fördern möchte. Das ist leichter gesagt als getan, denn Mathieu hat schon zu oft Enttäuschungen erlebt, um sein Glück endlich annehmen zu können. Daher weist er Pierre ab. Doch das Schicksal soll die beiden noch einmal zusammenbringen: Eines Tages begeht Mathieu mit seiner Gruppe einen Einbruch, was alle direkt hinter Gittern bringt. Der Direktor des nationalen Konservatoriums für Musik in Paris, kein geringerer als Pierre Geitner, hat Sozialstunden in seiner Institution zu vergeben. Kurzerhand wird die übrige Haftstrafe in Sozialstunden umgewandelt und Pierre meldet Mathieu zum renommiertesten Klavierwettbewerb des Landes an. D: Jules Benchetrit, Lambert Wilson, Kristin Scott Thomas
14:30 Uhr
Die Wiese - Ein Paradies nebenan (D 2019; R: Jan Haft)
Sie ist das Paradies nebenan - die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. Gleichzeitig ist der Film, der von der Deutschen Wildtier Stiftung gefördert wurde, ein Aufruf zum achtsamen Umgang mit einem Lebensraum, dessen fortschreitender Rückgang mittlerweile schwerwiegende Auswirkungen hat.
18:30 Uhr
Edie - Für Träume ist es nie zu spät (GB 2017; R: Simon Hunter)
Die 83-jährige Edie lässt ihr bisheriges Leben hinter sich und nimmt die Besteigung eines Berges in den schottischen Highlands in Angriff. D: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Amy Manson
20:15 Uhr
Ein Becken voller Männer (Fra 2018; R: Gilles Lellouche)
Eine Gruppe Männer im besten Alter und jeder davon mitten in einer handfesten Lebenskrise: Was liegt da näher, als kurzerhand das erste männliche Synchronschwimmteam ihrer lokalen Badeanstalt zu gründen? Mit Badehose und Schwimmhaube wollen sie es mit der eigenen Midlife-Crisis und der internationalen Konkurrenz im Wasserballett aufnehmen. Der Skepsis und dem Spott ihrer Mitmenschen zum Trotz und gedrillt von zwei ebenfalls ein wenig vom Weg abgekommenen Trainerinnen, begeben sich die wassersportliebenden „Schönschwimmer“ auf ein unwahrscheinliches Abenteuer, an dessen Ende sie über sich hinauswachsen müssen. D: Mathieu Amalric, Guillaume Canet, Benoît Poelvoorde
12:50 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
15:00 Uhr
Magie der Wildpferde (D/E/USA 2018; R: Caro Lobig)
Unter Pferdeliebhabern haben Wildpferde einen ganz besonderen Status: Sie leben wild, haben einen unabhängigen Geist und können auf der ganzen Welt auf der freien Wildbahn angetroffen werden. Doch die Chance, die Wildpferde wirklich frei und ohne Grenzen zu sehen, werden immer seltener. Denn offene und weite Wiesen werden rar, damit schwindet auch ihr natürlicher Lebensraum. So ist also der Mensch gezwungen, einzugreifen, um so den Fortbestand der Wildpferde zu sichern. Doch ist das nicht ein Widerspruch? Schließlich gehören eingezäunte Weideflächen und ein Besitzer nicht gerade zum naturell dieser Pferde. In dieser Dokumentation von Caro Lobig versuchen leidenschaftliche Pferde-Profis dieser Frage auf den Grund zu gehen. Da gibt es zum Beispiel die Trainerinnen Sandra Williamson und Sandra Schneider, die mit viel Einfühlungsvermögen probieren, den Pferden so einen Weg in das menschengeführte Leben zu ebnen, während andalusische Züchter versuchen, den Wildbestand zu erhalten.
17:10 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
12:30 Uhr
Ramen Shop (SIN/J/F 2018; R: Eric Khoo) (OmU)
Eric Khoo erzählt von der Suche eines jungen Menschen nach einem Platz in der Welt und nimmt uns mit auf eine köstliche Bildungsreise in die Küchen und Seelen Japans. D: Tsuyoshi Ihara, Takumi Saito, Seiko Matsuda, Shogen, Jeanette Aw
12:30 Uhr
Roads (D/F 2018; R: Sebastian Schipper) (OmU)
Ein englischer Teenager, der keine Lust mehr hat auf Urlaub mit den Eltern und ein Flüchtling aus dem Kongo, auf der Suche nach seinem Bruder - an einer Straße in Marokko lernen sie sich kennen. Doch der Weg nach Europa ist noch weit, und unterwegs ist nicht jedem zu trauen. Sebastian Schipper erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft, die sich gegen alle Widerstände behauptet. D: Fionn Whitehead, Stéphane Bak, Moritz Bleibtreu
17:45 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
20:45 Uhr
The Dead Don't Die (USA 2019; R: Jim Jarmusch) (OmU)
Regisseur Jim Jarmusch lässt in seiner neuen Horrorkomödie die Toten auferstehen. Eine Verschiebung der Erdachse löst eine Abfolge seltsamer Geschehnisse in der beschaulichen Kleinstadt Centerville aus. Während Sherriff Cliff Robertson noch rätselt, ist sich sein Kollege Ronald Peterson sicher: Es muss sich um eine Epidemie von Zombies handeln. D: Bill Murray, Adam Driver, Steve Buscemi, Tilda Swinton
15:45 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
15:45 Uhr
Tolkien (USA 2019; R: Dome Karukoski)
John Ronald Reul Tolkien erschuf mit Mittelerde nicht nur die Welt von „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“, sondern eine, die auf eine jahrtausendelange Historie zurückblickt und über eigene Sprachen verfügt. So phantastisch wie seine Schöpfung war sein Leben jedoch nicht - und dennoch wird es in „Tolkien“ nun in den Mittelpunkt gerückt. D: Nicholas Hoult, Lily Collins, Craig Roberts
11:00 Uhr
Van Gogh und Japan (GB 2019; R: David Bickerstaff) (OmeU)
„Ich beneide die Japaner“, schrieb Van Gogh an seinen Bruder Theo. In der Ausstellung, VAN GOGH & JAPAN im Van Gogh Museum in Amsterdam, auf der dieser Film basiert, kann man sehen, warum er das tat. Obwohl Vincent van Gogh Japan nie besuchte, war es das Land, das ihn und seine Kunst am stärksten beeinflusste.
18:00 Uhr
Yoga - Die Kraft des Lebens (Fra 2019; Stéphane Haskell)
Mit 40 Jahren wird der Fotoreporter Stéphane Haskell von einer rasend schnell fortschreitenden Krankheit heimgesucht, in deren Folge er vom Rücken abwärts gelähmt ist. Während ihm die konservative Medizin eine lebenslange Behinderung prophezeit, eröffnet ihm Yoga einen Weg zur Heilung.
Rundkino
11:00 Uhr
14:10 Uhr
17:20 Uhr
20:00 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
14:35 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie) (OV)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
14:35 Uhr
16:55 Uhr
19:45 Uhr
Drei Schritte zu dir (USA 2019; R: Justin Baldoni)
Wie viele andere Teenager in ihrem Alter hängt auch Stella Grant am liebsten vor dem Laptop rum oder trifft sich mit ihren Freunden. Doch eines unterscheidet sie doch von ihren Altersgenossen: Im Gegensatz zu ihnen leidet Stella an Mukoviszidose und verbringt deswegen ihr Leben größtenteils im Krankenhaus. Somit ist ihre Welt von vielen Regeln und vor allem Selbstkontrolle bestimmt. Als sie Will Newman kennenlernt, den charmanten Mit-Patienten im Krankenhaus, wird diese Disziplin jedoch auf eine harte Probe gestellt. Schon beim ersten Aufeinandertreffen knistert es zwischen den beiden und das, obwohl sie zu ihrem eigenen Schutz einen Sicherheitsabstand einhalten müssen. Trotz dieser Distanz wächst die Bindung zwischen Stella und Will von Tag zu Tag und damit steigt auch die Versuchung, alle Regeln über Bord zu werfen und sich der gegenseitigen Anziehung hinzugeben. Doch Wills widerspenstiges Verhalten gegenüber seiner medizinischen Behandlung verkompliziert die Beziehung des jungen Paares zunehmend. Einerseits inspiriert Will Stella dazu, ihr Leben voll auszukosten, doch andererseits: Kann sie den Menschen, den sie liebt, retten, wenn auch nur eine einzige Berührung verboten ist? D: Haley Lu Richardson, Cole Sprouse, Moises Arias
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (USA 2019; R: Jonathan Levine)
Der arbeitslose Journalist Fred Flarsky sieht nach langer Zeit seine erste große Liebe (aber auch ehemalige Babysitterin) Charlotte Field wieder. Nun ist sie als Außenministerin der Vereinigten Staaten von Amerika eine der einflussreichsten Frauen der Welt und hat sogar vor, als Präsidentin der USA zu kandidieren. Fred ist zwar ein durchaus talentierter Journalist mit einem leichten Hang zum Chaos, doch Charlotte ist als intelligente, gebildete und versierte Frau das komplette Gegenteil von ihm. Obwohl die beiden bis auf ihre Vergangenheit nichts miteinander verbindet, stellt Charlotte ihn kurzerhand als ihren Redenschreiber ein. In ihrem Team, das nur aus den Besten der Besten ihrer Zunft besteht, ist er somit ein Frischling. Doch Fred hat ganz andere Probleme: Wie kann er es als ausgewiesener Nerd schaffen, eine so unglaublich elegante Frau zu beeindrucken? Und ist es überhaupt so eine gute Idee, ein Verhältnis mit Charlotte anzufangen? D: Charlize Theron, Seth Rogen, O'Shea Jackson Jr.
10:00 Uhr
12:05 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray)
Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson
19:45 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (OV)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
10:00 Uhr
12:30 Uhr
Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer (USA/Kan 2019; R: Chris Butler)
Ein Entdecker macht sich auf, um die Existenz eines urzeitlichen Vorfahren des Menschen zu beweisen. Er trifft auf ein Wesen , das so ganz anders ist, als er erwartet hätte.
15:00 Uhr
Pets 2 (USA 2019; R: Chris Renaud, Jonathan Del Val) (Preview)
Hund Max und seine Kumpanen haben nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Quietschebienchen, Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen!
14:30 Uhr
Pets 2 (USA 2019; R: Chris Renaud, Jonathan Del Val) (3D) (Preview)
Hund Max und seine Kumpanen haben nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Quietschebienchen, Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen!
10:00 Uhr
12:00 Uhr
14:30 Uhr
17:30 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
10:00 Uhr
12:05 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
12:20 Uhr
Urfin - Der Zauberer von Oz (Rus 2017; R: Vladimir Toropchin, Fyodor Dmitriev)
Urfin führte im magischen Land Oz einst ein bescheidenes Leben. Während die Munchkins ein großes Fest mit Tanz und Musik veranstalten, kann sich der zurückhaltende Urfin so gar nicht an den Feierlichkeiten erfreuen. Rund um seine Hütte wächst ein seltsames Kraut, das er ins Feuer wirft und dabei feststellt, dass das Kraut magische Fähigkeiten besitzt. Er kann damit Dinge zum Leben erwecken. Der gerissene und gemeine Urfin möchte fortan die Macht von Emerald City an sich reißen. Kurzerhand marschiert er mit einer Armee aus Holzsoldaten in die Stadt und will sie in Urfingen umbenennen. Das gewöhnliche Mädchen Dorothy will es nicht soweit kommen lassen und macht sich auf den Weg in das magische Land, um ihren Freunden rund um die Vogelscheuche, dem Zinnmann und dem mit neuem Mut ausgestatteten Löwen zu Hilfe zu kommen. Denn nur gemeinsam können sie es schaffen, Urfin zu besiegen. Doch bevor es dazu kommt, müssen sie erst herausfinden, wer er wirklich ist.
17:00 Uhr
20:15 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
Schauburg
15:00 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
22:00 Uhr
Blown Away - Music, Miles and Magic (D 2019; R: Micha Schulze)
Zwei Musikliebhaber setzen die Segel und öffnen die Ohren: Nach dem Studium wollen die beiden Tontechniker Hannes und Ben die Welt sehen - mit Marianne haben sie die perfekte Reisebegleiterin gefunden: Mit diesem 9-Meter Segelboot und kaum Segelerfahrung machen sich die Jungs als Sailing Conductors auf den Weg von Sydney nach Berlin - allerdings nicht ohne Umwege und Zwischenstopps. Viereinhalb Jahre segeln Hannes und Ben Häfen in 31 Ländern an. Das Ziel: Unterwegs so viele Musiker wie möglich aufzunehmen und so die Welt durch Musik zu verbinden. Auf den Tonspuren treffen sich so Menschen, die sich im echten Leben nie begegnet sind. Ein Segelabenteuer mit live Soundtrack, das wahres Fernweh weckt!
12:00 Uhr
18:00 Uhr
Britt-Marie war hier (S 2019; R: Tuva Novotny)
Britt-Marie (63) hat gerade zwei Dinge aufgegeben: ihre 40 Jahre alte Ehe und das Leben als Hausfrau. Man sagt, sie sei nur eine keifende, aggressive alte Tante. Da wird ihr neuer Job - der einzige, der in Borg zu finden war - zur echten Herausforderung. Denn die Kleinstadt hat allen Stolz und alles Selbstvertrauen verloren. Die junge Fußballmannschaft scheint der letzte verbliebene Hoffnungsschimmer zu sein. Genau die soll Britt-Marie nun trainieren. Der Beginn einer Reise voller Kämpfe, Herausforderungen, aber auch voller Wärme und Liebe - kurz gesagt „the beginning of a wonderful friendship“. D: Pernilla August, Peter Haber, Anders Mossling
20:45 Uhr
Burning (Kor 2018; R: Lee Chang-dong)
Nach seinem Studium kehrt der junge Jong-su in sein Heimatdorf zurück. Ein zufälliges Wiedertreffen mit seiner Schulkameradin Hae-mi führt zu einer gemeinsamen Nacht. Jong-sus Gefühle sind geweckt, doch der Zeitpunkt ist ungünstig – Hae-mi steht kurz vor einem lange geplanten Trip nach Afrika. Sehnsüchtig erwartet Jong-su den Tag ihrer Rückkehr. Doch am Flughafen begrüßt ihn Hae-mi mit einem anderen Mann an ihrer Seite. Auf der Reise hat sie den wohlhabenden Ben kennengelernt, der von nun an nicht mehr von ihrer Seite weicht. Als Hae-Mi plötzlich spurlos verschwindet, stürzt die verzweifelte Suche nach ihr Jong-su in ein Labyrinth aus Misstrauen und Paranoia.
14:45 Uhr
Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten (D 2018; R: Martin Tischner)
Checker Tobi beschäftigt sich gerade mit dem Thema Piraten, als er in den Wellen eine geheimnisvolle Flaschenpost findet. Darin ist ein Rätsel verborgen, das Tobi natürlich sofort lösen möchte, doch dafür benötigt er das Geheimnis unseres Planeten. Also begibt er sich auf die abenteuerlichste Reise seines Lebens: So geht es nach Australien, an den Rand eines aktiven Vulkans und danach in die tasmanische Unterwasserwelt des Pazifiks, wo er Delfinen begegnet und mit Seedrachen taucht. Mit Klimaforschern geht Tobi ins ewige Eis nach Grönland, dort erklären sie ihm, warum sie Eis aus vielen Metern Tiefe bergen, um damit in die Zukunft schauen zu können. Schließlich führt es Tobi in die indische Metropole Mumbai. Dort wird er zu einem Bollywoodstar, doch ein Monsun setzt der Karriere ein jähes Ende. Letztendlich bemerkt Tobi, dass er die Lösung des Rätsels die ganze Zeit direkt vor seiner Nase hatte. D: Tobias Krell, Lars Rudolph, Ulla Lohmann
10:00 Uhr
Der kleine Maulwurf - Seine schönsten Abenteuer (CZ 1963-75, R: Zdenek Miller)
Kurzfilmprogramm: In unseren acht Episoden lernt der kleine Maulwurf unter anderem, dass ein Lutscher nicht als Fliegenklatsche taugt, findet sein rotes Traumauto, hilft im Zoo dem König der Tiere und nimmt es mit einer naschhaften Krähe auf, die alle Süßigkeiten vom Weihnachtsbaum mopst. CSSR 1963-75
14:00 Uhr
Die sagenhaften Vier (D/B 2018; R: Christoph Lauenstein, Wolfgang Lauenstein)
Die kleine dicke Katze Marnie (gesprochen von Alexandra Neldel) führt ein glückliches und zufriedenes Leben im Haus ihres Frauchens Rosalinde, die den pummeligen Vierbeiner verwöhnt: In ihrem eigenen Zimmer hat Marnie haufenweise Spielzeug und einen riesengroßen Fernseher, vor dem sie den ganzen Tag sitzt und sich von ihrer Lieblingskrimiserie unterhalten lässt. Eigentlich wäre die Katze gerne selbst einmal eine Detektivin und würde die Welt gern erkunden, doch sie darf das Haus nicht verlassen. Als aber eines Tages Rosalindes Stiefbruder auftaucht, gerät Marnie in einen echten Kriminalfall: Plötzlich häufen sich die Einbrüche in der Nachbarschaft. Endlich kann die Hauskatze die Welt außerhalb ihres behüteten Zuhauses erleben und versuchen den Fall aufzuklären. Dabei trifft sie auf das Zebra Mambo Dibango, der von einer Zirkuskarriere träumt, den Wachhund Elvis (Axel Prahl), der nur so tut, als sei er gefährlich, und den neurotischen Hahn Eggbert (Santiago Ziesmer), der vor seinen anspruchsvollen Hennen auf der Flucht ist. Gemeinsam stellen sich die vier der Herausforderung des Abenteuers und lernen ganz nebenbei, was es heißt, wahre Freunde zu haben…
10:00 Uhr
Die Wiese - Ein Paradies nebenan (D 2019; R: Jan Haft)
Sie ist das Paradies nebenan - die Wiese. Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese. Hunderte Arten von Vögeln, Heuschrecken, Zikaden und anderen Tieren leben zwischen den Gräsern und farbenprächtig blühenden Kräutern der Wiese. Das Zusammenspiel der Arten, die Abhängigkeit der Tiere und Pflanzen voneinander, macht die Blumenwiese zu einem Kosmos, in dem es unendlich viel zu entdecken gibt. Eine faszinierende Welt, in der ein Drittel unserer Pflanzen- und Tierarten zu Hause ist. Gleichzeitig ist der Film, der von der Deutschen Wildtier Stiftung gefördert wurde, ein Aufruf zum achtsamen Umgang mit einem Lebensraum, dessen fortschreitender Rückgang mittlerweile schwerwiegende Auswirkungen hat.
16:45 Uhr
Edie - Für Träume ist es nie zu spät (GB 2017; R: Simon Hunter)
Die 83-jährige Edie lässt ihr bisheriges Leben hinter sich und nimmt die Besteigung eines Berges in den schottischen Highlands in Angriff. D: Sheila Hancock, Kevin Guthrie, Amy Manson
11:30 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
12:30 Uhr
Inna de Yard - The Soul of Jamaica /Fra 2018; R: Peter Webber) (OmU)
Sie sind die Größen des Reggaes: Ken Boothe, Winston McAnuff, Kiddus I und Cedric Myton, die sich nicht nur auf eine Tournee – ihre vielleicht letzte – vorbereiten, sondern an einem neuen Album arbeiten, das den Namen „The Soul of Jamaica“ trägt und zu den Wurzeln dessen zurückkehren soll, mit dem sie in den 1970er Jahren auch weltweit erfolgreich waren. Dass mit dem Ruhm nicht automatisch auch Reichtum kam, zeigt diese Dokumentation eher nebenher, dringt dafür aber auch tief ins Leben und Denken dieser musikalischen Größen vor.
16:00 Uhr
Magie der Wildpferde (D/E/USA 2018; R: Caro Lobig)
Unter Pferdeliebhabern haben Wildpferde einen ganz besonderen Status: Sie leben wild, haben einen unabhängigen Geist und können auf der ganzen Welt auf der freien Wildbahn angetroffen werden. Doch die Chance, die Wildpferde wirklich frei und ohne Grenzen zu sehen, werden immer seltener. Denn offene und weite Wiesen werden rar, damit schwindet auch ihr natürlicher Lebensraum. So ist also der Mensch gezwungen, einzugreifen, um so den Fortbestand der Wildpferde zu sichern. Doch ist das nicht ein Widerspruch? Schließlich gehören eingezäunte Weideflächen und ein Besitzer nicht gerade zum naturell dieser Pferde. In dieser Dokumentation von Caro Lobig versuchen leidenschaftliche Pferde-Profis dieser Frage auf den Grund zu gehen. Da gibt es zum Beispiel die Trainerinnen Sandra Williamson und Sandra Schneider, die mit viel Einfühlungsvermögen probieren, den Pferden so einen Weg in das menschengeführte Leben zu ebnen, während andalusische Züchter versuchen, den Wildbestand zu erhalten.
10:30 Uhr
Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer (USA/Kan 2019; R: Chris Butler)
Ein Entdecker macht sich auf, um die Existenz eines urzeitlichen Vorfahren des Menschen zu beweisen. Er trifft auf ein Wesen , das so ganz anders ist, als er erwartet hätte.
12:45 Uhr
Monsieur Claude 2 (Fra 2019; R: Philippe de Chauveron)
Monsieur Claude, seine Töchter und die schlagfertigen Schwiegersöhne kehren zurück für einen neuen großen Wurf im Roulette der Traditionen. D: Philippe de Chauveron Darsteller: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
16:00 Uhr
Pets 2 (USA 2019; R: Chris Renaud, Jonathan Del Val) (Preview)
Hund Max und seine Kumpanen haben nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Quietschebienchen, Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen!
16:00 Uhr
19:30 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
11:00 Uhr
19:00 Uhr
Sunset (H, Fra 2018; R: László Nemes)
Das Hutmachergeschäft Leiter ist nicht nur bekannt für seine außergewöhnlichen Kreationen, sondern auch ein Ort großer Träume. Zumindest für die junge Iris Leiter, die 1913 nach Budapest kommt, um in dem Laden als Hutmacherin anzufangen, der einst ihren Eltern gehörte und in dem sie ihr Leben verloren. Der jetzige Inhaber Oskar Brill weist jedoch die junge Frau ab. Aber Iris hat nicht vor, Budapest zu verlassen. Beharrlich macht sie sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Dabei kommt sie einem Geheimnis auf die Spur, das sie nicht nur zu einem gewissen Kalman Leiter sondern auch bis in die höchsten Kreise der österreichisch-ungarischen Gesellschaft führt. D: Juli Jakab, Vlad Ivanov, Evelin Dobos
18:00 Uhr
22:30 Uhr
The Dead Don't Die (USA 2019; R: Jim Jarmusch)
Independent-Regisseur Jim Jarmusch lässt bei seinem satirischen Ausflug ins Zombiegenre »The Dead Don't Die« die Toten auferstehen. Eine Verschiebung der Erdachse löst eine Abfolge seltsamer Geschehnisse in der beschaulichen Kleinstadt Centerville aus. Während Sherriff Cliff Robertson noch rätselt, ist sich sein Kollege Ronald Peterson sicher: Es muss sich um eine Epidemie von Zombies handeln. Diese haben es allerdings nicht nur auf die Bürger von Centerville abgesehen, sondern auch auf Dinge, mit denen sie sich bevorzugt zu Lebzeiten beschäftigt haben. So wandeln sie auf den Straßen - hungrig nach Menschenfleisch, Kaffee und gerne auch einem Gläschen Chardonnay. Als sich herausstellt, wie man der untoten Ghule habhaft werden kann, macht das Polizistenduo bewaffnet mit Machete und Schrotflinte und unterstützt von ihrer jungen Kollegin nun Jagd auf Zombieköpfe, um die Stadt doch noch vor der Invasion zu retten. Unerwartete Unterstützung bekommen sie von der schrägen schottischen Bestatterin Zelda Winston, die mit überirdischer Präzision ihr Samurai-Schwert schwingen lassen kann.
20:15 Uhr
The Dead Don't Die (USA 2019; R: Jim Jarmusch) (OmU)
Regisseur Jim Jarmusch lässt in seiner neuen Horrorkomödie die Toten auferstehen. Eine Verschiebung der Erdachse löst eine Abfolge seltsamer Geschehnisse in der beschaulichen Kleinstadt Centerville aus. Während Sherriff Cliff Robertson noch rätselt, ist sich sein Kollege Ronald Peterson sicher: Es muss sich um eine Epidemie von Zombies handeln. D: Bill Murray, Adam Driver, Steve Buscemi, Tilda Swinton
10:30 Uhr
14:00 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
13:45 Uhr
18:30 Uhr
21:45 Uhr
Tolkien (USA 2019; R: Dome Karukoski)
John Ronald Reul Tolkien erschuf mit Mittelerde nicht nur die Welt von „Der Hobbit“ und „Der Herr der Ringe“, sondern eine, die auf eine jahrtausendelange Historie zurückblickt und über eigene Sprachen verfügt. So phantastisch wie seine Schöpfung war sein Leben jedoch nicht - und dennoch wird es in „Tolkien“ nun in den Mittelpunkt gerückt. D: Nicholas Hoult, Lily Collins, Craig Roberts
17:00 Uhr
20:00 Uhr
22:30 Uhr
Verachtung (DK 2018 R: Christoffer Boe)
Die Ermittler Carl Mørck und Hafez el-Assad aus dem Kopenhagener Sonderdezernat Q sind zurück und untersuchen dieses Mal einen schaurigen Fund: Drei mumifizierte Leichen sitzen in einem leer stehenden Appartement an einem gedeckten Tisch, ein vierter Platz ist frei. Offenbar ist der Mörder noch nicht fertig. D: Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares, Johanne Louise Schmidt
Thalia-Kino
19:00 Uhr
O Beautiful Night (D 2019; R: Xaver Böhm)
Obwohl Juri jung ist, wird sein Leben von der Angst zu sterben beherrscht. Nächtliche Panikattacken sind ihm vertraut. Nur begegnet ihm diesmal ein düsterer Geselle, der behauptet, der leibhaftige Tod zu sein. Es beginnt ein faustisch-bizarrer Trip durch die Nacht, bei dem sich Juri in Nina verliebt, und am Ende jemand sterben muss… D: Noah Saavedra, Marko Mandić, Vanessa Loibl
17:00 Uhr
Peter Lindbergh - Women Stories (D 2019; R: Jean-Michel Vecchiet) (OmU)
Peter Lindbergh zählt zu den bekanntesten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Wie kein Anderer schaffte er es, Supermodels wie Naomi Campbell, Linda Evangelista, Cindy Crawford und Christy Turlington aus einem völlig neuen Blickwinkel zu fotografieren. Gleichzeitig verhalf er den Laufstegschönheiten mit seinen Bildern zum Aufstieg in die A-Liga der Topmodels. In seinem Dokumentarfilm gewährt Jean-Michel Vecchiet außergewöhnliche Einblicke in Peter Lindberghs tägliche Arbeit und erzählt seine persönliche und bewegende Lebensgeschichte. Geprägt von den Spuren des 2. Weltkriegs bis zu dem Künstler und Starfotografen, der er heute ist, setzt sich das Porträt auch mit den Fragen auseinander, wie und warum man überhaupt zum Künstler wird und woher diese kreative Schaffenskraft kommt, die sich jeder Logik und Analyse widersetzt.
UCI
11:40 Uhr
14:00 Uhr
17:00 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
19:30 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie) (3D)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
11:45 Uhr
Alfons Zitterbacke (D 2019; R: Mark Schlichter)
Der 10-jährige Alfons Zitterbacke träumt davon, endlich sportlich und gut in der Schule zu sein, außerdem wäre er gerne Astronaut. Leider sieht das im echten Leben ganz anders aus: Seine Lehrer behandeln ihn unfair, er wird von seinen Mitschülern wegen seines Nachnamens gehänselt und sein Vater Paul ist total streng. Einzig sein Freund Benni ist Alfons stets ein treuer Begleiter. Da hört Alfons von einem Fluggerätewettbewerb und sieht seine Chance gekommen, es allen zu beweisen. Bei diesem abenteuerlichen Unterfangen hilft ihm natürlich sein bester Freund Benni, aber auch die neue Klassenkameradin Emilia ist mit Rat und Tat dabei. Gemeinsam bereitet sich das Trio intensiv vor und baut unermüdlich an einer gigantischen Rakete, die die Modelle der anderen Klassenkameraden in den Schatten stellen soll. Doch das ist Alfons nicht genug, denn wer wäre er, wenn seine neuartige Rakete nicht wahrhaft explosiv werden würde. D: Tilman Döbler, Alexandra Maria Lara, Devid Striesow
11:45 Uhr
14:30 Uhr
Bailey - Ein Hund kehrt zurück (USA 2019; R: Gail Mancuso)
Der Hund Bailey führt zusammen mit seinem Herrchen Ethan ein glückliches Leben auf einer Farm in Michigan. Zu ihrem Rudel gehören noch Ethans Frau Hannah und ihre Enkelin Calista Jane, auch "CJ" genannt. Eines Tages beschließt CJs Mutter Gloria, CJ wieder zu sich zu nehmen und holt sie von der Farm. Während Baileys Seele sich darauf vorbereitet, dieses Leben für ein neues Leben zu verlassen, verspricht er Ethan, CJ auch in seinem neuen Leben zu finden und sie um jeden Preis zu beschützen. Durch mehrere Leben hindurch beginnt Baileys Abenteuer voller Liebe, Freundschaft und Hingabe. Denn Bailey, CJ und CJs bester Freund Trent erleben zusammen viel Freude, Herzschmerz, hören Musik, haben viel Spaß dabei und für Bailey springen ein paar ziemlich gute Streicheleinheiten raus. D: Marg Helgenberger, Betty Gilpin, Henry Lau
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Brightburn: Son of Darkness (USA 2019; R: David Yarovesky)
Horrorfilm über einen außerirdischen Jungen, der von einem menschlichen Paar aufgezogen wird, aber immer unheimlichere Kräfte entwickelt, je älter er wird. D: Elizabeth Banks, David Denman, Jackson Dunn
14:45 Uhr
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Drei Schritte zu dir (USA 2019; R: Justin Baldoni)
Wie viele andere Teenager in ihrem Alter hängt auch Stella Grant am liebsten vor dem Laptop rum oder trifft sich mit ihren Freunden. Doch eines unterscheidet sie doch von ihren Altersgenossen: Im Gegensatz zu ihnen leidet Stella an Mukoviszidose und verbringt deswegen ihr Leben größtenteils im Krankenhaus. Somit ist ihre Welt von vielen Regeln und vor allem Selbstkontrolle bestimmt. Als sie Will Newman kennenlernt, den charmanten Mit-Patienten im Krankenhaus, wird diese Disziplin jedoch auf eine harte Probe gestellt. Schon beim ersten Aufeinandertreffen knistert es zwischen den beiden und das, obwohl sie zu ihrem eigenen Schutz einen Sicherheitsabstand einhalten müssen. Trotz dieser Distanz wächst die Bindung zwischen Stella und Will von Tag zu Tag und damit steigt auch die Versuchung, alle Regeln über Bord zu werfen und sich der gegenseitigen Anziehung hinzugeben. Doch Wills widerspenstiges Verhalten gegenüber seiner medizinischen Behandlung verkompliziert die Beziehung des jungen Paares zunehmend. Einerseits inspiriert Will Stella dazu, ihr Leben voll auszukosten, doch andererseits: Kann sie den Menschen, den sie liebt, retten, wenn auch nur eine einzige Berührung verboten ist? D: Haley Lu Richardson, Cole Sprouse, Moises Arias
17:15 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
19:40 Uhr
John Wick: Kapitel 3 (USA 2019; R: Chad Stahelski)
Ein Regelverstoß machte aus dem einst gefragtesten Auftragskiller John Wick einen Geächteten. Nachdem er ein Mitglied der Assassinen-Gilde getötet hat, wird er nun selbst zum Gejagten. Angelockt von den 14 Millionen Dollar, die auf seinen Kopf ausgesetzt sind, heften sich die gefürchtetsten Killer weltweit auf seine Fersen. Doch so leicht lässt John Wick sich nicht kriegen, zumal er als Ausgestoßener frei von allen Regeln agieren kann. D: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos
14:00 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (USA 2019; R: Jonathan Levine)
Der arbeitslose Journalist Fred Flarsky sieht nach langer Zeit seine erste große Liebe (aber auch ehemalige Babysitterin) Charlotte Field wieder. Nun ist sie als Außenministerin der Vereinigten Staaten von Amerika eine der einflussreichsten Frauen der Welt und hat sogar vor, als Präsidentin der USA zu kandidieren. Fred ist zwar ein durchaus talentierter Journalist mit einem leichten Hang zum Chaos, doch Charlotte ist als intelligente, gebildete und versierte Frau das komplette Gegenteil von ihm. Obwohl die beiden bis auf ihre Vergangenheit nichts miteinander verbindet, stellt Charlotte ihn kurzerhand als ihren Redenschreiber ein. In ihrem Team, das nur aus den Besten der Besten ihrer Zunft besteht, ist er somit ein Frischling. Doch Fred hat ganz andere Probleme: Wie kann er es als ausgewiesener Nerd schaffen, eine so unglaublich elegante Frau zu beeindrucken? Und ist es überhaupt so eine gute Idee, ein Verhältnis mit Charlotte anzufangen? D: Charlize Theron, Seth Rogen, O'Shea Jackson Jr.
20:00 Uhr
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (USA 2019; R: Jonathan Levine) (OV)
Der arbeitslose Journalist Fred Flarsky sieht nach langer Zeit seine erste große Liebe (aber auch ehemalige Babysitterin) Charlotte Field wieder. Nun ist sie als Außenministerin der Vereinigten Staaten von Amerika eine der einflussreichsten Frauen der Welt und hat sogar vor, als Präsidentin der USA zu kandidieren. Fred ist zwar ein durchaus talentierter Journalist mit einem leichten Hang zum Chaos, doch Charlotte ist als intelligente, gebildete und versierte Frau das komplette Gegenteil von ihm. Obwohl die beiden bis auf ihre Vergangenheit nichts miteinander verbindet, stellt Charlotte ihn kurzerhand als ihren Redenschreiber ein. In ihrem Team, das nur aus den Besten der Besten ihrer Zunft besteht, ist er somit ein Frischling. Doch Fred hat ganz andere Probleme: Wie kann er es als ausgewiesener Nerd schaffen, eine so unglaublich elegante Frau zu beeindrucken? Und ist es überhaupt so eine gute Idee, ein Verhältnis mit Charlotte anzufangen? D: Charlize Theron, Seth Rogen, O'Shea Jackson Jr.
20:15 Uhr
Ma - Sie sieht alles (USA 2019; R: Tate Taylor)
Als Neuankömmling in einem beschaulichen Kaff in Ohio möchte Maggie mit ihren Freunden auch mal feiern und eine entspannte Zeit fernab der Erwachsenen verbringen. Da kommt die unscheinbare Sue Ann gerade richtig: Sie bietet den Teenagern kurzerhand ihren eigenen Keller als Rückzugsort an – und besorgt den Minderjährigen sogar Alkohol. Die einzigen Bedingungen: Wer fährt, bleibt nüchtern. Keine Kraftausdrücke, kein Stöbern in den oberen Stockwerken und Sue Ann wird fortan „Ma“ genannt. Es ist zu schön, um wahr zu sein. Das müssen nach kurzer Zeit auch schon die Jugendlichen erkennen. Sue Anns vermeintliche Herzensgüte resultiert nämlich nicht bloß aus uneigennütziger Gastfreundlichkeit, sondern vor allem aus ihrem Wunsch nach Gesellschaft. Und der ist sogar so stark, dass es ihr auch schnell völlig egal wird, was ihre neuen Schützlinge davon halten. D: Missi Pyle, Allison Janney, Luke Evans, Juliette Lewis
12:00 Uhr
14:00 Uhr
17:00 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray)
Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson
19:45 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (3D)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
14:30 Uhr
Pets 2 (USA 2019; R: Chris Renaud, Jonathan Del Val) (3D) (Preview)
Hund Max und seine Kumpanen haben nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Quietschebienchen, Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen!
14:30 Uhr
17:15 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
16:50 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
11:40 Uhr
15:00 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
15:00 Uhr
Willkommen im Wunder Park (USA/E 2019; R: Dylan Brown)
Die kleine June ist ein fröhliches Mädchen mit blühender Phantasie und Vorstellungskraft. Eines Tages entdeckt sie mitten im Wald einen magischen Vergnügungspark – den Wunder Park! Neben aufregenden Achterbahnen und sprechenden Tieren bietet er auch sonst alles, was ihr Herz begehrt! Aber irgendetwas stimmt hier nicht, es herrscht Chaos und der Park scheint in Gefahr zu sein! June erkennt schnell, dass dieser wundervolle Ort durch ihre eigene Phantasie entstanden ist und somit auch nur sie ihn retten kann. Sie verbündet sich mit den Tieren und heckt einen Plan aus, um diesen verwunschenen Ort zu bewahren und ihm den Zauber wiederzugeben, den sie sich einst erträumt hat…
16:45 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
20:00 Uhr
X-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg) (3D)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender
UFA-Palast
11:30 Uhr
14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Aladdin (USA 2019; R: Guy Ritchie)
Der Straßendieb Aladdin macht mit Vorliebe mit seinem Affen Abu die Straßen von Agrabah unsicher. Auf den Basaren der Stadt ist kein noch so wertvoll aussehender Gegenstand vor ihm sicher. Bei seinen Streifzügen lernt er eines Tages die Prinzessin Jasmin kennen. Um sich in der Öffentlichkeit unerkannt bewegen zu können, verkleidet sich die Prinzessin und hat so auch die Möglichkeit, mit den Bewohnern ihrer Stadt in Kontakt zu treten. Nachdem sich Aladdin unsterblich in die sie verliebt, setzt er alles daran, sie wiederzusehen - und das ist gar nicht so einfach. Er wird schließlich bei dem Versuch, die Mauern ihres Palastes zu überbrücken, erwischt und landet kurzerhand im Kerker. Da kommt ihm der der zwielichtige Jafar gerade recht. Denn der bietet Aladdin an, ihn zu befreien, wenn er ihm im Gegenzug die berühmte Wunderlampe aus einer sagenumwobenen Höhle stiehlt. Doch der Großwesir denkt gar nicht daran, sein Versprechen einzuhalten. Er will nur an die Lampe kommen, damit sie ihm die nötige Macht verleiht, um das Land an sich zu reißen und als alleiniger Herrscher darüber regieren zu können. D: Mena Massoud, Naomi Scott, Will Smith
14:30 Uhr
Avengers 4: Endgame (USA 2019; R: Joe Russo, Anthony Russo)
Thanos hat also tatsächlich Wort gehalten, seinen Plan in die Tat umgesetzt und die Hälfte allen Lebens im Universum ausgelöscht. Die Avengers? Machtlos. Iron Man und Nebula sitzen auf dem Planeten Titan fest, während auf der Erde absolutes Chaos herrscht. Doch dann finden Captain America und die anderen überlebenden Helden auf der Erde heraus, dass Nick Fury vor den verheerenden Ereignissen gerade noch ein Notsignal absetzen konnte, um Verstärkung auf den Plan zu rufen. Die Superhelden-Gemeinschaft bekommt mit Captain Marvel kurzerhand tatkräftige Unterstützung im Kampf gegen ihren vermeintlich übermächtigen Widersacher. Und dann ist da auch noch Ant-Man, der wie aus dem Nichts auftaucht und sich der Truppe erneut anschließt, um Thanos ein für alle Mal in die Knie zu zwingen. D: Robert Downey Jr., Chris Evans, Mark Ruffalo
11:30 Uhr
14:30 Uhr
Bailey - Ein Hund kehrt zurück (USA 2019; R: Gail Mancuso)
Der Hund Bailey führt zusammen mit seinem Herrchen Ethan ein glückliches Leben auf einer Farm in Michigan. Zu ihrem Rudel gehören noch Ethans Frau Hannah und ihre Enkelin Calista Jane, auch "CJ" genannt. Eines Tages beschließt CJs Mutter Gloria, CJ wieder zu sich zu nehmen und holt sie von der Farm. Während Baileys Seele sich darauf vorbereitet, dieses Leben für ein neues Leben zu verlassen, verspricht er Ethan, CJ auch in seinem neuen Leben zu finden und sie um jeden Preis zu beschützen. Durch mehrere Leben hindurch beginnt Baileys Abenteuer voller Liebe, Freundschaft und Hingabe. Denn Bailey, CJ und CJs bester Freund Trent erleben zusammen viel Freude, Herzschmerz, hören Musik, haben viel Spaß dabei und für Bailey springen ein paar ziemlich gute Streicheleinheiten raus. D: Marg Helgenberger, Betty Gilpin, Henry Lau
18:15 Uhr
20:30 Uhr
Brightburn: Son of Darkness (USA 2019; R: David Yarovesky)
Horrorfilm über einen außerirdischen Jungen, der von einem menschlichen Paar aufgezogen wird, aber immer unheimlichere Kräfte entwickelt, je älter er wird. D: Elizabeth Banks, David Denman, Jackson Dunn
11:30 Uhr
14:15 Uhr
17:20 Uhr
20:00 Uhr
Drei Schritte zu dir (USA 2019; R: Justin Baldoni)
Wie viele andere Teenager in ihrem Alter hängt auch Stella Grant am liebsten vor dem Laptop rum oder trifft sich mit ihren Freunden. Doch eines unterscheidet sie doch von ihren Altersgenossen: Im Gegensatz zu ihnen leidet Stella an Mukoviszidose und verbringt deswegen ihr Leben größtenteils im Krankenhaus. Somit ist ihre Welt von vielen Regeln und vor allem Selbstkontrolle bestimmt. Als sie Will Newman kennenlernt, den charmanten Mit-Patienten im Krankenhaus, wird diese Disziplin jedoch auf eine harte Probe gestellt. Schon beim ersten Aufeinandertreffen knistert es zwischen den beiden und das, obwohl sie zu ihrem eigenen Schutz einen Sicherheitsabstand einhalten müssen. Trotz dieser Distanz wächst die Bindung zwischen Stella und Will von Tag zu Tag und damit steigt auch die Versuchung, alle Regeln über Bord zu werfen und sich der gegenseitigen Anziehung hinzugeben. Doch Wills widerspenstiges Verhalten gegenüber seiner medizinischen Behandlung verkompliziert die Beziehung des jungen Paares zunehmend. Einerseits inspiriert Will Stella dazu, ihr Leben voll auszukosten, doch andererseits: Kann sie den Menschen, den sie liebt, retten, wenn auch nur eine einzige Berührung verboten ist? D: Haley Lu Richardson, Cole Sprouse, Moises Arias
14:00 Uhr
Godzilla 2 (USA 2019; R: Michael Dougherty)
Nachdem der Nuklearwissenschaftler Joe Brody und sein beim US-Militär Sohn Ford herausfanden, dass der skrupellose Ichiro Serizawa nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira an einer riesigen, urzeitlichen Kreatur herumexperimentiert, konnte gegen das „Muto“ getaufte Wesen nur einer etwas ausrichten: Godzilla. Jetzt müssen die Krypto-Zoologen von Monarch allerdings einen Weg finden, gleich mit einer Reihe von Urzeit-Monstern fertig zu werden. Eine entscheidende Rolle dabei spielt die Paleo-Biologin Emma Russell, die einen Weg gefunden hat, via Sonar mit den gigantischen Wesen zu kommunizieren. Neben Godzilla, mit dem vor allem Russells Ex-Ehemann Mark eine Rechnung offen hat, sind es vor allem dessen Feinde Mothra, Rodan sowie der dreiköpfige King Ghidorah, die den Lebensraum der Menschen für immer zerstören könnten. Und dann ist da noch Emmas und Marks gemeinsame Tochter Madison, die in dem Kampf der Giganten eine besondere Rolle spielt. D: Vera Farmiga, Kyle Chandler, Millie Bobby Brown
20:00 Uhr
John Wick: Kapitel 3 (USA 2019; R: Chad Stahelski)
Ein Regelverstoß machte aus dem einst gefragtesten Auftragskiller John Wick einen Geächteten. Nachdem er ein Mitglied der Assassinen-Gilde getötet hat, wird er nun selbst zum Gejagten. Angelockt von den 14 Millionen Dollar, die auf seinen Kopf ausgesetzt sind, heften sich die gefürchtetsten Killer weltweit auf seine Fersen. Doch so leicht lässt John Wick sich nicht kriegen, zumal er als Ausgestoßener frei von allen Regeln agieren kann. D: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos
11:30 Uhr
14:30 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (USA 2019; R: Jonathan Levine)
Der arbeitslose Journalist Fred Flarsky sieht nach langer Zeit seine erste große Liebe (aber auch ehemalige Babysitterin) Charlotte Field wieder. Nun ist sie als Außenministerin der Vereinigten Staaten von Amerika eine der einflussreichsten Frauen der Welt und hat sogar vor, als Präsidentin der USA zu kandidieren. Fred ist zwar ein durchaus talentierter Journalist mit einem leichten Hang zum Chaos, doch Charlotte ist als intelligente, gebildete und versierte Frau das komplette Gegenteil von ihm. Obwohl die beiden bis auf ihre Vergangenheit nichts miteinander verbindet, stellt Charlotte ihn kurzerhand als ihren Redenschreiber ein. In ihrem Team, das nur aus den Besten der Besten ihrer Zunft besteht, ist er somit ein Frischling. Doch Fred hat ganz andere Probleme: Wie kann er es als ausgewiesener Nerd schaffen, eine so unglaublich elegante Frau zu beeindrucken? Und ist es überhaupt so eine gute Idee, ein Verhältnis mit Charlotte anzufangen? D: Charlize Theron, Seth Rogen, O'Shea Jackson Jr.
20:15 Uhr
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich (USA 2019; R: Jonathan Levine) (OV)
Der arbeitslose Journalist Fred Flarsky sieht nach langer Zeit seine erste große Liebe (aber auch ehemalige Babysitterin) Charlotte Field wieder. Nun ist sie als Außenministerin der Vereinigten Staaten von Amerika eine der einflussreichsten Frauen der Welt und hat sogar vor, als Präsidentin der USA zu kandidieren. Fred ist zwar ein durchaus talentierter Journalist mit einem leichten Hang zum Chaos, doch Charlotte ist als intelligente, gebildete und versierte Frau das komplette Gegenteil von ihm. Obwohl die beiden bis auf ihre Vergangenheit nichts miteinander verbindet, stellt Charlotte ihn kurzerhand als ihren Redenschreiber ein. In ihrem Team, das nur aus den Besten der Besten ihrer Zunft besteht, ist er somit ein Frischling. Doch Fred hat ganz andere Probleme: Wie kann er es als ausgewiesener Nerd schaffen, eine so unglaublich elegante Frau zu beeindrucken? Und ist es überhaupt so eine gute Idee, ein Verhältnis mit Charlotte anzufangen? D: Charlize Theron, Seth Rogen, O'Shea Jackson Jr.
11:30 Uhr
14:15 Uhr
17:30 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray)
Die Men in Black haben die Erde immer vor dem Abschaum des Universums beschützt. In diesem neuen, actiongeladenen Abenteuer müssen sich Chris Hemsworth als Agent H und Tessa Thompson als Agent M ihrer bisher größten Bedrohung stellen: einem Maulwurf innerhalb der Men in Black Organisation. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Rebecca Ferguson
20:15 Uhr
Men In Black: International (USA 2019; R: F. Gary Gray) (3D)
Schon seit geraumer Zeit schützen die Men in Black die Erde vor außerirdischen Invasoren und anderen Abschaum aus den Weiten des Universums. Doch die Agenten H und M bekommen es mit einem weitaus größeren Problem zu tun: Es gibt einen Maulwurf innerhalb der MIB-Organisation und der muss ausfindig gemacht werden. Dabei treffen sie auf eine neue Art Aliens, die in der Lage sind, die Form von jedem beliebigen Lebewesen anzunehmen. Natürlich können sie sich auch in Agenten der Men in Black verwandeln. Es ist an der Zeit, den Außerirdischen endgültig den Garaus zu machen! Dafür begeben sich die Agenten H und M auf ein Abenteuer rund um die Welt, um so die Agentur und schließlich den ganzen Planeten zu retten. D: Chris Hemsworth, Tessa Thompson, Kumail Nanjiani
11:45 Uhr
Mister Link - Ein fellig verrücktes Abenteuer (USA/Kan 2019; R: Chris Butler)
Ein Entdecker macht sich auf, um die Existenz eines urzeitlichen Vorfahren des Menschen zu beweisen. Er trifft auf ein Wesen , das so ganz anders ist, als er erwartet hätte.
14:30 Uhr
Pets 2 (USA 2019; R: Chris Renaud, Jonathan Del Val) (Preview)
Hund Max und seine Kumpanen haben nicht nur Spaß, sondern auch neue Sorgen als im Tumult der Großstadt sowie beim Familienurlaub auf dem Land ein Menschensprössling gehütet werden soll. Und als wäre das noch nicht genug, verliert die Spitz-Dame Gidget auch noch Quietschebienchen, Max‘ geliebtes Spielzeug, an eine Horde neurotischer Katzen!
11:30 Uhr
Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (USA/J 2019; R: Rob Letterman)
Der Vater von Tim, Harry Goodman, ist auf mysteriöse Weise verschwunden und wird seither vermisst. Doch Tim kann nicht abwarten, bis sein Vater wiederkommt. Er muss herausfinden, was mit ihm passiert ist. Zur Unterstützung begleitet ihn Harrys ehemaliger Pokémon-Partner Detective Pikachu. Ein urkomisch kluger, anbetungswürdiger Super-Detektiv, der selbst für sich selbst ein Rätsel ist. Als Tim und Pikachu feststellen, dass sie in der Lage sind, miteinander kommunizieren zu können, unternehmen sie ein spannendes Abenteuer um das vertrackte Mysterium aufzuklären. In den neonbeleuchteten Straßen der Metropole Ryme City, in der Menschen und Pokémon in einer hyperrealistischen Live-Action-Welt zusammenleben, stoßen sie auf Hinweise, wonach die friedliche Koexistenz zwischen Mensch und Pokémon zerstört werden könnte und das ganze Pokémon-Universum in Gefahr gerät.
17:15 Uhr
Rocketman (GB 2019; R: Dexter Fletcher)
In der Mitte der 1960er-Jahre lebt mit Reginald Dwight ein unscheinbarer, normaler Junge in einem Vorort von London. Etwas dick und viel zu schüchtern, fühlt er sich erst am Klavier so richtig wohl und kommt aus sich heraus. Als er nach London kommt, ist damit auch die Zeit angebrochen, endlich seiner größten Leidenschaft zu frönen: Dem Rock 'n' Roll. Er lernt schließlich den talentierten Songschreiber Bernie Taupin kennen, was in der Londoner Musikszene viel Aufmerksamkeit erregt. Doch mit dem Namen Reginald Dwight wird es der junge Musiker nicht weit bringen. Kurzerhand benennt er sich in Elton John um und seinem kometenhaften Aufstieg steht nichts mehr im Wege, denn erst mal auf der Bühne ist vom schüchternen Reggie nicht mehr viel übrig. Innerhalb kürzester Zeit landet Elton John mit seinen Songs ganz weit oben in den Charts, schreibt einen Nummer-eins-Hit nach dem anderen und seine Kostüme werden mit jedem Auftritt exzentrischer. Doch Elton wird klar, dass er nicht auf ewig ein Rocketman sein kann, denn nach jedem steilen Aufstieg kann auch ein tiefer Fall kommen. D: Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden
11:45 Uhr
TKKG (D 2019; R: Robert Thalheim)
TKKG - Tim, Klößchen, Karl, Gaby – eine Bande von jungen Detektiven stürzt sich in ein Abenteuer, als Klößchens Vater zusammen mit einer wertvollen Statue verschwindet. D: Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno, Manuel Santos Gelke, Emma-Louise Schimpf, Milan Peschel, Tom Schilling
17:30 Uhr
20:30 Uhr
Verachtung (DK 2018 R: Christoffer Boe)
Die Ermittler Carl Mørck und Hafez el-Assad aus dem Kopenhagener Sonderdezernat Q sind zurück und untersuchen dieses Mal einen schaurigen Fund: Drei mumifizierte Leichen sitzen in einem leer stehenden Appartement an einem gedeckten Tisch, ein vierter Platz ist frei. Offenbar ist der Mörder noch nicht fertig. D: Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares, Johanne Louise Schmidt
17:30 UhrX-Men: Dark Phoenix (USA 2019; R: Simon Kinberg)
Etwa zehn Jahre nachdem sie es mit dem ebenso mächtigen wie machthungrigen Mutanten Apocalypse aufgenommen haben, sind die X-Men rund um Charles Xavier zu Helden geworden. Doch der damit einhergehende Ruhm steigt dem an den Rollstuhl gefesselten Telepathen zu Kopf, so dass er seine Schützlinge auf immer gefährlichere Missionen schickt. D: Sophie Turner, James McAvoy, Michael Fassbender

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Ihre Fach­an­walts­kanz­lei
für Ar­beits­recht & Beruf
» Arbeitsrecht München