Online

18:00 Uhr
Medienkulturzentrum im Kraftwerk MitteColored Gigs Redux - Vernissage mit Alexander Hanke, MUAH, Lars P. Kause, Grace Helly und Drake Rubicon (www.colored-gigs.de)
Zur Vernissage begrüßen Euch alle Akteur:innen und Künstler:innen live im Stream und stellen Euch das Festivalprogramm und das Venue vor. Alles digital – direkt in Eure Wohnzimmer!
20:00 Uhr
Blue NoteFocus Female Festival - Zweatlana and Görda
Zweatlana versteht sich selbst als die wahrscheinlich kleinste Girlband der Welt, die mit ihrer Stimme, Synthesizer, Piano, Gitarre und Beatbox einen Genremix kreiert, der sich so leicht nicht einordnen lässt. Im Februar 2020 veröffentlichte Sie ihre Debüt-EP „Orange“, worauf im Juni 2021 nun die zweite EP „Minty Dreams“ folgte. "Zweatlanas Musik transportiert eine eigene Stimmung irgendwo zwischen Do-it-yourself und großem Anspruch, Los Angeles und WG-Zimmer in Neuschönefeld, zwischen Pop in HD und Singer/Songwriter auf dem Barhocker." (Kay Schier, Kreuzer Leipzig)
21:00 UhrMedienkulturzentrum im Kraftwerk MitteColored Gigs Redux - Konzert mit UM4 (DD) (www.colored-gigs.de)
UM4 (ehemals UMFYR) stehen für eine gleichermaßen lässige wie entspannte Reminiszenz an die Instrumentalmusik. Piano, Gitarre, Bass und Schlagzeug quirlen sich geschmeidig durch Easy Listening, Lounge, Pop, Surf und Jazz. So klingt ihr unlängst veröffentlichtes Album „Colours of Distance“ wie eine perfekte Reisebeschreibung durch die Farben- und Klangwelten des Instrumental-Repertoires. Markant, aber nie aufdringlich, bewegt, aber ohne Unruhe. Eine melodische Fülle für alle Freunde tiefenentspannter Sounds und ein passender Opener für das Festival. Das Quartett versammelt Musiker aus Bands wie Robert and the Roboters, Whowhooz und GT.

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Zahnarztpraxis
für Kinder und Jugendliche
» Kinderzahnarzt Landshut