Palais-Sommer

08:00 Uhr
Japanisches Palais, GartenYoga: Die Kraft des Atems
14:00 Uhr
Japanisches Palais, GartenGemeinsam Malen mit Kindern
17:30 Uhr
Japanisches Palais, GartenYoga mit Mandy
19:00 Uhr
Japanisches Palais, GartenKlassiknacht – Deutsche Streicherphilharmonie
21:00 Uhr
Japanisches Palais, GartenCapernaum - Stadt der Hoffnung (LIB, USA 2018; R: Nadine Labaki)
„Ich will meine Eltern verklagen. Weil sie mich auf die Welt gebracht haben.“ Der zwölfjährige Zain ist nicht auf den Mund gefallen. Statt wie andere Kinder zur Schule zu gehen, muss Zain - als Sohn einer kinderreichen Familie aus ärmsten Verhältnissen in Beirut - bereits täglich Geld nach Hause bringen. Als seine Eltern die jüngere Schwester Sahar an ihren Vermieter verkaufen, hat Zain endgültig genug: Er rennt von zu Hause fort. In einem Freizeitpark trifft er auf die Äthiopierin Rahil, die dort illegal als Putzkraft arbeitet. Zain bietet sich als Babysitter für ihren einjährigen Sohn an. Einige Wochen und viele genauso dramatische wie unvergessliche Erlebnisse später beschließt Zain, seine Eltern vor Gericht zu verklagen. Der Filmtitel steht im Französischen für einen Ort voller Chaos und Wahnsinn. Und genau diesen Ort findet die libanesische Meisterregisseurin Nadine Labaki in ihrer unvergesslichen, hochemotionalen Fabel über das Leben in Armut. D: Zain Alrafeea, Cedra Izam, Nadine Labaki

Ferien

10:00 Uhr
Stadtmuseum110! Schmuckdieben auf der Spur (8-11J., Anm: 4887272)

Aktionen

18:30 Uhr
Halfpipe, LingneralleeCritical Mass – Fahrraddemo
https://critical-mass-dresden.jimdo.com/

Bühne

19:30 Uhr
Augusto-SommergartenThomas Böttcher "Blasenfrei zapfen"
Die neue Bühnenshow „Blasenfrei zapfen“ - garantiert bleifrei und mit eigener Waschanlage für all die gebrauchten Klischees. Der Böttcher will es wieder mal wissen: Er stellt sich den Stürmen der Zeit an einer der letzten Säulen der Gesellschaft – an der Zapfsäule. Das sächsische Urgestein tritt mit Witz und Herzenswärme gegen den Wahnsinn des Alltags an und bietet den Rund-um-zufrieden-Service: Hier tankt der Tankwart noch selbst, da ist sich der Böttcher für nichts zu schade. Mit gewohnter Schnoddrigkeit bedient die Radiolegende Böttcher auch gleich sämtliche Kollateral-Bedürfnisse von Leib und Seele: Blumentipps gegen Ehekrisen, laktosefreie Eiswürfel fürs verwöhnte Hochbegabungs-Gör oder ein Fläschchen Frostschutzmittel, falls der Rotwein aus dem Tetrapack gar zu sauer schmeckt. Der Böttcher hilft, wo er kann. Auch für Elektroautos steht Böttchers Tanke offen – wenn die Grillkohle oder das Curry-Ketchup mal knapp wird.
19:30 Uhr
Junge GardeStand up 44 – Felix Lobrecht, Kawus Kalantar, Daniel Wolfson, Kinan Al
19:30 Uhr
Schloss ÜbigauAlice im Wunderland
Zwischen Traum und Realität entspinnt sich die Geschichte um die junge, wissbegierige Alice, die gelangweilt vom Alltag in eine bunte Fantasiewelt entflieht, die wundersamer nicht sein könnte. Basierend auf dem 1865 erschienenen Kinderbuch von Lewis Carroll greift die Inszenierung der „Comödie im Schloss“ die beliebte Geschichte auf und entwirft vor der barocken Kulisse der einstigen Residenz August des Starken ein Luftschloss voller Skurrilitäten mit sprechenden Tieren, merkwürdigen Wesen und bizarren Begebenheiten.
20:00 Uhr
BärenzwingerMolieres Frauen – Ein Shakespeare aus Paris (Sommertheater Dresden)
Atemberaubende Enthüllungen, wahrheitsgetreu und fast am Originalschauplatz aufgeführt! Spannend, erotisch, geistreich – ein Muss für Sie und Ihn! Entdecken Sie Ihr wahres Ich! Das meistgespielte Dresdner Sommertheater (45 Aufführungen in nur 7 ½ Wochen) setzt auch in seiner 18. Saison den unaufhaltsamen Siegeszug um Gunst und Kohle seines hoch begehrten Publi-kums fort. Das Motto der Macher: Spaß haben, die Welt verändern und damit Geld verdienen! Elisabethanisches Theater vom Feinsten, Aufklärung so wenig wie nötig, Sturm und Drang bis zum Abwinken. Gespielt wird auch bei Regen!
20:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenFlags (Paula Rosolen/Haptic Hide)
20:00 Uhr
HerkuleskeuleIm Kühlschrank brennt noch Licht
Ein Spätshop in Dresden. Drei Ureinwohner von Hertas Getränke-Oase gucken auf die Straße und wundern sich: Denn draußen auf der Straße ist Demo-Kampftag. Selbsternannte Abendlandretter werden begleitet von vier Gegendemos, Klimaktivisten marschieren gegen Klimaleugner, Impfgegner fordern das Kaiserreich zurück (aber ohne Impfzwang), Gendergegner prallen auf Genderbefürworter*innen, Attila Hildmann kocht nicht nur vor Wut, sondern auch vegane Nudeln und ein Traktorencorso hupt gegen Pestizidverbote, Polizisten halten die Stellung, ein Außenreporter von Pieschen-TV verliert den Überblick. Doch ob Chemtrail-Warner, Aluhut-Träger oder Staatsschützer: Durst haben sie alle! Und so wird der Späti zum Nebenkriegsschauplatz - Weltrettung zwischen Büchsenbier und Bockwurst. Nach dem gefeierten Programm HÜTTENKÄSE ist IM KÜHLSCHRANK BRENNT NOCH LICHT das nächste Kabarettstück aus der Feder von Philipp Schaller und Michael Frowin, der auch Regie führt.
20:00 Uhr
TheaterRuine St. PauliFaust rockt!
Heinrich Faust, gelockt durch Versprechungen nach ewiger Jugend, Frauen und Inspiration ergreift die Chance beim Schopf und gibt sich dem Teufel hin. Absolut todernst und vor allem absolut musikalisch inszeniert das Ensemble der TheaterRuine St. Pauli Manfred Tauchens „FAUST rockt!“. Das „Goethical“ des österreichischen Sängers, Schauspielers und Komponisten kommt als wunderbar überdrehte Persiflage von Goethes Faust Teil 1 daher. Tauchen erlangte, zusammen mit Wolfgang Ambros, Mitte der 1970er Jahre mit dem Rustical „Der Watzmann ruft“ Kultstatus. Nach „SIEGFRIED – Die Nibelungenrevue“ bringt das St. Pauli Ensemble nun das zweite M. Tauchen Stück auf die Bühne.
21:45 Uhr
Elbwiesen an der AugustusbrückeElbwiesentheater: Kafkas Affe
Bautzen
19:30 Uhr
Deutsch-Sorbisches VolkstheaterVerfitzt und zugenäht!
20:30 Uhr
BurgtheaterSherlock Holmes – Die Beatles-Bänder
Von der Londoner Baker Street 221 B aus ermitteln Meisterdetektiv Sherlock Holmes und sein Partner Dr.Watson (nach der coronabedingten Verschiebung nun 2021) nicht nur, was es mit dem mysteriösen Club der Rothaarigen auf sich hat oder wer die Aufnahmen des legendären letzten Live-Auftritts der Beatles, dem sogenannten Rooftop Concert, am 30. Januar 1969 gestohlen hat. Professor Moriarty, der große Gegenspieler, lässt nichts unversucht, um Sherlock Holmes aus dem Weg zu räumen. Spannend wird es, wenn sich die Protagonisten ein paar Jahre später plötzlich in der Oberlausitz wiederfinden, wo das Biest von Bautzen sein Unwesen treibt. Lutz Hillmanns Stück basiert auf der gründlichen Kenntnis der originalen Geschichten, die Sir Arthur Conan Doyle z.B. von 1887 bis 1896 schrieb. Und: Obwohl Holmes in der letzten Geschichte für tot erklärt wurde, ließ der Autor ihn 1901 auf der Jagd nach dem legendären „Hund von Baskerville“ wieder auferstehen. Erst 1925 veröffentlichte er dann sein letztes Buch über Sherlock Holmes. Doch der hat sich inzwischen als unsterblich erwiesen. Sherlock Holmes taucht seitdem mit Dr. Watson in unzähligen Verfilmungen, Serien, Musicals und Theaterstücken auf. Nun also (endlich!) auch in Bautzen beim Theatersommer auf der Ortenburg.
Rathen
19:00 Uhr
TheaterzeltKiss me, Kate (Premiere)
Schlag nach bei Skakespeare: Zwei Liebende, die sich bekriegen und dann doch in die Arme fallen. Wer wurde am Ende gezähmt? Musical von Cole Porter ML: Christian Garbosnik
Weinböhla
20:30 Uhr
ZentralgasthofFreibier wird teurer
O Corona! Singen die Sopranistin Cavalleria Mozarella und der Rockstar Freddie Meckery. Die Wirtschaft schwächelt, die Krise stärkelt, Freibier ist noch teurer geworden, die Pandemie raubt Freiheitsrechte. Aber Mundschutz ist kein Maulkorb, meinen die Kabarettisten Birgit Schaller, Hannes Sell und Jürgen Stegmann in diesem irrwitzigen Zeitspektakel von Wolfgang Schaller, das die SZ "eine Sternstunde des Kabaretts" und die DNN "wahnsinnig witziger Geniestreich" nannte. Jens Wagner und Volker Fiebig beweisen, dass Musikalität das Markenzeichen der Herkuleskeule ist, und wie so oft führte Wolfgang Schaller zusammen mit Matthias Nagatis Regie. Ein Abend, an dem Politik Spaß macht.
Zittau
20:00 Uhr
KlosterhofBeute

Musik

17:30 Uhr
FilmnächteBetreutes Singen – Mitsingzentrale
Demian Kappenstein (Feature Ring, Ätna, Miss Platnum) und Reentko Dirks (Ex-Annamateur & Außensaiter, Zärtlichkeiten im Bus) laden einmal monatlich in die MITSINGZENTRALE, ans Lagerfeuer im scheune-Saal zum geselligen Singen quer durch die Geschichte der Popmusik. Epochale Werke sollen ebenso Anklang finden, wie One-Hit-Wonder und Jux-Nummern. Ihr habt die Wahl: Wollt ihr Michael Jacksons "Earth Song", Harpos "Movie Star" oder "Mief" von den Doofen gemeinsam zur Wander-Klampfe singen. Selbige bedient virtuos Reentko Dirks, dem man nachsagt, auf Zuruf an die 2000 Stücke spielen zu können. Den Songtext gibts bei der MITSINGZENTRALE der Einfachheit halber an die Wand projiziert. Zeremonienmeister Demian moderiert und erzählt witzige Anekdoten und Geschichten zu den Songs des Abends. Es kann also nur gut werden.
19:00 Uhr
Café SaiteSimon Chmel Quartett
20:00 Uhr
ScheuneDikanda (PL)
20:00 Uhr
Tante JUEast Blues Experience (D) (open air)
Görlitz
19:30 Uhr
BarockhausKurt(z) Weill – Ein Kurt-Weill-Abend
Musik voller Intensität und Hingabe, Individualität und Kontrapunkt, Reichtum und Stille „Ich mache jetzt die Jahre durch, wo der Künstler ständig auf dem Pulverfass ist, wo unverbrauchte Energien sich explosiv entladen müssen“, schreibt Kurt Weill 1925 an seine Eltern. Seine Biografie ist gekennzeichnet von Brüchen und explosiven Kräften – dazu die Einflüsse Brechts, Jean Cockteaus oder Ira Gershwins. Der „gesprengte“ Rahmen eines kurzen Lebens in einem grenzen- und zeitlosen musikalischen Lebenswerk: „sei bedankt für all dieses Glück, mein angebetetes Leben.“ Gesang: Julia Boegershausen Piano: Björn Bewerich
Torgau
20:00 Uhr
Schloss HartenfelsDie vier Jahreszeiten – Sommer Klassik Open Air

Tanz / Party

21:00 Uhr
Der LudeDer Lude lädt zum Tanz

Führungen

Rammenau
19:00 Uhr
BarockschlossNächtliche Schlossbegegnungen – Die besondere Führung durch Schloss & Park

Kinder / Familie

Radebeul
21:30 Uhr
SternwarteHimmelsbeobachtung an den Fernrohren

Treff

14:30 Uhr
riesa efauOffene Gartenzeit
17:00 Uhr
SaloppeBotanik Classic Garden
„Botanik Classic Garden“ in der Saloppe ist Klassische Musik im zeitgemäßen, wildromantischen Rahmen auf Hollywoodschaukeln, Liegestühlen oder im Gras auf PickNick‐Decken….. Klassische Musik begeistert auch ausserhalb des Konzertsaals, gut gelaunt und völlig entspannt im Open Air Sommergarten Saloppe.

Workshops

09:00 Uhr
sowiesoKlettern – Eine Frau will nach oben

Film

CinemaxX
16:15 Uhr
20:30 Uhr
Black Widow (USA 2021; R: Cate Shortland)
Natasha Romanoff alias „Black Widow“ (Scarlett Johansson) ist gezwungen, sich mit den dunklen Kapiteln ihrer Lebensgeschichte auseinanderzusetzen. Ausgangspunkt ist eine Verschwörung, die etwas mit Natashas Vergangenheit zu tun haben muss. Dabei wird sie von einem mächtigen Gegner auf die Probe gestellt, der nichts unversucht lässt, um Black Widow zur Strecke zu bringen: Taskmaster, ein hochgefährlicher Widersacher, der die Kampfstile seiner Gegner nachahmen kann. So bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich ihrer Vergangenheit als ehemalige Agentin des KGB zu stellen und auch die zerrütteten Beziehungen aufzuarbeiten, die sie lange vor ihrer Zeit bei den Avengers, hinterließ. Dabei helfen ihr ihre Ersatzeltern Alexei Shostakov (David Harbour) und Melina Vostokoff (Rachel Weisz) sowie ihre Black-Widow-Kollegin Yelena Belova (Florence Pugh)...
18:00 Uhr
20:15 Uhr
Cash Truck (USA 2021; R: Guy Ritchie)
Er nennt sich einfach nur „H“ (Jason Statham) – und arbeitet als der Neue bei einer Geldtransportfirma, die jede Woche hunderte von Millionen Dollar in Los Angeles hin und her transportiert. Überfälle auf die rollenden Safes sind fast schon an der Tagesordnung. H und seine Kollegen dürfen dann nicht zimperlich sein, wenn es darum geht, das ihnen anvertraute Geld zu beschützen – und H ist ganz gewiss alles andere als zimperlich! Doch den wahren Grund, warum der so verschlossen wirkende H bei der Firma angeheuert hat, verrät er zunächst niemandem: Er hat eine ganz persönliche Motivation, die Drahtzieher hinter einer Reihe besonders brutaler Raubüberfälle, die offenbar zusammenhängen, zu finden. Und so genau, wie die Täter über die Routen der Transporter Bescheid wussten, müssen sie Insider-Infos aus dem Unternehmen bekommen. H nimmt die Sache in die eigene Hand, um die Kriminellen zur Strecke zu bringen, schürt mit seinen Alleingängen aber auch das Misstrauen seiner Kollegen…
19:15 Uhr
Conjuring 3 - Im Bann des Teufels (USA 2021; R: Michael Chaves)
Die Dämonologen Lorraine (Vera Farmiga) und Ed Warren (Patrick Wilson) gehen übernatürlichen Ereignissen auf den Grund. Häufig werden sie in Geisterhäuser gerufen, um verschreckten Familien zu helfen, das Grauen in ihrem Heim loszuwerden. Doch auch mit anderen Dämonen beschäftigt sich das Ehepaar – und ein solcher Auftrag führt Lorraine und Ed bei einem ihrer spektakulärsten Fälle schließlich sogar bis vors Gericht: 1981 führen die Warrens am kleinen David (Julian Hilliard) einen – zunächst erfolgreichen – Exorzismus durch. Der Dämon verlässt den Körper des Jungen, aber anschließend sucht er sich eine neue menschliche Hülle, in der er seine schaurigen Taten ausführen kann. Fortan ist Arne (Ruairi O'Connor), der Freund von Davids Schwester Judy (Charlene Amoia), von dem paranormalen Wesen besessen. Arne begeht eine folgenschwere Tat, die alle Beteiligten in den Abgrund zieht. Er kommt vor Gericht. Auch die Warrens müssen sich in der Öffentlichkeit für ihr Handeln und die Verwicklung in die Geschehnisse verantworten...
14:30 Uhr
Die Croods - Alles auf Anfang (USA 2020; R: Joel Crawford)
Die Familie rund um das Oberhaupt Grug (Stimme im Original: Nicolas Cage / deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) macht sich auf den Weg, um ein neues, aber vor allem auch sicheres Zuhause zu finden. Als sie hinter hohen Mauern auf ein unsagbares Paradies treffen, welches als neuer Lebensmittelpunkt perfekter nicht sein könnte, sehen sie sich schon den Rest ihres Lebens hier verbringen. Doch da haben sie nicht mit Familie Bessermann gerechnet, denn die wohnen schon dort! Und wie die dort wohnen: Sie haben ein Baumhaus, welches mit allen erdenklichen Extras ausgestattet ist, sämtliche neumodischen Erfindungen und sogar einen Garten, der voller Obst und Gemüse ist! Während die Croods also noch in der Steinzeit leben, sind die Bessermanns schon längst in der Zukunft angekommen. Die Bessermanns nehmen die Neuankömmlinge bei sich auf. Als sich eine neue Bedrohung ankündigt, sind die beiden gegensätzlichen Familien gezwungen, zusammenzuarbeiten.
14:00 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
15:15 Uhr
17:00 Uhr
19:45 Uhr
Fast & Furious 9 (USA 2021; R: Justin Lin)
Dominic Toretto (Vin Diesel) hat immer großen Wert auf die „Familie“ um seine Frau Letty (Michelle Rodriguez), ihren gemeinsamen Sohn Sohn Brian, seiner Schwester Mia (Jordana Brewster) und seine Mitstreiter Roman (Tyrese Gibson) und Tej (Ludacris) gelegt. Als dann allerdings plötzlich ein weiterer Blutsverwandter von Dom auf der Bildfläche erscheint, sieht das etwas anders aus. Doms und Mias verschollener Bruder Jakob (John Cena), ein tödlicher Killer und Dieb, will mit Dom eine Rechnung begleichen und tut sich dafür mit der Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron) zusammen. Dom steht vor seiner wohl größten Herausforderung. Da kommt es ihm gerade recht, dass er unverhoffte Unterstützung von seinem totgeglaubten Freund Han (Sung Kang) bekommt, der den Anschlag auf sein Leben offenbar doch überlebt hat. Dom muss sich nun den Sünden seiner Vergangenheit stellen und sich mit seiner Crew zusammenschließen, um die Weltverschwörung zu stoppen, die von Jakob und Cipher angeführt wird.
18:25 Uhr
20:45 Uhr
Generation Beziehungsunfähig (D 2019; R: Helena Hufnagel)
Micha lebt so, wie viele Singles seiner Generation: Er inszeniert sich und seine mangelnde Fähigkeit, eine Beziehung einzugehen mit wechselnden Partnern auf diversen Dating-Portalen. Nach mehreren Treffen lässt er dann einfach nichts mehr von sich hören, ohne einen Gedanken daran zu verschwenden, dass sein Verhalten den jeweils anderen unter Umständen sehr verletzt. Doch dann lernt er die Kehrseite der Medaille in Form seines weiblichen Alter Ego überaus schmerzlich kennen... D: Frederick Lau, Luise Heyer, Henriette Confurius
15:30 Uhr
16:30 Uhr
18:45 Uhr
Jungle Cruise (USA 2021; R: Jaume Collet-Serra)
Lilly Houghton ist Forscherin mit Leib und Seele und als sie von der alten Legende über einen Wunderbaum mit unglaublichen Heilkräften hört, muss sie dem selbstverständlich auf den Grund gehen. So reist sie mitsamt ihrer Ausrüstung - inklusive einer gestohlenen Pfeilspitze - ins Amazonasgebiet, wo sie den schroffen Kapitän Frank für die Reise in den Dschungel anheuert. Das ungewöhnliche Team ahnt nichts von dem Fluch, der sich ihnen auf der abenteuerlichen Reise in den Weg stellt... Mit Dwayne Johnson, Emily Blunt, Jesse Plemons, Paul Giamatti
19:30 Uhr
Jungle Cruise (USA 2021; R: Jaume Collet-Serra) 3D
Lilly Houghton ist Forscherin mit Leib und Seele und als sie von der alten Legende über einen Wunderbaum mit unglaublichen Heilkräften hört, muss sie dem selbstverständlich auf den Grund gehen. So reist sie mitsamt ihrer Ausrüstung - inklusive einer gestohlenen Pfeilspitze - ins Amazonasgebiet, wo sie den schroffen Kapitän Frank für die Reise in den Dschungel anheuert. Das ungewöhnliche Team ahnt nichts von dem Fluch, der sich ihnen auf der abenteuerlichen Reise in den Weg stellt... Mit Dwayne Johnson, Emily Blunt, Jesse Plemons, Paul Giamatti
17:30 Uhr
20:15 Uhr
Old (USA 2021; R: M. Night Shyamalan)
Guy (Gael García Bernal) und Prisca (Vicky Krieps) sind mit ihren Kindern Trent (Nolan River) und Maddox (Alexa Swinton) im Urlaub und freuen sich auf einen Tag an einem versteckten, abgelegenen Strand. Ganz für sich haben sie das Meer zwar nicht, denn schon bald tauchen andere Menschen am Strand auf, doch das erweist sich bald als ihr geringstes Problem: Beim Schwimmen findet der junge Trent die Leiche einer Frau, die nur wenige Augenblicke später schon komplett skelettiert ist. Und auch die Kinder werden plötzlich sehr schnell älter, wovon nicht nur Trent (jetzt: Alex Wolff) komplett verstört ist. Wie es scheint, altern alle, die sich am Strand aufhalten, rasend schnell. Spätestens am nächsten Morgen, so ist es zu befürchten, werden die meisten Strandurlauber tot sein. Und das Schlimmste ist: Es scheint kein Entkommen aus dieser verstörenden Beschleunigung zu geben...
15:00 Uhr
17:00 Uhr
Ostwind - Der große Orkan (D 2021; R: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton)
Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten.
14:00 Uhr
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (USA/AUS 2021; R: Will Gluck)
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen. Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).
14:15 Uhr
Space Jam 2: A New Legacy (USA 2021; R: Malcolm D. Lee)
Eigentlich führt Basketball-Superstar LeBron James (LeBron James) ein glückliches Leben mit seiner Frau Kamiyah (Sonequa Martin-Green) und den gemeinsamen Kindern Darius (Ceyair Wright), Dom (Cedric Joe) und Xosha (Harper Leigh Alexander). Doch sein Verhältnis zu Dom ist etwas angeknackst, da der sich weniger für den Sport seines Vaters, sondern vielmehr für das Programmieren von Videospielen interessiert. Auf seine technischen Fähigkeiten wird eines Tages auch die Künstliche Intelligenz Al-G Rhythm (Don Cheadle) aufmerksam, die zur Verwirklichung ihrer ganz eigenen Ziele Dom und seinen Vater kurzerhand in eine virtuelle Welt entführt. Nur wenn LeBron das mächtige Team von Al-G Rhythm im Basketball bezwingt, werden er und sein Sohn wieder freigelassen. Bloß gut, dass sich in dieser Welt auch die Looney Tunes um Bugs Bunny (Stimme im Original: Jeff Bergman) und Lola Bunny (Zendaya) tummeln. Die haben ja bereits Erfahrung mit ungewöhnlichen und alles entscheidenden Basketball-Matches...
15:45 Uhr
Spirit - Frei und ungezähmt (USA 2021; R: Elaine Bogan, Ennio Torresan)
Lucky Prescott (Stimme im Original: Isabela Merced / deutsche Stimme: Caroline Wunderlich) ist ein aufgewecktes Mädchen, dass Regeln nur in der Theorie kennt. Die Liebe zu Pferden und spektakulären Abenteuern hat sie von ihrer verstorbenen Mutter Milagro (Eiza González / Christin Quander) vererbt bekommen, die als Stuntreiterin ein großer Name in der kleinen Stadt Miradero war. Unter den wachsamen Augen von Tante Cora (Julianne Moore / Alexandra Wilcke) fordert die kleine Lucky einmal zu viel ihr Glück heraus, was Cora zu dem Entschluss bringt, Lucky zurück zu ihrem Vater Jim (Jake Gyllenhaal / Karlo Hackenberger) zu bringen. Er lebt noch immer in Miradero, was Lucky überhaupt nicht beeindruckt. Abenteuer kann sie in dem verschlafenen Nest nicht erwarten. Als sie jedoch den wilden Mustang Spirit trifft, beginnt für Lucky ein neues Kapitel: Sie freundet sich mit dem stolzen Pferd an, lernt neue Freunde kennen und muss die Herde von Spirit vor einen fiesen Pferdezüchter Hendricks (Walton Goggins / Torsten Münchow) retten.
Filmgalerie Großenhain
14:00 Uhr
Die Croods - Alles auf Anfang (USA 2020; R: Joel Crawford) 3D
Die Familie rund um das Oberhaupt Grug (Stimme im Original: Nicolas Cage / deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) macht sich auf den Weg, um ein neues, aber vor allem auch sicheres Zuhause zu finden. Als sie hinter hohen Mauern auf ein unsagbares Paradies treffen, welches als neuer Lebensmittelpunkt perfekter nicht sein könnte, sehen sie sich schon den Rest ihres Lebens hier verbringen. Doch da haben sie nicht mit Familie Bessermann gerechnet, denn die wohnen schon dort! Und wie die dort wohnen: Sie haben ein Baumhaus, welches mit allen erdenklichen Extras ausgestattet ist, sämtliche neumodischen Erfindungen und sogar einen Garten, der voller Obst und Gemüse ist! Während die Croods also noch in der Steinzeit leben, sind die Bessermanns schon längst in der Zukunft angekommen. Die Bessermanns nehmen die Neuankömmlinge bei sich auf. Als sich eine neue Bedrohung ankündigt, sind die beiden gegensätzlichen Familien gezwungen, zusammenzuarbeiten.
16:00 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
17:00 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
20:00 Uhr
Fast and Furious 8 (USA/GB/Fra/Kan/Jap 2017; R: Gary Gray)
Nun, da Dom und Letty ihre Flitterwochen genießen und Brain und Mai sich aus dem Spielt zurückgezogen haben, kann auch der Rest der Crew wieder ein halbwegs normales Leben führen. Doch dann tritt eine mysteriöse Frau namens Cipher auf den Plan und lockt Dom wieder in die Welt des Verbrechens. (Nr. 9 und 10 der Reihe sind bereits in Arbeit.) D: Vin Diesel, Dwayne Johnson, Jason Statham, Charlize Theron
20:30 Uhr
Monster Hunter (USA 2020; R: Paul W.S. Anderson)
Ein ungewöhnlicher Sandsturm transportiert die Soldatin Artemis (Milla Jovovich) und ihre Einheit (T.I., Meagan Good und Diego Boneta) plötzlich in eine andere Welt. Schnell muss die Truppe feststellen, dass die unbekannte Umgebung von gefährlichen Riesenmonstern beherrscht wird, denen ihre herkömmlichen Waffen nichts anhaben können. Für die Gestrandeten beginnt ein Kampf ums Überleben. Beim Versuch, in ihre Welt zurückzukommen, treffen die Soldaten auch auf den mysteriösen Hunter (Tony Jaa), der sich dank besonderer Ausrüstung und seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten bereits wiederholt gegen die Kreaturen behauptet hat. Doch werden Artemis und Co. bald mit einer Bedrohung konfrontiert, der sie selbst mit Hunters Unterstützung nicht gewachsen scheinen...
14:30 Uhr
18:00 Uhr
Ostwind - Der große Orkan (D 2021; R: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton)
Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten.
Filmnächte
21:30 Uhr
Kings of Hollywood (USA 2020; R: George Gallo)
Los Angeles im Jahr 1974: Die Filmproduzenten Max Barber (Robert De Niro) und Walter Creason (Zach Braff) schulden dem Gangsterboss Reggie Fontaine (Morgan Freeman) Geld. Als sie erfahren, dass der Filmstar James Moore (Emile Hirsch) nach einem Set-Unfall fünf Millionen Dollar kassiert, planen auch sie einen Versicherungsbetrug: Sie rekrutieren kurzerhand den alternden Action-Recken Duke Montana (Tommy Lee Jones) für eine Rolle in ihrem angeblichen Film, versichern Montana für eine hohe Summe und sorgen anschließend dafür, dass er bei einem Stunt ums Leben kommt. Doch der betagte Filmstar ist rüstiger als gedacht...
Programmkino Ost
14:45 Uhr
17:20 Uhr
20:45 Uhr
Der Rausch (DK 2020; R: Thomas Vinterberg)
Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...
18:00 Uhr
Die Adern der Welt (Mong/D 2020; R: Byambasuren Davaa)
Nach dem plötzlichen Tod seines Vaters Erdene (Yalalt Namsrai) müssen der 12-jährige Amra (Bat-Ireedui Batmunkhw), seine Schwester Altaa (Algirchamin Baatarsuren) und seine Mutter Zaya (Enerel Tumen) in der mongolischen Steppe einen neuen Weg für die Zukunft finden. Um in der Steppe bleiben zu dürfen, sehen sie sich zudem dem Kampf gegen eine internationale Minengesellschaft ausgesetzt, die ihnen ihren Lebensraum streitig machen will. Doch neben dem traditionellen Leben hat Amra noch einen großen Traum: Er will eines Tages mal im Fernsehen in der Show „Mongolia's Got Talent“ auftreten. Kann er den Kampf seines Vaters fortsetzen, der sich als Anführer gegen das Bergbauunternehmen gestellt hat, und gleichzeitig seinen Traum verwirklichen?
14:00 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
10:00 Uhr
Drachenreiter (D/B 2020; R: Tomer Eshed)
Drachen und andere Fabelwesen sind beinahe ausgestorben, nur an wenigen Orten auf der Erde finden die Kreaturen noch Zuflucht. Genau so ein Ort ist der Dschungel, in dem sich der junge Silberdrache Lung (gesprochen von Julien Bam) verstecken muss, weil ihn die ältere Generation nicht für einen richtigen Drachen hält. Als der Zufluchtsort in Gefahr gerät, macht sich Lung gemeinsam mit dem Koboldmädchen Schwefelfell (Dagi Bee) auf die Suche nach dem sagenumwobenen Saum des Himmels, wo angeblich die letzten überlebenden Drachen hausen sollen. Unterwegs treffen die beiden auf den Waisenjungen Ben (Mike Singer), der sich als Drachenreiter ausgibt. Lung und Ben verstehen sich auf Anhieb, was Schwefelfell gar nicht passt. Sie versucht, den Jungen loszuwerden. Als sie bemerken, dass ihnen das drachenfressende Monster Nesselbrand (Rick Kavanian) auf den Fersen ist, muss das außergewöhnliche Trio aber lernen, zusammen statt gegeneinander zu arbeiten...
17:45 Uhr
Gaza Mon Amour (Fra/D 2020; R: Arab Nasser, Tarzan Nasser)
Der 60-jährige Issa (Salim Dau), ein alter Fischer aus dem Gaza-Streifen ist heimlich in die geschiedene Marktverkäuferin Siham (Hiam Abbass) verliebt, die mit ihrer Tochter Leila (Maisa Abd Elhadi) auf dem Markt arbeitet. Eines Tages findet Issa in seinem Fischernetz die Statue des Gottes Apollo. Allerdings mit einem erigierten Penis. Dieser Fund ist nur der Anfang einer Reihe kurioser Ereignisse. Zunächst versteckt Issa seinen Fund. Dann merkt er, dass sich durch die Figur sein Leben verändern wird. Er findet den Mut, Siham anzusprechen...
18:45 Uhr
Himmel über dem Camino - Der Jakobsweg ist Leben! (NZ/Aus 2020; R: Fergus Grady, Noel Smith)
Sechs Menschen aus Australien und Neuseeland machen sich auf den Weg, um den legendären Jakobsweg zu pilgern. Sie sind alle sechs sehr unterschiedlich, doch sie eint das Motiv, nicht nur an ihre körperlichen Leistungsgrenzen gehen zu wollen, sondern auch ganz persönliche Schicksalsschläge, die sie kürzlich erlitten haben, verarbeiten zu wollen. Auf dem berühmten 800 Kilometer langen Pilgerweg durch Spanien wollen sie Antworten finden und lernen, mit ihrer Trauer umzugehen. Die Filmemacher Noel Smyth und Fergus Grady begleiten sie dabei.
20:30 Uhr
Ich bin dein Mensch (D 2021; R: Maria Schrader)
Alma Felser ist Archäologin am Berliner Pergamon-Museum. Weil sie alleinstehend ist, wird sie eingeladen, an einem wissenschaftlichen Experiment teilzunehmen. Drei Wochen lang soll sie mit dem Humanoiden Tom zusammenleben, der als ihr idealer Partner programmiert wurde. Sie soll beurteilen, ob Roboter wie er in Zukunft Bürgerrechte genießen sollen. Und natürlich steht ihr Urteil schon am Anfang fest: auf gar keinen Fall. D: Maren Eggert, Dan Stevens, Sandra Hüller, Hans Löw, Wolfgang Hübsch
10:00 Uhr
Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess (NLD 2019; R: Steven Wouterlood)
Der zehnjährige Sam (Sonny Coops Van Utteren) und seine Familie machen Urlaub auf der niederländischen Insel Terschelling, doch bereits am ersten Tag bricht sich sein Bruder ein Bein. Natürlich ist das ein großes Pech für Sams Bruder, der den Rest des Urlaubs nun mit einem Handicap verbringen muss. Doch Sam trifft durch diesen Umstand auf Tess (Josephine Arendsen), ein seltsames Mädchen, das einen verrückten Plan hat, um endlich ihren Vater kennenzulernen. Sie hat nur eine Woche Zeit, um das zu schaffen, und kein Geringerer als Sam soll ihr dabei helfen. Obwohl Sam eigentlich allein bleiben will, um sich so vor Kummer zu schützen, entdeckt er während seines Abenteuers mit Tess, wie wichtig Familie wirklich ist. Basiert auf dem gleichnamigen Roman von Anna Woltz.
20:15 Uhr
Minari (USA 2020; R: Lee Isaac Chung)
Jacob beschließt, mit seiner koreanisch-amerikanischen Familie aus Los Angeles auf eine kleine Farm in Arkansas zu ziehen. Während er die wilden Ozarks als das gelobte Land ansieht, fühlen sich seine Frau Monica und die Kinder fremd in der neuen Heimat. Das Zusammenleben der Familie wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als die schlagfertige und liebevolle Großmutter ihre Heimat Korea verlässt und zu ihnen in die USA zieht. D: Steven Yeun, Alan S. Kim, Yeri Han, Noel Cho, Youn Yuh-jung, Darryl Cox
15:45 Uhr
18:20 Uhr
Nebenan (D 2021; R: Daniel Brühl)
Am Ende dieses Sommertags wird nichts mehr so sein wie zuvor. Nur weiß Daniel davon noch nichts. Der erfolgsverwöhnte Schauspieler kehrt auf dem Weg zum Casting noch schnell in die Eckkneipe ein. Dort sitzt Bruno. Und der hat, wie von nun an im Minutentakt durchsickert, lange auf diesen Moment gewartet. Daniel Brühl, einer der auch international erfolgreichsten deutschen Schauspieler, hat erstmals Regie geführt. Das Drehbuch schrieb Daniel Kehlmann. In den Hauptrollen Daniel Brühl und Peter Kurth. D: Daniel Brühl, Peter Kurth, Rike Eckermann, Aenne Schwarz
19:45 Uhr
Nomadland (USA 2020; R: Chloé Zhao)
Fern (Frances McDormand) hat vor einiger Zeit ihren Mann verloren, aber dennoch ist sie in dem gemeinsamen Haus in Empire, Nevada wohnengeblieben. Nun allerdings hat die United States Gypsum Corporation, ein Baustoffhersteller und der einzige große Arbeitgeber der Kleinstadt, dichtgemacht und es gibt keine Jobs mehr. Nicht einmal eine Postleitzahl hat Empire mehr, weswegen Fern in ihrem kleinen Transporter lebt, durch die Vereinigten Staaten fährt und sich von Job zu Job treiben lässt. Sie besteht allerdings darauf, dass sie nicht obdachlos, sondern einfach nur hauslos ist. Fern könnte aufgrund ihrer Qualifikationen jederzeit wieder ein normales Leben führen, doch sie bevorzugt das Leben auf der Straße mit seiner Freiheit, den anderen Menschen und den vielen Bekanntschaften, die man irgendwann wiedertrifft. So arbeitet sie etwa in einem Versandlager, bei der Ernte oder in einer Wohnwagensiedlung...
14:20 Uhr
16:30 Uhr
Ostwind - Der große Orkan (D 2021; R: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton)
Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten.
15:45 Uhr
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (USA/AUS 2021; R: Will Gluck)
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen. Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).
16:00 Uhr
20:00 Uhr
Wer wir sind und wer wir waren (GB 2021; R: William Nicholson)
Grace (Annette Bening) und Edward (Bill Nighy) sind seit 29 Jahren verheiratet und führen ein ruhiges Leben im Städtchen Seaford an der Südküste Englands in einem Haus voller Bücher und Artefakte, die sich im Laufe ihrer Ehe angesammelt haben. Grace ist im Ruhestand und verbringt einen Großteil ihrer Zeit damit, an einer Gedichtsammlung zu arbeiten. Edwad ist Lehrer, der sich in seiner Freizeit damit beschäftigt, Wikipedia zu prüfen, was Grace gleichermaßen verwirrt und irritiert. Auf Wunsch seines Vaters erklärt sich ihr Sohn Jamie (Josh O'Connor) bereit, aus London in seine Heimat zu kommen, um sie für das Wochenende zu besuchen. Nach einem angespannten Familienessen, das Grace wie so oft frustriert zurücklässt, fordert sie Edward auf, ein bisschen mehr Leidenschaft für ihre Beziehung zu zeigen – für Jamie ist der Streit Grund genug, sich auf sein Zimmer zurückzuziehen. Während Grace am nächsten Morgen in der Kirche ist, eröffnet Edward Jamie den wahren Grund für seine Einladung: Er plant, Grace noch am gleichen Tag zu verlassen...
10:30 Uhr
14:00 Uhr
Yakari (FRA/D/B 2020; R: Xavier Giacometti)
Der Sioux-Junge Yakari hat einen großen Traum: später einmal auf Kleiner Donner zu reiten. Keinem Mitglied seines Stammes ist es bisher gelungen, das Wildpferd zu zähmen. Einige Jäger der Sioux machen sich eines Tages auf den Weg, um ein paar wilde Mustang-Pferde einzufangen, doch ausgerechnet Kleiner Donner ist wieder entwischt. Yakari hält das nicht davon ab, dem wilden Hengst weiter zu folgen und befreit ihn, als er mit dem Huf unter einem Fels eingeklemmt ist. Großer Adler, Yakaris Totemtier, verleiht ihm für diese selbstlose und mutige Tat die Gabe, mit Tieren sprechen zu können. Kleiner Donner aber ist verschwunden. Der kleine Sioux-Junge macht sich wieder auf die Suche nach dem Pferd – doch er landet dabei in einem reißenden Fluss und stürzt einen Wasserfall hinab. Der Strom treibt ihn immer weiter von seiner Heimat weg. Kann Yakari diesmal auf die Hilfe von Kleiner Donner hoffen?
Rundkino
23:00 Uhr
A Quiet Place 2 (USA 2020; R: John Krasinski)
Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig. Evelyn ist mit ihren Kindern Regan, Marcus und dem Baby nach dem Tod ihres Mannes auf sich allein gestellt. Weiterhin muss die Familie ihren Alltag in absoluter Stille bestreiten. Als sie gezwungen sind, sich auf den Weg in das Unbekannte aufzumachen, merken sie schnell, dass hinter jeder Abzweigung weitere Gefahren lauern. D: Emily Blunt, Noah Jupe, Millicent Simmonds
20:15 Uhr
22:00 Uhr
Cash Truck (USA 2021; R: Guy Ritchie)
Er nennt sich einfach nur „H“ (Jason Statham) – und arbeitet als der Neue bei einer Geldtransportfirma, die jede Woche hunderte von Millionen Dollar in Los Angeles hin und her transportiert. Überfälle auf die rollenden Safes sind fast schon an der Tagesordnung. H und seine Kollegen dürfen dann nicht zimperlich sein, wenn es darum geht, das ihnen anvertraute Geld zu beschützen – und H ist ganz gewiss alles andere als zimperlich! Doch den wahren Grund, warum der so verschlossen wirkende H bei der Firma angeheuert hat, verrät er zunächst niemandem: Er hat eine ganz persönliche Motivation, die Drahtzieher hinter einer Reihe besonders brutaler Raubüberfälle, die offenbar zusammenhängen, zu finden. Und so genau, wie die Täter über die Routen der Transporter Bescheid wussten, müssen sie Insider-Infos aus dem Unternehmen bekommen. H nimmt die Sache in die eigene Hand, um die Kriminellen zur Strecke zu bringen, schürt mit seinen Alleingängen aber auch das Misstrauen seiner Kollegen…
23:00 Uhr
Cash Truck (USA 2021; R: Guy Ritchie) OV
Er nennt sich einfach nur „H“ (Jason Statham) – und arbeitet als der Neue bei einer Geldtransportfirma, die jede Woche hunderte von Millionen Dollar in Los Angeles hin und her transportiert. Überfälle auf die rollenden Safes sind fast schon an der Tagesordnung. H und seine Kollegen dürfen dann nicht zimperlich sein, wenn es darum geht, das ihnen anvertraute Geld zu beschützen – und H ist ganz gewiss alles andere als zimperlich! Doch den wahren Grund, warum der so verschlossen wirkende H bei der Firma angeheuert hat, verrät er zunächst niemandem: Er hat eine ganz persönliche Motivation, die Drahtzieher hinter einer Reihe besonders brutaler Raubüberfälle, die offenbar zusammenhängen, zu finden. Und so genau, wie die Täter über die Routen der Transporter Bescheid wussten, müssen sie Insider-Infos aus dem Unternehmen bekommen. H nimmt die Sache in die eigene Hand, um die Kriminellen zur Strecke zu bringen, schürt mit seinen Alleingängen aber auch das Misstrauen seiner Kollegen…
12:00 Uhr
Catweazle (D 2021; R: Sven Unterwaldt)
Es ist das Jahr 1020 als der Hexenmeister Catweazle (Otto Waalkes) vor den barbarischen Normannen fliehen muss. Mit dem Zauberspruch „Salmei, Dalmei, Adomei!“ will er sich auf und davon machen, doch das geht gehörig schief: Catweazle landet mitten im Deutschland der Gegenwart! Er trifft auf den 11-jährigen Förstersohn Benny (Julius Weckauf), der Mitleid mit dem komischen Mann hat und ihn bei seinen Eltern versteckt. Die moderne Welt hält für den Zauberer und seine Kröte Kühlwalda einige Überraschungen bereit, von der Glühbirne über Toiletten bis hin zu Ampeln und Autos. Die Erfindungen der Moderne schockieren ihn, üben aber auch eine merkwürdige Faszination auf ihn aus, sodass er sich immer mehr mit der Gegenwart auseinandersetzt. Das ungleiche Duo macht sich auf die Suche nach Catweazles Druidenstab, denn nur mit dem hat der kauzige Druide die Chance, wieder in seine Zeit zurückzukehren. Filmadaption der britischen TV-Serie von Richard Carpenter.
22:35 Uhr
Conjuring 3 - Im Bann des Teufels (USA 2021; R: Michael Chaves)
Die Dämonologen Lorraine (Vera Farmiga) und Ed Warren (Patrick Wilson) gehen übernatürlichen Ereignissen auf den Grund. Häufig werden sie in Geisterhäuser gerufen, um verschreckten Familien zu helfen, das Grauen in ihrem Heim loszuwerden. Doch auch mit anderen Dämonen beschäftigt sich das Ehepaar – und ein solcher Auftrag führt Lorraine und Ed bei einem ihrer spektakulärsten Fälle schließlich sogar bis vors Gericht: 1981 führen die Warrens am kleinen David (Julian Hilliard) einen – zunächst erfolgreichen – Exorzismus durch. Der Dämon verlässt den Körper des Jungen, aber anschließend sucht er sich eine neue menschliche Hülle, in der er seine schaurigen Taten ausführen kann. Fortan ist Arne (Ruairi O'Connor), der Freund von Davids Schwester Judy (Charlene Amoia), von dem paranormalen Wesen besessen. Arne begeht eine folgenschwere Tat, die alle Beteiligten in den Abgrund zieht. Er kommt vor Gericht. Auch die Warrens müssen sich in der Öffentlichkeit für ihr Handeln und die Verwicklung in die Geschehnisse verantworten...
19:30 Uhr
Der Rausch (DK 2020; R: Thomas Vinterberg)
Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...
12:00 Uhr
14:20 Uhr
17:20 Uhr
Die Croods - Alles auf Anfang (USA 2020; R: Joel Crawford)
Die Familie rund um das Oberhaupt Grug (Stimme im Original: Nicolas Cage / deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) macht sich auf den Weg, um ein neues, aber vor allem auch sicheres Zuhause zu finden. Als sie hinter hohen Mauern auf ein unsagbares Paradies treffen, welches als neuer Lebensmittelpunkt perfekter nicht sein könnte, sehen sie sich schon den Rest ihres Lebens hier verbringen. Doch da haben sie nicht mit Familie Bessermann gerechnet, denn die wohnen schon dort! Und wie die dort wohnen: Sie haben ein Baumhaus, welches mit allen erdenklichen Extras ausgestattet ist, sämtliche neumodischen Erfindungen und sogar einen Garten, der voller Obst und Gemüse ist! Während die Croods also noch in der Steinzeit leben, sind die Bessermanns schon längst in der Zukunft angekommen. Die Bessermanns nehmen die Neuankömmlinge bei sich auf. Als sich eine neue Bedrohung ankündigt, sind die beiden gegensätzlichen Familien gezwungen, zusammenzuarbeiten.
11:50 Uhr
14:00 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
14:00 Uhr
17:00 Uhr
20:15 Uhr
22:30 Uhr
Fast and Furious 9 (USA 2021; R: Justin Lin)
Dominic Toretto (Vin Diesel) hat immer großen Wert auf die „Familie“ um seine Frau Letty (Michelle Rodriguez), ihren gemeinsamen Sohn Sohn Brian, seiner Schwester Mia (Jordana Brewster) und seine Mitstreiter Roman (Tyrese Gibson) und Tej (Ludacris) gelegt. Als dann allerdings plötzlich ein weiterer Blutsverwandter von Dom auf der Bildfläche erscheint, sieht das etwas anders aus. Doms und Mias verschollener Bruder Jakob (John Cena), ein tödlicher Killer und Dieb, will mit Dom eine Rechnung begleichen und tut sich dafür mit der Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron) zusammen. Dom steht vor seiner wohl größten Herausforderung. Da kommt es ihm gerade recht, dass er unverhoffte Unterstützung von seinem totgeglaubten Freund Han (Sung Kang) bekommt, der den Anschlag auf sein Leben offenbar doch überlebt hat. Dom muss sich nun den Sünden seiner Vergangenheit stellen und sich mit seiner Crew zusammenschließen, um die Weltverschwörung zu stoppen, die von Jakob und Cipher angeführt wird.
18:15 Uhr
20:20 Uhr
Generation Beziehungsunfähig (D 2019; R: Helena Hufnagel)
Micha lebt so, wie viele Singles seiner Generation: Er inszeniert sich und seine mangelnde Fähigkeit, eine Beziehung einzugehen mit wechselnden Partnern auf diversen Dating-Portalen. Nach mehreren Treffen lässt er dann einfach nichts mehr von sich hören, ohne einen Gedanken daran zu verschwenden, dass sein Verhalten den jeweils anderen unter Umständen sehr verletzt. Doch dann lernt er die Kehrseite der Medaille in Form seines weiblichen Alter Ego überaus schmerzlich kennen... D: Frederick Lau, Luise Heyer, Henriette Confurius
17:05 Uhr
In The Heights (USA 2021; R: Jon M. Chu)
Bodega-Besitzer Usnavi (Anthony Ramos) lebt in Manhattans Nordspitze, den Washington Heights. Wenn er nicht gerade in seinem Laden steht, kümmert er sich um die alte kubanische Dame aus dem Nachbarhaus, himmelt das hübsche Mädchen aus dem benachbarten Schönheitssalon an und träumt davon, im Lotto zu gewinnen. Mit dem Gewinn würde er an die Küste seiner Heimat ziehen, der Dominikanischen Republik. In diesem besonders heißen Sommer kehrt Nina (Leslie Grace), eine Jugendfreundin von Usnavi, nach ihrem ersten Jahr am College mit überraschenden Neuigkeiten zu ihren Eltern in die Nachbarschaft zurück. Die haben bisher alles dafür getan, um ihrer Tochter ein besseres Leben zu ermöglichen. Nicht nur Nina und Usnavi, auch viele andere in der Nachbarschaft kämpfen mit sozialer Ungerechtigkeit, hoffen auf eine bessere Zukunft und träumen von der großen Liebe. Sie singen und tanzen in ihrer Lebensfreude vereint in den sonnengetränkten Straßen des Big Apple. Adaption des Erfolgs-Musicals von Lin-Manuel Miranda über die Ereignisse in einer hispanisch geprägten Gemeinde an drei heißen Sommertagen in New York.
17:00 Uhr
19:45 Uhr
22:15 Uhr
Old (USA 2021; R: M. Night Shyamalan)
Guy (Gael García Bernal) und Prisca (Vicky Krieps) sind mit ihren Kindern Trent (Nolan River) und Maddox (Alexa Swinton) im Urlaub und freuen sich auf einen Tag an einem versteckten, abgelegenen Strand. Ganz für sich haben sie das Meer zwar nicht, denn schon bald tauchen andere Menschen am Strand auf, doch das erweist sich bald als ihr geringstes Problem: Beim Schwimmen findet der junge Trent die Leiche einer Frau, die nur wenige Augenblicke später schon komplett skelettiert ist. Und auch die Kinder werden plötzlich sehr schnell älter, wovon nicht nur Trent (jetzt: Alex Wolff) komplett verstört ist. Wie es scheint, altern alle, die sich am Strand aufhalten, rasend schnell. Spätestens am nächsten Morgen, so ist es zu befürchten, werden die meisten Strandurlauber tot sein. Und das Schlimmste ist: Es scheint kein Entkommen aus dieser verstörenden Beschleunigung zu geben...
19:00 Uhr
Old (USA 2021; R: M. Night Shyamalan) OV
Guy (Gael García Bernal) und Prisca (Vicky Krieps) sind mit ihren Kindern Trent (Nolan River) und Maddox (Alexa Swinton) im Urlaub und freuen sich auf einen Tag an einem versteckten, abgelegenen Strand. Ganz für sich haben sie das Meer zwar nicht, denn schon bald tauchen andere Menschen am Strand auf, doch das erweist sich bald als ihr geringstes Problem: Beim Schwimmen findet der junge Trent die Leiche einer Frau, die nur wenige Augenblicke später schon komplett skelettiert ist. Und auch die Kinder werden plötzlich sehr schnell älter, wovon nicht nur Trent (jetzt: Alex Wolff) komplett verstört ist. Wie es scheint, altern alle, die sich am Strand aufhalten, rasend schnell. Spätestens am nächsten Morgen, so ist es zu befürchten, werden die meisten Strandurlauber tot sein. Und das Schlimmste ist: Es scheint kein Entkommen aus dieser verstörenden Beschleunigung zu geben...
11:50 Uhr
14:20 Uhr
16:50 Uhr
Ostwind - Der große Orkan (D 2021; R: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton)
Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten.
12:10 Uhr
14:30 Uhr
16:00 Uhr
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (USA/AUS 2021; R: Will Gluck)
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen. Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).
11:55 Uhr
14:30 Uhr
Space Jam 2: A New Legacy (USA 2021; R: Malcolm D. Lee)
Eigentlich führt Basketball-Superstar LeBron James (LeBron James) ein glückliches Leben mit seiner Frau Kamiyah (Sonequa Martin-Green) und den gemeinsamen Kindern Darius (Ceyair Wright), Dom (Cedric Joe) und Xosha (Harper Leigh Alexander). Doch sein Verhältnis zu Dom ist etwas angeknackst, da der sich weniger für den Sport seines Vaters, sondern vielmehr für das Programmieren von Videospielen interessiert. Auf seine technischen Fähigkeiten wird eines Tages auch die Künstliche Intelligenz Al-G Rhythm (Don Cheadle) aufmerksam, die zur Verwirklichung ihrer ganz eigenen Ziele Dom und seinen Vater kurzerhand in eine virtuelle Welt entführt. Nur wenn LeBron das mächtige Team von Al-G Rhythm im Basketball bezwingt, werden er und sein Sohn wieder freigelassen. Bloß gut, dass sich in dieser Welt auch die Looney Tunes um Bugs Bunny (Stimme im Original: Jeff Bergman) und Lola Bunny (Zendaya) tummeln. Die haben ja bereits Erfahrung mit ungewöhnlichen und alles entscheidenden Basketball-Matches...
11:50 Uhr
14:15 Uhr
16:30 Uhr
Spirit - Frei und ungezähmt (USA 2021; R: Elaine Bogan, Ennio Torresan)
Lucky Prescott (Stimme im Original: Isabela Merced / deutsche Stimme: Caroline Wunderlich) ist ein aufgewecktes Mädchen, dass Regeln nur in der Theorie kennt. Die Liebe zu Pferden und spektakulären Abenteuern hat sie von ihrer verstorbenen Mutter Milagro (Eiza González / Christin Quander) vererbt bekommen, die als Stuntreiterin ein großer Name in der kleinen Stadt Miradero war. Unter den wachsamen Augen von Tante Cora (Julianne Moore / Alexandra Wilcke) fordert die kleine Lucky einmal zu viel ihr Glück heraus, was Cora zu dem Entschluss bringt, Lucky zurück zu ihrem Vater Jim (Jake Gyllenhaal / Karlo Hackenberger) zu bringen. Er lebt noch immer in Miradero, was Lucky überhaupt nicht beeindruckt. Abenteuer kann sie in dem verschlafenen Nest nicht erwarten. Als sie jedoch den wilden Mustang Spirit trifft, beginnt für Lucky ein neues Kapitel: Sie freundet sich mit dem stolzen Pferd an, lernt neue Freunde kennen und muss die Herde von Spirit vor einen fiesen Pferdezüchter Hendricks (Walton Goggins / Torsten Münchow) retten.
19:50 Uhr
Violet Evergarden (Jp 2020; R: Taichi Ishidate) OmU
Violet Evergarden wurde im Krieg einst als "Waffe" eingesetzt - sie kennt keine Emotionen und handelt ausschließlich nach Befehlen. Auch viele Jahre nach dem Krieg trägt sie noch immer tiefe körperliche und emotionale Narben. Doch ihre Anstellung als "Autonome Korrespondenz Assistentin" bringt sie Stück für Stück ihrem Ziel näher: die Worte zu begreifen, die ihr ein ganz besonderer Mensch einst auf dem Schlachtfeld anvertraute ... Der Film entstand, wie auch die dazugehörige Serie, in der Regie von Taichi Ishidate im Studio Kyoto Animation.
Schauburg
19:00 Uhr
23:00 Uhr
Alles ist Eins. Ausser der 0. (D 2020; R: Klaus Maerk, Tanja Schwerdorf)
Wau Holland gründete 1981 zusammen mit anderen deutschen Hackern den legendären Chaos Computer Club. Der setzt sich insbesondere für den Schutz privater Daten, Informationsfreiheit und die Hacker-Ethik ein. Doch besonders durch spektakuläre Aktionen und Hacks und durch Verstrickungen mit Geheimdiensten erlangten sie eine größere Bekanntheit. Dabei steht für den Club vor allem eins im Mittelpunkt: Die Digitalisierung soll nicht nur als Heilsbringer für die moderne Gesellschaft angesehen werden, sondern auch als Regierungstechnik, die unmittelbar mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt korreliert. In Klaus Maecks und Tanja Schwerdorfs Dokumentarfilm wird die Geschichte der Hacker und des Clubs von den Protagonisten persönlich erzählt.
11:15 Uhr
Der geheime Garten (USA/GB 2020; R: Marc Munden)
Die 10-jährige Mary Lennox (Dixie Egerickx) ist ein wildes Mädchen, das in Indien lebt und von ihrem Vater und ihrer Mutter nicht viel Aufmerksamkeit bekommt. Als ihre Eltern sterben, wird sie zu ihrem Onkel Lord Archibald Craven (Colin Firth) nach England geschickt, wo sie mit ihm auf einem abgelegenen Landgut tief in den Yorkshire-Mooren leben soll. Nachdem sie ihren kranken Cousin Colin (Edan Hayhurst) getroffen hat, der in einem Flügel des Hauses eingesperrt lebt, entdeckt sie noch weitere gut gehütete Familiengeheimnisse. Doch das größte Geheimnis lüften die beiden Kinder mit der Entdeckung eines wundersamen, geheimen Gartens, der versteckt auf dem Gelände der Misselthwaite Manor einen Dornröschenschlaf hielt. Dieses magische Fleckchen Erde wird für Mary und Colin zu einem abenteuerlichen Ort, der ihr Leben für immer verändern und ihre Seelen heilen wird.
17:30 Uhr
20:00 Uhr
22:30 Uhr
Der Rausch (DK 2020; R: Thomas Vinterberg)
Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...
22:30 Uhr
Der Spion (GB 2020; R: Dominic Cooke)
Während des Kalten Kriegs: Oleg Penkowski (Merab Ninidze) ist ehemaliger Geheimdienstoffizier der Sowjetunion und hat noch immer Kontakte in den Kreml, weshalb er nun die westlichen Geheimdienste mit Informationen versorgt. Angesichts der zunehmenden Eskalation des Konflikts mit den USA und der impulsiven Natur von KPdSU-Parteichef Nikita Khrushchev (Vladimir Chuprikov) fürchtet Penkowski einen drohenden Krieg und beschließt zu handeln. Er kontaktiert im Geheimen die amerikanische Botschaft in Moskau. CIA-Agentin Emily Donovan (Rachel Brosnahan) holt schließlich auch den britischen MI6 an Bord, denn sie hat einen Plan: Der unauffällige und harmlose Vertreter Greville Wynne (Benedict Cumberbatch) soll nichtsahnend mit Penkowski Kontakt aufnehmen. Nach und nach freunden sich die beiden Männer bei gegenseitigen Besuchen in Moskau und London an, doch die westlichen Geheimagenten spannen Wynne auch immer mehr in ihre Ränkespiele ein...
09:30 Uhr
13:45 Uhr
Die Croods - Alles auf Anfang (USA 2020; R: Joel Crawford)
Die Familie rund um das Oberhaupt Grug (Stimme im Original: Nicolas Cage / deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) macht sich auf den Weg, um ein neues, aber vor allem auch sicheres Zuhause zu finden. Als sie hinter hohen Mauern auf ein unsagbares Paradies treffen, welches als neuer Lebensmittelpunkt perfekter nicht sein könnte, sehen sie sich schon den Rest ihres Lebens hier verbringen. Doch da haben sie nicht mit Familie Bessermann gerechnet, denn die wohnen schon dort! Und wie die dort wohnen: Sie haben ein Baumhaus, welches mit allen erdenklichen Extras ausgestattet ist, sämtliche neumodischen Erfindungen und sogar einen Garten, der voller Obst und Gemüse ist! Während die Croods also noch in der Steinzeit leben, sind die Bessermanns schon längst in der Zukunft angekommen. Die Bessermanns nehmen die Neuankömmlinge bei sich auf. Als sich eine neue Bedrohung ankündigt, sind die beiden gegensätzlichen Familien gezwungen, zusammenzuarbeiten.
09:30 Uhr
15:30 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
17:45 Uhr
Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen (D 2021; R: Nadine Heinze, Marc Dietschreit)
Um Geld für ihre Familie daheim in der Ukraine zu verdienen, kommt Marija nach Deutschland. In einer alten Villa soll sie sich rund um die Uhr um den an Demenz erkrankten Curt kümmern, landet aber im zwischenmenschlichen Minenfeld einer deutschen Familie, deren fragile Dynamik sie nun - ganz unfreiwillig - gehörig durcheinander bringt. Curts Tochter Almut, die in den letzten Jahren für ihn gesorgt hat, fühlt sich von ihrem Vater nicht wertgeschätzt, ihr Kontrollwahn hält sie aber davon ab, loszulassen. Curt wiederum beginnt Marija für seine früh verstorbene Frau Marianne zu halten, und wähnt sich zunehmend in längst vergangenen Zeiten. Marija lässt sich auf das skurrile Spiel ein und wird für Curt immer mehr zu Marianne. Zurückversetzt in das Lebensgefühl der 70er-Jahre entwickelt der alte Herr eine ganz neue, ungeahnte Lebensfreude - wäre da nicht auch eine tief vergrabene, schmerzliche Erinnerung. Als dann auch noch Almuts Bruder Philipp (Fabian Hinrichs) auftaucht, der bisher so wenig wie möglich mit Curt zu tun haben wollte, nun aber die Nähe zur bildhübschen Marija sucht, beginnen die Dinge komplett aus dem Ruder zu laufen.
13:30 Uhr
Drachenreiter (D/B 2020; R: Tomer Eshed)
Drachen und andere Fabelwesen sind beinahe ausgestorben, nur an wenigen Orten auf der Erde finden die Kreaturen noch Zuflucht. Genau so ein Ort ist der Dschungel, in dem sich der junge Silberdrache Lung (gesprochen von Julien Bam) verstecken muss, weil ihn die ältere Generation nicht für einen richtigen Drachen hält. Als der Zufluchtsort in Gefahr gerät, macht sich Lung gemeinsam mit dem Koboldmädchen Schwefelfell (Dagi Bee) auf die Suche nach dem sagenumwobenen Saum des Himmels, wo angeblich die letzten überlebenden Drachen hausen sollen. Unterwegs treffen die beiden auf den Waisenjungen Ben (Mike Singer), der sich als Drachenreiter ausgibt. Lung und Ben verstehen sich auf Anhieb, was Schwefelfell gar nicht passt. Sie versucht, den Jungen loszuwerden. Als sie bemerken, dass ihnen das drachenfressende Monster Nesselbrand (Rick Kavanian) auf den Fersen ist, muss das außergewöhnliche Trio aber lernen, zusammen statt gegeneinander zu arbeiten...
17:45 Uhr
21:00 Uhr
23:00 Uhr
Generation Beziehungsunfähig (D 2019; R: Helena Hufnagel)
Micha lebt so, wie viele Singles seiner Generation: Er inszeniert sich und seine mangelnde Fähigkeit, eine Beziehung einzugehen mit wechselnden Partnern auf diversen Dating-Portalen. Nach mehreren Treffen lässt er dann einfach nichts mehr von sich hören, ohne einen Gedanken daran zu verschwenden, dass sein Verhalten den jeweils anderen unter Umständen sehr verletzt. Doch dann lernt er die Kehrseite der Medaille in Form seines weiblichen Alter Ego überaus schmerzlich kennen... D: Frederick Lau, Luise Heyer, Henriette Confurius
11:30 Uhr
Heimat Natur (D 2020; R: Jan Haft)
Heimat ist da, wo wir aufwachsen oder uns dauerhaft niederlassen. Und diese Heimat ist stets auch von Natur geprägt. Diese verändert und gestaltet der Mensch heute mehr als jedes Naturgesetz. Die bildgewaltige Reise führt uns von von den Gipfeln der Alpen bis an die Küsten und in die Tiefen von Nord- und Ostsee. Dazwischen liegt ein filmischer Streifzug durch dampfende Wälder, flirrende Moore, über rosablühende Heiden und die bunte Kulturlandschaft rings um unsere Dörfer und Städte.
20:45 Uhr
Home (D/NL 2021; R: Franka Potente)
Marvin Hacks (Jake McLaughlin) saß 17 Jahre lang hinter Gittern und nun ist es so weit, er darf wieder nach Hause. Mit seinem Skateboard und dem Trainingsanzug, den er trug, als er als Teenager verhaftet wurde, macht er sich auf den Weg nach Newhall. Dort angekommen erwartet ihn seine schwerkranke Mutter Bernadette (Kathy Bates) in dem gleichen, mittlerweile heruntergekommenen Haus seiner Kindheit. Doch Marvin bemerkt schnell, dass die Bewohner der Kleinstadt auch nach fast 20 Jahren nicht vergessen haben, was Marvin einst ins Gefängnis brachte. Ganz besonders großer Hass kommt ihm vom Flintow-Clan entgegen. Doch wenn Marvin eines aus seiner Zeit im Knast gelernt hat, dann, dass er sich den Konsequenzen seines Handelns stellen muss. Also ist er nun auch bereit, sich den Auswirkungen seiner Vergangenheit zu stellen, mit allem, was dazugehört. Er erträgt alles, jede auch nur kleinste Schikane und jeden Stein, der ihm in den Weg gelegt wird – was besonders bei der jungen Delta Flintow (Aisling Franciosi) ankommt, die ihn fortan mit anderen Augen sieht.
13:30 Uhr
Ich bin dein Mensch (D 2021; R: Maria Schrader)
Alma Felser ist Archäologin am Berliner Pergamon-Museum. Weil sie alleinstehend ist, wird sie eingeladen, an einem wissenschaftlichen Experiment teilzunehmen. Drei Wochen lang soll sie mit dem Humanoiden Tom zusammenleben, der als ihr idealer Partner programmiert wurde. Sie soll beurteilen, ob Roboter wie er in Zukunft Bürgerrechte genießen sollen. Und natürlich steht ihr Urteil schon am Anfang fest: auf gar keinen Fall. D: Maren Eggert, Dan Stevens, Sandra Hüller, Hans Löw, Wolfgang Hübsch
10:00 Uhr
Mein Freund Poly (Fra 2019; R: Nicolas Vanier)
Die zehnjährige Cécile (Elisa de Lambert) ist gerade mit ihren Eltern in ein Dorf nach Südfrankreich gezogen. Sich an ihre neue Heimat zu gewöhnen und Freunde zu finden, fällt ihr alles andere als leicht. Da ist es eine willkommene Abwechslung, als ein Wanderzirkus im Ort Halt macht und für Aufsehen sorgt. Nicht nur bei den Dorfbewohnern ist die Aufregung groß, auch Cécile freut sich sehr – besonders angetan hat es ihr das Shetlandpony Poly, der Star der Show! Allerdings findet das Mädchen heraus, dass das kleine Pferd von seinem Besitzer, dem Zirkusdirektor Brancalou (Patrick Timsit), zu den Kunststücken gezwungen wird, woraufhin Cécile einen Weg findet, um das Pony zu befreien. Poly und Cécile begeben sich auf eine abenteuerliche Reise voller Überraschungen, doch Brancalou ist den beiden auf den Fersen ...
16:15 Uhr
Minari (USA 2020; R: Lee Isaac Chung)
Jacob beschließt, mit seiner koreanisch-amerikanischen Familie aus Los Angeles auf eine kleine Farm in Arkansas zu ziehen. Während er die wilden Ozarks als das gelobte Land ansieht, fühlen sich seine Frau Monica und die Kinder fremd in der neuen Heimat. Das Zusammenleben der Familie wird plötzlich auf den Kopf gestellt, als die schlagfertige und liebevolle Großmutter ihre Heimat Korea verlässt und zu ihnen in die USA zieht. D: Steven Yeun, Alan S. Kim, Yeri Han, Noel Cho, Youn Yuh-jung, Darryl Cox
18:45 Uhr
Nebenan (D 2021; R: Daniel Brühl)
Am Ende dieses Sommertags wird nichts mehr so sein wie zuvor. Nur weiß Daniel davon noch nichts. Der erfolgsverwöhnte Schauspieler kehrt auf dem Weg zum Casting noch schnell in die Eckkneipe ein. Dort sitzt Bruno. Und der hat, wie von nun an im Minutentakt durchsickert, lange auf diesen Moment gewartet. Daniel Brühl, einer der auch international erfolgreichsten deutschen Schauspieler, hat erstmals Regie geführt. Das Drehbuch schrieb Daniel Kehlmann. In den Hauptrollen Daniel Brühl und Peter Kurth. D: Daniel Brühl, Peter Kurth, Rike Eckermann, Aenne Schwarz
14:00 Uhr
Nomadland (USA 2020; R: Chloé Zhao)
Fern (Frances McDormand) hat vor einiger Zeit ihren Mann verloren, aber dennoch ist sie in dem gemeinsamen Haus in Empire, Nevada wohnengeblieben. Nun allerdings hat die United States Gypsum Corporation, ein Baustoffhersteller und der einzige große Arbeitgeber der Kleinstadt, dichtgemacht und es gibt keine Jobs mehr. Nicht einmal eine Postleitzahl hat Empire mehr, weswegen Fern in ihrem kleinen Transporter lebt, durch die Vereinigten Staaten fährt und sich von Job zu Job treiben lässt. Sie besteht allerdings darauf, dass sie nicht obdachlos, sondern einfach nur hauslos ist. Fern könnte aufgrund ihrer Qualifikationen jederzeit wieder ein normales Leben führen, doch sie bevorzugt das Leben auf der Straße mit seiner Freiheit, den anderen Menschen und den vielen Bekanntschaften, die man irgendwann wiedertrifft. So arbeitet sie etwa in einem Versandlager, bei der Ernte oder in einer Wohnwagensiedlung...
20:15 Uhr
Nomadland (USA 2020; R: Chloé Zhao) OmU
Fern (Frances McDormand) hat vor einiger Zeit ihren Mann verloren, aber dennoch ist sie in dem gemeinsamen Haus in Empire, Nevada wohnengeblieben. Nun allerdings hat die United States Gypsum Corporation, ein Baustoffhersteller und der einzige große Arbeitgeber der Kleinstadt, dichtgemacht und es gibt keine Jobs mehr. Nicht einmal eine Postleitzahl hat Empire mehr, weswegen Fern in ihrem kleinen Transporter lebt, durch die Vereinigten Staaten fährt und sich von Job zu Job treiben lässt. Sie besteht allerdings darauf, dass sie nicht obdachlos, sondern einfach nur hauslos ist. Fern könnte aufgrund ihrer Qualifikationen jederzeit wieder ein normales Leben führen, doch sie bevorzugt das Leben auf der Straße mit seiner Freiheit, den anderen Menschen und den vielen Bekanntschaften, die man irgendwann wiedertrifft. So arbeitet sie etwa in einem Versandlager, bei der Ernte oder in einer Wohnwagensiedlung...
10:00 Uhr
12:15 Uhr
14:30 Uhr
16:45 Uhr
Ostwind - Der große Orkan (D 2021; R: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton)
Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten.
11:30 Uhr
15:45 Uhr
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (USA/AUS 2021; R: Will Gluck)
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen. Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).
12:00 Uhr
15:45 Uhr
Spirit - Frei und ungezähmt (USA 2021; R: Elaine Bogan, Ennio Torresan)
Lucky Prescott (Stimme im Original: Isabela Merced / deutsche Stimme: Caroline Wunderlich) ist ein aufgewecktes Mädchen, dass Regeln nur in der Theorie kennt. Die Liebe zu Pferden und spektakulären Abenteuern hat sie von ihrer verstorbenen Mutter Milagro (Eiza González / Christin Quander) vererbt bekommen, die als Stuntreiterin ein großer Name in der kleinen Stadt Miradero war. Unter den wachsamen Augen von Tante Cora (Julianne Moore / Alexandra Wilcke) fordert die kleine Lucky einmal zu viel ihr Glück heraus, was Cora zu dem Entschluss bringt, Lucky zurück zu ihrem Vater Jim (Jake Gyllenhaal / Karlo Hackenberger) zu bringen. Er lebt noch immer in Miradero, was Lucky überhaupt nicht beeindruckt. Abenteuer kann sie in dem verschlafenen Nest nicht erwarten. Als sie jedoch den wilden Mustang Spirit trifft, beginnt für Lucky ein neues Kapitel: Sie freundet sich mit dem stolzen Pferd an, lernt neue Freunde kennen und muss die Herde von Spirit vor einen fiesen Pferdezüchter Hendricks (Walton Goggins / Torsten Münchow) retten.
19:45 Uhr
22:30 Uhr
The Green Knight (USA 2020; R: David Lowery)
David Lowery präsentiert ein episches Fantasy-Abenteuer, das auf der zeitlosen Arthur-Legende basiert. Erzählt wird die Geschichte von Sir Gawain, König Arthurs rücksichtslosem und eigenwilligem Neffen, der sich auf eine gewagte Suche macht, um sich dem „Green Knight"" zu stellen, einem gigantischen smaragdhäutenen Fremden. So muss Gawain auf seiner epischen Reise mit Geistern, Riesen, Dieben und Intriganten kämpfen, um sich selbst zu finden und seinen Heldenmut vor Familie und Königreich zu beweisen, indem er sich dem ultimativen Herausforderer stellt, in dieser modernen Variante einer klassischen Geschichte von den Rittern der Tafelrunde. D: Dev Patel, Alicia Vikander, Joel Edgerton
09:30 Uhr
Yakari - Der Kinofilm (Fra/D/B 2019; R: Xavier Giacometti, Toby Genkel)
Der Sioux-Junge Yakari hat einen großen Traum: später einmal auf Kleiner Donner zu reiten. Keinem Mitglied seines Stammes ist es bisher gelungen, das Wildpferd zu zähmen. Einige Jäger der Sioux machen sich eines Tages auf den Weg, um ein paar wilde Mustang-Pferde einzufangen, doch ausgerechnet Kleiner Donner ist wieder entwischt. Yakari hält das nicht davon ab, dem wilden Hengst weiter zu folgen und befreit ihn, als er mit dem Huf unter einem Fels eingeklemmt ist. Großer Adler, Yakaris Totemtier, verleiht ihm für diese selbstlose und mutige Tat die Gabe, mit Tieren sprechen zu können. Kleiner Donner aber ist verschwunden. Der kleine Sioux-Junge macht sich wieder auf die Suche nach dem Pferd – doch er landet dabei in einem reißenden Fluss und stürzt einen Wasserfall hinab. Der Strom treibt ihn immer weiter von seiner Heimat weg. Kann Yakari diesmal auf die Hilfe von Kleiner Donner hoffen?
Technische Sammlungen
21:00 Uhr
Godzilla (JPN 1954; R: Ishirō Honda)
Thalia-Kino
18:00 Uhr
Alles ist Eins. Ausser der 0. (D 2020; R: Klaus Maerk, Tanja Schwerdorf)
Wau Holland gründete 1981 zusammen mit anderen deutschen Hackern den legendären Chaos Computer Club. Der setzt sich insbesondere für den Schutz privater Daten, Informationsfreiheit und die Hacker-Ethik ein. Doch besonders durch spektakuläre Aktionen und Hacks und durch Verstrickungen mit Geheimdiensten erlangten sie eine größere Bekanntheit. Dabei steht für den Club vor allem eins im Mittelpunkt: Die Digitalisierung soll nicht nur als Heilsbringer für die moderne Gesellschaft angesehen werden, sondern auch als Regierungstechnik, die unmittelbar mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt korreliert. In Klaus Maecks und Tanja Schwerdorfs Dokumentarfilm wird die Geschichte der Hacker und des Clubs von den Protagonisten persönlich erzählt.
20:00 Uhr
Der Rausch (DK 2020; R: Thomas Vinterberg) OmU
Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...
22:30 Uhr
Home (D/NL 2021; R: Franka Potente) OmU
Marvin Hacks (Jake McLaughlin) saß 17 Jahre lang hinter Gittern und nun ist es so weit, er darf wieder nach Hause. Mit seinem Skateboard und dem Trainingsanzug, den er trug, als er als Teenager verhaftet wurde, macht er sich auf den Weg nach Newhall. Dort angekommen erwartet ihn seine schwerkranke Mutter Bernadette (Kathy Bates) in dem gleichen, mittlerweile heruntergekommenen Haus seiner Kindheit. Doch Marvin bemerkt schnell, dass die Bewohner der Kleinstadt auch nach fast 20 Jahren nicht vergessen haben, was Marvin einst ins Gefängnis brachte. Ganz besonders großer Hass kommt ihm vom Flintow-Clan entgegen. Doch wenn Marvin eines aus seiner Zeit im Knast gelernt hat, dann, dass er sich den Konsequenzen seines Handelns stellen muss. Also ist er nun auch bereit, sich den Auswirkungen seiner Vergangenheit zu stellen, mit allem, was dazugehört. Er erträgt alles, jede auch nur kleinste Schikane und jeden Stein, der ihm in den Weg gelegt wird – was besonders bei der jungen Delta Flintow (Aisling Franciosi) ankommt, die ihn fortan mit anderen Augen sieht.
UCI
17:25 Uhr
19:35 Uhr
Black Widow (USA 2021; R: Cate Shortland)
Natasha Romanoff alias „Black Widow“ (Scarlett Johansson) ist gezwungen, sich mit den dunklen Kapiteln ihrer Lebensgeschichte auseinanderzusetzen. Ausgangspunkt ist eine Verschwörung, die etwas mit Natashas Vergangenheit zu tun haben muss. Dabei wird sie von einem mächtigen Gegner auf die Probe gestellt, der nichts unversucht lässt, um Black Widow zur Strecke zu bringen: Taskmaster, ein hochgefährlicher Widersacher, der die Kampfstile seiner Gegner nachahmen kann. So bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich ihrer Vergangenheit als ehemalige Agentin des KGB zu stellen und auch die zerrütteten Beziehungen aufzuarbeiten, die sie lange vor ihrer Zeit bei den Avengers, hinterließ. Dabei helfen ihr ihre Ersatzeltern Alexei Shostakov (David Harbour) und Melina Vostokoff (Rachel Weisz) sowie ihre Black-Widow-Kollegin Yelena Belova (Florence Pugh)...
19:45 Uhr
Cash Truck (USA 2021; R: Guy Ritchie)
Er nennt sich einfach nur „H“ (Jason Statham) – und arbeitet als der Neue bei einer Geldtransportfirma, die jede Woche hunderte von Millionen Dollar in Los Angeles hin und her transportiert. Überfälle auf die rollenden Safes sind fast schon an der Tagesordnung. H und seine Kollegen dürfen dann nicht zimperlich sein, wenn es darum geht, das ihnen anvertraute Geld zu beschützen – und H ist ganz gewiss alles andere als zimperlich! Doch den wahren Grund, warum der so verschlossen wirkende H bei der Firma angeheuert hat, verrät er zunächst niemandem: Er hat eine ganz persönliche Motivation, die Drahtzieher hinter einer Reihe besonders brutaler Raubüberfälle, die offenbar zusammenhängen, zu finden. Und so genau, wie die Täter über die Routen der Transporter Bescheid wussten, müssen sie Insider-Infos aus dem Unternehmen bekommen. H nimmt die Sache in die eigene Hand, um die Kriminellen zur Strecke zu bringen, schürt mit seinen Alleingängen aber auch das Misstrauen seiner Kollegen…
14:35 Uhr
Catweazle (D 2021; R: Sven Unterwaldt)
Es ist das Jahr 1020 als der Hexenmeister Catweazle (Otto Waalkes) vor den barbarischen Normannen fliehen muss. Mit dem Zauberspruch „Salmei, Dalmei, Adomei!“ will er sich auf und davon machen, doch das geht gehörig schief: Catweazle landet mitten im Deutschland der Gegenwart! Er trifft auf den 11-jährigen Förstersohn Benny (Julius Weckauf), der Mitleid mit dem komischen Mann hat und ihn bei seinen Eltern versteckt. Die moderne Welt hält für den Zauberer und seine Kröte Kühlwalda einige Überraschungen bereit, von der Glühbirne über Toiletten bis hin zu Ampeln und Autos. Die Erfindungen der Moderne schockieren ihn, üben aber auch eine merkwürdige Faszination auf ihn aus, sodass er sich immer mehr mit der Gegenwart auseinandersetzt. Das ungleiche Duo macht sich auf die Suche nach Catweazles Druidenstab, denn nur mit dem hat der kauzige Druide die Chance, wieder in seine Zeit zurückzukehren. Filmadaption der britischen TV-Serie von Richard Carpenter.
20:35 Uhr
Conjuring 3 - Im Bann des Teufels (USA 2021; R: Michael Chaves)
Die Dämonologen Lorraine (Vera Farmiga) und Ed Warren (Patrick Wilson) gehen übernatürlichen Ereignissen auf den Grund. Häufig werden sie in Geisterhäuser gerufen, um verschreckten Familien zu helfen, das Grauen in ihrem Heim loszuwerden. Doch auch mit anderen Dämonen beschäftigt sich das Ehepaar – und ein solcher Auftrag führt Lorraine und Ed bei einem ihrer spektakulärsten Fälle schließlich sogar bis vors Gericht: 1981 führen die Warrens am kleinen David (Julian Hilliard) einen – zunächst erfolgreichen – Exorzismus durch. Der Dämon verlässt den Körper des Jungen, aber anschließend sucht er sich eine neue menschliche Hülle, in der er seine schaurigen Taten ausführen kann. Fortan ist Arne (Ruairi O'Connor), der Freund von Davids Schwester Judy (Charlene Amoia), von dem paranormalen Wesen besessen. Arne begeht eine folgenschwere Tat, die alle Beteiligten in den Abgrund zieht. Er kommt vor Gericht. Auch die Warrens müssen sich in der Öffentlichkeit für ihr Handeln und die Verwicklung in die Geschehnisse verantworten...
14:55 Uhr
Die Croods - Alles auf Anfang (USA 2020; R: Joel Crawford)
Die Familie rund um das Oberhaupt Grug (Stimme im Original: Nicolas Cage / deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) macht sich auf den Weg, um ein neues, aber vor allem auch sicheres Zuhause zu finden. Als sie hinter hohen Mauern auf ein unsagbares Paradies treffen, welches als neuer Lebensmittelpunkt perfekter nicht sein könnte, sehen sie sich schon den Rest ihres Lebens hier verbringen. Doch da haben sie nicht mit Familie Bessermann gerechnet, denn die wohnen schon dort! Und wie die dort wohnen: Sie haben ein Baumhaus, welches mit allen erdenklichen Extras ausgestattet ist, sämtliche neumodischen Erfindungen und sogar einen Garten, der voller Obst und Gemüse ist! Während die Croods also noch in der Steinzeit leben, sind die Bessermanns schon längst in der Zukunft angekommen. Die Bessermanns nehmen die Neuankömmlinge bei sich auf. Als sich eine neue Bedrohung ankündigt, sind die beiden gegensätzlichen Familien gezwungen, zusammenzuarbeiten.
14:50 Uhr
17:10 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
15:10 Uhr
16:55 Uhr
19:30 Uhr
20:05 Uhr
Fast & Furious 9 (USA 2021; R: Justin Lin) OV
Dominic Toretto (Vin Diesel) hat immer großen Wert auf die „Familie“ um seine Frau Letty (Michelle Rodriguez), ihren gemeinsamen Sohn Sohn Brian, seiner Schwester Mia (Jordana Brewster) und seine Mitstreiter Roman (Tyrese Gibson) und Tej (Ludacris) gelegt. Als dann allerdings plötzlich ein weiterer Blutsverwandter von Dom auf der Bildfläche erscheint, sieht das etwas anders aus. Doms und Mias verschollener Bruder Jakob (John Cena), ein tödlicher Killer und Dieb, will mit Dom eine Rechnung begleichen und tut sich dafür mit der Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron) zusammen. Dom steht vor seiner wohl größten Herausforderung. Da kommt es ihm gerade recht, dass er unverhoffte Unterstützung von seinem totgeglaubten Freund Han (Sung Kang) bekommt, der den Anschlag auf sein Leben offenbar doch überlebt hat. Dom muss sich nun den Sünden seiner Vergangenheit stellen und sich mit seiner Crew zusammenschließen, um die Weltverschwörung zu stoppen, die von Jakob und Cipher angeführt wird.
17:35 Uhr
20:00 Uhr
Generation Beziehungsunfähig (D 2019; R: Helena Hufnagel)
Micha lebt so, wie viele Singles seiner Generation: Er inszeniert sich und seine mangelnde Fähigkeit, eine Beziehung einzugehen mit wechselnden Partnern auf diversen Dating-Portalen. Nach mehreren Treffen lässt er dann einfach nichts mehr von sich hören, ohne einen Gedanken daran zu verschwenden, dass sein Verhalten den jeweils anderen unter Umständen sehr verletzt. Doch dann lernt er die Kehrseite der Medaille in Form seines weiblichen Alter Ego überaus schmerzlich kennen... D: Frederick Lau, Luise Heyer, Henriette Confurius
17:05 Uhr
20:10 Uhr
20:15 Uhr
Greta (IRL/USA 2018; R: Neil Jordan)
Die junge Frances vermisst ihre verstorbene Mutter und zieht nach Manhattan, wo sie eines Tages eine vergessene Handtasche in der U-Bahn findet und ihrer dankbaren Besitzerin, Klavierlehrerin Greta, zurückgibt. Aus einem anfänglichen Gespräch entwickelt sich schnell eine Freundschaft zwischen Frances und Greta, die eine Witwe ist und sich der jungen Frau gegenüber fast schon mütterlich verhält. Doch bald muss Frances erkennen, dass die Klavierlehrerin finstere Pläne verfolgt. Denn in ihrem Haus befinden sich mehrere identische Handtaschen, die jeweils mit Post-Its versehen sind, auf denen unterschiedliche Namen stehen. Frances versteht nicht, was es damit auf sich hat und vertraut Greta nicht mehr. Auch ist sie ihr nicht mehr geheuer, weshalb sie den Kontakt zu Greta abbricht. Doch die Witwe kann den Kontaktabbruch nicht akzeptierten und lauert der jungen Frau auf. D: Isabelle Huppert, Chloë Grace Moretz, Maika Monroe
14:30 Uhr
17:20 Uhr
Jungle Cruise (USA 2021; R: Jaume Collet-Serra)
Lilly Houghton ist Forscherin mit Leib und Seele und als sie von der alten Legende über einen Wunderbaum mit unglaublichen Heilkräften hört, muss sie dem selbstverständlich auf den Grund gehen. So reist sie mitsamt ihrer Ausrüstung - inklusive einer gestohlenen Pfeilspitze - ins Amazonasgebiet, wo sie den schroffen Kapitän Frank für die Reise in den Dschungel anheuert. Das ungewöhnliche Team ahnt nichts von dem Fluch, der sich ihnen auf der abenteuerlichen Reise in den Weg stellt... Mit Dwayne Johnson, Emily Blunt, Jesse Plemons, Paul Giamatti
17:40 Uhr
20:25 Uhr
Old (USA 2021; R: M. Night Shyamalan)
Guy (Gael García Bernal) und Prisca (Vicky Krieps) sind mit ihren Kindern Trent (Nolan River) und Maddox (Alexa Swinton) im Urlaub und freuen sich auf einen Tag an einem versteckten, abgelegenen Strand. Ganz für sich haben sie das Meer zwar nicht, denn schon bald tauchen andere Menschen am Strand auf, doch das erweist sich bald als ihr geringstes Problem: Beim Schwimmen findet der junge Trent die Leiche einer Frau, die nur wenige Augenblicke später schon komplett skelettiert ist. Und auch die Kinder werden plötzlich sehr schnell älter, wovon nicht nur Trent (jetzt: Alex Wolff) komplett verstört ist. Wie es scheint, altern alle, die sich am Strand aufhalten, rasend schnell. Spätestens am nächsten Morgen, so ist es zu befürchten, werden die meisten Strandurlauber tot sein. Und das Schlimmste ist: Es scheint kein Entkommen aus dieser verstörenden Beschleunigung zu geben...
14:45 Uhr
17:15 Uhr
Ostwind - Der große Orkan (D 2021; R: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton)
Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten.
14:35 Uhr
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (USA/AUS 2021; R: Will Gluck)
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen. Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).
14:40 Uhr
Space Jam 2: A New Legacy (USA 2021; R: Malcolm D. Lee)
Eigentlich führt Basketball-Superstar LeBron James (LeBron James) ein glückliches Leben mit seiner Frau Kamiyah (Sonequa Martin-Green) und den gemeinsamen Kindern Darius (Ceyair Wright), Dom (Cedric Joe) und Xosha (Harper Leigh Alexander). Doch sein Verhältnis zu Dom ist etwas angeknackst, da der sich weniger für den Sport seines Vaters, sondern vielmehr für das Programmieren von Videospielen interessiert. Auf seine technischen Fähigkeiten wird eines Tages auch die Künstliche Intelligenz Al-G Rhythm (Don Cheadle) aufmerksam, die zur Verwirklichung ihrer ganz eigenen Ziele Dom und seinen Vater kurzerhand in eine virtuelle Welt entführt. Nur wenn LeBron das mächtige Team von Al-G Rhythm im Basketball bezwingt, werden er und sein Sohn wieder freigelassen. Bloß gut, dass sich in dieser Welt auch die Looney Tunes um Bugs Bunny (Stimme im Original: Jeff Bergman) und Lola Bunny (Zendaya) tummeln. Die haben ja bereits Erfahrung mit ungewöhnlichen und alles entscheidenden Basketball-Matches...
15:00 Uhr
Spirit - Frei und ungezähmt (USA 2021; R: Elaine Bogan, Ennio Torresan)
Lucky Prescott (Stimme im Original: Isabela Merced / deutsche Stimme: Caroline Wunderlich) ist ein aufgewecktes Mädchen, dass Regeln nur in der Theorie kennt. Die Liebe zu Pferden und spektakulären Abenteuern hat sie von ihrer verstorbenen Mutter Milagro (Eiza González / Christin Quander) vererbt bekommen, die als Stuntreiterin ein großer Name in der kleinen Stadt Miradero war. Unter den wachsamen Augen von Tante Cora (Julianne Moore / Alexandra Wilcke) fordert die kleine Lucky einmal zu viel ihr Glück heraus, was Cora zu dem Entschluss bringt, Lucky zurück zu ihrem Vater Jim (Jake Gyllenhaal / Karlo Hackenberger) zu bringen. Er lebt noch immer in Miradero, was Lucky überhaupt nicht beeindruckt. Abenteuer kann sie in dem verschlafenen Nest nicht erwarten. Als sie jedoch den wilden Mustang Spirit trifft, beginnt für Lucky ein neues Kapitel: Sie freundet sich mit dem stolzen Pferd an, lernt neue Freunde kennen und muss die Herde von Spirit vor einen fiesen Pferdezüchter Hendricks (Walton Goggins / Torsten Münchow) retten.
UFA-Palast
13:45 Uhr
16:45 Uhr
19:45 Uhr
Black Widow (USA 2021; R: Cate Shortland)
Natasha Romanoff alias „Black Widow“ (Scarlett Johansson) ist gezwungen, sich mit den dunklen Kapiteln ihrer Lebensgeschichte auseinanderzusetzen. Ausgangspunkt ist eine Verschwörung, die etwas mit Natashas Vergangenheit zu tun haben muss. Dabei wird sie von einem mächtigen Gegner auf die Probe gestellt, der nichts unversucht lässt, um Black Widow zur Strecke zu bringen: Taskmaster, ein hochgefährlicher Widersacher, der die Kampfstile seiner Gegner nachahmen kann. So bleibt ihr nichts anderes übrig, als sich ihrer Vergangenheit als ehemalige Agentin des KGB zu stellen und auch die zerrütteten Beziehungen aufzuarbeiten, die sie lange vor ihrer Zeit bei den Avengers, hinterließ. Dabei helfen ihr ihre Ersatzeltern Alexei Shostakov (David Harbour) und Melina Vostokoff (Rachel Weisz) sowie ihre Black-Widow-Kollegin Yelena Belova (Florence Pugh)...
17:50 Uhr
20:15 Uhr
Cash Truck (USA 2021; R: Guy Ritchie)
Er nennt sich einfach nur „H“ (Jason Statham) – und arbeitet als der Neue bei einer Geldtransportfirma, die jede Woche hunderte von Millionen Dollar in Los Angeles hin und her transportiert. Überfälle auf die rollenden Safes sind fast schon an der Tagesordnung. H und seine Kollegen dürfen dann nicht zimperlich sein, wenn es darum geht, das ihnen anvertraute Geld zu beschützen – und H ist ganz gewiss alles andere als zimperlich! Doch den wahren Grund, warum der so verschlossen wirkende H bei der Firma angeheuert hat, verrät er zunächst niemandem: Er hat eine ganz persönliche Motivation, die Drahtzieher hinter einer Reihe besonders brutaler Raubüberfälle, die offenbar zusammenhängen, zu finden. Und so genau, wie die Täter über die Routen der Transporter Bescheid wussten, müssen sie Insider-Infos aus dem Unternehmen bekommen. H nimmt die Sache in die eigene Hand, um die Kriminellen zur Strecke zu bringen, schürt mit seinen Alleingängen aber auch das Misstrauen seiner Kollegen…
13:15 Uhr
Catweazle (D 2021; R: Sven Unterwaldt)
Es ist das Jahr 1020 als der Hexenmeister Catweazle (Otto Waalkes) vor den barbarischen Normannen fliehen muss. Mit dem Zauberspruch „Salmei, Dalmei, Adomei!“ will er sich auf und davon machen, doch das geht gehörig schief: Catweazle landet mitten im Deutschland der Gegenwart! Er trifft auf den 11-jährigen Förstersohn Benny (Julius Weckauf), der Mitleid mit dem komischen Mann hat und ihn bei seinen Eltern versteckt. Die moderne Welt hält für den Zauberer und seine Kröte Kühlwalda einige Überraschungen bereit, von der Glühbirne über Toiletten bis hin zu Ampeln und Autos. Die Erfindungen der Moderne schockieren ihn, üben aber auch eine merkwürdige Faszination auf ihn aus, sodass er sich immer mehr mit der Gegenwart auseinandersetzt. Das ungleiche Duo macht sich auf die Suche nach Catweazles Druidenstab, denn nur mit dem hat der kauzige Druide die Chance, wieder in seine Zeit zurückzukehren. Filmadaption der britischen TV-Serie von Richard Carpenter.
20:15 Uhr
Conjuring 3 - Im Bann des Teufels (USA 2021; R: Michael Chaves)
Die Dämonologen Lorraine (Vera Farmiga) und Ed Warren (Patrick Wilson) gehen übernatürlichen Ereignissen auf den Grund. Häufig werden sie in Geisterhäuser gerufen, um verschreckten Familien zu helfen, das Grauen in ihrem Heim loszuwerden. Doch auch mit anderen Dämonen beschäftigt sich das Ehepaar – und ein solcher Auftrag führt Lorraine und Ed bei einem ihrer spektakulärsten Fälle schließlich sogar bis vors Gericht: 1981 führen die Warrens am kleinen David (Julian Hilliard) einen – zunächst erfolgreichen – Exorzismus durch. Der Dämon verlässt den Körper des Jungen, aber anschließend sucht er sich eine neue menschliche Hülle, in der er seine schaurigen Taten ausführen kann. Fortan ist Arne (Ruairi O'Connor), der Freund von Davids Schwester Judy (Charlene Amoia), von dem paranormalen Wesen besessen. Arne begeht eine folgenschwere Tat, die alle Beteiligten in den Abgrund zieht. Er kommt vor Gericht. Auch die Warrens müssen sich in der Öffentlichkeit für ihr Handeln und die Verwicklung in die Geschehnisse verantworten...
13:15 Uhr
15:40 Uhr
Die Croods - Alles auf Anfang (USA 2020; R: Joel Crawford)
Die Familie rund um das Oberhaupt Grug (Stimme im Original: Nicolas Cage / deutsche Stimme: Uwe Ochsenknecht) macht sich auf den Weg, um ein neues, aber vor allem auch sicheres Zuhause zu finden. Als sie hinter hohen Mauern auf ein unsagbares Paradies treffen, welches als neuer Lebensmittelpunkt perfekter nicht sein könnte, sehen sie sich schon den Rest ihres Lebens hier verbringen. Doch da haben sie nicht mit Familie Bessermann gerechnet, denn die wohnen schon dort! Und wie die dort wohnen: Sie haben ein Baumhaus, welches mit allen erdenklichen Extras ausgestattet ist, sämtliche neumodischen Erfindungen und sogar einen Garten, der voller Obst und Gemüse ist! Während die Croods also noch in der Steinzeit leben, sind die Bessermanns schon längst in der Zukunft angekommen. Die Bessermanns nehmen die Neuankömmlinge bei sich auf. Als sich eine neue Bedrohung ankündigt, sind die beiden gegensätzlichen Familien gezwungen, zusammenzuarbeiten.
13:15 Uhr
15:30 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
13:45 Uhr
17:00 Uhr
20:00 Uhr
Fast & Furious 9 (USA 2021; R: Justin Lin) OV
Dominic Toretto (Vin Diesel) hat immer großen Wert auf die „Familie“ um seine Frau Letty (Michelle Rodriguez), ihren gemeinsamen Sohn Sohn Brian, seiner Schwester Mia (Jordana Brewster) und seine Mitstreiter Roman (Tyrese Gibson) und Tej (Ludacris) gelegt. Als dann allerdings plötzlich ein weiterer Blutsverwandter von Dom auf der Bildfläche erscheint, sieht das etwas anders aus. Doms und Mias verschollener Bruder Jakob (John Cena), ein tödlicher Killer und Dieb, will mit Dom eine Rechnung begleichen und tut sich dafür mit der Cyber-Terroristin Cipher (Charlize Theron) zusammen. Dom steht vor seiner wohl größten Herausforderung. Da kommt es ihm gerade recht, dass er unverhoffte Unterstützung von seinem totgeglaubten Freund Han (Sung Kang) bekommt, der den Anschlag auf sein Leben offenbar doch überlebt hat. Dom muss sich nun den Sünden seiner Vergangenheit stellen und sich mit seiner Crew zusammenschließen, um die Weltverschwörung zu stoppen, die von Jakob und Cipher angeführt wird.
18:00 Uhr
20:15 Uhr
Generation Beziehungsunfähig (D 2019; R: Helena Hufnagel)
Micha lebt so, wie viele Singles seiner Generation: Er inszeniert sich und seine mangelnde Fähigkeit, eine Beziehung einzugehen mit wechselnden Partnern auf diversen Dating-Portalen. Nach mehreren Treffen lässt er dann einfach nichts mehr von sich hören, ohne einen Gedanken daran zu verschwenden, dass sein Verhalten den jeweils anderen unter Umständen sehr verletzt. Doch dann lernt er die Kehrseite der Medaille in Form seines weiblichen Alter Ego überaus schmerzlich kennen... D: Frederick Lau, Luise Heyer, Henriette Confurius
14:00 Uhr
17:00 Uhr
Jungle Cruise (USA 2021; R: Jaume Collet-Serra)
Lilly Houghton ist Forscherin mit Leib und Seele und als sie von der alten Legende über einen Wunderbaum mit unglaublichen Heilkräften hört, muss sie dem selbstverständlich auf den Grund gehen. So reist sie mitsamt ihrer Ausrüstung - inklusive einer gestohlenen Pfeilspitze - ins Amazonasgebiet, wo sie den schroffen Kapitän Frank für die Reise in den Dschungel anheuert. Das ungewöhnliche Team ahnt nichts von dem Fluch, der sich ihnen auf der abenteuerlichen Reise in den Weg stellt... Mit Dwayne Johnson, Emily Blunt, Jesse Plemons, Paul Giamatti
20:15 Uhr
Jungle Cruise (USA 2021; R: Jaume Collet-Serra) 3D
Lilly Houghton ist Forscherin mit Leib und Seele und als sie von der alten Legende über einen Wunderbaum mit unglaublichen Heilkräften hört, muss sie dem selbstverständlich auf den Grund gehen. So reist sie mitsamt ihrer Ausrüstung - inklusive einer gestohlenen Pfeilspitze - ins Amazonasgebiet, wo sie den schroffen Kapitän Frank für die Reise in den Dschungel anheuert. Das ungewöhnliche Team ahnt nichts von dem Fluch, der sich ihnen auf der abenteuerlichen Reise in den Weg stellt... Mit Dwayne Johnson, Emily Blunt, Jesse Plemons, Paul Giamatti
20:30 Uhr
Nobody (USA 2021; R: Ilya Naishuller)
18:00 Uhr
20:30 Uhr
Old (USA 2021; R: M. Night Shyamalan)
Guy (Gael García Bernal) und Prisca (Vicky Krieps) sind mit ihren Kindern Trent (Nolan River) und Maddox (Alexa Swinton) im Urlaub und freuen sich auf einen Tag an einem versteckten, abgelegenen Strand. Ganz für sich haben sie das Meer zwar nicht, denn schon bald tauchen andere Menschen am Strand auf, doch das erweist sich bald als ihr geringstes Problem: Beim Schwimmen findet der junge Trent die Leiche einer Frau, die nur wenige Augenblicke später schon komplett skelettiert ist. Und auch die Kinder werden plötzlich sehr schnell älter, wovon nicht nur Trent (jetzt: Alex Wolff) komplett verstört ist. Wie es scheint, altern alle, die sich am Strand aufhalten, rasend schnell. Spätestens am nächsten Morgen, so ist es zu befürchten, werden die meisten Strandurlauber tot sein. Und das Schlimmste ist: Es scheint kein Entkommen aus dieser verstörenden Beschleunigung zu geben...
14:15 Uhr
16:45 Uhr
Ostwind - Der große Orkan (D 2021; R: Ewa Karlström, Andreas Ulmke-Smeaton)
Über Gut Kaltenbach zieht ein Sommersturm auf, was den Pferde-Wanderzirkus Equuleus dazu zwingt, auf dem Gestüt Schutz vor dem Unwetter zu suchen. Ari hat sich mittlerweile gut auf dem Hof eingelebt und wird von der Welt des Kunstreitens magisch angezogen. Viele Länder bereisen und Zirkus mit Pferden – sie ist ganz fasziniert von dem Gedanken. Sie fragt sich, ob solch eine Show ihre wahre Bestimmung sein könnte? Bald darauf fasst Ari (Luna Paiano) den Plan, gemeinsam mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und der Hilfe von Ostwind einem in die Jahre gekommenen Showpferd zu helfen. Doch der durchtriebene Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ahnt, was Ari vorhat, und Ostwind gerät in Gefahr. Als alles verloren scheint, kommt Mika (Hanna Binke) in letzter Sekunde aus Kanada zurück. Gemeinsam versuchen sie alles, um ihren Ostwind zu retten.
13:15 Uhr
Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker (USA/AUS 2021; R: Will Gluck)
Thomas McGregor (Domhnall Gleeson) und seine einstige Nachbarin Bea (Rose Byrne) sind mittlerweile verheiratet und haben sich daran gewöhnt, ihr Leben gemeinsam mit Peter (Stimme im Original: James Corden, in der deutschen Fassung: Christoph Maria Herbst) und seiner Hasenfamilie zu verbringen. Menschen und Tiere teilen sich fortan friedlich den Garten. Doch auch wenn Peter sich redlich Mühe gibt, ein braver Mitbewohner zu sein, wird er seinen Ruf als Chaosstifter und Schlawiner nie ganz los. Frustriert sucht Peter also nach Ablenkung abseits des Gartens – und findet sie prompt in der großen Stadt, die mit ihren Marktplätzen ganz neue Möglichkeiten bietet, Gemüse zu stibitzen! Als sich Peter dann auch noch mit zwielichtigen Gestalten anfreundet, brockt er seiner ganzen Hasenfamilie einen gewaltigen Schlamassel ein. Doch Thomas und Bea sind sofort an seiner Seite, um ihm aus der Patsche zu helfen, denn in einer richtigen Familie hält man immer zusammen. Fortsetzung des Kinofilms „Peter Hase“ (2018).
15:20 Uhr
17:40 Uhr
Space Jam 2: A New Legacy (USA 2021; R: Malcolm D. Lee)
Eigentlich führt Basketball-Superstar LeBron James (LeBron James) ein glückliches Leben mit seiner Frau Kamiyah (Sonequa Martin-Green) und den gemeinsamen Kindern Darius (Ceyair Wright), Dom (Cedric Joe) und Xosha (Harper Leigh Alexander). Doch sein Verhältnis zu Dom ist etwas angeknackst, da der sich weniger für den Sport seines Vaters, sondern vielmehr für das Programmieren von Videospielen interessiert. Auf seine technischen Fähigkeiten wird eines Tages auch die Künstliche Intelligenz Al-G Rhythm (Don Cheadle) aufmerksam, die zur Verwirklichung ihrer ganz eigenen Ziele Dom und seinen Vater kurzerhand in eine virtuelle Welt entführt. Nur wenn LeBron das mächtige Team von Al-G Rhythm im Basketball bezwingt, werden er und sein Sohn wieder freigelassen. Bloß gut, dass sich in dieser Welt auch die Looney Tunes um Bugs Bunny (Stimme im Original: Jeff Bergman) und Lola Bunny (Zendaya) tummeln. Die haben ja bereits Erfahrung mit ungewöhnlichen und alles entscheidenden Basketball-Matches...
15:30 Uhr
Spirit - Frei und ungezähmt (USA 2021; R: Elaine Bogan, Ennio Torresan)
Lucky Prescott (Stimme im Original: Isabela Merced / deutsche Stimme: Caroline Wunderlich) ist ein aufgewecktes Mädchen, dass Regeln nur in der Theorie kennt. Die Liebe zu Pferden und spektakulären Abenteuern hat sie von ihrer verstorbenen Mutter Milagro (Eiza González / Christin Quander) vererbt bekommen, die als Stuntreiterin ein großer Name in der kleinen Stadt Miradero war. Unter den wachsamen Augen von Tante Cora (Julianne Moore / Alexandra Wilcke) fordert die kleine Lucky einmal zu viel ihr Glück heraus, was Cora zu dem Entschluss bringt, Lucky zurück zu ihrem Vater Jim (Jake Gyllenhaal / Karlo Hackenberger) zu bringen. Er lebt noch immer in Miradero, was Lucky überhaupt nicht beeindruckt. Abenteuer kann sie in dem verschlafenen Nest nicht erwarten. Als sie jedoch den wilden Mustang Spirit trifft, beginnt für Lucky ein neues Kapitel: Sie freundet sich mit dem stolzen Pferd an, lernt neue Freunde kennen und muss die Herde von Spirit vor einen fiesen Pferdezüchter Hendricks (Walton Goggins / Torsten Münchow) retten.
Zentralkino
21:00 Uhr
Alles ist Eins. Ausser der 0. (D 2020; R: Klaus Maerk, Tanja Schwerdorf)
Wau Holland gründete 1981 zusammen mit anderen deutschen Hackern den legendären Chaos Computer Club. Der setzt sich insbesondere für den Schutz privater Daten, Informationsfreiheit und die Hacker-Ethik ein. Doch besonders durch spektakuläre Aktionen und Hacks und durch Verstrickungen mit Geheimdiensten erlangten sie eine größere Bekanntheit. Dabei steht für den Club vor allem eins im Mittelpunkt: Die Digitalisierung soll nicht nur als Heilsbringer für die moderne Gesellschaft angesehen werden, sondern auch als Regierungstechnik, die unmittelbar mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt korreliert. In Klaus Maecks und Tanja Schwerdorfs Dokumentarfilm wird die Geschichte der Hacker und des Clubs von den Protagonisten persönlich erzählt.
19:15 Uhr
21:30 Uhr
Der Rausch (DK 2020; R: Thomas Vinterberg)
Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...
15:15 Uhr
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing (D 2021; R: Jens Møller, Toby Genkel)
Die Familie Olchi sucht ein neues Zuhause, aber nirgends ist die grüne Großfamilie um Oma und Opa, Mama (Annemarie Carpendale) und Papa (Wayne Carpendale) und die drei Kinder so richtig willkommen. Schließlich stinken und muffeln die Olchis und sind für die meisten Menschen einen Tick zu olchig. Mit Familiendrache Feuerstuhl ziehen sie so umher. Als dieser über dem kleinen Ort Schmuddelfing abstürzt und auf der gammeligen örtlichen Müllhalde landet, fühlen sich die Olchi-Kinder sofort wohl. Hat man hier etwa ein neues Zuhause gefunden? Das ist gut möglich! Für den elfjährigen Max und den genialen Professor Brausewein und seine Nichte Lotta kommt die Familie wie gerufen. Die drei tüfteln an einem Destinktomaten, einer Maschine, die Müllgestank aufsaugen und neutralisieren soll. Doch der Apparat funktioniert noch nicht richtig und welch glücklicher Zufall, dass die Olchis genau heute auf der Müllkippe auftauchen, schließlich sind sie doch die perfekte Lösung für die Probleme der Maschine. Doch sie haben die Rechnung ohne den bösen Bauunternehmer Hammer gemacht, der auf dem Gelände der Müllkippe eine Wellness-Oase errichten will. Verlieren die Olchis wieder ihr Zuhause?
17:30 Uhr
Himmel über dem Camino - Der Jakobsweg ist Leben! (NZ/Aus 2020; R: Fergus Grady, Noel Smith)
Sechs Menschen aus Australien und Neuseeland machen sich auf den Weg, um den legendären Jakobsweg zu pilgern. Sie sind alle sechs sehr unterschiedlich, doch sie eint das Motiv, nicht nur an ihre körperlichen Leistungsgrenzen gehen zu wollen, sondern auch ganz persönliche Schicksalsschläge, die sie kürzlich erlitten haben, verarbeiten zu wollen. Auf dem berühmten 800 Kilometer langen Pilgerweg durch Spanien wollen sie Antworten finden und lernen, mit ihrer Trauer umzugehen. Die Filmemacher Noel Smyth und Fergus Grady begleiten sie dabei.
19:00 Uhr
Home (D/NL 2021; R: Franka Potente)
Marvin Hacks (Jake McLaughlin) saß 17 Jahre lang hinter Gittern und nun ist es so weit, er darf wieder nach Hause. Mit seinem Skateboard und dem Trainingsanzug, den er trug, als er als Teenager verhaftet wurde, macht er sich auf den Weg nach Newhall. Dort angekommen erwartet ihn seine schwerkranke Mutter Bernadette (Kathy Bates) in dem gleichen, mittlerweile heruntergekommenen Haus seiner Kindheit. Doch Marvin bemerkt schnell, dass die Bewohner der Kleinstadt auch nach fast 20 Jahren nicht vergessen haben, was Marvin einst ins Gefängnis brachte. Ganz besonders großer Hass kommt ihm vom Flintow-Clan entgegen. Doch wenn Marvin eines aus seiner Zeit im Knast gelernt hat, dann, dass er sich den Konsequenzen seines Handelns stellen muss. Also ist er nun auch bereit, sich den Auswirkungen seiner Vergangenheit zu stellen, mit allem, was dazugehört. Er erträgt alles, jede auch nur kleinste Schikane und jeden Stein, der ihm in den Weg gelegt wird – was besonders bei der jungen Delta Flintow (Aisling Franciosi) ankommt, die ihn fortan mit anderen Augen sieht.
15:15 Uhr
Matthias und Maxime (Kan/Fra 2019; R: Xavier Dolan) OmU
Max (Xavier Dolan) und Matthias (Gabriel D'Almeida Freitas) sind schon miteinander befreundet, seit sie kleine Kinder sind. Nichts und niemand kann sie trennen. Doch leider passiert genau das, Max wird für lange Zeit nach Australien gehen. Kurz bevor die Reise losgeht, zieht es die beiden mit ihren Freunden von einer Party zur nächsten. Eine Freundin von ihnen ist Filmstudentin und sucht für ihren Film noch zwei Darsteller. Kurzerhand werden die beiden Freunde engagiert. Doch die Sache hat einen Haken: Matthias und Maxime müssen sich vor laufender Kamera küssen. Nach diesem scheinbar harmlosen Kuss setzt ein immer wiederkehrender Zweifel ein, der die beiden mit ihren Vorlieben konfrontiert und ihr Leben aus dem Gleichgewicht bringt.
17:00 UhrSommer 85 (Fra, B 2020; R: François Ozon)
Wovon träumen Sie, wenn Sie 16 Jahre alt sind und in den 1980er Jahren in einem Badeort in der Normandie leben? Von einem besten Freund? Von einem lebenslangen Teenager-Pakt? Abenteuer auf einem Boot oder einem Motorrad zu erleben? Ein Leben in halsbrecherischer Geschwindigkeit? Nein. Man träumt vom Tod. Denn einen größeren Kick als den Tod kann man nicht bekommen. Und deshalb hebst du ihn dir bis zum Schluss auf. Die Sommerferien in der Normandie beginnen 1985 gerade erst, und Alexis (Félix Lefebvre) verbringt seinen Urlaub gemeinsam mit seinen Eltern an der nordfranzösischen Küste. Als er mit seiner Segeljolle unterwegs ist, zieht überraschend ein Unwetter auf und er kentert mit seinem Boot. Wie durch ein Wunder wird er von David (Benjamin Voisin) gerettet. Was als Glück im Unglück beginnt, wird zu einer unerwarteten Sommerliebe zwischen zwei Teenagern.

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Zahnarztpraxis
für Kinder und Jugendliche
» Kinderzahnarzt Landshut