Umundu-Festival 2021

16:30 Uhr
Botanischer Garten der TUFührung: Tipps und Hintergründe zu klimaangepasstem Gärtnern
17:00 Uhr
Botanischer Garten der TUOnline: Digitales Teilen von Material – Eine Dresdner Plattform zur Weitervermittlung von Restmaterial (Anm: umundu.de)
17:30 Uhr
Stadtteilhaus Äußere NeustadtWorkshop: Flucht und Migration – Klimawandel ist eine globale Fluchtursache
19:00 Uhr
St. Pauli SalonGefühle in der Klimakrise – Umgang mit der Klimaangst
19:00 Uhr
Technische SammlungenSelfies einer Utopie – Theater trifft Bildung für nachhaltige Entwicklung
20:00 Uhr
Programmkino OstAnthropocene

Jüdische Musik- und Theaterwoche

19:00 Uhr
Jüdisches GemeindezentrumNigunim Trio feat. Banda Comunale - Festivaleröffnung der Jüdischen Woche Dresden
Mit Frank London, Lorin Sklamberg & Shai Bachar

Show

20:00 Uhr
Carte Blanche35 Jahre Jubiläum – Best of

Aktionen

20:00 Uhr
Jüdisches GemeindezentrumFestivaleröffnung der Jüdischen Woche Dresden

Bühne

11:00 Uhr
ProjekttheaterKill you (Ensemble La Vie München)
19:00 Uhr
Bräustübel am KörnerplatzDie Oase der Wünsche (S. Reher, Anima)
19:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenOccupying Eden
19:30 Uhr
Kleines HausWunschkonzert + Warum läuft Herr R. Amok?
20:00 Uhr
Boulevardtheater DresdenPaarshit – Jeder kriegt, wen er verdient
Wenn die bessere Hälfte ihre dunkle Seite zeigt, wenn die Schmetterlinge im Bauch von einer Portion Bratkartoffeln verdrängt werden und wenn die rosarote Brille nach und nach die adipöse Realität preisgibt, dann ist es soweit: Paarshit! Dann antwortet Er auf ihr „Hab dich lieb!“ mit „Du mich auch!“ oder Sie kontert sein „Du bist mir lieb und zu teuer!“ mit „Wir sind ein Herz und eine Säge!" Die Dresdner Vollblutkabarettisten Mandy Partzsch und Erik Lehmann stürmen als krisenerprobtes Paar die Bühne. Mit Lust und Charme sezieren sie alle Klischees und Vorurteile, die der Krampf der Geschlechter zu bieten hat. Vom Brautstrauß zum Rosenkrieg – und das an einem einzigen Abend.
20:00 Uhr
ComödieSternstunden
Die Kosmologin Estelle steht kurz vor einer bahnbrechenden Entdeckung über die Form des Universums, als sie privat ein ganz und gar nicht himmlisches Geheimnis aufdeckt: Ihr Vater, mit dem sie seit Jahren verstritten ist, hat eine Affäre mit ihrer Freundin Garance. Fortan stehen die Sterne für deren Freundschaft mehr als ungünstig, denn wer hat schon gern die beste Freundin zur Stiefmutter?
20:00 Uhr
Dresdner FriedrichstaTT PalastJazz Aber!
20:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenIm/Mobility (Lotte Mueller)
20:00 Uhr
Hoppes HoftheaterKu(h)linarisches im Kuhstall Nr. 157
20:00 Uhr
SchauburgGästeliste Geisterbahn
Donnie O’Sullivan, Markus Herrmann und Nilz Bokelberg sind zurück auf deutschen Bühnen, um dem Live-Podcast mal wieder zu zeigen, wo Bartel den Most holt. Nach einem Jahr selbstverordneter Live-Abstinenz haben sie wieder Hunger, wollen deutsche Städte und ihre Leute sehen und mit ihnen gemeinsam ein Entertainment-Feuerwerk abbrennen, das Helene Fischer Stadionshows zu Brieftauben-Fantreffen degradiert. Unter der Regie ihrer Produzentin Maria Lorenz haben sie dabei eine Show auf die Beine gestellt, die das Publikum ebenso unterhält wie fordert und die liebgewonnene Traditionen, wie die Zuschauerfragen, zwar erhält, aber gleichzeitig das Podcast-Rad so neu erfindet, dass danach nichts mehr so sein wird, wie zuvor. Deutschland, halt dich fest: Donnie, Herm und Nilz haben ihre Showtreppe im Gepäck und setzen neue Standards in einer Show, für alle Gender, Altersklassen und Frisuren.
20:00 Uhr
SocietaetstheaterIch erwarte die Ankunft des Teufels
21:15 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenOccupying Eden
Bautzen
19:30 Uhr
Deutsch-Sorbisches VolkstheaterGott

Musik

19:00 Uhr
Scheune-VorplatzOh My Music Showcase : Newmaker
Newmaker ist der Versuch, musikalisch Dinge zu ordnen, die nie ungeordnet waren. Inspiriert von rückwärts und zäh fließendem Kaffee, einem einsamen Schnippsen im Raum, vom augenzwinkernd durch den dunklen Wald streunen, improvisieren sie Flächen und Rhythmus, Melodie und Textur.
19:30 Uhr
PutjatinhausWege der Liebe
„Wege der Liebe “ haben die Künstler Anna Piontkowsky, Sopran, Anna Ryndyk, Mezzosopran und Rolf Schinzel, Klavier- ihr neuestes Programm genannt. Es erklingen Lieder und Duette der Romantik von J.Brahms, P.I.Tschaikowsky, S.W.Rachmaninoff, F.Mendelssohn-Bartholdy und F.M.Hensel.
19:30 Uhr
SLUBNeue Musik Archive III: Manfred Weiss und Schüler (Anm: slubdd.de/veranstaltungen)
20:00 Uhr
Blue NoteThe G.L.A.M. (D) - ABGESAGT!
20:00 Uhr
Club PassageFolksession
20:00 Uhr
Semperoper1. Kammerabend - Sächsische Staatskapelle Dresden
20:30 Uhr
GrooveStationPersé & C.C. Estrés feat. DJ Deqo
Im September soll es noch mal heiß werden?! Und zwar so richtig! Dafür sorgen Persé und C.C.Estrés mit ihrer Live-HipHop-Show begleitet von DJ Deqo hier in der GrooveStation Dresden! Persé verpackt bereits seit 2006 seine Gedanken und Gefühle in Rap-Songs und präsentierte erst letztes Jahr mit seinem Album "Distanz" ein selbstreflektiertes und eigenständiges Stück Dresdner Rap-Geschichte. Dabei überzeugt er vor allem durch seine tiefgreifende, persönliche und sozialkritische Lyrik, die mit einer klaren Attitüde einher geht. C.C.Estrés ist erst seit Kurzem in der Musikszene aktiv und füllt mit ihren facettenreichen Gesangs-Skills die Lücke zwischen softem Soul, fesselndem R´n´B und energiegeladenen Rap. In ihren Texten verpackt sie selbst- und gesellschaftskritische Themen mit viel Gefühl. Nach einer Vielzahl an veröffentlichten Solosongs und einigen Features steht nun im Herbst ihr erstes Soloalbum an. Das unglaubliche gemeinsame Potenzial entdeckten beide Anfang 2021, als Sie spontan und dann auch noch erfolgreich an der "Rap Competition 2021" teilnahmen. Persé und C.C.Estrés wissen genau, wie sie ihre jeweiligen musikalischen Skills perfekt miteinander verschmelzen lassen können. Begleitet werden sie von DJ Deqo - The Legend, you know?! Seit über 30 Jahren bringt er mit feinstem HipHop die Crowd zum Kochen. Sein extravaganter Stil und seine "Special Techniques" an den Wheels of Steel verschafften ihm Bookings mit internationalen und nationalen Künstlern (z.B. Delinquent Habits, Thell Barrio, DJ Raskwame, Deichkind, Joe Rilla, Azad, DJ Tomekk usw.). Seid ihr bereit für diese heftige Kombo?
Löbau
19:30 Uhr
Pianomanufaktur August FörsterDock In Absolute (LUX)

Tanz / Party

21:00 Uhr
Der LudeHart & Lang

Literatur

19:30 Uhr
SLUBZeitbrüche #5: Die Herkunft kann man verlassen – aber kann man der eigenen entkommen?
19:30 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastKurt Drawert: Dresden, die zweite Zeit/Michael Kleeberg: Glücksritter. Recherche über meinen Vater

Vortrag / Gespräch

17:00 Uhr
ResidenzschlossVon Zerstörung und Kreativität (Anm: www.kas.de/sachsen)
17:30 Uhr
Konrad-Adenauer-StiftungCentre versus Periphery – The Issue of further Integration and how to overcome it (Anm: www.kas.de/sachsen)
19:30 Uhr
FrauenkircheDie Rolle der Mystik in der Verständigung zwischen den Religionen
20:00 Uhr
riesa efauEmpathie und Verständnis. Arbeitsprinzipien der Prager Fotografin Libuše Jarcovjáková
22:00 Uhr
Hellerau – Europäisches Zentrum der Künste DresdenPublikumsgespräch mit Rosalind Masson & Lotte Mueller

Kunst / Ausstellung

19:00 Uhr
sowiesoVernissage: Meetchens Hochzeit – Gudrun Trendafilov

Führungen

11:00 Uhr
Städtische GalerieKurzführung durch die Sonderausstellungen
18:00 Uhr
Goldener ReiterAbendradeln mit Tempo (ADFC)
18:00 Uhr
StadtmuseumGenussKulturStadt Dresden: Vom Luxus zum Massenkonsum (inklusive Führung m. Gebärdendolmetscherin)

Kinder / Familie

10:00 Uhr
TJGDie Regentrude (ab 8J.)

Frauen

10:00 Uhr
sowiesoInterkulturelle Beratung

Workshops

16:00 Uhr
sowiesoKeramik
17:00 Uhr
Integra PlusBacken ohne Backofen!

Film

CinemaxX
14:00 Uhr
After Love (USA 2021; R: Castille Landon)
Tessa (Josephine Langford) steht vor einem aufregenden neuen Kapitel in ihrem Leben. Doch als sie für ihren Traumjob nach Seattle umziehen will, erreichen Hardins (Hero Fiennes Tiffin) Eifersucht und unberechenbares Verhalten einen neuen Höhepunkt und drohen ihre leidenschaftliche Beziehung endgültig zu zerstören. Ihre Situation wird noch komplizierter, als Tessas Vater unerwartet zurückkehrt und schockierende Enthüllungen über Hardins Familie ans Licht kommen. Schließlich stehen Tessa und Hardin vor einer Entscheidung: Werden sie für ihre Liebe kämpfen oder ist es an der Zeit, dass sich ihre Wege für immer trennen? D: Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Chance Perdomo
15:30 Uhr
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee (D 2020; R: Christian Theede)
Als die 12-jährige Alice (Emilia Flint) die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun (Caspar Fischer Ortman) verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder (Meriam Abbas) wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen. Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny (Leander Pütz), Clarissa (Charlotte Martz) und Hanna (Linda Madita) will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland auf den Müllhändler Robert Fleckmann (Heino Ferch) trifft, der viel zu viel über Jaswinders Forschungsprojekt weiß, stinkt die Sache gewaltig zum Himmel. Schließlich verschwindet die Forscherin spurlos. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikmüll im Meer den Garaus zu machen. Doch die Betreiber der weltweit agierenden Giftmüllindustrie haben etwas gegen die Pläne. Auch Patrizia (Sonja Gerhardt) und Oliver (Max Riemelt), die beiden Assistenten von Jaswinder, benehmen sich seit einiger Zeit seltsam! Die Pfefferkörner müssen die Forscherin finden, bevor es zu spät ist...
14:45 Uhr
16:15 Uhr
19:45 Uhr
Dune (USA 2021; R: Denis Villeneuve)
"Dune" erzählt die packende Geschichte des brillanten jungen Helden Paul Atreides, dem das Schicksal eine Rolle vorherbestimmt hat, von der er niemals geträumt hätte. Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen. D: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac
19:30 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga)
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
16:30 Uhr
20:30 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga) 3D
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
14:30 Uhr
Paw Patrol: Der Kinofilm (USA/Kan 2021; R: Cal Brunker)
Schon oft hat die Paw Patrol die Abenteuerbucht und die umgebenden Gebiete vor Gefahren beschützt, die Bewohner und Bewohnerinnen gerettet und die Pläne des fiesen Bürgermeister Besserwisser aus der Nachbarstadt durchkreuzt. Da erreicht Ryder und seine sechs Hunde Marshall, Chase, Rubble, Rocky, Zuma und Skye eines Tages ein Hilfreruf aus der Abenteuerstadt: Besserwisser wurde dort zum Bürgermeister gewählt und droht die Metropole ins Chaos zu stürzen. Der Fiesling will eine Maschine zur Wetterkontrolle in Betrieb nehmen, was total schiefzugehen droht. Kurzerhand reisen die Helfer auf vier Pfoten in die Abenteuerstadt, wo sie ihr neues Quartier beziehe. Können sie gemeinsam mit ihrer neuen Hundefreundin Liberty die Pläne von Bürgermeister Besserwisser stoppen?
18:30 Uhr
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (USA 2021; R: Destin Daniel Cretton)
Als er in die Machenschaften der mysteriösen Organisation "Zehn Ringe" verwickelt wird, ist Shang-Chi (Simu Liu) gezwungen, sich seiner Vergangenheit zu stellen, die er hinter sich gelassen zu haben glaubte. An der Seite des ersten asiatischen Marvel-Superhelden und Kung-Fu-Meister ist in dem 25. Blockbuster aus dem Marvel Cinematic Universe ein internationaler, starbesetzter Cast zu sehen. D: Simu Liu, Awkwafina, Tony Leung
Programmkino Ost
15:10 Uhr
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull (D 2021; R: Detlev Buck)
Felix Krull (Jannis Niewöhner), ein attraktiver junger Mann aus gut­bürgerlichem Haus, hat seine Verwandlungskünste und Rollenspiele seit frühestem Kindesalter perfektioniert. Als sich ihm nach einigen Schick­salsschlägen die Möglichkeit eröffnet, als Liftboy in einem Pariser Luxus­hotel zu arbeiten, zögert er nicht lange, sein altes Leben hinter sich zu lassen. Dort im Hotel passt sich Felix allen Gegebenheiten gekonnt an und steigt rasch zum Oberkellner auf, wobei er vor allem die weiblichen Gäste um den Verstand bringt. Bei einem Zusammentreffen mit dem jungen, unglücklich verliebten Marquis Louis de Venosta (David Kross) kommen die beiden auf die Idee, ihre Identitäten zu tauschen, um dem Marquis ein Zusammenleben mit der temperamentvollen und freizügigen Zaza (Liv Lisa Fries) zu ermöglichen. Dies bedeutet für Felix zwar, seine große Liebe Zaza an einen anderen Mann zu verlieren, jedoch ist sein unstillbarer Drang nach Veränderung und gesellschaftlichem Aufstieg größer. Die Fähigkeit, die Menschen zu bezaubern und zu betrügen, führt ihn schließlich bis an den Königshof von Lissabon, wo er sein Meisterstück als Hochstapler abliefern kann.
17:30 Uhr
Der Rausch (DK 2020; R: Thomas Vinterberg)
Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...
18:30 Uhr
Der Rosengarten der Madame Vernet (Fra 2021; R: Pierre Pinaud)
Eva (Catherine Frot) war einst die weltweit größte Züchterin von Rosen. Schon ihr Vater war ein begnadeter Rosenmeister und brachte ihr die Kunst von Kindesbeinen an näher. Nun führt sie alleine die traditionsreiche Gärtnerei in Burgund, herrscht über die Blumenfelder und über das voller Duftproben steckende Landhaus. Doch die goldenen Zeiten sind längst vorbei. Ihre letzte Auszeichnung mit der „Goldenen Rose“ liegt schon acht Jahre zurück, genau so lange ist es ungefähr her, als ihr Geschäft das letzte Mal so richtig gebrummt hat. Heute steht sie kurz vor dem Bankrott. Schuld daran ist auch Konkurrent und Großzüchter Constantin Lamarzelle (Vincent Dedienne). Ihre treue Sekretärin Vera (Olivia Côte) glaubt eine gute Idee zu haben, um die Vernet Roses zu retten. Sie engagiert Samir (Fatsah Bouyahmed), Nadège (Marie Petiot) und Fred (Melan Omerta), drei Obdachlose ohne gärtnerische Fähigkeiten – dafür wissen sie alles über Diebstähle und Einbrüche. Mit ihrer Hilfe entführt Eva eine der seltensten Rosen aus Lamarzelles Imperium, denn nur mit ihr kann sie eine neue Rosenkreation erschaffen, die ihr ganz bestimmt eine neue „Goldene Rose“ bescheren wird...
14:45 Uhr
Die Pfefferkörner und der Fluch des schwarzen Königs (D 2017; R: Christian Theede)
Die Pfefferkörner - ein junges Detektivteam aus Hamburg ermittelt in den Bergen von Südtirol, um das Geheimnis des Fluchs des schwarzen Königs zu lüften. D: Marleen Quentin, Ruben Storck, Leo Gapp
19:30 Uhr
Gundermann (D 2018; R: Andreas Dresen)
GUNDERMANN erzählt von einem Baggerfahrer, der Lieder schreibt. Der ein Poet ist, ein Clown und ein Idealist. Der träumt und hofft und liebt und kämpft. Ein Spitzel, der bespitzelt wird. Ein Weltverbesserer, der es nicht besser weiß. Ein Zerrissener. GUNDERMANN ist Liebes- und Musikfilm, Drama über Schuld und Verstrickung, eine Geschichte vom Verdrängen und Sich-Stellen. GUNDERMANN ist ein Film über Heimat. Er blickt noch einmal neu auf ein verschwundenes Land. Es ist nicht zu spät dafür. Es ist an der Zeit. Mit feinem Gespür, Zärtlichkeit und Humor wirft Regisseur Andreas Dresen in GUNDERMANN einen Blick auf das Leben von Gerhard „Gundi“ Gundermann, einem der prägendsten Künstler der Nachwendezeit. Er starb 1998, mit gerade einmal 43 Jahren. Das Drehbuch stammt von Laila Stieler. Die Hauptrolle spielt Alexander Scheer, der alle Lieder im Film selbst eingesungen hat. Anna Unterberger steht als seine Frau Conny Gundermann vor der Kamera. In weiteren Rollen sind unter anderem Axel Prahl, Thorsten Merten, Bjarne Mädel, Milan Peschel, Kathrin Angerer und Peter Sodann zu sehen. D: Alexander Scheer, Anna Unterberger, Eva Weißenborn
20:30 Uhr
Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders Of Justice (DK 2020; R: Anders Thomas Jensen)
Soldat Markus (Mads Mikkelsen) kehrt nach dem Tod seiner Frau bei einem Zugunglück nach Dänemark zurück. Er muss sich nun alleine um die jugendliche Tochter Mathilde (Andrea Heick Gadeberg) kümmern. Dabei will er vor allem eines: Seine Ruhe und ab und zu seine Trauer mit viel Bier runterspülen. Doch er hat nicht mit dem Mathematiker Otto (Nikolaj Lie Kaas), seinem Kollegen Lennart (Lars Brygmann) und dem Hacker Emmenthaler (Nicolas Bro) gerechnet, die eines Tages unvermittelt vor seiner Tür stehen. Die drei sehen nicht gerade aus wie das blühende Leben und scheinen das Pech förmlich anzuziehen, doch sie eint ein großes Talent: Sie können rechnen! Und dabei haben sie eine bahnbrechende Entdeckung gemacht: Laut ihren Berechnungen ist Markus' Frau nicht zufällig gestorben. Vielmehr ist die Entgleisung des Zuges, die das Leben seiner Frau forderte, kein Unfall gewesen. Die Beweiskette der drei Männer, an deren Ende eine Bande namens „Riders Of Justice“ steht, ist eindeutig und weckt die Rachlust von Markus...
16:00 Uhr
19:45 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga)
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
20:45 Uhr
Je suis Karl (D 2020; R: Christian Schwochow)
Irgendwo in Berlin. Nicht irgendwann – heute. Ein Paket im Flur. Alex, Ehemann und Vater dreier Kinder, vergisst den Wein im Auto, wird von einer Bombe aus der Routine gerissen und findet seinen Halt nicht wieder. Maxi, eine selbstbewusste junge Frau, will sich loslösen von den Eltern und auf eigenen Beinen stehen. Hat sich ihr Abnabeln ganz anders vorgestellt, wird wütend, stellt Fragen ... und hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Karl fängt Maxi auf und bietet Antworten. Resolut, blitzgescheit und verführerisch verfolgt er seinen eigenen Plan. Als Teil einer Bewegung. Heute in Berlin. Morgen in Prag. Bald in Straßburg – in ganz Europa. Es ist eine Machtergreifung. D: Luna Wedler, Jannis Niewöhner, Milan Peschel
16:15 Uhr
Kaiserschmarrndrama (D 2021; R: Ed Herzog)
Es scheint, als wären die entspannten Zeiten für den Provinzpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel) vorbei: Und nein, daran ist nicht der Mord des Webcam-Mädchens aus dem Dorf schuld. Den Fall geht er ganz lässig an, wie immer! Der Grund für seine aufkeimende Unruhe ist vielmehr sein Kollege Rudi (Simon Schwarz), der einen Unfall hatte und vorerst auf den Rollstuhl angewiesen ist. Ganz nebenbei gibt der Franz dafür auch noch die Schuld und nistet sich kurzerhand auf dem Hof ein. Fortan erwartet er von seinem Gefährten nicht weniger als vollste Unterstützung und Rundumbetreuung! Doch die Krönung des Ganzen ist eigentlich Eberhofers Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff). Die hat sich mit Eberhofers Bruder Leopold (Gerhard Wittmann) zusammengetan und will neben dem Hofgrundstück ein Doppelfamilienhaus mit einer Gemeinschaftssauna bauen. Zum Glück ist Franz nicht der Einzige, dem das gehörig gegen den Strich geht! Auch Papa Eberhofer (Eisi Gulp) ist alles andere als begeistert von der Idee. Zu dem illustren Treiben gesellt sich noch eine Motorradgang und Fleischpflanzerl, die mit Marihuana versetzt sind. Ach, und das Mordopfer? Da muss Franz zu seinem Entsetzen feststellen, dass seine besten Freunde Simmerl (Stephan Zinner) und Flötzinger (Daniel Christensen) Stammkunden bei ihr waren ... Nach „Dampfnudelblues“, „Schweinskopf al dente“ und „Leberkäsjunkie“ die nächste Verfilmung eines Eberhofer-Krimis nach einer Romanvorlage von Rita Falk.
18:45 Uhr
Mitgefühl - Pflege neu denken (D/DK 2021; R: Louise Detlefsen) OmU
Inspiriert von Florence Nightingales Methoden von vor 150 Jahren, praktiziert ein kleines Pflegeheim namens Dagmarsminde in Dänemark eine umstrittene Behandlung für Menschen mit Demenz: „Umsorgung“, ein Rezept aus Umarmungen, Gesprächen, Augenkontakt, Kuchen und Cocktails. Das Personal verlagert den Schwerpunkt von der Medizin auf die Pflegebehandlung und verbessert die Lebensqualität der Bewohner durch die Förderung eines Gemeinschaftsgefühls, das das Leben feiert, Trost schafft und die Konversation fördert.
16:40 Uhr
Paolo Conte - Via Con Me (It 2020; R: Giorgio Verdelli) OmU
Der italienische Liedermacher Paolo Conte ist in der Musikwelt nicht mehr wegzudenken. Nicht umsonst vergleicht ihn die New York Times mit anderen Größen wie Tom Waits oder Randy Newman. Angefangen hat er einst als Anwalt und Notar, ehe er Mitte der 1960er-Jahre begann, eigene Stücke zu komponieren und zu arrangieren, darunter auch Adriano Celentanos weltberühmten Song „Azzurro“. 1974 folgte sein erstes Soloalbum, sein großer Durchbruch gelang allerdings erst fünf Jahre später mit dem Album „Un gelato al limon“. „Via con me“, das 1981 auf dem Album „Paris Milonga“ erschien, wurde zu einem Klassiker des Jazzs. Der Filmemacher Giorgio Verdelli befasst sich in seinem Dokumentarfilm mit dem Werdegang von Paolo Conte und sprach mit Weggefährten wie Jane Birkin, Roberto Benigni und Isabella Rossellini. Auch der zurückgezogen lebende Musiker selbst kommt zu Wort.
17:00 Uhr
Schachnovelle (D/A 2021; R: Philipp Stölzl)
Als Wien 1938 von den Nationalsozialisten besetzt wird, versucht der Anwalt Josef Bartok (Oliver Masucci) noch zusammen mit seiner Frau Anna (Birgit Minichmayr) in die USA zu fliehen, doch die Mühe war umsonst – er wird von der Gestapo verhaftet und ins Hotel Metropol gebracht. Da Bartok das Vermögen des Adels verwaltet, soll er im Hauptsitz der Geheimen Staatspolizei dem Leiter der Behörde Franz-Josef Böhm (Albrecht Schuch) Zugang zu einigen Konten der Aristokraten ermöglichen. Der Jurist ist jedoch standhaft und weigert sich, egal in welcher Form auch immer, mit der Gestapo zu kooperieren. Die anschließende Isolationshaft zermürbt Bartok zunehmend. Als er zufällig in Besitz eines Schachbuches gerät, beginnt sich das Blatt zu wenden... Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig, die erstmals 1941 erschien.
14:50 Uhr
The Father (GB 2020; R: Florian Zeller)
Der unabhängige Anthony (Anthony Hopkins) lehnt auch im Alter und zunehmend von Demenz geplagt jegliche Hilfe von seiner Tochter Anne (Olivia Colman) ab. Diese Hilfe wird aber unabdingbar, als Anne beschließt, mit ihrem Mann Paul (Rufus Sewell) nach Paris zu ziehen, und Anthony somit allein in der Wohnung zurückbleiben müsste, in der Anne und Paul mit ihm leben. Dass das nicht funktionieren wird, wird schon daran deutlich, dass Anthony immer wieder sehr durcheinanderkommt. Er wundert sich etwa über den unbekannten Mann (Mark Gatiss), der auf einmal im Wohnzimmer sitzt und behauptet, sein Schwiegersohn Paul zu sein. Und selbst die Frau (Olivia Williams), die kurz darauf nach Hause kommt und behauptet seine Tochter Anne zu sein, erkennt er nicht. Die Pflegerin Laura (Imogen Poots) soll Anthony helfen, doch auch wenn er sich anfangs charmant gibt: Er hat bereits zuvor andere Pflegerinnen mit seinen Stimmungsschwankungen vergrault...
Rundkino
17:00 Uhr
After Love (USA 2021; R: Castille Landon)
Tessa (Josephine Langford) steht vor einem aufregenden neuen Kapitel in ihrem Leben. Doch als sie für ihren Traumjob nach Seattle umziehen will, erreichen Hardins (Hero Fiennes Tiffin) Eifersucht und unberechenbares Verhalten einen neuen Höhepunkt und drohen ihre leidenschaftliche Beziehung endgültig zu zerstören. Ihre Situation wird noch komplizierter, als Tessas Vater unerwartet zurückkehrt und schockierende Enthüllungen über Hardins Familie ans Licht kommen. Schließlich stehen Tessa und Hardin vor einer Entscheidung: Werden sie für ihre Liebe kämpfen oder ist es an der Zeit, dass sich ihre Wege für immer trennen? D: Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Chance Perdomo
14:30 Uhr
17:15 Uhr
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee (D 2020; R: Christian Theede)
Als die 12-jährige Alice (Emilia Flint) die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun (Caspar Fischer Ortman) verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder (Meriam Abbas) wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen. Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny (Leander Pütz), Clarissa (Charlotte Martz) und Hanna (Linda Madita) will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland auf den Müllhändler Robert Fleckmann (Heino Ferch) trifft, der viel zu viel über Jaswinders Forschungsprojekt weiß, stinkt die Sache gewaltig zum Himmel. Schließlich verschwindet die Forscherin spurlos. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikmüll im Meer den Garaus zu machen. Doch die Betreiber der weltweit agierenden Giftmüllindustrie haben etwas gegen die Pläne. Auch Patrizia (Sonja Gerhardt) und Oliver (Max Riemelt), die beiden Assistenten von Jaswinder, benehmen sich seit einiger Zeit seltsam! Die Pfefferkörner müssen die Forscherin finden, bevor es zu spät ist...
14:00 Uhr
16:50 Uhr
19:15 Uhr
19:30 Uhr
Dune (USA 2021; R: Denis Villeneuve)
"Dune" erzählt die packende Geschichte des brillanten jungen Helden Paul Atreides, dem das Schicksal eine Rolle vorherbestimmt hat, von der er niemals geträumt hätte. Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen. D: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac
19:30 Uhr
20:15 Uhr
Dune (USA 2021; R: Denis Villeneuve) OV
"Dune" erzählt die packende Geschichte des brillanten jungen Helden Paul Atreides, dem das Schicksal eine Rolle vorherbestimmt hat, von der er niemals geträumt hätte. Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen. D: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac
14:30 Uhr
Feuerwehrmann Sam - Helden fallen nicht vom Himmel (USA 2021; R: Greg Richardson)
Als Joe eine neue Superbatterie erfindet, erregt sie die Aufmerksamkeit von Professor Polonium (Stimme im Original: Denise Van Outen) und ihrem vertrauenswürdigen, aber ziemlich dummen Handlanger Dr. Crumpton (Kerry Shale). Nachdem sie die neue Superbatterie gestohlen haben, inszeniert Dr. Crumpton eine Reihe von Unfällen im ganzen Dorf, damit die Professorin einspringen und als Heldin den Tag retten kann. Norman (Steven Kynman) ist verständlicherweise fasziniert und möchte genau so einen Anzug haben. Als sich Norman-Man und Atomic Boy auf die Suche nach diesem geheimnisvollen fliegenden Anzug begeben, dauert es nicht lange, bis sie Polonium und Crumptons Versteck entdecken. Aber Professor Polonium wird vor nichts zurückschrecken, und droht damit, Pontypandy zu zerstören, wenn Norman-Man sich nicht stellt. Während Professor Polonium in Pontypandy sein Unwesen treibt, kommt es zu einer Fehlfunktion des ungetesteten Anzugs, der daraufhin durch das ganze Dorf fliegt und viele Brände verursacht. Können die Feuerwehrleute Pontypandy retten und die Flammen löschen? Und wird Norman endlich die Chance bekommen, ein echter Held zu werden, wie er es schon immer sein wollte?
14:45 Uhr
16:30 Uhr
20:15 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga)
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
16:45 Uhr
19:45 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga) OV
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
14:00 Uhr
16:20 Uhr
20:10 Uhr
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (USA 2021; R: Destin Daniel Cretton)
Als er in die Machenschaften der mysteriösen Organisation "Zehn Ringe" verwickelt wird, ist Shang-Chi (Simu Liu) gezwungen, sich seiner Vergangenheit zu stellen, die er hinter sich gelassen zu haben glaubte. An der Seite des ersten asiatischen Marvel-Superhelden und Kung-Fu-Meister ist in dem 25. Blockbuster aus dem Marvel Cinematic Universe ein internationaler, starbesetzter Cast zu sehen. D: Simu Liu, Awkwafina, Tony Leung
14:40 Uhr
Tom & Jerry (USA 2021; R: Tim Story)
Die kleine Maus Jerry und der Kater Tom wurden vor die Tür gesetzt und beschließen, ihre ewigen Streitereien beizulegen und getrennter Wege zu gehen. Als es sich Jerry in einem New Yorker Nobelhotel bequem macht, wird die junge Angestellte Kayla (Chloë Grace Moretz) vom Hotelmanager Mr. DuBros (Rob Delaney) damit betraut, den Nager wieder loszuwerden, da dort bald die größte Hochzeit des Jahrhunderts ansteht. Dafür schleppt sie schließlich Tom an, der schnell Jagd auf Jerry macht, dabei aber nur für noch mehr Chaos im Hotel sorgt. Da Kaylas hinterhältiger Vorgesetzter Terrance (Michael Peña) ihr bald immer mehr Steine in den Weg legt und auch Toms und Jerrys Leben mehr und mehr zur Hölle macht, sehen sich die tierischen Rivalen und Kayla schließlich dazu gezwungen, sich zusammenzuraufen, um Terrance‘ Treiben mit vereinten Kräften ein Ende zu bereiten... Erster Live-Action-Film zum 1940 ins Leben gerufenen Cartoon-Klassiker „Tom & Jerry“.
Schauburg
21:30 Uhr
Der Rausch (DK 2020; R: Thomas Vinterberg)
Martin (Mads Mikkelsen) ist Lehrer an einer Schule. Er fühlt sich alt und müde. Seine Schüler und ihre Eltern wollen, dass er gekündigt wird, weil sie mit der Qualität seines Unterrichts nicht zufrieden sind. Ermutigt durch eine Promille-Theorie stürzen sich Martin und seine drei Kollegen Tommy (Thomas Bo Larsen), Nikolaj (Magnus Millang) und Peter (Lars Ranthe) in ein Experiment: Sie wollen durch Alkoholkonsum ihren Blutalkoholwert im Alltag konstant bei 0,5 Promille halten. Das Ergebnis ist am Anfang positiv. Martin hat wieder Spaß am Unterrichten und die Beziehung zu seiner Frau Trine (Maria Bonnevie) entflammt wieder. Doch die negativen Auswirkungen lassen nicht lange auf sich warten...
13:00 Uhr
Der Rosengarten der Madame Vernet (Fra 2021; R: Pierre Pinaud)
Eva (Catherine Frot) war einst die weltweit größte Züchterin von Rosen. Schon ihr Vater war ein begnadeter Rosenmeister und brachte ihr die Kunst von Kindesbeinen an näher. Nun führt sie alleine die traditionsreiche Gärtnerei in Burgund, herrscht über die Blumenfelder und über das voller Duftproben steckende Landhaus. Doch die goldenen Zeiten sind längst vorbei. Ihre letzte Auszeichnung mit der „Goldenen Rose“ liegt schon acht Jahre zurück, genau so lange ist es ungefähr her, als ihr Geschäft das letzte Mal so richtig gebrummt hat. Heute steht sie kurz vor dem Bankrott. Schuld daran ist auch Konkurrent und Großzüchter Constantin Lamarzelle (Vincent Dedienne). Ihre treue Sekretärin Vera (Olivia Côte) glaubt eine gute Idee zu haben, um die Vernet Roses zu retten. Sie engagiert Samir (Fatsah Bouyahmed), Nadège (Marie Petiot) und Fred (Melan Omerta), drei Obdachlose ohne gärtnerische Fähigkeiten – dafür wissen sie alles über Diebstähle und Einbrüche. Mit ihrer Hilfe entführt Eva eine der seltensten Rosen aus Lamarzelles Imperium, denn nur mit ihr kann sie eine neue Rosenkreation erschaffen, die ihr ganz bestimmt eine neue „Goldene Rose“ bescheren wird...
14:30 Uhr
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee (D 2020; R: Christian Theede)
Als die 12-jährige Alice (Emilia Flint) die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun (Caspar Fischer Ortman) verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder (Meriam Abbas) wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen. Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny (Leander Pütz), Clarissa (Charlotte Martz) und Hanna (Linda Madita) will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland auf den Müllhändler Robert Fleckmann (Heino Ferch) trifft, der viel zu viel über Jaswinders Forschungsprojekt weiß, stinkt die Sache gewaltig zum Himmel. Schließlich verschwindet die Forscherin spurlos. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikmüll im Meer den Garaus zu machen. Doch die Betreiber der weltweit agierenden Giftmüllindustrie haben etwas gegen die Pläne. Auch Patrizia (Sonja Gerhardt) und Oliver (Max Riemelt), die beiden Assistenten von Jaswinder, benehmen sich seit einiger Zeit seltsam! Die Pfefferkörner müssen die Forscherin finden, bevor es zu spät ist...
15:15 Uhr
18:30 Uhr
Dune (USA 2021; R: Denis Villeneuve)
"Dune" erzählt die packende Geschichte des brillanten jungen Helden Paul Atreides, dem das Schicksal eine Rolle vorherbestimmt hat, von der er niemals geträumt hätte. Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen. D: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac
15:00 Uhr
Feuerwehrmann Sam - Helden fallen nicht vom Himmel (USA 2021; R: Greg Richardson)
Als Joe eine neue Superbatterie erfindet, erregt sie die Aufmerksamkeit von Professor Polonium (Stimme im Original: Denise Van Outen) und ihrem vertrauenswürdigen, aber ziemlich dummen Handlanger Dr. Crumpton (Kerry Shale). Nachdem sie die neue Superbatterie gestohlen haben, inszeniert Dr. Crumpton eine Reihe von Unfällen im ganzen Dorf, damit die Professorin einspringen und als Heldin den Tag retten kann. Norman (Steven Kynman) ist verständlicherweise fasziniert und möchte genau so einen Anzug haben. Als sich Norman-Man und Atomic Boy auf die Suche nach diesem geheimnisvollen fliegenden Anzug begeben, dauert es nicht lange, bis sie Polonium und Crumptons Versteck entdecken. Aber Professor Polonium wird vor nichts zurückschrecken, und droht damit, Pontypandy zu zerstören, wenn Norman-Man sich nicht stellt. Während Professor Polonium in Pontypandy sein Unwesen treibt, kommt es zu einer Fehlfunktion des ungetesteten Anzugs, der daraufhin durch das ganze Dorf fliegt und viele Brände verursacht. Können die Feuerwehrleute Pontypandy retten und die Flammen löschen? Und wird Norman endlich die Chance bekommen, ein echter Held zu werden, wie er es schon immer sein wollte?
19:00 Uhr
Helden der Wahrscheinlichkeit - Riders Of Justice (DK 2020; R: Anders Thomas Jensen)
Soldat Markus (Mads Mikkelsen) kehrt nach dem Tod seiner Frau bei einem Zugunglück nach Dänemark zurück. Er muss sich nun alleine um die jugendliche Tochter Mathilde (Andrea Heick Gadeberg) kümmern. Dabei will er vor allem eines: Seine Ruhe und ab und zu seine Trauer mit viel Bier runterspülen. Doch er hat nicht mit dem Mathematiker Otto (Nikolaj Lie Kaas), seinem Kollegen Lennart (Lars Brygmann) und dem Hacker Emmenthaler (Nicolas Bro) gerechnet, die eines Tages unvermittelt vor seiner Tür stehen. Die drei sehen nicht gerade aus wie das blühende Leben und scheinen das Pech förmlich anzuziehen, doch sie eint ein großes Talent: Sie können rechnen! Und dabei haben sie eine bahnbrechende Entdeckung gemacht: Laut ihren Berechnungen ist Markus' Frau nicht zufällig gestorben. Vielmehr ist die Entgleisung des Zuges, die das Leben seiner Frau forderte, kein Unfall gewesen. Die Beweiskette der drei Männer, an deren Ende eine Bande namens „Riders Of Justice“ steht, ist eindeutig und weckt die Rachlust von Markus...
13:30 Uhr
17:00 Uhr
20:30 Uhr
21:00 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga)
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
18:00 Uhr
Je suis Karl (D 2020; R: Christian Schwochow)
Irgendwo in Berlin. Nicht irgendwann – heute. Ein Paket im Flur. Alex, Ehemann und Vater dreier Kinder, vergisst den Wein im Auto, wird von einer Bombe aus der Routine gerissen und findet seinen Halt nicht wieder. Maxi, eine selbstbewusste junge Frau, will sich loslösen von den Eltern und auf eigenen Beinen stehen. Hat sich ihr Abnabeln ganz anders vorgestellt, wird wütend, stellt Fragen ... und hat zum ersten Mal in ihrem Leben Angst. Karl fängt Maxi auf und bietet Antworten. Resolut, blitzgescheit und verführerisch verfolgt er seinen eigenen Plan. Als Teil einer Bewegung. Heute in Berlin. Morgen in Prag. Bald in Straßburg – in ganz Europa. Es ist eine Machtergreifung. D: Luna Wedler, Jannis Niewöhner, Milan Peschel
16:30 Uhr
Nö (D 2021; R: Dietrich Brüggemann)
Dina (Anna Brüggemann) und Michael (Alexander Khuon) hat es eigentlich ganz gut getroffen. Der Arzt und die Schauspielerin sind beide Mitte Dreißig und am Anfang ihrer Beziehung auch sehr glücklich. Bis Michael eines Tages auf die Idee kommt, laut über eine Trennung nachzudenken. Doch Dina denkt gar nicht daran und sagt einfach nur: „Nö“. Daraufhin begleiten wir das Paar in fünfzehn Situationen über einen Zeitraum von sieben Jahren durch das Leben und erleben, wie sowohl Dina als auch Michael versuchen, ihre Liebe zueinander nicht aus den Augen zu verlieren. Aber nicht nur dieses Unterfangen gilt es zu bewältigen, auch ihren Eltern müssen sie gerecht werden, selber gute Eltern für ihre Kinder sein und auch im Beruf weiter auf der Erfolgswelle schwimmen.
13:00 Uhr
Nomadland (USA 2020; R: Chloé Zhao)
Fern (Frances McDormand) hat vor einiger Zeit ihren Mann verloren, aber dennoch ist sie in dem gemeinsamen Haus in Empire, Nevada wohnengeblieben. Nun allerdings hat die United States Gypsum Corporation, ein Baustoffhersteller und der einzige große Arbeitgeber der Kleinstadt, dichtgemacht und es gibt keine Jobs mehr. Nicht einmal eine Postleitzahl hat Empire mehr, weswegen Fern in ihrem kleinen Transporter lebt, durch die Vereinigten Staaten fährt und sich von Job zu Job treiben lässt. Sie besteht allerdings darauf, dass sie nicht obdachlos, sondern einfach nur hauslos ist. Fern könnte aufgrund ihrer Qualifikationen jederzeit wieder ein normales Leben führen, doch sie bevorzugt das Leben auf der Straße mit seiner Freiheit, den anderen Menschen und den vielen Bekanntschaften, die man irgendwann wiedertrifft. So arbeitet sie etwa in einem Versandlager, bei der Ernte oder in einer Wohnwagensiedlung...
13:15 Uhr
18:30 Uhr
Schachnovelle (D/A 2021; R: Philipp Stölzl)
Als Wien 1938 von den Nationalsozialisten besetzt wird, versucht der Anwalt Josef Bartok (Oliver Masucci) noch zusammen mit seiner Frau Anna (Birgit Minichmayr) in die USA zu fliehen, doch die Mühe war umsonst – er wird von der Gestapo verhaftet und ins Hotel Metropol gebracht. Da Bartok das Vermögen des Adels verwaltet, soll er im Hauptsitz der Geheimen Staatspolizei dem Leiter der Behörde Franz-Josef Böhm (Albrecht Schuch) Zugang zu einigen Konten der Aristokraten ermöglichen. Der Jurist ist jedoch standhaft und weigert sich, egal in welcher Form auch immer, mit der Gestapo zu kooperieren. Die anschließende Isolationshaft zermürbt Bartok zunehmend. Als er zufällig in Besitz eines Schachbuches gerät, beginnt sich das Blatt zu wenden... Verfilmung der gleichnamigen Novelle von Stefan Zweig, die erstmals 1941 erschien.
16:45 Uhr
Träum weiter! Sehnsucht nach Veränderung (D 2020; R: Valentin Thurn)
Es sind persönliche Revolutionen, mal größer, mal kleiner, die Joy, Van Bo, Line, Carl-Heinrich und Günther anzetteln. Denn sie haben sich in den Kopf gesetzt, ihrem Leben eine neue Richtung zu geben und gängige Denkmuster zu durchbrechen. Während die eine davon träumt, dass ihre Kinder ohne Schule aufwachsen, möchte der andere zu den ersten gehören, die den Mars besiedeln. Sie sind Fantasten, Idealisten, Pioniere – und allen ist eines gemeinsam: Sie haben für sich entschieden, dass Selbstfindung nur dann funktioniert, wenn man Ziele nicht länger vor sich herschiebt und endlich den Mut aufbringt, seinen Traum zu leben. Die eigene Wirklichkeit ändern zu wollen, ist das eine, und wahrscheinlich leichter gesagt, als getan. Doch loszulassen, zu sich selbst zu finden und seine Vision zu verfolgen, ist, wie sich schon bald zeigt, ein Weg, der nie zu Ende ist …
Thalia-Kino
20:30 Uhr
Herr Bachmann und seine Klasse (D 2021; R: Maria Speth)
18:30 Uhr
Nebenan (D 2021; R: Daniel Brühl)
Am Ende dieses Sommertags wird nichts mehr so sein wie zuvor. Nur weiß Daniel davon noch nichts. Der erfolgsverwöhnte Schauspieler kehrt auf dem Weg zum Casting noch schnell in die Eckkneipe ein. Dort sitzt Bruno. Und der hat, wie von nun an im Minutentakt durchsickert, lange auf diesen Moment gewartet. Daniel Brühl, einer der auch international erfolgreichsten deutschen Schauspieler, hat erstmals Regie geführt. Das Drehbuch schrieb Daniel Kehlmann. In den Hauptrollen Daniel Brühl und Peter Kurth. D: Daniel Brühl, Peter Kurth, Rike Eckermann, Aenne Schwarz
UCI
19:10 Uhr
After Love (USA 2021; R: Castille Landon)
Tessa (Josephine Langford) steht vor einem aufregenden neuen Kapitel in ihrem Leben. Doch als sie für ihren Traumjob nach Seattle umziehen will, erreichen Hardins (Hero Fiennes Tiffin) Eifersucht und unberechenbares Verhalten einen neuen Höhepunkt und drohen ihre leidenschaftliche Beziehung endgültig zu zerstören. Ihre Situation wird noch komplizierter, als Tessas Vater unerwartet zurückkehrt und schockierende Enthüllungen über Hardins Familie ans Licht kommen. Schließlich stehen Tessa und Hardin vor einer Entscheidung: Werden sie für ihre Liebe kämpfen oder ist es an der Zeit, dass sich ihre Wege für immer trennen? D: Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Chance Perdomo
14:00 Uhr
16:35 Uhr
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee (D 2020; R: Christian Theede)
Als die 12-jährige Alice (Emilia Flint) die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun (Caspar Fischer Ortman) verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder (Meriam Abbas) wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen. Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny (Leander Pütz), Clarissa (Charlotte Martz) und Hanna (Linda Madita) will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland auf den Müllhändler Robert Fleckmann (Heino Ferch) trifft, der viel zu viel über Jaswinders Forschungsprojekt weiß, stinkt die Sache gewaltig zum Himmel. Schließlich verschwindet die Forscherin spurlos. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikmüll im Meer den Garaus zu machen. Doch die Betreiber der weltweit agierenden Giftmüllindustrie haben etwas gegen die Pläne. Auch Patrizia (Sonja Gerhardt) und Oliver (Max Riemelt), die beiden Assistenten von Jaswinder, benehmen sich seit einiger Zeit seltsam! Die Pfefferkörner müssen die Forscherin finden, bevor es zu spät ist...
15:00 Uhr
16:40 Uhr
20:10 Uhr
Dune (USA 2021; R: Denis Villeneuve)
"Dune" erzählt die packende Geschichte des brillanten jungen Helden Paul Atreides, dem das Schicksal eine Rolle vorherbestimmt hat, von der er niemals geträumt hätte. Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen. D: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac
14:15 Uhr
Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft (D 2021; R: Granz Henman)
Nachdem Felix (Oskar Keymer) in den vorangegangen Filmen bereits seine Lehrerin und seine Eltern geschrumpft hat, sind nun seine Freunde an der Reihe. Denn Felix hat vom Schulgeist (Otto Waalkes) erfahren, wie man Menschen schrumpft und nun hat er ein Problem mit Hulda Stechbarth (Andrea Sawatzki). Außerdem ist eine Neue an das Otto-Lenhard-Gymnasium gekommen. Melanie (Lorna zu Solms) heißt sie und Felix verliebt sich sofort in das Mädchen. Doch Felix' Freunde Ella (Lina Hüesker), Mario (Georg Sulzer), Robert (Eloi Christ) und Chris (Maximilian Ehrenreich) finden sie alles andere als toll - zudem passieren seit ihrer Ankunft in der Schule viele Diebstähle. Als alle gemeinsam mit Schmitti (Anja Kling), Felix' Vater als Vertretung (Axel Stein), und der Sammlung des Schulgründers Otto Lenhards auf Klassenfahrt gehen, um eine Ausstellung über diesen zu organisieren, spitzt sich die Lage zusehends zu. Felix' Freunde vermasseln ihm ein Date mit Melanie, woraufhin er sie mit der Zauberkugel schrumpft. Als er sie kurz darauf wieder vergrößern will, ist die Kugel verschwunden und alle verdächtigen Melanie, sie gestohlen zu haben.
14:30 Uhr
15:30 Uhr
16:30 Uhr
16:45 Uhr
19:30 Uhr
19:45 Uhr
20:00 Uhr
20:30 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga)
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
19:00 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga) 3D
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
14:40 Uhr
17:10 Uhr
Paw Patrol: Der Kinofilm (USA/Kan 2021; R: Cal Brunker)
Schon oft hat die Paw Patrol die Abenteuerbucht und die umgebenden Gebiete vor Gefahren beschützt, die Bewohner und Bewohnerinnen gerettet und die Pläne des fiesen Bürgermeister Besserwisser aus der Nachbarstadt durchkreuzt. Da erreicht Ryder und seine sechs Hunde Marshall, Chase, Rubble, Rocky, Zuma und Skye eines Tages ein Hilfreruf aus der Abenteuerstadt: Besserwisser wurde dort zum Bürgermeister gewählt und droht die Metropole ins Chaos zu stürzen. Der Fiesling will eine Maschine zur Wetterkontrolle in Betrieb nehmen, was total schiefzugehen droht. Kurzerhand reisen die Helfer auf vier Pfoten in die Abenteuerstadt, wo sie ihr neues Quartier beziehe. Können sie gemeinsam mit ihrer neuen Hundefreundin Liberty die Pläne von Bürgermeister Besserwisser stoppen?
20:25 Uhr
Saw: Spiral (USA 2021; R: Darren Lynn Bousman)
Polizist Zeke Banks (Chris Rock) und sein neuer Partner William Schenk (Max Minghella) untersuchen im Auftrag ihrer Chefin Capt. Angie Garza (Marisol Nichols) eine Serie grausamer Morde an Polizisten, die mit dem brutalen Tod von Detective Marv Bozwick (Daniel Petronijevic) in einem New Yorker U-Bahntunnel ihren Anfang genommen hat. Die Morde erinnern an die blutige Vergangenheit der Stadt, denn offenbar ist hier ein Nachahmer des legendäre Jigsaw-Killers am Werk, der auf die Korruption innerhalb der Polizei aufmerksam machen will. Bald muss Zeke nicht nur einsehen, dass ihnen der Mörder immer einen Schritt voraus ist, sondern auch erkennen, dass der Killer ein perfides Spiel mit ihm spielt. Zeke bittet seinen Vater, den angesehenen Polizeiveteranen Marcus Banks (Samuel L. Jackson), um Hilfe, doch plötzlich steht er mitten im Zentrum des morbiden Plans. Wird er lebend herauskommen (oder wenigstens mit allen Körperteilen)?
16:50 Uhr
19:15 Uhr
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (USA 2021; R: Destin Daniel Cretton)
Als er in die Machenschaften der mysteriösen Organisation "Zehn Ringe" verwickelt wird, ist Shang-Chi (Simu Liu) gezwungen, sich seiner Vergangenheit zu stellen, die er hinter sich gelassen zu haben glaubte. An der Seite des ersten asiatischen Marvel-Superhelden und Kung-Fu-Meister ist in dem 25. Blockbuster aus dem Marvel Cinematic Universe ein internationaler, starbesetzter Cast zu sehen. D: Simu Liu, Awkwafina, Tony Leung
14:10 Uhr
Tom & Jerry (USA 2021; R: Tim Story)
Die kleine Maus Jerry und der Kater Tom wurden vor die Tür gesetzt und beschließen, ihre ewigen Streitereien beizulegen und getrennter Wege zu gehen. Als es sich Jerry in einem New Yorker Nobelhotel bequem macht, wird die junge Angestellte Kayla (Chloë Grace Moretz) vom Hotelmanager Mr. DuBros (Rob Delaney) damit betraut, den Nager wieder loszuwerden, da dort bald die größte Hochzeit des Jahrhunderts ansteht. Dafür schleppt sie schließlich Tom an, der schnell Jagd auf Jerry macht, dabei aber nur für noch mehr Chaos im Hotel sorgt. Da Kaylas hinterhältiger Vorgesetzter Terrance (Michael Peña) ihr bald immer mehr Steine in den Weg legt und auch Toms und Jerrys Leben mehr und mehr zur Hölle macht, sehen sich die tierischen Rivalen und Kayla schließlich dazu gezwungen, sich zusammenzuraufen, um Terrance‘ Treiben mit vereinten Kräften ein Ende zu bereiten... Erster Live-Action-Film zum 1940 ins Leben gerufenen Cartoon-Klassiker „Tom & Jerry“.
14:20 Uhr
Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert (D 2020; R: Éric Cazes)
Obwohl Wickie (gesprochen von Julius Weckauf) ein ziemlich schlaues Kerlchen ist, darf er noch immer nicht seinen Vater Halvar (Dietmar Bär) und seine starken Männer bei ihren Abenteuern begleiten. Doch egal wie sehr sich Wickie bemüht und ordentlich überlegt, bevor er etwas tut, sein Vater bleibt standhaft. Spätestens als Halvar vom schrecklichen Sven ein mysteriöses Schwert erhält, das seine Mutter Ylva in eine Statue aus Gold verwandelt, steht für Wickie endlich ein großes Abenteuer an. Der kleine Wikinger will seine Mutter um jeden Preis retten! Dafür schmiedet er mit seiner Cousine Ylvi (Malu Leicher) einen ausgefeilten Plan. Zur Hilfe eilt ihnen Leif (Ken Duken), der eines Tages in Wickies Dorf auftaucht. Der junge Krieger weiß von einer geheimnisvollen Insel, auf der jeder Zauber wieder ungeschehen gemacht werden kann. So begibt sich das außergewöhnliche Trio auf eine aufregende Reise zu der Insel, auf der sie auch ein Piraten-Paradies besuchen und eine riesige Sturmwelle erleben werden...
UFA-Palast
18:15 Uhr
After Love (USA 2021; R: Castille Landon)
Tessa (Josephine Langford) steht vor einem aufregenden neuen Kapitel in ihrem Leben. Doch als sie für ihren Traumjob nach Seattle umziehen will, erreichen Hardins (Hero Fiennes Tiffin) Eifersucht und unberechenbares Verhalten einen neuen Höhepunkt und drohen ihre leidenschaftliche Beziehung endgültig zu zerstören. Ihre Situation wird noch komplizierter, als Tessas Vater unerwartet zurückkehrt und schockierende Enthüllungen über Hardins Familie ans Licht kommen. Schließlich stehen Tessa und Hardin vor einer Entscheidung: Werden sie für ihre Liebe kämpfen oder ist es an der Zeit, dass sich ihre Wege für immer trennen? D: Josephine Langford, Hero Fiennes Tiffin, Chance Perdomo
17:30 Uhr
Beckenrand Sheriff (D 2021; R: Marcus H. Rosenmüller)
Das örtliche Freibad von Grubberg ist der Bürgermeisterin (Gisela Schneeberger) ein Dorn im Auge. Es hat seine besten Zeiten hinter sich, ist viel zu teuer und soll deshalb geschlossen werden. Der Bauherr Albert Dengler (Sebastian Bezzel) sieht daraufhin nur Dollarzeichen, schließlich bietet das große Gelände Platz für jede Menge Wohnungen! Doch der Bademeister Karl (Milan Peschel) kann und will nicht akzeptieren, dass sein Arbeitsplatz, an dem er schon seit 30 Jahren für Recht und Ordnung sorgt, den Bach runtergeht. Damit er das Freibad retten kann, könnte er ein Bürgerbegehren starten, für das er mindestens 600 Unterschriften auftreiben müsste. Aber das wird schwierig, denn die noch verbliebenen Badegäste sind nicht gut auf den Beckenrandsheriff zu sprechen. Vor allem Dr. Rieger (Rick Kavanian) treibt Karl regelmäßig zur Weißglut! Währenddessen ist sein nigerianischer Bademeister-Azubi Sali (Dimitri Abold) bestens integriert – fast schon besser als Karl. Doch Sali möchte eigentlich nur nach Kanada. Als Sali die Profischwimmerin Lisa (Sarah Mahita) kennenlernt, beginnt er an seinem Plan zu zweifeln. Soll er bleiben, Karl helfen und damit auch Lisas Zufluchtsort retten?
14:00 Uhr
16:30 Uhr
Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee (D 2020; R: Christian Theede)
Als die 12-jährige Alice (Emilia Flint) die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun (Caspar Fischer Ortman) verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder (Meriam Abbas) wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen. Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny (Leander Pütz), Clarissa (Charlotte Martz) und Hanna (Linda Madita) will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland auf den Müllhändler Robert Fleckmann (Heino Ferch) trifft, der viel zu viel über Jaswinders Forschungsprojekt weiß, stinkt die Sache gewaltig zum Himmel. Schließlich verschwindet die Forscherin spurlos. Dabei hat sie vor Kurzem erst einen Weg gefunden, dem Plastikmüll im Meer den Garaus zu machen. Doch die Betreiber der weltweit agierenden Giftmüllindustrie haben etwas gegen die Pläne. Auch Patrizia (Sonja Gerhardt) und Oliver (Max Riemelt), die beiden Assistenten von Jaswinder, benehmen sich seit einiger Zeit seltsam! Die Pfefferkörner müssen die Forscherin finden, bevor es zu spät ist...
18:45 Uhr
Don´t Breathe 2 (USA 2021; R: Rodolfo Sayagues)
Jahre nach dem aufwühlenden Einbruch in sein Haus führt der blinde Norman Nordstrom (Stephen Lang) inzwischen wieder ein geruhsames Leben. Dabei kümmert er sich mittlerweile sogar väterlich um ein junges Mädchen namens Phoenix (Madelyn Grace), dem er nach einer schweren Tragödie ein neues Zuhause gab. Doch dauert es nicht lange, bis diese selbst geschaffene Idylle ihr jähes Ende findet: Eine Bande Unbekannter hat es auf das Mädchen abgesehen, entführt es kurzerhand und lässt das Haus des Blinden in Flammen aufgehen. Das will der natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Um seinen Schützling aus den Fängen der Kidnapper in einer ihm unbekannten Umgebung zu befreien, muss sich der Kriegsveteran einmal mehr auf seine anderen Sinne und seine Instinkte verlassen – und mit seinen Widersachern kurzen Prozess machen.
16:20 Uhr
20:15 Uhr
Dune (USA 2021; R: Denis Villeneuve)
"Dune" erzählt die packende Geschichte des brillanten jungen Helden Paul Atreides, dem das Schicksal eine Rolle vorherbestimmt hat, von der er niemals geträumt hätte. Um die Zukunft seiner Familie und seines gesamten Volkes zu sichern, muss Paul auf den gefährlichsten Planeten des Universums reisen. Nur auf dieser Welt existiert ein wertvoller Rohstoff, der es der Menschheit ermöglichen könnte, ihr vollständiges geistiges Potenzial auszuschöpfen. Doch finstere Mächte wollen die Kontrolle über die kostbare Substanz an sich reißen. Es entbrennt ein erbitterter Kampf, den nur diejenigen überleben werden, die ihre eigenen Ängste besiegen. D: Timothée Chalamet, Rebecca Ferguson, Oscar Isaac
14:15 Uhr
16:30 Uhr
Feuerwehrmann Sam - Helden fallen nicht vom Himmel (USA 2021; R: Greg Richardson)
Als Joe eine neue Superbatterie erfindet, erregt sie die Aufmerksamkeit von Professor Polonium (Stimme im Original: Denise Van Outen) und ihrem vertrauenswürdigen, aber ziemlich dummen Handlanger Dr. Crumpton (Kerry Shale). Nachdem sie die neue Superbatterie gestohlen haben, inszeniert Dr. Crumpton eine Reihe von Unfällen im ganzen Dorf, damit die Professorin einspringen und als Heldin den Tag retten kann. Norman (Steven Kynman) ist verständlicherweise fasziniert und möchte genau so einen Anzug haben. Als sich Norman-Man und Atomic Boy auf die Suche nach diesem geheimnisvollen fliegenden Anzug begeben, dauert es nicht lange, bis sie Polonium und Crumptons Versteck entdecken. Aber Professor Polonium wird vor nichts zurückschrecken, und droht damit, Pontypandy zu zerstören, wenn Norman-Man sich nicht stellt. Während Professor Polonium in Pontypandy sein Unwesen treibt, kommt es zu einer Fehlfunktion des ungetesteten Anzugs, der daraufhin durch das ganze Dorf fliegt und viele Brände verursacht. Können die Feuerwehrleute Pontypandy retten und die Flammen löschen? Und wird Norman endlich die Chance bekommen, ein echter Held zu werden, wie er es schon immer sein wollte?
14:45 Uhr
20:30 Uhr
Free Guy (USA 2021, R: Shawn Levy)
Guy (Ryan Reynolds) führt ein Leben als Kassierer in einer Bank, das vor allem von der täglichen Routine und dem Chaos und der Gewalt um ihn herum geprägt ist. Jeden Tag wird seine Bank aufs Neue überfallen, aber damit hat sich Guy abgefunden. Eines Tages findet er dann jedoch heraus, dass er in Wahrheit in einem brutalen Open-World-Videospiel namens „Free City“ lebt und ein sogenannter NPC ist – eine Videospielfigur, die nicht von einem menschlichen Spieler gesteuert wird. Verantwortlich für diese Erkenntnis sind die Programmierer Milly (Jodie Comer) und Keys (Joe Keery), die „Free City“ gehackt haben. Guy verliebt sich in Millys Avatar Molotovgirl, doch die Tatsache, dass sich ein NPC merkwürdig verhält, bleibt den Köpfen hinter dem Spiel natürlich nicht verborgen. Der Publisher Antwan (Taika Waititi) möchte „Free City“ abschalten und nun ist es an Guy, sich und die anderen Videospielfiguren zu retten...
14:00 Uhr
15:15 Uhr
16:15 Uhr
17:30 Uhr
19:00 Uhr
19:30 Uhr
20:15 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga)
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
19:45 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga) OV
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
17:15 Uhr
Paw Patrol: Der Kinofilm (USA/Kan 2021; R: Cal Brunker)
Schon oft hat die Paw Patrol die Abenteuerbucht und die umgebenden Gebiete vor Gefahren beschützt, die Bewohner und Bewohnerinnen gerettet und die Pläne des fiesen Bürgermeister Besserwisser aus der Nachbarstadt durchkreuzt. Da erreicht Ryder und seine sechs Hunde Marshall, Chase, Rubble, Rocky, Zuma und Skye eines Tages ein Hilfreruf aus der Abenteuerstadt: Besserwisser wurde dort zum Bürgermeister gewählt und droht die Metropole ins Chaos zu stürzen. Der Fiesling will eine Maschine zur Wetterkontrolle in Betrieb nehmen, was total schiefzugehen droht. Kurzerhand reisen die Helfer auf vier Pfoten in die Abenteuerstadt, wo sie ihr neues Quartier beziehe. Können sie gemeinsam mit ihrer neuen Hundefreundin Liberty die Pläne von Bürgermeister Besserwisser stoppen?
21:00 Uhr
Saw: Spiral (USA 2021; R: Darren Lynn Bousman)
Polizist Zeke Banks (Chris Rock) und sein neuer Partner William Schenk (Max Minghella) untersuchen im Auftrag ihrer Chefin Capt. Angie Garza (Marisol Nichols) eine Serie grausamer Morde an Polizisten, die mit dem brutalen Tod von Detective Marv Bozwick (Daniel Petronijevic) in einem New Yorker U-Bahntunnel ihren Anfang genommen hat. Die Morde erinnern an die blutige Vergangenheit der Stadt, denn offenbar ist hier ein Nachahmer des legendäre Jigsaw-Killers am Werk, der auf die Korruption innerhalb der Polizei aufmerksam machen will. Bald muss Zeke nicht nur einsehen, dass ihnen der Mörder immer einen Schritt voraus ist, sondern auch erkennen, dass der Killer ein perfides Spiel mit ihm spielt. Zeke bittet seinen Vater, den angesehenen Polizeiveteranen Marcus Banks (Samuel L. Jackson), um Hilfe, doch plötzlich steht er mitten im Zentrum des morbiden Plans. Wird er lebend herauskommen (oder wenigstens mit allen Körperteilen)?
14:15 Uhr
Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings (USA 2021; R: Destin Daniel Cretton)
Als er in die Machenschaften der mysteriösen Organisation "Zehn Ringe" verwickelt wird, ist Shang-Chi (Simu Liu) gezwungen, sich seiner Vergangenheit zu stellen, die er hinter sich gelassen zu haben glaubte. An der Seite des ersten asiatischen Marvel-Superhelden und Kung-Fu-Meister ist in dem 25. Blockbuster aus dem Marvel Cinematic Universe ein internationaler, starbesetzter Cast zu sehen. D: Simu Liu, Awkwafina, Tony Leung
21:00 Uhr
Sneak Preview
14:15 Uhr
Tom & Jerry (USA 2021; R: Tim Story)
Die kleine Maus Jerry und der Kater Tom wurden vor die Tür gesetzt und beschließen, ihre ewigen Streitereien beizulegen und getrennter Wege zu gehen. Als es sich Jerry in einem New Yorker Nobelhotel bequem macht, wird die junge Angestellte Kayla (Chloë Grace Moretz) vom Hotelmanager Mr. DuBros (Rob Delaney) damit betraut, den Nager wieder loszuwerden, da dort bald die größte Hochzeit des Jahrhunderts ansteht. Dafür schleppt sie schließlich Tom an, der schnell Jagd auf Jerry macht, dabei aber nur für noch mehr Chaos im Hotel sorgt. Da Kaylas hinterhältiger Vorgesetzter Terrance (Michael Peña) ihr bald immer mehr Steine in den Weg legt und auch Toms und Jerrys Leben mehr und mehr zur Hölle macht, sehen sich die tierischen Rivalen und Kayla schließlich dazu gezwungen, sich zusammenzuraufen, um Terrance‘ Treiben mit vereinten Kräften ein Ende zu bereiten... Erster Live-Action-Film zum 1940 ins Leben gerufenen Cartoon-Klassiker „Tom & Jerry“.
Zentralkino
16:00 Uhr
Fabian oder Der Gang vor die Hunde (D 2021; R: Dominik Graf)
Im Berlin des Jahres 1931 lässt sich der Germanist und Werbetexter Jakob Fabian (Tom Schilling) durch das Leben treiben. Während er tagsüber für die Werbung einer Zigarettenfirma zuständig ist, ist er nachts oft mit seinem Studienkollegen Labude (Albrecht Schuch) unterwegs und macht die Unterweltkneipen, Bordelle und Künstlerateliers unsicher. Das sorglose Leben der beiden jungen Männer wird durch eine durch Kommunisten und Nationalsozialisten geteilte Gesellschaft zunehmend bedroht und auch Labude träumt davon, dass die Klassen gegen die Obrigkeit revolutionieren. Fabian kann mit dem politischen Umbruch nicht viel anfangen und kommentiert die Geschehnisse ironisch. Eines Tages trifft er in einem Atelier auf Cornelia (Saskia Rosendahl) und verliebt sich auf den ersten Blick in sie. Fabians naives Leben nimmt eine dramatische Wendung, als er einer Entlassungswelle zum Opfer fällt, Cornelias Karriere als Schauspielerin jedoch an Fahrt aufnimmt... Basiert auf Erich Kästners Roman „Der Gang vor die Hunde“, der eine Rekonstruktion von der Urfassung des Romans „Fabian“ ist.
17:00 Uhr
20:15 Uhr
James Bond 007: Keine Zeit zu sterben (USA 2021; R: Cary Fukunaga)
Eigentlich wollte James Bond (Daniel Craig) seinen Ruhestand genießen und ein normales Leben führen. Doch Bonds alter Kumpel, CIA-Agent Felix Leiter (Jeffrey Wright), holt ihn zurück in sein altes Leben. Leiter braucht Bonds Hilfe, um den entführten Wissenschaftler Valdo Obruchev (David Dencik) zu retten. Die Mission erweist sich als heimtückisch und Bond muss bald erfahren, dass der so gefährliche wie mysteriöse Safin (Rami Malek) im Hintergrund die Strippen zieht. Safin verfügt über gefährliche neue Technologie. Ein letztes Mal muss Bond sich auch seinen Widersachern von Spectre stellen und dabei erkennen, dass Ernst Stavro Blofeld (Christoph Waltz) selbst aus dem Gefängnis heraus noch über Einfluss verfügt. Den neuen Gegner kann Bond nicht alleine besiegen und so braucht er unter anderem die Hilfe der neuen Doppel-Null-Agentin Nomi (Lashana Lynch), der CIA-Agentin Paloma (Ana de Armas) und seiner großen Liebe Madeleine Swann (Léa Seydoux), die er vor fünf Jahren verlassen hat, weil er ihr nicht mehr vertraute.
20:00 UhrLe Prince (D 2021; R: Lisa Bierwirth)

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Zahnarztpraxis
für Kinder und Jugendliche
» Kinderzahnarzt Landshut