Aktionen

Bad Schandau
10:00 Uhr
NationalparkzentrumMit dem Ranger unterwegs – Naturerlebnis im Basteiwald

Bühne

19:00 Uhr
Bräustübel am KörnerplatzFamilienleben in Flaschen (R. Langer)
19:00 Uhr
Großer Garten, PalaisDie Musik bin Ich (Cerca Dio)
Zu Lebzeiten reichte sein Ruhm heran an den Mozarts, was ihm auch den Namen "Dresdner Amadeus" eintrug. Für Jahrhunderte waren er und sein Werk vergessen. Ein multimediales Konzerttheater feiert nun die Wiederentdeckung von Naumanns Musik und seinem Leben und einer Zeit, in der – wie heute – alles im Wandel war. Das Publikum ist mitten dabei und erlebt in einer Reise durch Europa ein Theater-Biopic – interaktiv und spartenübergreifend mit Kammerorchester, Gesang, Schauspiel und Videos. Ein bunter Sommerabend mit alter und ganz neuer Musik – für gute Laune, Mut und der Hoffnung, dass es immer auf die eigenen Visionen und einen selbst ankommt, die Welt zu verändern!
19:00 Uhr
Semper ZweiDer goldene Drache
Im Thai-China-Vietnam-Schnellrestaurant »Der goldene Drache« begegnen sich Menschen, die unterschiedlicher kaum sein könnten: zwei Stewardessen, Hans, ein alter Mann und seine Enkeltochter sowie die Betreiber des Restaurants. Und während im Restaurant fröhlich geplaudert und das Pat Thai Gai mittelscharf und die Thai-Suppe Nummer sechs bestellt werden, spielen sich in der winzigen Küche Dramen ab: Ein junger Chinese ohne Aufenthaltsgenehmigung hat Zahnschmerzen, aber keine Krankenversicherung. Inmitten dampfender Woks ziehen ihm seine Landsleute deshalb kurzerhand den faulen Zahn, der in hohem Bogen durch die Luft fliegt und in der Thaisuppe eines Gastes landet. Peter Eötvös’ 2014 uraufgeführte Kammeroper beginnt als skurrile Komödie, entwickelt sich jedoch bald zur rabenschwarzen Groteske, in der sich die Schicksale der einzelnen Personen durch einen Zahn miteinander verbinden.
19:30 Uhr
Boulevardtheater DresdenMädelsabend – Und es hat Zoom gemacht!
Die Musikkomödie mit den größten deutschen Hits.
19:30 Uhr
HerkuleskeuleIm Kühlschrank brennt noch Licht
Kein Geschmack von Alles-mussraus. Dieses Resteessen erweist sich – temporeich gesungen und gesprochen – als Tafel voller satirischer Leckerbissen, temperamentvoll, deftig serviert! Soloabend mit Ellen Schaller R: Gerald Gluth
19:30 Uhr
Schloss ÜbigauSanta Maria – Insel die aus Träumen geboren
Ein Musical mit den Hits von Roland Kaiser. Ein verwunschenes Hotel auf der Ferieninsel Santa Maria führt nach 20 Jahren fünf Jugendfreunde zusammen, doch deren Wiedersehensfreude wird durcheinander gewirbelt von einer handfesten Ehekrise, so manchem finanziellen Problem und einer alten Urlaubsliebe namens Joana…
20:15 Uhr
die bühne – das Theater der TUSchachvergiftung (Premiere)
Das Stück wagt eine Mash-up Adaption eines arg oft adaptierten Schulstoffes von Stefan Zweig und der rasend erfolgreichen Netflix Serie – um etwas drittes, eigenes zu schaffen, das in einer Zeit jenseits der 1930er („Schachnovelle“) oder 1960er („Queen’s Gambit“) spielt – vielleicht in einer Zeit jenseits der Zeit.
Rathen
19:30 Uhr
FelsenbühneWest Side Story
Senftenberg
19:30 Uhr
Neue BühneRichard O'Briens The Rocky Horror Show
Brad und Janet, frischverlobt und glücklich verliebt, bleiben durch eine Autopanne bei strömendem Regen auf einer einsamen Landstraße liegen. In einem nahe gelegenen Schloss bitten sie den kauzigen Diener darum, telefonieren zu dürfen. In Unwissenheit darüber, dass sie bereits erwartet werden… Im Inneren des Schlosses bekommt es das Paar mit einem Panoptikum schräger Figuren, in deren Zentrum der exzentrische „Master“, Dr. Frank‘n‘Furter, steht, zu tun. Nun beginnt für die unschuldigen Seelen eine Reise in nie erahnte, fantastische Sphären. Für das prüde bürgerliche Pärchen tut sich fortan ein Abgrund der verbotenen Lüste auf, der die Liebenden gleichermaßen anzieht und abstößt.

Musik

19:30 Uhr
Konzertplatz Weißer HirschQueen Rhapsody
20:00 Uhr
SemperoperAußerordentlicher Kammerabend – Sächsische Staatskapelle Dresden
21:00 Uhr
OstpolWolves of Saturn & Highlord Witchhammer
Döbeln
18:00 Uhr
NiedermarktLittle Big Band
Gohrisch
19:30 Uhr
KonzertscheuneEröffnungskonzert Schostakowitschtage 2022
Pohrsdorf
19:30 Uhr
SaxstallVließ

Tanz / Party

18:00 Uhr
Gisela.ClubGönn Dir Donnerstag
19:00 Uhr
SaloppeSaloppe Nachtgarten - DJ Paddyx
21:00 Uhr
Der LudeGoys & Birls

Literatur

19:00 Uhr
Bibliothek WeißigUrsula Kurze: Heinrich Heine „Das Glück ist eine leichte Dirne …“
Die Dresdnerin Ursula Kurze gestaltet ein musikalisch-literarisches Porträt Heinrich Heines. Sie liest aus dem Werk, erzählt aus dem Leben des Dichters, singt Gedichte in eigenen Vertonungen und musiziert auf der Gitarre. Aktuelle Bezüge aus Heines Leben zu Themen wie Heimat, Exil, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus werden hergestellt. Doch auch seine bekannten Liebesgedichte finden ihren gebührenden Platz.
19:30 Uhr
Alte Feuerwache LoschwitzVictoria Bertrams, Beate Baum: Eileens Ende
19:30 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastAutorenbegegnung mit Claudia Durastanti
20:00 Uhr
Buchhaus LoschwitzThor Kunkel: Im Garten der Eloi.
Freital
18:00 Uhr
Schloss BurgkOlaf Stoy, Tino Z.: Seltsame Vögel

Vortrag / Gespräch

19:00 Uhr
Deutsches Hygiene-MuseumDatendemokratie – Macht & Freiheit im Zeitalter Künstlicher Intelligenz
19:00 Uhr
FrauenkircheCovid-19 als Weckruf? Perspektiven für ein solidarisches Europa
19:00 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastIm Dialog mit Claudia Durastanti (Anm: italien-zentrum@tu-dresden.de)

Führungen

18:00 Uhr
Goldener ReiterAbendradeln mit Tempo, anspruchsvolle Wege (ADFC)

Kinder / Familie

10:00 Uhr
TJGDas NEINhorn (ab 4J.)
10:00 Uhr
TJGZukunft hier entlang! (ab 14J.)
10:00 Uhr
Zoo, FreilichtbühneDer Räuber Hotzenplotz (ab 6J.)
15:00 Uhr
Johannstädter KulturtreffCafé Halva
15:30 Uhr
Technische SammlungenOpen Roberta AG
16:00 Uhr
Internationales BegegnungszentrumOffener Jugendtreff (ab 11J.)
16:00 Uhr
KiEZ im ProhliszentrumPicknick im Schlosspark – Jeder bringt sein Essen mit
Moritzburg
18:00 Uhr
SchlossDrei Haselnüsse für Aschenbrödel
Diese schöne Liebesgeschichte wird nun gemeinsam vom Schauspiel- und Musiktheaterensemble auf der romantischen Naturkulisse in Rathen aufgeführt. Das Musical nach dem Märchen von Bozena Nemcova und dem berühmten tschechisch-deutschen Film, Musik: Thomas Zaufke, Text: Katrin Lange R: Manuel Schöbel

Frauen

10:00 Uhr
sowiesoInterkulturelle Beratung

Treff

15:00 Uhr
Zentralbibliothek im KulturpalastMitmach-bar: Häkeln und Stricken (bis 18.00)

Workshops

09:30 Uhr
Vereinshaus Aktives LebenOffene Keramikwerkstatt
14:00 Uhr
Vereinshaus Aktives LebenOffene Handarbeitsgruppe "Strickliesel"
16:00 Uhr
sowiesoKeramikwerkstatt

Film

CinemaxX
14:30 Uhr
Die Gangster Gang (USA 2021; R: Pierre Perifel)
Mr. Wolf (Stimme im Original: Sam Rockwell / deutsche Stimme: Sebastian Bezzel), Mr. Snake (Marc Maron / Kurt Krömer), Mr. Shark (Craig Robinson / Fynn Kliemann), Mr. Piranha (Anthony Ramos / Jannis Niewöhner) und Ms. Tarantula (Awkwafina / Joyce Ilg) sind die Gangster Gang, eine berüchtigte Bande von Verbrechern und Diebinnen. Gemeinsam hecken Mastermind Mr. Wolf, Safeknacker Mr. Snake, Hackerin Ms. Tarantula, Verwandlunkgskünstler Mr. Shark und Mr. Piranha, der Mann fürs Grobe, einen cleveren Plan nach dem anderen aus und rauben und stehlen nach Herzenslust. Doch dann werden sie eines Tages geschnappt und geloben Besserung, um ihrer verdienten Strafe zu entgehen. Schon bald merken die Fünf, dass es gar nicht so verkehrt ist, Gutes zu tun. Und ihr Sinneswandel kommt gerade zur rechten Zeit, denn ein neuer Verbrecher bedroht die Stadt...
17:45 Uhr
20:30 Uhr
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt (D 2022; R: Erik Haffner)
Am 20. August 1977 schickt die NASA die Raumsonde Voyager ins All. Mit an Bord: die sogennante Golden Record, ein Datenträger, auf dem das Team um Forscher Dr. Gerhard Friedle (Christoph Maria Herbst) das gesammelte Wissen der Menschheit gespeichert hat. Und tatsächlich wird die Raumsonde von einem Alien-Raumschiff gefunden. Die Tentakel-Wesen staunen nicht schlecht, als sie auf der Golden Record der NASA einen Film finden, der die Geschichte der Menschheit nacherzählt. So kommt heraus, dass selbst in der Steinzeit Fake News schon gang und gäbe waren, die griechischen Philisophen rund um Platon und Heraklit verehrt wurden wie Rockstars und die Titanic nicht wegen eines Eisbergs sank. Die Aliens sind erstaunt von der offensichtlich idiotischen Verhaltensweise der menschlichen Rasse und beschließen, dass sie verhindern müssen, dass die Menschen ihren Heimatplaneten je verlassen, um dem Rest des Universums das Chaos und Leid zu ersparen... Die Macher der Comedy-Serie „Sketch History“ erzählen die Menschheitsgeschichte aus ihrer ganz eigenen Sicht.
19:00 Uhr
Doctor Strange in the Multiverse of Madness (USA 2022; R: Sam Raimi)
Als ein Monster New York angreift, schreitet Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) direkt von der Hochzeit seiner großen Liebe Dr. Christine Palmer (Rachel McAdams) zur Rettung – und wundert sich schnell, dass er das von dem riesigen Wesen angegriffene Mädchen aus seinem jüngsten Traum kennt: America Chavez (Xochitl Gomez) hat die Fähigkeit, durch das Multiversum zu reisen und kennt so verschiedenste Versionen unserer Welt. Und eine mysteriöse dunkle Macht will ihr diese Fähigkeit rauben. Sie tritt ihrem Retter erst skeptisch gegenüber, denn in einem anderen Universum wollte Doctor Strange (ebenfalls Benedict Cumberbatch) sie sogar töten, damit ihre Superkraft nicht in falsche Hände fällt. Doch dieser Strange verspricht sie zu beschützen, braucht dafür aber die Hilfe einer Person, die sich mit Dunkler Magie auskennt. Er wendet sich in seiner Not an Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen)...
16:45 Uhr
19:15 Uhr
Elvis (USA 2022; R: Baz Luhrmann)
Als der junge Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt zu einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Musikmanager zur Attraktion einer durch die USA ziehenden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Bewegungen des durch Blues und Gospel-Musik in vor allem von schwarzer Bevölkerung bewohnten Gebieten sozialisierten Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in Ekstase, doch erzürnen auch die Sittenwächter. Während Elvis sich in Priscilla (Olivia DeJonge) verliebt und so eine weitere signifikante und prägende Person in sein Leben tritt, bekommt die Beziehung zu seinem Förderer im Laufe von 20 Jahren immer mehr Risse. Als die Gewalt gegen Schwarze zunimmt und Martin Luther King ausgerechnet in Elvis' Heimat Memphis ermordet wird, will sich der Superstar klar positionieren. Doch dazu muss er sich gegen den Colonel durchsetzen.
15:30 Uhr
19:45 Uhr
Jurassic World: Ein neues Zeitalter (USA 2022; R: Colin Trevorrow)
Mit dem Untergang der Isla Nubar haben sich die Dinos rund um den Erdball verteilt und leben seitdem mit den Menschen in einer – mehr oder weniger – friedlichen Koexistenz. Der Raptoren-Bändiger Owen Grady (Chris Pratt) und die Dino-Aktivistin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) haben allerdings weniger mit den Folgen des neuen Zusammenlebens zwischen Mensch und Dinosaurier zu kämpfen, sondern kümmern sich versteckt in einer Waldhütte um die Teenagerin Maisie Lockwood (Isabella Sermon). Maisie ist keine normale Teenagerin, sondern ein genetisches Abbild ihrer verstorbenen Mutter und wurde mithilfe eines Verfahrens geklont, das die Gentechnik revolutionieren könnte. Dementsprechend wundert es nicht, dass einige zwielichtige Gestalten dem Mädchen und ihrem Geheimnis auf der Spur sind. Nach einer unbedachten Aktion wird Maisel von einer Gruppe Auftragsgangster entführt, die das Mädchen in ein Flugzeug verfrachten und nach Malta transportieren. Währenddessen versucht die Biologin Ellie Sattler (Laura Dern) herauszufinden, wieso gigantische, genetisch modifizierte Heuschrecken über die USA hereinbrechen und die gesamte Ernte des Landes zu vernichten drohen. Nur die Felder mit dem Saatgut der Gentechnik-Firma Biosyn von Tech-Guru Lewis Dodgson (Campbell Scott) bleiben mysteriöserweise verschont. Gemeinsam mit dem Paläontologen Alan Grant (Sam Neill) und dem und dem Chaostheoretiker Ian Malcolm (Jeff Goldblum) sucht die Biologin nach Antworten...
17:15 Uhr
Jurassic World: Ein neues Zeitalter (USA 2022; R: Colin Trevorrow) 3D
Mit dem Untergang der Isla Nubar haben sich die Dinos rund um den Erdball verteilt und leben seitdem mit den Menschen in einer – mehr oder weniger – friedlichen Koexistenz. Der Raptoren-Bändiger Owen Grady (Chris Pratt) und die Dino-Aktivistin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) haben allerdings weniger mit den Folgen des neuen Zusammenlebens zwischen Mensch und Dinosaurier zu kämpfen, sondern kümmern sich versteckt in einer Waldhütte um die Teenagerin Maisie Lockwood (Isabella Sermon). Maisie ist keine normale Teenagerin, sondern ein genetisches Abbild ihrer verstorbenen Mutter und wurde mithilfe eines Verfahrens geklont, das die Gentechnik revolutionieren könnte. Dementsprechend wundert es nicht, dass einige zwielichtige Gestalten dem Mädchen und ihrem Geheimnis auf der Spur sind. Nach einer unbedachten Aktion wird Maisel von einer Gruppe Auftragsgangster entführt, die das Mädchen in ein Flugzeug verfrachten und nach Malta transportieren. Währenddessen versucht die Biologin Ellie Sattler (Laura Dern) herauszufinden, wieso gigantische, genetisch modifizierte Heuschrecken über die USA hereinbrechen und die gesamte Ernte des Landes zu vernichten drohen. Nur die Felder mit dem Saatgut der Gentechnik-Firma Biosyn von Tech-Guru Lewis Dodgson (Campbell Scott) bleiben mysteriöserweise verschont. Gemeinsam mit dem Paläontologen Alan Grant (Sam Neill) und dem und dem Chaostheoretiker Ian Malcolm (Jeff Goldblum) sucht die Biologin nach Antworten...
14:15 Uhr
16:30 Uhr
Lightyear (USA 2022; R: Angus MacLane)
Buzz Lightyear (Im Original gesprochen von: Chris Evans / deutsche Stimme: Tom Wlaschiha) hat gemeinsam mit seiner Kommandantin Alisha Hawthorne (Uzo Aduba) sowie einer großen Mannschaft voller Wissenschaftlern und Technikern eine anstrengende Mission hinter sich gebracht und befindet sich nun auf dem Weg nach Hause - als sie auf einmal ein außergewöhnliches Signal erhalten. Als sie sich in einem Bereich aufhalten, der 4,2 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist, macht ein Sensor die Besatzung darauf aufmerksam, dass sie sich in unmittelbarer Nähe eines unerforschten Planeten befinden, der über ein großes Vorkommen an wichtigen Ressourcen verfügen könnte. Als Pilot des Schiffes entscheidet sich Buzz dazu, das Raumschiff namens „Rübe“ auf Kurs in Richtung T’Kani Prime zu schicken. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um einen sumpfigen und morastigen Planeten, der voller gefährlicher Schlingpflanzen und Käfern ist. So schnell wie möglich versucht Buzz, den Planeten wieder zu verlassen - doch der Versuch endet in einer Bruchlandung, bei dem auch noch ihre Energiequelle zerstört wird. Somit sitzen er, Alisha und die restliche Besatzung der Rübe auf dem fremden und unheimlichen Planeten fest. Während Buzz von Schuldgefühlen geplagt wird, versucht die Crew, einen Ausweg aus dieser Situation zu finden und eine neue Energiequelle zu entwickeln. Doch das könnte ewig dauern. Werden es Buzz und seine Freunde je schaffen, wieder zur Erde zurückzukehren? "Toy Story"-Prequel, in dem wir erfahren, warum eine Buzz-Lightyear-Actionfigur überhaupt geschaffen wird.
14:00 Uhr
15:00 Uhr
17:00 Uhr
20:15 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda)
14:30 Uhr
17:30 Uhr
19:30 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda) 3D
15:45 Uhr
Paw Patrol: Jet to the Rescue - Rettung im Anflug (USA 2020; R: Charles E. Bastien)
Als der intrigante Duke (Stimme im Original: Ashton Leon Frank) einen Schwebe-Edelstein aus dem Schloss stiehlt, muss die Paw Patrol zur Rettung kommen, bevor die Stadt für immer verloren ist. Außerdem muss noch ein Stunt-Pilot, Skye (Lilly Bartlam) und eines der Kätzchen des Bürgermeisters gerettet werden und ein Ausflug zum Jake's Mountain steht auch noch an.
20:15 Uhr
The Black Phone - Sprich nie mit Fremden (USA 2021; R: Scott Derrickson)
Im Jahr 1978 versetzt der sogenannte „Greifer“ eine Kleinstadt in Colorado in Angst und Schrecken. Immer wieder verschwinden Kinder spurlos. Die Grundschülerin Gwen (Madeleine McGraw) sieht zwar in ihren Träumen einen Mann mit schwarzen Luftballons, der Kinder verschleppt – traut sich aber nicht, etwas zu sagen, weil ihr alkoholkranker Vater Terrence (Jeremy Davies) sie dann verprügelt. Aber dann wird auch Gwens 13-jähriger Bruder Finney (Mason Thames) entführt – und findet sich plötzlich in einem schalldichten Keller wieder, wo ihn der maskierte Greifer (Ethan Hawke) begrüßt. Schreien hilft hier gar nichts – aber an der Wand hängt ein Telefon, das trotz durchgeschnittenem Kabel immer wieder klingelt. Offenbar sind es die Geister der früheren Opfer des sadistischen Serienmörders, die sich an ihrem Mörder rächen und zugleich Finney vor einem ähnlichen Schicksal beschützen wollen ...
14:15 Uhr
16:45 Uhr
20:00 Uhr
Top Gun 2: Maverick (USA 2022; R: Joseph Kosinski)
Im Leben des einstigen Flieger-Ass Maverick (Tom Cruise) ist es im Laufe der Jahre deutlich ruhiger geworden. Aufregende Missionen, wie er sie in jungen Jahren fliegen durfte, gehören längst der Vergangenheit an. Als Fluglehrer ist es heute vielmehr seine Aufgabe, der nachkommenden Generation an Piloten und Pilotinnen zu zeigen, worauf es im Cockpit ankommt. Er genießt es, sein Wissen weitergeben zu können. Gleichzeitig ist ihm jedoch mehr als bewusst, dass sein Beruf zunehmend vom Aussterben bedroht ist. Denn auch wenn er nach wie vor an seiner Leidenschaft festhält, muss auch Maverick langsam erkennen, dass die menschliche Komponente im Flugverkehr eine immer kleinere Rolle spielt. Flugdrohnen übernehmen nun jene gefährlichen Missionen, die er und seine Kollegen einst selbst flogen. Unerwartet muss er eines Tages dann aber doch noch einmal ins Cockpit steigen. Ein besonders heikler Auftrag erfordert seine langjährige Erfahrung und seine ausgefeilten Instinkte.
Filmnächte-Areal
17:00 Uhr
Geschichten vom Franz (A/D 2022; R: Johannes Schmid)
Franz (Jossi Jantschitsch) ist etwas ganz Besonderes: In seiner Klasse ist er der Kleinste, er hat blonde Ringellocken und wird manchmal für ein Mädchen gehalten. Wenn Franz sich aufregt, bekommt er eine hohe Piepsstimme. Zum Glück sind seine besten Freunde Gabi (Nora Riedinger) und Eberhard (Leo Wacha) zur Stelle, wann immer mit Franz mal wieder die Gefühle durchgehen. Eines Tages kommt der Junge mit dem Video „20 Regeln für einen echten Mann“ in Kontakt. Franz entdeckt das Tutorial von Hank Haberer (Philipp Dornauer) und soll nun stark und selbstbewusst werden. Von nun an wird die Beziehung der drei Freunde aber auf eine Probe gestellt...
21:30 Uhr
Tod auf dem Nil (USA 2022; R: Kenneth Branagh)
Hercule Poirot (Kenneth Branagh) schließt sich einer bunt gemischten Reisegruppe an, die auf einem Dampfer den Nil bereist. Auf der Fahrt kommt es zum Mord an der schönen und reichen Linnet Doyle (Gal Gadot), doch die Hauptverdächtige – Jacqueline de Bellefort (Emma Mackey), der Linnet ihren Verlobten Simon Doyle (Armie Hammer) weggeschnappt hat – hat zum Tatzeitpunkt ein Alibi. Poirot nimmt die Ermittlungen auf und muss unter den zahlreichen anderen Verdächtigen, darunter Linnets Dienstmädchen Louise Bourget (Rose Leslie), ihr Treuhänder Andrew Katchadourian (Ali Fazal) und die berühmte Marie Van Schuyler (Jennifer Saunders), den Tätern finden…
Kino im Kasten
19:30 Uhr
Macbeth (The Tudors) (D 2002; R: Marc Lalonde)
An abridged version of Shakespeare's classic play, staged by The TUDORS (Technische Universität Dresden Off their Rockers Shakespeareans).
Programmkino Ost
18:30 Uhr
A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe (D/Fra 2022; R: Nicolette Krebitz)
Die 60-jährige Anna (Sophie Rois) ist Schauspielerin, doch ihre glorreichen Tage sind vorbei. Sie lebt allein und ihr Nachbar und Vermieter Michel (Udo Kier) ist ihr einziger Freund und Vertrauter. Das ändert sich erst, als sie widerwillig einen Job als Sprachlehrerin für den 17-jährigen Adrian (Milan Herms) annimmt, ein Waisenkind und Problemfall. Obwohl der ihr kürzlich ihre Handtasche geklaut hat, entwickelt sich bald eine Liebesgeschichte zwischen ihnen und die beiden planen, Deutschland hinter sich zu lassen. Gemeinsam wollen sie nach Frankreich reisen, obwohl sie eigentlich überhaupt kein Geld haben...
16:00 Uhr
20:45 Uhr
Der beste Film aller Zeiten (SPA, ARG 2021; R: Mariano Cohn, Gastón Duprat)
Der spanische Multi-Milliardär Humberto Suárez (José Luis Gómez) will sich zu seinem 80. Geburtstag selbst ein Geschenk machen, das seinen Status möglichst auch noch über seinen Tod hinaus zementieren soll. Ein besonders aufwändiges Gebäude wäre eine Idee – aber das wurde schon oft gemacht. Also plant er, ein filmisches Meisterwerk zu produzieren – mit ihm selbst als Produzenten auf dem Plakat. Dazu sichert er sich zunächst die Rechte an einem mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Roman – obwohl er den selbst nie gelesen hat. Außerdem heuert er die als ebenso genial wie eigenwillig geltende Lola Cuevas (Penélope Cruz) als Regisseurin für das Projekt an. Aber damit fehlen immer noch die beiden Hauptdarsteller – und da kommen für Humberto und Lola eigentlich nur zwei in Frage: Ivan (Oscar Martínez) ist einer der größten Theater-Titanen aller Zeiten – und Felix (Antonio Banderas) ein Leinwandstar von Weltrang, der rund um den Globus von seinen Fans bewundert wird. Aber schon bei den ersten Proben prallen die Egos der Schauspieler aufeinander: Während Ivan das Kino als banales Spektakel ablehnt, sind es schließlich genau solche Blockbuster, die Felix überhaupt erst zu seinem Weltruhm verholfen haben. Oder steckt hinter Ivans Sticheleien am Ende womöglich doch nur Neid auf Felix‘ Erfolg?
14:45 Uhr
Ein großes Versprechen (GER, SWE 2022; R: Wendla Nölle)
Juditha (Dagmar Manzel) und Erik (Rolf Lassgård) können eigentlich auf ein langes Leben und eine erfüllende Ehe zurückblicken: Sie haben eine Tochter großgezogen und und waren trotz der üblichen Höhen und Tiefen meist glücklich. Nun, wo Universitätsprofessor Erik in Pension geht, wollen sie eigentlich mehr Zeit miteinander verbringen, doch ausgerechnet nun schreitet die Multiple Sklerose, an der Juditha leidet, stärker voran. So gestaltet sich der neue Alltag für beide anders als geplant, denn Erik tut sich mit der häuslichen Enge schwer, während Juditha unglücklich ist, dass ihr Ehemann nicht für sie da ist...
16:45 Uhr
20:00 Uhr
Elvis (USA 2022; R: Baz Luhrmann)
Als der junge Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt zu einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Musikmanager zur Attraktion einer durch die USA ziehenden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Bewegungen des durch Blues und Gospel-Musik in vor allem von schwarzer Bevölkerung bewohnten Gebieten sozialisierten Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in Ekstase, doch erzürnen auch die Sittenwächter. Während Elvis sich in Priscilla (Olivia DeJonge) verliebt und so eine weitere signifikante und prägende Person in sein Leben tritt, bekommt die Beziehung zu seinem Förderer im Laufe von 20 Jahren immer mehr Risse. Als die Gewalt gegen Schwarze zunimmt und Martin Luther King ausgerechnet in Elvis' Heimat Memphis ermordet wird, will sich der Superstar klar positionieren. Doch dazu muss er sich gegen den Colonel durchsetzen.
18:00 Uhr
Glück auf einer Skala von 1 bis 10 (CH, Fra 2022; R: Bernard Campan, Alexandre Jollien)
Louis (Bernard Campan) und Igor (Alexandre Jollien), deren Lebensgeschichten und Persönlichkeiten sehr unterschiedlich sind, lernen sich eines Tages kennen, als der gestresste und unglückliche Workaholic Louis den körperlich behinderten Fahrradkurier Igor mit seinem Auto anfährt. Kurzerhand beschließt Igor, dass Louis der perfekte neue Freund für ihn wäre und so machen sich die beiden Männer schließlich in einem Leichenwagen auf den Weg von Lausanne nach Südfrankreich. Während ihrer Reise stellen sie fest, dass sie, so unwahrscheinlich das auch sein mag, am Ende gar nicht so verschieden sind...
12:30 Uhr
In The Heights (USA 2021; R: Jon M. Chu)
Bodega-Besitzer Usnavi (Anthony Ramos) lebt in Manhattans Nordspitze, den Washington Heights. Wenn er nicht gerade in seinem Laden steht, kümmert er sich um die alte kubanische Dame aus dem Nachbarhaus, himmelt das hübsche Mädchen aus dem benachbarten Schönheitssalon an und träumt davon, im Lotto zu gewinnen. Mit dem Gewinn würde er an die Küste seiner Heimat ziehen, der Dominikanischen Republik. In diesem besonders heißen Sommer kehrt Nina (Leslie Grace), eine Jugendfreundin von Usnavi, nach ihrem ersten Jahr am College mit überraschenden Neuigkeiten zu ihren Eltern in die Nachbarschaft zurück. Die haben bisher alles dafür getan, um ihrer Tochter ein besseres Leben zu ermöglichen. Nicht nur Nina und Usnavi, auch viele andere in der Nachbarschaft kämpfen mit sozialer Ungerechtigkeit, hoffen auf eine bessere Zukunft und träumen von der großen Liebe. Sie singen und tanzen in ihrer Lebensfreude vereint in den sonnengetränkten Straßen des Big Apple. Adaption des Erfolgs-Musicals von Lin-Manuel Miranda über die Ereignisse in einer hispanisch geprägten Gemeinde an drei heißen Sommertagen in New York.
14:45 Uhr
Lieber Thomas (D 2021; R: Andreas Kleinert)
Thomas Brasch (Albrecht Schuch) ist als deutsch-jüdischer Emigrant in England geboren, um Anfang der 1950er Jahre zusammen mit seiner Familie in die junge DDR überzusiedeln. Seinem Vater Horst (Jörg Schüttauf) ist es vor allem daran gelegen, den neuen deutschen Staat mitaufzubauen. Doch Thomas will sich lieber als Schriftsteller verwirklichen und entdeckt dabei sein Potenzial als poetischer Rebell. Schon sein allererstes Stück wird verboten und bald darauf verliert er auch seinen Platz an der Filmhochschule. Als 1968 die Panzer der Sowjetunion durch die tschechische Hauptstadt Prag rollen, versuchen Brasch und seine Freundin Sanda (Ioana Jacob) mit anderen Studenten in den Straßen Berlins zum Protest aufzurufen – und scheitern. Sein eigener Vater verrät ihn an die Stasi und lässt es damit zu, dass Thomas ins Gefängnis wandert. Nachdem er auf Bewährung entlassen wird, versucht er sich weiter als Poet und schreibt über die Liebe, die Revolte und den Tod. In der DDR allerdings möchte man mit einem wie ihn nichts zu tun haben. Ohne Aussicht, auf Gehör zu stoßen, verlässt Thomas mit Katarina (Jella Haase), der Frau, die er liebt, die DDR, um im Westen den Ruhm zu ernten, der ihm gebührt. Doch auch hier ist er weit davon entfernt, zur Ruhe zu kommen…
14:30 Uhr
16:30 Uhr
18:30 Uhr
20:30 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda)
17:45 Uhr
Schmetterlinge im Ohr (Fra 2021; R: Pascal Elbé) Barrierefreie Fassung
Antoine (Pascal Elbé) scheint auf nichts und niemanden zu hören: seine Schüler (die mehr Aufmerksamkeit fordern), seine Kollegen (denen seine Unkonzentriertheit nicht gefällt), seine Geliebten (die ihm mangelndes Einfühlungsvermögen vorwerfen)... Und das aus gutem Grund: Antoine ist zwar noch jung, hat aber schon viel an Gehör verloren. Seine neue Nachbarin Claire (Sandrine Kiberlain), die nach dem Verlust ihres Mannes vorübergehend bei ihrer Schwester und ihrer Tochter wohnt, träumt von Frieden und Ruhe. Kein Nachbar, der so laut ist wie Antoine, mit seiner lauten Musik und seinem Wecker, der unaufhörlich klingelt. Und doch sind Claire und Antoine wie füreinander geschaffen!
19:45 Uhr
The Princess (USA 2022; R: Le-Van Kiet) OmU
Ein Actionfilm in einer Märchenwelt, in der eine Prinzessin ihr Königreich retten muss...
15:45 Uhr
20:15 Uhr
Wie im echten Leben (FRA 2020; R: Emmanuel Carrère)
Die renommierte Schriftstellerin Marianne (Juliette Binoche) arbeitet an einem neuen Buch über die wenig beachtete Arbeiterschicht, die Menschen, die gerade genug zum Überleben verdienen und dennoch die Welt am Laufen halten. Also reist sie in die raue nordfranzösische Hafenstadt Caen und gibt sich im Jobcenter als arbeitslose, geschiedene Frau aus, die verzweifelt auf der Suche nach einem Job ist. Sie findet eine Stelle als Putzfrau und lernt dabei eine Reihe anderen Frauen kennen, die denselben Knochenjob machen. Doch schon bald belastet Mariannes wahre Identität die aufkeimende Freundschaft zu der alleinerziehenden Mutter Christèle (Hélène Lambert) und den anderen...
Rundkino
14:00 Uhr
14:40 Uhr
19:30 Uhr
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt (D 2022; R: Erik Haffner)
Am 20. August 1977 schickt die NASA die Raumsonde Voyager ins All. Mit an Bord: die sogennante Golden Record, ein Datenträger, auf dem das Team um Forscher Dr. Gerhard Friedle (Christoph Maria Herbst) das gesammelte Wissen der Menschheit gespeichert hat. Und tatsächlich wird die Raumsonde von einem Alien-Raumschiff gefunden. Die Tentakel-Wesen staunen nicht schlecht, als sie auf der Golden Record der NASA einen Film finden, der die Geschichte der Menschheit nacherzählt. So kommt heraus, dass selbst in der Steinzeit Fake News schon gang und gäbe waren, die griechischen Philisophen rund um Platon und Heraklit verehrt wurden wie Rockstars und die Titanic nicht wegen eines Eisbergs sank. Die Aliens sind erstaunt von der offensichtlich idiotischen Verhaltensweise der menschlichen Rasse und beschließen, dass sie verhindern müssen, dass die Menschen ihren Heimatplaneten je verlassen, um dem Rest des Universums das Chaos und Leid zu ersparen... Die Macher der Comedy-Serie „Sketch History“ erzählen die Menschheitsgeschichte aus ihrer ganz eigenen Sicht.
16:00 Uhr
19:30 Uhr
Elvis (USA 2022; R: Baz Luhrmann)
Als der junge Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt zu einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Musikmanager zur Attraktion einer durch die USA ziehenden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Bewegungen des durch Blues und Gospel-Musik in vor allem von schwarzer Bevölkerung bewohnten Gebieten sozialisierten Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in Ekstase, doch erzürnen auch die Sittenwächter. Während Elvis sich in Priscilla (Olivia DeJonge) verliebt und so eine weitere signifikante und prägende Person in sein Leben tritt, bekommt die Beziehung zu seinem Förderer im Laufe von 20 Jahren immer mehr Risse. Als die Gewalt gegen Schwarze zunimmt und Martin Luther King ausgerechnet in Elvis' Heimat Memphis ermordet wird, will sich der Superstar klar positionieren. Doch dazu muss er sich gegen den Colonel durchsetzen.
19:30 Uhr
Elvis (USA 2022; R: Baz Luhrmann) OmU
Als der junge Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt zu einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Musikmanager zur Attraktion einer durch die USA ziehenden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Bewegungen des durch Blues und Gospel-Musik in vor allem von schwarzer Bevölkerung bewohnten Gebieten sozialisierten Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in Ekstase, doch erzürnen auch die Sittenwächter. Während Elvis sich in Priscilla (Olivia DeJonge) verliebt und so eine weitere signifikante und prägende Person in sein Leben tritt, bekommt die Beziehung zu seinem Förderer im Laufe von 20 Jahren immer mehr Risse. Als die Gewalt gegen Schwarze zunimmt und Martin Luther King ausgerechnet in Elvis' Heimat Memphis ermordet wird, will sich der Superstar klar positionieren. Doch dazu muss er sich gegen den Colonel durchsetzen.
14:10 Uhr
16:25 Uhr
19:40 Uhr
Jurassic World: Ein neues Zeitalter (USA 2022; R: Colin Trevorrow)
Mit dem Untergang der Isla Nubar haben sich die Dinos rund um den Erdball verteilt und leben seitdem mit den Menschen in einer – mehr oder weniger – friedlichen Koexistenz. Der Raptoren-Bändiger Owen Grady (Chris Pratt) und die Dino-Aktivistin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) haben allerdings weniger mit den Folgen des neuen Zusammenlebens zwischen Mensch und Dinosaurier zu kämpfen, sondern kümmern sich versteckt in einer Waldhütte um die Teenagerin Maisie Lockwood (Isabella Sermon). Maisie ist keine normale Teenagerin, sondern ein genetisches Abbild ihrer verstorbenen Mutter und wurde mithilfe eines Verfahrens geklont, das die Gentechnik revolutionieren könnte. Dementsprechend wundert es nicht, dass einige zwielichtige Gestalten dem Mädchen und ihrem Geheimnis auf der Spur sind. Nach einer unbedachten Aktion wird Maisel von einer Gruppe Auftragsgangster entführt, die das Mädchen in ein Flugzeug verfrachten und nach Malta transportieren. Währenddessen versucht die Biologin Ellie Sattler (Laura Dern) herauszufinden, wieso gigantische, genetisch modifizierte Heuschrecken über die USA hereinbrechen und die gesamte Ernte des Landes zu vernichten drohen. Nur die Felder mit dem Saatgut der Gentechnik-Firma Biosyn von Tech-Guru Lewis Dodgson (Campbell Scott) bleiben mysteriöserweise verschont. Gemeinsam mit dem Paläontologen Alan Grant (Sam Neill) und dem und dem Chaostheoretiker Ian Malcolm (Jeff Goldblum) sucht die Biologin nach Antworten...
14:00 Uhr
16:30 Uhr
Lightyear (USA 2022; R: Angus MacLane)
Buzz Lightyear (Im Original gesprochen von: Chris Evans / deutsche Stimme: Tom Wlaschiha) hat gemeinsam mit seiner Kommandantin Alisha Hawthorne (Uzo Aduba) sowie einer großen Mannschaft voller Wissenschaftlern und Technikern eine anstrengende Mission hinter sich gebracht und befindet sich nun auf dem Weg nach Hause - als sie auf einmal ein außergewöhnliches Signal erhalten. Als sie sich in einem Bereich aufhalten, der 4,2 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist, macht ein Sensor die Besatzung darauf aufmerksam, dass sie sich in unmittelbarer Nähe eines unerforschten Planeten befinden, der über ein großes Vorkommen an wichtigen Ressourcen verfügen könnte. Als Pilot des Schiffes entscheidet sich Buzz dazu, das Raumschiff namens „Rübe“ auf Kurs in Richtung T’Kani Prime zu schicken. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um einen sumpfigen und morastigen Planeten, der voller gefährlicher Schlingpflanzen und Käfern ist. So schnell wie möglich versucht Buzz, den Planeten wieder zu verlassen - doch der Versuch endet in einer Bruchlandung, bei dem auch noch ihre Energiequelle zerstört wird. Somit sitzen er, Alisha und die restliche Besatzung der Rübe auf dem fremden und unheimlichen Planeten fest. Während Buzz von Schuldgefühlen geplagt wird, versucht die Crew, einen Ausweg aus dieser Situation zu finden und eine neue Energiequelle zu entwickeln. Doch das könnte ewig dauern. Werden es Buzz und seine Freunde je schaffen, wieder zur Erde zurückzukehren? "Toy Story"-Prequel, in dem wir erfahren, warum eine Buzz-Lightyear-Actionfigur überhaupt geschaffen wird.
14:30 Uhr
17:00 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda)
15:00 Uhr
17:20 Uhr
19:30 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda) 3D
17:10 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda) OV
Mit 12 Jahren ist Gru (Stimme im Original: Steve Carell, deutsche Stimme: Oliver Rohrbeck) noch weit davon entfernt, der Superschurke zu sein, als den ihn die Welt später kennen wird. In einem beschaulichen Vorort der 70er Jahre träumt er davon, seine Mitmenschen in Angst und Schrecken zu versetzen und vor allem seine großen Vorbilder zu beeindrucken: die Vicious 6, eine von allen gefürchtete Gruppe von Superbösewichten, die von der Kampfsportlegende Wilder Knöchelknacker ( Alan Arkin / Thomas Gottschalk) Tatsächlich schafft es Gru, ein Vorstellungsgespräch bei seinen Idolen zu ergattern, um neues Mitglied der Truppe zu werden – doch die Vicious 6 lachen den schüchternen Knirps nur aus. Um ihnen zu beweisen, was wirklich in ihm steckt, stiehlt er ihnen ein mächtiges Artefakt – und steht fortan ganz oben auf der Abschussliste der Vicious 6. Zum Glück hat Gru seine kleinen, gelben Minions, die ihm dabei helfen, vor seinen neuen Gegnern zu fliehen und gleichzeitig seinen Status als aufsteigender Stern am Superschurken-Himmel auszubauen. Aber sehr zu Grus Verdruss stiften die Minions rund um Kevin, Stuart, Bob und Otto meistens nur neues Chaos, statt wirklich hilfreich zu sein…
20:15 Uhr
The Black Phone - Sprich nie mit Fremden (USA 2021; R: Scott Derrickson)
Im Jahr 1978 versetzt der sogenannte „Greifer“ eine Kleinstadt in Colorado in Angst und Schrecken. Immer wieder verschwinden Kinder spurlos. Die Grundschülerin Gwen (Madeleine McGraw) sieht zwar in ihren Träumen einen Mann mit schwarzen Luftballons, der Kinder verschleppt – traut sich aber nicht, etwas zu sagen, weil ihr alkoholkranker Vater Terrence (Jeremy Davies) sie dann verprügelt. Aber dann wird auch Gwens 13-jähriger Bruder Finney (Mason Thames) entführt – und findet sich plötzlich in einem schalldichten Keller wieder, wo ihn der maskierte Greifer (Ethan Hawke) begrüßt. Schreien hilft hier gar nichts – aber an der Wand hängt ein Telefon, das trotz durchgeschnittenem Kabel immer wieder klingelt. Offenbar sind es die Geister der früheren Opfer des sadistischen Serienmörders, die sich an ihrem Mörder rächen und zugleich Finney vor einem ähnlichen Schicksal beschützen wollen ...
17:15 Uhr
19:15 Uhr
Top Gun 2: Maverick (USA 2022; R: Joseph Kosinski)
Im Leben des einstigen Flieger-Ass Maverick (Tom Cruise) ist es im Laufe der Jahre deutlich ruhiger geworden. Aufregende Missionen, wie er sie in jungen Jahren fliegen durfte, gehören längst der Vergangenheit an. Als Fluglehrer ist es heute vielmehr seine Aufgabe, der nachkommenden Generation an Piloten und Pilotinnen zu zeigen, worauf es im Cockpit ankommt. Er genießt es, sein Wissen weitergeben zu können. Gleichzeitig ist ihm jedoch mehr als bewusst, dass sein Beruf zunehmend vom Aussterben bedroht ist. Denn auch wenn er nach wie vor an seiner Leidenschaft festhält, muss auch Maverick langsam erkennen, dass die menschliche Komponente im Flugverkehr eine immer kleinere Rolle spielt. Flugdrohnen übernehmen nun jene gefährlichen Missionen, die er und seine Kollegen einst selbst flogen. Unerwartet muss er eines Tages dann aber doch noch einmal ins Cockpit steigen. Ein besonders heikler Auftrag erfordert seine langjährige Erfahrung und seine ausgefeilten Instinkte.
Schauburg
16:00 Uhr
A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe (D/Fra 2022; R: Nicolette Krebitz)
Die 60-jährige Anna (Sophie Rois) ist Schauspielerin, doch ihre glorreichen Tage sind vorbei. Sie lebt allein und ihr Nachbar und Vermieter Michel (Udo Kier) ist ihr einziger Freund und Vertrauter. Das ändert sich erst, als sie widerwillig einen Job als Sprachlehrerin für den 17-jährigen Adrian (Milan Herms) annimmt, ein Waisenkind und Problemfall. Obwohl der ihr kürzlich ihre Handtasche geklaut hat, entwickelt sich bald eine Liebesgeschichte zwischen ihnen und die beiden planen, Deutschland hinter sich zu lassen. Gemeinsam wollen sie nach Frankreich reisen, obwohl sie eigentlich überhaupt kein Geld haben...
17:15 Uhr
Abenteuer eines Mathematikers (GER, POL, GBR 2020; R: Thorsten Klein)
Der jüdische Mathematiker Stan Ulam (Philippe Tlokinski) flüchtet Ende der 1930er-Jahre gemeinsam mit seinem Bruder Adam (Mateusz Wieclawek) vor den Nationalsozialisten von Polen in die Vereinigten Staaten. Die Sorge um das Schicksal ihrer Eltern und ihrer Schwester, die in Polen geblieben sind, wächst mit jedem Tag. In den USA spielt Stan Ulam schließlich eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung der Wasserstoffbombe und des ersten Computers und arbeitet dabei eng mit Robert Oppenheimer (Ryan Gage) zusammen. Obwohl von Heimweh umtrieben, erlebt Stan hier auch die Schönheit der Liebe....
15:00 Uhr
Abenteuer mit Pettersson und Findus (5 Kurzfilme)
Bei Findus ist diesen Sommer ganz schön viel los: Erst verschwindet Petterssons Mundharmonika, die Bedas Kuh gefressen hat und Findus nun wieder aus ihr herauszuholen versucht. Dann hat Findus Petterssons Geburtstag vergessen und muss sich schnell ein Geschenk einfallen lassen. Und endlich ist es soweit… Findus bekommt sein eigenes Fahrrad, doch die Hennen bestehen auf eine Fahrprüfung, damit der Hof und sie unversehrt bleiben. Zum Schluss feiern alle Mittsommer und Findus geht mit den Hennen die Wette ein, an diesem allerlängsten Tag des Jahres von Sonnenaufgang bis -untergang wach zu bleiben. Ob er das schafft? Die Filme 1. Eine Mundharmonika verschwindet 2. Überraschung für Pettersson 3. Findus und das eigene Fahrrad 4. Findus und der Fahrradführerschein 5. Der allerlängste Tag des Jahres
22:45 Uhr
Cop Secret (ISL 2021; R: Hannes Þór Halldórsson)
Bussi (Auðunn Blöndal) und Hörður (Egill Einarsson) sind die coolsten Superpolizisten in ganz Reykjavik: Sie sind superschnell, superstark und vor allem: supermännlich. Das glauben sie jedenfalls von sich selbst. Zusammen ermitteln die beiden Cops an einer Reihe von Raubüberfällen, bei denen nur anscheinend rein gar nichts gestohlen wurde. Auf der Suche nach des Rätsels Lösung und fiesen Bösewichten entdecken die Beiden ihre Leidenschaft füreinander – was natürlich so gar nicht in ihr Bild von Männlichkeit passen möchte. Die Jagd auf die Täter wird erschwert vom Kampf mit den eigenen Vorurteilen und findet schließlich den Höhepunkt bei einem Fußballspiel der isländischen Frauennationalmannschaft…
14:45 Uhr
20:30 Uhr
Der beste Film aller Zeiten (SPA, ARG 2021; R: Mariano Cohn, Gastón Duprat)
Der spanische Multi-Milliardär Humberto Suárez (José Luis Gómez) will sich zu seinem 80. Geburtstag selbst ein Geschenk machen, das seinen Status möglichst auch noch über seinen Tod hinaus zementieren soll. Ein besonders aufwändiges Gebäude wäre eine Idee – aber das wurde schon oft gemacht. Also plant er, ein filmisches Meisterwerk zu produzieren – mit ihm selbst als Produzenten auf dem Plakat. Dazu sichert er sich zunächst die Rechte an einem mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Roman – obwohl er den selbst nie gelesen hat. Außerdem heuert er die als ebenso genial wie eigenwillig geltende Lola Cuevas (Penélope Cruz) als Regisseurin für das Projekt an. Aber damit fehlen immer noch die beiden Hauptdarsteller – und da kommen für Humberto und Lola eigentlich nur zwei in Frage: Ivan (Oscar Martínez) ist einer der größten Theater-Titanen aller Zeiten – und Felix (Antonio Banderas) ein Leinwandstar von Weltrang, der rund um den Globus von seinen Fans bewundert wird. Aber schon bei den ersten Proben prallen die Egos der Schauspieler aufeinander: Während Ivan das Kino als banales Spektakel ablehnt, sind es schließlich genau solche Blockbuster, die Felix überhaupt erst zu seinem Weltruhm verholfen haben. Oder steckt hinter Ivans Sticheleien am Ende womöglich doch nur Neid auf Felix‘ Erfolg?
18:15 Uhr
Der menschliche Faktor (GER, ITA, DEN 2021; R: Ronny Trocker)
Obwohl Jan (Mark Waschke) und Nina (Sabine Timoteo) schon lange verheiratet sind, trennt sie noch nicht einmal die Arbeit. Zusammen arbeiten die beiden als Kreative in einer Werbeagentur und erhalten den Auftrag, dem verstaubten Image einer konservativen politischen Partei neuen Schliff zu verpassen. In der Firma ist das Projekt höchst umstritten, sodass sich vor allem Nina dafür einsetzt, den Auftrag nicht anzunehmen. Zwischen den Eheleuten kommt es zu einem so großen Zerwürfnis, dass Nina kurzerhand kündigt und die Agentur verlässt. Um die Wogen zu glätten und vor allem seine Ehe zu retten, organisiert Jan ein verlängertes Wochenende in ihrem Ferienhaus an der belgischen Küste. Als Jan unterwegs ist, um das Nötigste einzukaufen, wird der Rest der Familie im Haus brutal überfallen. Nachdem es zunächst danach aussieht, dass der Vorfall die ganze Familie wieder zusammenbringt, macht sich schon bald Misstrauen in den eigenen Reihen breit. Denn zum Erstaunen aller hat jedes Mitglied der Familie die dramatischen Ereignisse unterschiedlich wahrgenommen, was die Fassade der Vorzeigefamilie bröckeln lässt...
21:30 Uhr
Der schlimmste Mensch der Welt (N 2021; R: Joachim Trier)
Die Buchhändlerin und Autorin Julie (Renate Reinsve) ist zwar ganz bestimmt nicht die schlimmste Person der Welt, aber sie ist launisch und sprunghaft – womit sie ihr Umfeld merklich beeinflusst. Julie ist in einer Beziehung mit dem älteren, 44-jährigen Comic-Zeichner Aksel (Anders Danielsen Lie). Er möchte gerne eine Familie mit ihr gründen, für Julie kommt das hingegen nicht in Frage. Auf einer Party lernt sie Eivind (Herbert Nordrum) kennen, der jung ist und voller Energie. So wie Julie möchte er keine Kinder haben. Das ist der Beginn einer Romanze, die ganz anders verläuft, als sich die beiden das am Anfang vorgestellt haben...
16:00 Uhr
19:45 Uhr
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt (D 2022; R: Erik Haffner)
Am 20. August 1977 schickt die NASA die Raumsonde Voyager ins All. Mit an Bord: die sogennante Golden Record, ein Datenträger, auf dem das Team um Forscher Dr. Gerhard Friedle (Christoph Maria Herbst) das gesammelte Wissen der Menschheit gespeichert hat. Und tatsächlich wird die Raumsonde von einem Alien-Raumschiff gefunden. Die Tentakel-Wesen staunen nicht schlecht, als sie auf der Golden Record der NASA einen Film finden, der die Geschichte der Menschheit nacherzählt. So kommt heraus, dass selbst in der Steinzeit Fake News schon gang und gäbe waren, die griechischen Philisophen rund um Platon und Heraklit verehrt wurden wie Rockstars und die Titanic nicht wegen eines Eisbergs sank. Die Aliens sind erstaunt von der offensichtlich idiotischen Verhaltensweise der menschlichen Rasse und beschließen, dass sie verhindern müssen, dass die Menschen ihren Heimatplaneten je verlassen, um dem Rest des Universums das Chaos und Leid zu ersparen... Die Macher der Comedy-Serie „Sketch History“ erzählen die Menschheitsgeschichte aus ihrer ganz eigenen Sicht.
16:30 Uhr
19:00 Uhr
Elvis (USA 2022; R: Baz Luhrmann)
Als der junge Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt zu einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Musikmanager zur Attraktion einer durch die USA ziehenden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Bewegungen des durch Blues und Gospel-Musik in vor allem von schwarzer Bevölkerung bewohnten Gebieten sozialisierten Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in Ekstase, doch erzürnen auch die Sittenwächter. Während Elvis sich in Priscilla (Olivia DeJonge) verliebt und so eine weitere signifikante und prägende Person in sein Leben tritt, bekommt die Beziehung zu seinem Förderer im Laufe von 20 Jahren immer mehr Risse. Als die Gewalt gegen Schwarze zunimmt und Martin Luther King ausgerechnet in Elvis' Heimat Memphis ermordet wird, will sich der Superstar klar positionieren. Doch dazu muss er sich gegen den Colonel durchsetzen.
21:45 Uhr
Everything Everywhere All At Once (USA 2022; R: Daniel Scheinert, Daniel Kwan) OmU
Evelyn Wang (Michelle Yeoh) besitzt einen Waschsalon, hat Ärger mit der Steuer und mit ihrer Familie. Sie ist damit beschäftigt, die Geburtstagsfeier ihres Vaters (James Hong) vorzubereiten und Evelyns Ehemann Waymond (Ke Huy Quan) hat daher keine Chance, mit ihr über die Scheidung zu sprechen. Tochter Joy (Stephanie Hsu) wiederum erzürnt ihre Mutter durch das Vorhaben, ihre Freundin Becky (Tallie Medel) mit zu der Feier zu bringen, obwohl Evelyn ein Problem mit der sexuellen Ausrichtung von Joy hat. Evelyns Leben ist nicht so gelaufen, wie wie sie sich das früher ausmalte. Doch sie bekommt die Chance, das zu ändern. Wie sie auf dem Weg zur Steuer-Sachbearbeiterin Deirdre Beaubeirdra (Jamie Lee Curtis) von Waymond erfährt, hängt das Schicksal jeder einzelnen Dimension des Universums von ihr ab. Zunächst glaubt Evelyn diese außergewöhnliche Behauptung nicht. Kurze Zeit später ist sie mittendrin im Kampf für das Multiversum...
12:00 Uhr
Glück auf einer Skala von 1 bis 10 (CH, Fra 2022; R: Bernard Campan, Alexandre Jollien)
Louis (Bernard Campan) und Igor (Alexandre Jollien), deren Lebensgeschichten und Persönlichkeiten sehr unterschiedlich sind, lernen sich eines Tages kennen, als der gestresste und unglückliche Workaholic Louis den körperlich behinderten Fahrradkurier Igor mit seinem Auto anfährt. Kurzerhand beschließt Igor, dass Louis der perfekte neue Freund für ihn wäre und so machen sich die beiden Männer schließlich in einem Leichenwagen auf den Weg von Lausanne nach Südfrankreich. Während ihrer Reise stellen sie fest, dass sie, so unwahrscheinlich das auch sein mag, am Ende gar nicht so verschieden sind...
22:30 Uhr
Massive Talent (USA 2022; R: Tom Gormican) OmU
Einst war Nicolas Cage (gespielt von Nicolas Cage) ein Superstar. Doch damit ist es schon lange vorbei, wie sein jüngeres Ich aus den 90ern ihn in Zwiegesprächen immer wieder erinnert. Denn er hat einfach zu viele Scheißfilme gedreht. Eine Rolle im neuen Projekt eines jungen Ausnahmeregisseurs (David Gordon Green) könnte die tote Karriere wiederbeleben, doch Cage drücken zwei andere Probleme noch mehr: Er hat Schulden und seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen. Da macht ihm der Milliardär Javier Gutierrez (Pedro Pascal) ein verlockendes Angebot: Cage soll für eine großzügige Bezahlung als Star bei seiner Geburtstagsparty auftreten. Doch kurz darauf steht die CIA bei dem Schauspieler auf der Matte: Der Milliardär ist ein gefürchteter Waffenhändler und Cage soll undercover für die CIA Informationen bei der Party beschaffen. Zu der lädt Cage-Superfan Javier dann plötzlich auch noch die Ex-Frau (Sharon Horgan) und die Tochter des Stars ein, um dem bei der Versöhnung zu helfen. Und so muss Cage die Rolle seines Lebens spielen, denn wenn er auffliegt, ist nicht nur er in Gefahr…
13:00 Uhr
15:00 Uhr
17:00 Uhr
19:30 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda)
22:15 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda) OmU
Mit 12 Jahren ist Gru (Stimme im Original: Steve Carell, deutsche Stimme: Oliver Rohrbeck) noch weit davon entfernt, der Superschurke zu sein, als den ihn die Welt später kennen wird. In einem beschaulichen Vorort der 70er-Jahre träumt er davon, seine Mitmenschen in Angst und Schrecken zu versetzen und vor allem seine großen Vorbilder zu beeindrucken: die Vicious 6, eine von allen gefürchtete Gruppe von Superbösewichten, die von der Kampfsportlegende Wilder Knöchelknacker (Alan Arkin / Thomas Gottschalk) angeführt wird. Tatsächlich schafft es Gru, ein Vorstellungsgespräch bei seinen Idolen zu ergattern, um neues Mitglied der Truppe zu werden – doch die Vicious 6 lachen den schüchternen Knirps nur aus. Um ihnen zu beweisen, was wirklich in ihm steckt, stiehlt er ihnen ein mächtiges Artefakt – und steht fortan ganz oben auf der Abschussliste der Vicious 6. Zum Glück hat Gru seine kleinen, gelben Minions, die ihm dabei helfen, vor seinen neuen Gegnern zu fliehen und gleichzeitig seinen Status als aufsteigender Stern am Superschurken-Himmel auszubauen. Aber sehr zu Grus Verdruss stiften die Minions rund um Kevin, Stuart, Bob und Otto meistens nur neues Chaos, statt wirklich hilfreich zu sein…
12:30 Uhr
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush (F/D 2022; R: Andreas Dresen)
Die Türkin Rabiye Kurnaz (Meltem Kaptan) führt in ihrem Bremer Reihenhaus das einfache Leben einer bescheidenen Hausfrau. Ihr Leben ändert sich jedoch schlagartig, als ihr Sohn Murat kurz nach den Anschlägen vom 11. September 2001 des Terrorismus bezichtigt und ins Gefangenenlager Guantanamo verfrachtet wird. Für die Deutsch-Türkin gibt es nur einen Weg: Sie muss bis in Herz der Weltpolitik vordringen und findet sich schon bald in Washington vor dem Supreme Court wieder. An ihrer Seite steht der Menschenrechtsanwalt Bernhard Docke (Alexander Scheer), mit dem sich die Frau ganz wunderbar in die Haare bekommen kann. Mit der Zeit wächst das ungleiche Duo aber immer weiter zusammen und es entsteht eine außergewöhnliche Freundschaft...
18:00 Uhr
Schmetterlinge im Ohr (FRA 2021; R: Pascal Elbé)
Antoine (Pascal Elbé) scheint auf nichts und niemanden zu hören: seine Schüler (die mehr Aufmerksamkeit fordern), seine Kollegen (denen seine Unkonzentriertheit nicht gefällt), seine Geliebten (die ihm mangelndes Einfühlungsvermögen vorwerfen)... Und das aus gutem Grund: Antoine ist zwar noch jung, hat aber schon viel an Gehör verloren. Seine neue Nachbarin Claire (Sandrine Kiberlain), die nach dem Verlust ihres Mannes vorübergehend bei ihrer Schwester und ihrer Tochter wohnt, träumt von Frieden und Ruhe. Kein Nachbar, der so laut ist wie Antoine, mit seiner lauten Musik und seinem Wecker, der unaufhörlich klingelt. Und doch sind Claire und Antoine wie füreinander geschaffen!
12:30 Uhr
20:30 Uhr
Wie im echten Leben (FRA 2020; R: Emmanuel Carrère)
Die renommierte Schriftstellerin Marianne (Juliette Binoche) arbeitet an einem neuen Buch über die wenig beachtete Arbeiterschicht, die Menschen, die gerade genug zum Überleben verdienen und dennoch die Welt am Laufen halten. Also reist sie in die raue nordfranzösische Hafenstadt Caen und gibt sich im Jobcenter als arbeitslose, geschiedene Frau aus, die verzweifelt auf der Suche nach einem Job ist. Sie findet eine Stelle als Putzfrau und lernt dabei eine Reihe anderen Frauen kennen, die denselben Knochenjob machen. Doch schon bald belastet Mariannes wahre Identität die aufkeimende Freundschaft zu der alleinerziehenden Mutter Christèle (Hélène Lambert) und den anderen...
14:00 Uhr
Zwischen uns (D 2022; R: Max Fey)
Eva (Liv Lisa Fries) und ihr 13-jähriger, autistischer Sohn Felix (John Eisenblätter) sind einfach unzertrennlich. Während der scheue Felix mit extremen Angst- und Wutattacken zu kämpfen hat und immer wieder aus der Schule wegrennt, versucht Eva alles, um ein stabiles und harmonisches Zusammenleben zu ermöglichen. Vertrauen, Verzweiflung, Hoffnung und Ohnmacht liegen in der Beziehung oftmals nur einen Wimpernschlag auseinander. Eines Tages verletzt Lukas seine Mutter jedoch so schwer, dass danach nichts mehr so ist, wie es einmal war oder hätte werden können. Es wird Zeit loszulassen, Zeit für einen Neuanfang...
Thalia-Kino
19:00 Uhr
Der schlimmste Mensch der Welt (N 2021; R: Joachim Trier) OmU
Die Buchhändlerin und Autorin Julie (Renate Reinsve) ist zwar ganz bestimmt nicht die schlimmste Person der Welt, aber sie ist launisch und sprunghaft – womit sie ihr Umfeld merklich beeinflusst. Julie ist in einer Beziehung mit dem älteren, 44-jährigen Comic-Zeichner Aksel (Anders Danielsen Lie). Er möchte gerne eine Familie mit ihr gründen, für Julie kommt das hingegen nicht in Frage. Auf einer Party lernt sie Eivind (Herbert Nordrum) kennen, der jung ist und voller Energie. So wie Julie möchte er keine Kinder haben. Das ist der Beginn einer Romanze, die ganz anders verläuft, als sich die beiden das am Anfang vorgestellt haben...
21:30 Uhr
Massive Talent (USA 2022; R: Tom Gormican) OmU
Einst war Nicolas Cage (gespielt von Nicolas Cage) ein Superstar. Doch damit ist es schon lange vorbei, wie sein jüngeres Ich aus den 90ern ihn in Zwiegesprächen immer wieder erinnert. Denn er hat einfach zu viele Scheißfilme gedreht. Eine Rolle im neuen Projekt eines jungen Ausnahmeregisseurs (David Gordon Green) könnte die tote Karriere wiederbeleben, doch Cage drücken zwei andere Probleme noch mehr: Er hat Schulden und seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen. Da macht ihm der Milliardär Javier Gutierrez (Pedro Pascal) ein verlockendes Angebot: Cage soll für eine großzügige Bezahlung als Star bei seiner Geburtstagsparty auftreten. Doch kurz darauf steht die CIA bei dem Schauspieler auf der Matte: Der Milliardär ist ein gefürchteter Waffenhändler und Cage soll undercover für die CIA Informationen bei der Party beschaffen. Zu der lädt Cage-Superfan Javier dann plötzlich auch noch die Ex-Frau (Sharon Horgan) und die Tochter des Stars ein, um dem bei der Versöhnung zu helfen. Und so muss Cage die Rolle seines Lebens spielen, denn wenn er auffliegt, ist nicht nur er in Gefahr…
UCI
14:45 Uhr
Die Gangster Gang (USA 2021; R: Pierre Perifel)
Mr. Wolf (Stimme im Original: Sam Rockwell / deutsche Stimme: Sebastian Bezzel), Mr. Snake (Marc Maron / Kurt Krömer), Mr. Shark (Craig Robinson / Fynn Kliemann), Mr. Piranha (Anthony Ramos / Jannis Niewöhner) und Ms. Tarantula (Awkwafina / Joyce Ilg) sind die Gangster Gang, eine berüchtigte Bande von Verbrechern und Diebinnen. Gemeinsam hecken Mastermind Mr. Wolf, Safeknacker Mr. Snake, Hackerin Ms. Tarantula, Verwandlunkgskünstler Mr. Shark und Mr. Piranha, der Mann fürs Grobe, einen cleveren Plan nach dem anderen aus und rauben und stehlen nach Herzenslust. Doch dann werden sie eines Tages geschnappt und geloben Besserung, um ihrer verdienten Strafe zu entgehen. Schon bald merken die Fünf, dass es gar nicht so verkehrt ist, Gutes zu tun. Und ihr Sinneswandel kommt gerade zur rechten Zeit, denn ein neuer Verbrecher bedroht die Stadt...
14:40 Uhr
17:10 Uhr
20:30 Uhr
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt (D 2022; R: Erik Haffner)
Am 20. August 1977 schickt die NASA die Raumsonde Voyager ins All. Mit an Bord: die sogennante Golden Record, ein Datenträger, auf dem das Team um Forscher Dr. Gerhard Friedle (Christoph Maria Herbst) das gesammelte Wissen der Menschheit gespeichert hat. Und tatsächlich wird die Raumsonde von einem Alien-Raumschiff gefunden. Die Tentakel-Wesen staunen nicht schlecht, als sie auf der Golden Record der NASA einen Film finden, der die Geschichte der Menschheit nacherzählt. So kommt heraus, dass selbst in der Steinzeit Fake News schon gang und gäbe waren, die griechischen Philisophen rund um Platon und Heraklit verehrt wurden wie Rockstars und die Titanic nicht wegen eines Eisbergs sank. Die Aliens sind erstaunt von der offensichtlich idiotischen Verhaltensweise der menschlichen Rasse und beschließen, dass sie verhindern müssen, dass die Menschen ihren Heimatplaneten je verlassen, um dem Rest des Universums das Chaos und Leid zu ersparen... Die Macher der Comedy-Serie „Sketch History“ erzählen die Menschheitsgeschichte aus ihrer ganz eigenen Sicht.
13:50 Uhr
16:30 Uhr
19:40 Uhr
Elvis (USA 2022; R: Baz Luhrmann)
Als der junge Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt zu einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Musikmanager zur Attraktion einer durch die USA ziehenden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Bewegungen des durch Blues und Gospel-Musik in vor allem von schwarzer Bevölkerung bewohnten Gebieten sozialisierten Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in Ekstase, doch erzürnen auch die Sittenwächter. Während Elvis sich in Priscilla (Olivia DeJonge) verliebt und so eine weitere signifikante und prägende Person in sein Leben tritt, bekommt die Beziehung zu seinem Förderer im Laufe von 20 Jahren immer mehr Risse. Als die Gewalt gegen Schwarze zunimmt und Martin Luther King ausgerechnet in Elvis' Heimat Memphis ermordet wird, will sich der Superstar klar positionieren. Doch dazu muss er sich gegen den Colonel durchsetzen.
14:20 Uhr
Immenhof 2 - Das große Versprechen (D 2022; R: Sharon von Wietersheim)
Auf dem Immenhof ist immer irgendetwas los. Nachdem Charly (Laura Berlin) ihr Studium an einer Kunstakademie angetreten ist, sorgen Lou (Leia Holtwick) und Emmie (Ella Päffgen) für das Gestüt. Neu mit von der Partie ist dabei Cousine Josy (Caro Cult). Als Großstadtmädchen hat sie eigentlich gar keine Ahnung, wie man mit Pferden umgeht. Nachdem auf das Rennpferd Cagliostro ein Giftanschlag verübt wurde, entscheidet sich Lou dazu, zusammen mit dem Pferd vom Hof zu flüchten. Zuflucht finden die beiden bei Cal (Max Befort), der abseits der Zivilisation mit seinen halbwilden Pferden zusammenlebt. Hier verspricht Lou dem Pferd, dass es nie wieder an einem Rennen teilnehmen muss. Damit ist das Problem mit dem Pferdehasser aber noch lange nicht aus der Welt geschafft…
14:50 Uhr
16:45 Uhr
19:50 Uhr
Jurassic World: Ein neues Zeitalter (USA 2022; R: Colin Trevorrow)
Mit dem Untergang der Isla Nubar haben sich die Dinos rund um den Erdball verteilt und leben seitdem mit den Menschen in einer – mehr oder weniger – friedlichen Koexistenz. Der Raptoren-Bändiger Owen Grady (Chris Pratt) und die Dino-Aktivistin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) haben allerdings weniger mit den Folgen des neuen Zusammenlebens zwischen Mensch und Dinosaurier zu kämpfen, sondern kümmern sich versteckt in einer Waldhütte um die Teenagerin Maisie Lockwood (Isabella Sermon). Maisie ist keine normale Teenagerin, sondern ein genetisches Abbild ihrer verstorbenen Mutter und wurde mithilfe eines Verfahrens geklont, das die Gentechnik revolutionieren könnte. Dementsprechend wundert es nicht, dass einige zwielichtige Gestalten dem Mädchen und ihrem Geheimnis auf der Spur sind. Nach einer unbedachten Aktion wird Maisel von einer Gruppe Auftragsgangster entführt, die das Mädchen in ein Flugzeug verfrachten und nach Malta transportieren. Währenddessen versucht die Biologin Ellie Sattler (Laura Dern) herauszufinden, wieso gigantische, genetisch modifizierte Heuschrecken über die USA hereinbrechen und die gesamte Ernte des Landes zu vernichten drohen. Nur die Felder mit dem Saatgut der Gentechnik-Firma Biosyn von Tech-Guru Lewis Dodgson (Campbell Scott) bleiben mysteriöserweise verschont. Gemeinsam mit dem Paläontologen Alan Grant (Sam Neill) und dem und dem Chaostheoretiker Ian Malcolm (Jeff Goldblum) sucht die Biologin nach Antworten...
19:30 Uhr
Jurassic World: Ein neues Zeitalter (USA 2022; R: Colin Trevorrow) 3D
Mit dem Untergang der Isla Nubar haben sich die Dinos rund um den Erdball verteilt und leben seitdem mit den Menschen in einer – mehr oder weniger – friedlichen Koexistenz. Der Raptoren-Bändiger Owen Grady (Chris Pratt) und die Dino-Aktivistin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) haben allerdings weniger mit den Folgen des neuen Zusammenlebens zwischen Mensch und Dinosaurier zu kämpfen, sondern kümmern sich versteckt in einer Waldhütte um die Teenagerin Maisie Lockwood (Isabella Sermon). Maisie ist keine normale Teenagerin, sondern ein genetisches Abbild ihrer verstorbenen Mutter und wurde mithilfe eines Verfahrens geklont, das die Gentechnik revolutionieren könnte. Dementsprechend wundert es nicht, dass einige zwielichtige Gestalten dem Mädchen und ihrem Geheimnis auf der Spur sind. Nach einer unbedachten Aktion wird Maisel von einer Gruppe Auftragsgangster entführt, die das Mädchen in ein Flugzeug verfrachten und nach Malta transportieren. Währenddessen versucht die Biologin Ellie Sattler (Laura Dern) herauszufinden, wieso gigantische, genetisch modifizierte Heuschrecken über die USA hereinbrechen und die gesamte Ernte des Landes zu vernichten drohen. Nur die Felder mit dem Saatgut der Gentechnik-Firma Biosyn von Tech-Guru Lewis Dodgson (Campbell Scott) bleiben mysteriöserweise verschont. Gemeinsam mit dem Paläontologen Alan Grant (Sam Neill) und dem und dem Chaostheoretiker Ian Malcolm (Jeff Goldblum) sucht die Biologin nach Antworten...
14:00 Uhr
17:35 Uhr
Lightyear (USA 2022; R: Angus MacLane)
Buzz Lightyear (Im Original gesprochen von: Chris Evans / deutsche Stimme: Tom Wlaschiha) hat gemeinsam mit seiner Kommandantin Alisha Hawthorne (Uzo Aduba) sowie einer großen Mannschaft voller Wissenschaftlern und Technikern eine anstrengende Mission hinter sich gebracht und befindet sich nun auf dem Weg nach Hause - als sie auf einmal ein außergewöhnliches Signal erhalten. Als sie sich in einem Bereich aufhalten, der 4,2 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist, macht ein Sensor die Besatzung darauf aufmerksam, dass sie sich in unmittelbarer Nähe eines unerforschten Planeten befinden, der über ein großes Vorkommen an wichtigen Ressourcen verfügen könnte. Als Pilot des Schiffes entscheidet sich Buzz dazu, das Raumschiff namens „Rübe“ auf Kurs in Richtung T’Kani Prime zu schicken. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um einen sumpfigen und morastigen Planeten, der voller gefährlicher Schlingpflanzen und Käfern ist. So schnell wie möglich versucht Buzz, den Planeten wieder zu verlassen - doch der Versuch endet in einer Bruchlandung, bei dem auch noch ihre Energiequelle zerstört wird. Somit sitzen er, Alisha und die restliche Besatzung der Rübe auf dem fremden und unheimlichen Planeten fest. Während Buzz von Schuldgefühlen geplagt wird, versucht die Crew, einen Ausweg aus dieser Situation zu finden und eine neue Energiequelle zu entwickeln. Doch das könnte ewig dauern. Werden es Buzz und seine Freunde je schaffen, wieder zur Erde zurückzukehren? "Toy Story"-Prequel, in dem wir erfahren, warum eine Buzz-Lightyear-Actionfigur überhaupt geschaffen wird.
14:10 Uhr
Mia And Me - Das Geheimnis von Centopia (D/A/B/Ind 2020; R: Adam Gunn)
Die Eltern der jungen Mia sind vor kurzem gestorben. Doch als sie bald darauf mit ihrem Großvater in das Ferienhaus der Familie zurückkehrt, entdeckt das aufgeweckte Mädchen, dass sie mit dem Buch und dem Armband, das sie von ihren Eltern vererbt bekommen hat, in die magische Welt Centopia reisen kann. Allerdings ist Mia dort nicht sie selbst, sondern eine Elfe und kann mit Einhörnern sprechen. In Centopia findet Mia schnell neue Freunde, darunter das Einhorn Stormy (deutsche Stimme: Rick Kavanian) und Iko (Mike Singer), einen Elfen von der Lotusinsel. Doch dann droht die ebenso riesige wie bösartige Kröte Toxor (Gedeon Burkhard), Centopia zu unterwerfen, und Mia und ihre Freunde müssen das magische Reich verteidigen. Dazu müssen sie drei mysteriöse Artefakte finden und vereinigen, doch die magischen Steine sind über ganz Centopia verstreut. Es ist der Beginn eines aufregenden Abenteuers...
15:00 Uhr
17:30 Uhr
20:00 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda)
14:30 Uhr
17:00 Uhr
20:20 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda) 3D
17:40 Uhr
20:25 Uhr
The Black Phone - Sprich nie mit Fremden (USA 2021; R: Scott Derrickson)
Im Jahr 1978 versetzt der sogenannte „Greifer“ eine Kleinstadt in Colorado in Angst und Schrecken. Immer wieder verschwinden Kinder spurlos. Die Grundschülerin Gwen (Madeleine McGraw) sieht zwar in ihren Träumen einen Mann mit schwarzen Luftballons, der Kinder verschleppt – traut sich aber nicht, etwas zu sagen, weil ihr alkoholkranker Vater Terrence (Jeremy Davies) sie dann verprügelt. Aber dann wird auch Gwens 13-jähriger Bruder Finney (Mason Thames) entführt – und findet sich plötzlich in einem schalldichten Keller wieder, wo ihn der maskierte Greifer (Ethan Hawke) begrüßt. Schreien hilft hier gar nichts – aber an der Wand hängt ein Telefon, das trotz durchgeschnittenem Kabel immer wieder klingelt. Offenbar sind es die Geister der früheren Opfer des sadistischen Serienmörders, die sich an ihrem Mörder rächen und zugleich Finney vor einem ähnlichen Schicksal beschützen wollen ...
17:20 Uhr
20:10 Uhr
Top Gun 2: Maverick (USA 2022; R: Joseph Kosinski)
Im Leben des einstigen Flieger-Ass Maverick (Tom Cruise) ist es im Laufe der Jahre deutlich ruhiger geworden. Aufregende Missionen, wie er sie in jungen Jahren fliegen durfte, gehören längst der Vergangenheit an. Als Fluglehrer ist es heute vielmehr seine Aufgabe, der nachkommenden Generation an Piloten und Pilotinnen zu zeigen, worauf es im Cockpit ankommt. Er genießt es, sein Wissen weitergeben zu können. Gleichzeitig ist ihm jedoch mehr als bewusst, dass sein Beruf zunehmend vom Aussterben bedroht ist. Denn auch wenn er nach wie vor an seiner Leidenschaft festhält, muss auch Maverick langsam erkennen, dass die menschliche Komponente im Flugverkehr eine immer kleinere Rolle spielt. Flugdrohnen übernehmen nun jene gefährlichen Missionen, die er und seine Kollegen einst selbst flogen. Unerwartet muss er eines Tages dann aber doch noch einmal ins Cockpit steigen. Ein besonders heikler Auftrag erfordert seine langjährige Erfahrung und seine ausgefeilten Instinkte.
UFA-Palast
14:15 Uhr
17:30 Uhr
20:00 Uhr
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt (D 2022; R: Erik Haffner)
Am 20. August 1977 schickt die NASA die Raumsonde Voyager ins All. Mit an Bord: die sogennante Golden Record, ein Datenträger, auf dem das Team um Forscher Dr. Gerhard Friedle (Christoph Maria Herbst) das gesammelte Wissen der Menschheit gespeichert hat. Und tatsächlich wird die Raumsonde von einem Alien-Raumschiff gefunden. Die Tentakel-Wesen staunen nicht schlecht, als sie auf der Golden Record der NASA einen Film finden, der die Geschichte der Menschheit nacherzählt. So kommt heraus, dass selbst in der Steinzeit Fake News schon gang und gäbe waren, die griechischen Philisophen rund um Platon und Heraklit verehrt wurden wie Rockstars und die Titanic nicht wegen eines Eisbergs sank. Die Aliens sind erstaunt von der offensichtlich idiotischen Verhaltensweise der menschlichen Rasse und beschließen, dass sie verhindern müssen, dass die Menschen ihren Heimatplaneten je verlassen, um dem Rest des Universums das Chaos und Leid zu ersparen... Die Macher der Comedy-Serie „Sketch History“ erzählen die Menschheitsgeschichte aus ihrer ganz eigenen Sicht.
14:30 Uhr
Doctor Strange in the Multiverse of Madness (USA 2022; R: Sam Raimi)
Als ein Monster New York angreift, schreitet Doctor Strange (Benedict Cumberbatch) direkt von der Hochzeit seiner großen Liebe Dr. Christine Palmer (Rachel McAdams) zur Rettung – und wundert sich schnell, dass er das von dem riesigen Wesen angegriffene Mädchen aus seinem jüngsten Traum kennt: America Chavez (Xochitl Gomez) hat die Fähigkeit, durch das Multiversum zu reisen und kennt so verschiedenste Versionen unserer Welt. Und eine mysteriöse dunkle Macht will ihr diese Fähigkeit rauben. Sie tritt ihrem Retter erst skeptisch gegenüber, denn in einem anderen Universum wollte Doctor Strange (ebenfalls Benedict Cumberbatch) sie sogar töten, damit ihre Superkraft nicht in falsche Hände fällt. Doch dieser Strange verspricht sie zu beschützen, braucht dafür aber die Hilfe einer Person, die sich mit Dunkler Magie auskennt. Er wendet sich in seiner Not an Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen)...
14:15 Uhr
Downtown Abbey 2: Eine neue Ära (UK 2022; R: Simon Curtis)
16:45 Uhr
19:30 Uhr
Elvis (USA 2022; R: Baz Luhrmann)
Als der junge Elvis Presley (Austin Butler) von dem zwielichtigen Colonel Tom Parker (Tom Hanks) entdeckt wird, ist es der Auftakt zu einer Erfolgsgeschichte. Elvis wird von dem Musikmanager zur Attraktion einer durch die USA ziehenden Show gemacht und avanciert bald zum Superstar. Die eigenwilligen Bewegungen des durch Blues und Gospel-Musik in vor allem von schwarzer Bevölkerung bewohnten Gebieten sozialisierten Elvis versetzen vor allem seine weiblichen Fans in Ekstase, doch erzürnen auch die Sittenwächter. Während Elvis sich in Priscilla (Olivia DeJonge) verliebt und so eine weitere signifikante und prägende Person in sein Leben tritt, bekommt die Beziehung zu seinem Förderer im Laufe von 20 Jahren immer mehr Risse. Als die Gewalt gegen Schwarze zunimmt und Martin Luther King ausgerechnet in Elvis' Heimat Memphis ermordet wird, will sich der Superstar klar positionieren. Doch dazu muss er sich gegen den Colonel durchsetzen.
10:45 Uhr
14:30 Uhr
16:30 Uhr
19:15 Uhr
Jurassic World: Ein neues Zeitalter (USA 2022; R: Colin Trevorrow)
Mit dem Untergang der Isla Nubar haben sich die Dinos rund um den Erdball verteilt und leben seitdem mit den Menschen in einer – mehr oder weniger – friedlichen Koexistenz. Der Raptoren-Bändiger Owen Grady (Chris Pratt) und die Dino-Aktivistin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) haben allerdings weniger mit den Folgen des neuen Zusammenlebens zwischen Mensch und Dinosaurier zu kämpfen, sondern kümmern sich versteckt in einer Waldhütte um die Teenagerin Maisie Lockwood (Isabella Sermon). Maisie ist keine normale Teenagerin, sondern ein genetisches Abbild ihrer verstorbenen Mutter und wurde mithilfe eines Verfahrens geklont, das die Gentechnik revolutionieren könnte. Dementsprechend wundert es nicht, dass einige zwielichtige Gestalten dem Mädchen und ihrem Geheimnis auf der Spur sind. Nach einer unbedachten Aktion wird Maisel von einer Gruppe Auftragsgangster entführt, die das Mädchen in ein Flugzeug verfrachten und nach Malta transportieren. Währenddessen versucht die Biologin Ellie Sattler (Laura Dern) herauszufinden, wieso gigantische, genetisch modifizierte Heuschrecken über die USA hereinbrechen und die gesamte Ernte des Landes zu vernichten drohen. Nur die Felder mit dem Saatgut der Gentechnik-Firma Biosyn von Tech-Guru Lewis Dodgson (Campbell Scott) bleiben mysteriöserweise verschont. Gemeinsam mit dem Paläontologen Alan Grant (Sam Neill) und dem und dem Chaostheoretiker Ian Malcolm (Jeff Goldblum) sucht die Biologin nach Antworten...
14:30 Uhr
17:00 Uhr
Lightyear (USA 2022; R: Angus MacLane)
Buzz Lightyear (Im Original gesprochen von: Chris Evans / deutsche Stimme: Tom Wlaschiha) hat gemeinsam mit seiner Kommandantin Alisha Hawthorne (Uzo Aduba) sowie einer großen Mannschaft voller Wissenschaftlern und Technikern eine anstrengende Mission hinter sich gebracht und befindet sich nun auf dem Weg nach Hause - als sie auf einmal ein außergewöhnliches Signal erhalten. Als sie sich in einem Bereich aufhalten, der 4,2 Millionen Lichtjahre von der Erde entfernt ist, macht ein Sensor die Besatzung darauf aufmerksam, dass sie sich in unmittelbarer Nähe eines unerforschten Planeten befinden, der über ein großes Vorkommen an wichtigen Ressourcen verfügen könnte. Als Pilot des Schiffes entscheidet sich Buzz dazu, das Raumschiff namens „Rübe“ auf Kurs in Richtung T’Kani Prime zu schicken. Wie sich herausstellt, handelt es sich dabei um einen sumpfigen und morastigen Planeten, der voller gefährlicher Schlingpflanzen und Käfern ist. So schnell wie möglich versucht Buzz, den Planeten wieder zu verlassen - doch der Versuch endet in einer Bruchlandung, bei dem auch noch ihre Energiequelle zerstört wird. Somit sitzen er, Alisha und die restliche Besatzung der Rübe auf dem fremden und unheimlichen Planeten fest. Während Buzz von Schuldgefühlen geplagt wird, versucht die Crew, einen Ausweg aus dieser Situation zu finden und eine neue Energiequelle zu entwickeln. Doch das könnte ewig dauern. Werden es Buzz und seine Freunde je schaffen, wieder zur Erde zurückzukehren? "Toy Story"-Prequel, in dem wir erfahren, warum eine Buzz-Lightyear-Actionfigur überhaupt geschaffen wird.
17:30 Uhr
Massive Talent (USA 2022; R: Tom Gormican)
Einst war Nicolas Cage (gespielt von Nicolas Cage) ein Superstar. Doch damit ist es schon lange vorbei, wie sein jüngeres Ich aus den 90ern ihn in Zwiegesprächen immer wieder erinnert. Denn er hat einfach zu viele Scheißfilme gedreht. Eine Rolle im neuen Projekt eines jungen Ausnahmeregisseurs (David Gordon Green) könnte die tote Karriere wiederbeleben, doch Cage drücken zwei andere Probleme noch mehr: Er hat Schulden und seine Tochter will nichts mehr von ihm wissen. Da macht ihm der Milliardär Javier Gutierrez (Pedro Pascal) ein verlockendes Angebot: Cage soll für eine großzügige Bezahlung als Star bei seiner Geburtstagsparty auftreten. Doch kurz darauf steht die CIA bei dem Schauspieler auf der Matte: Der Milliardär ist ein gefürchteter Waffenhändler und Cage soll undercover für die CIA Informationen bei der Party beschaffen. Zu der lädt Cage-Superfan Javier dann plötzlich auch noch die Ex-Frau (Sharon Horgan) und die Tochter des Stars ein, um dem bei der Versöhnung zu helfen. Und so muss Cage die Rolle seines Lebens spielen, denn wenn er auffliegt, ist nicht nur er in Gefahr…
14:15 Uhr
16:45 Uhr
19:30 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda)
15:30 Uhr
17:45 Uhr
20:00 Uhr
Minions - Auf der Suche nach dem Mini-Boss (USA 2022; R: Pierre Coffin, Kyle Balda) 3D
14:15 Uhr
Paw Patrol: Jet to the Rescue - Rettung im Anflug (USA 2020; R: Charles E. Bastien)
Als der intrigante Duke (Stimme im Original: Ashton Leon Frank) einen Schwebe-Edelstein aus dem Schloss stiehlt, muss die Paw Patrol zur Rettung kommen, bevor die Stadt für immer verloren ist. Außerdem muss noch ein Stunt-Pilot, Skye (Lilly Bartlam) und eines der Kätzchen des Bürgermeisters gerettet werden und ein Ausflug zum Jake's Mountain steht auch noch an.
21:00 Uhr
Sneak Preview
20:15 Uhr
The Black Phone - Sprich nie mit Fremden (USA 2021; R: Scott Derrickson)
Im Jahr 1978 versetzt der sogenannte „Greifer“ eine Kleinstadt in Colorado in Angst und Schrecken. Immer wieder verschwinden Kinder spurlos. Die Grundschülerin Gwen (Madeleine McGraw) sieht zwar in ihren Träumen einen Mann mit schwarzen Luftballons, der Kinder verschleppt – traut sich aber nicht, etwas zu sagen, weil ihr alkoholkranker Vater Terrence (Jeremy Davies) sie dann verprügelt. Aber dann wird auch Gwens 13-jähriger Bruder Finney (Mason Thames) entführt – und findet sich plötzlich in einem schalldichten Keller wieder, wo ihn der maskierte Greifer (Ethan Hawke) begrüßt. Schreien hilft hier gar nichts – aber an der Wand hängt ein Telefon, das trotz durchgeschnittenem Kabel immer wieder klingelt. Offenbar sind es die Geister der früheren Opfer des sadistischen Serienmörders, die sich an ihrem Mörder rächen und zugleich Finney vor einem ähnlichen Schicksal beschützen wollen ...
14:15 Uhr
17:15 Uhr
20:00 Uhr
Top Gun 2: Maverick (USA 2022; R: Joseph Kosinski)
Im Leben des einstigen Flieger-Ass Maverick (Tom Cruise) ist es im Laufe der Jahre deutlich ruhiger geworden. Aufregende Missionen, wie er sie in jungen Jahren fliegen durfte, gehören längst der Vergangenheit an. Als Fluglehrer ist es heute vielmehr seine Aufgabe, der nachkommenden Generation an Piloten und Pilotinnen zu zeigen, worauf es im Cockpit ankommt. Er genießt es, sein Wissen weitergeben zu können. Gleichzeitig ist ihm jedoch mehr als bewusst, dass sein Beruf zunehmend vom Aussterben bedroht ist. Denn auch wenn er nach wie vor an seiner Leidenschaft festhält, muss auch Maverick langsam erkennen, dass die menschliche Komponente im Flugverkehr eine immer kleinere Rolle spielt. Flugdrohnen übernehmen nun jene gefährlichen Missionen, die er und seine Kollegen einst selbst flogen. Unerwartet muss er eines Tages dann aber doch noch einmal ins Cockpit steigen. Ein besonders heikler Auftrag erfordert seine langjährige Erfahrung und seine ausgefeilten Instinkte.
Zentralkino im Kraftwerk Mitte
18:00 Uhr
A E I O U – Das schnelle Alphabet der Liebe (D/Fra 2022; R: Nicolette Krebitz)
Die 60-jährige Anna (Sophie Rois) ist Schauspielerin, doch ihre glorreichen Tage sind vorbei. Sie lebt allein und ihr Nachbar und Vermieter Michel (Udo Kier) ist ihr einziger Freund und Vertrauter. Das ändert sich erst, als sie widerwillig einen Job als Sprachlehrerin für den 17-jährigen Adrian (Milan Herms) annimmt, ein Waisenkind und Problemfall. Obwohl der ihr kürzlich ihre Handtasche geklaut hat, entwickelt sich bald eine Liebesgeschichte zwischen ihnen und die beiden planen, Deutschland hinter sich zu lassen. Gemeinsam wollen sie nach Frankreich reisen, obwohl sie eigentlich überhaupt kein Geld haben...
20:30 Uhr
African Territory (ARG 2022)
19:00 Uhr
Axiom (GER 2022; R: Jöns Jönsson)
Julius (Moritz von Treuenfels) verdient sein Geld als Museumswärter in Berlin und wird von all seinen Kollegen und Kolleginnen aufgrund seines Charmes, seiner lockeren Art und seinen unvergleichlichen Geschichten sehr geschätzt. Um die Beziehung zu ihnen auch abseits des Jobs zu stärken, beschließt er, die versammelte Kollegschaft auf einen Segeltörn auf dem Boot seiner adeligen Familie einzuladen, von der er schon oft erzählt hat. Während des Trips allerdings beginnt Julius' Fassade zu bröckeln. Die Stimmung kippt und seine Gäste müssen schon bald feststellen, dass Julius nicht der ist, der er vorgibt zu sein...
21:15 Uhr
Dark Glasses - Blinde Angst (ITA, FRA 2022; R: Dario Argento) OmU
In Rom hat ein Serienmörder drei Prostituierte mit einem Cello-Seil erwürgt. Das letzte Seil des Cellisten ist für Diana (Ilenia Pastorelli) bestimmt, einem Luxus-Escort, das in den Hotels der Via Veneto verkehrt. Eines Nachts verfolgt der Wahnsinnige sie mit einem Lieferwagen und rammt sie, so dass sie in ein anderes Auto kracht. Als sie im Krankenhaus erwacht, ist sie in Dunkelheit gehüllt. Die Diagnose ist eindeutig: Sie hat bei dem Unfall ihr Augenlicht verloren. Rita (Asia Argento), eine junge Frau aus dem Blindenverein, hilft Diana bei den ersten Schritten in der Dunkelheit und in ihrem neuen Leben; in der Zwischenzeit ermittelt die Polizei - ohne Erfolg. Doch damit ist es nicht getan. Der Cellist muss sein Werk vollenden. Diana, die von dem chinesischen Waisenkind Chin (Andrea Zhang) unterstützt wird, kann nur versuchen zu entkommen. Das Katz- und Mausspiel hat gerade erst begonnen...
17:00 UhrDear Memories - Eine Reise mit dem Magnum-Fotografen Thomas Hoepker (GER 2021; R: Nahuel Lopez)
Der deutsche Fotograf Thomas Hoepker lebt seit den 1970er-Jahren in New York und wurde vor allem mit seinen Porträts von Box-Legende Muhammad Ali bekannt. Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen sind bis heute legendär und prägen die Popkultur. Bis heute ist der mittlerweile über 80-Jährige auf der Suche nach neuen Motiven – auch seine Alzheimer-Erkrankung hält ihn nicht davon ab. Es ist fast schon ironisch, dass ausgerechnet dem Mann, dessen Fotos zum kollektiven Gedächtnis wurden, nun langsam sein eigenes Gedächtnis verliert. Aber der ehemalige Präsident der Agentur Magnum Photos hat noch einen großen Wunsch: Gemeinsam mit seiner Frau Christine will er einen Roadtrip durch die USA machen. Der Filmemacher Nahuel Lopez begleitet ihn dabei.

Motel One
Günstig übernachten am Main.
» Hotels Frankfurt

Blitzschnell drucken lassen
Aus Ihrer Layout-Vorlage machen wir den perfekten Druck
» Druckerei München

Zahnarztpraxis
für Kinder und Jugendliche
» Kinderzahnarzt Landshut

Stempel
in verschiedenen Ausführungen
» Stempelfactory.de