SaxTicket – Der Kartenschalter in der Schauburg

Montag-Freitag: 10 Uhr bis 20 Uhr
Sonnabend: 10 Uhr bis 14 Uhr

Königsbrücker Straße 55, Ticketphone: 0351-8038744

Nils Frahm (D) Vergrößern

Nils Frahm (D)

12. Oktober 2019

20 Uhr (Einlass 19 Uhr

)Dresden, Kulturpalast

Mehr Infos

47,45 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2-4 Werktage

Anknüpfend an die bereits im Juni veröffentlichte „erste Zugabe“ Encores 1, kündigt Nils Frahm seine neueste EP: Encores 2 an, welche ab dem 25. Januar 2019 erhältlich sein wird. Teil 2 der Encores-Serie vereint vier weitere Stücke, die im Rahmen der Aufnahmen zu seinem aktuellen Album All Melody entstanden sind.
Während die Vorgänger-EP fünf Akustik-Stücke vereinte, für die Frahm ausschließlich auf Soloklavier und Harmonium setzte, ist die Palette auf Encores 2 breiter: Zentral sind dieses Mal Ambient-Tracks, ausgedehnte Klangflächen – deren Höhepunkt ganz klar das abschließende, 12-minütige „Spells“ markiert. Aufgenommen in einem ausgetrockneten alten Brunnen, den Frahm auf Mallorca entdeckte, klingen diese neuesten „Zugaben“ aus den All Melody-Sessions gleichermaßen vertraut und einzigartig: Obwohl sie aus demselben Klanguniversum stammen wie der aktuelle, international gefeierte Longplayer, stehen sie dennoch für sich.
„Diese Idee zu den Encores hatten wir genau genommen schon vor All Melody: Nämlich drei Veröffentlichungen zu machen, von denen jede ihren eigenen musikalischen Stil hat und ihr eigenes Thema. Wir hatten daher zunächst sogar an ein Triple-Album gedacht. Doch dann wurde All Melody immer größer und verdrängte diese ersten Konzeptideen“, so Frahm. „Letztlich funktionieren die Encores wie klangliche Inseln, die All Melody einrahmen.“
Nils Frahm kehrte zwischen dem 11. und 14. Dezember gleich für 4 ausverkaufte Konzerte ins Berliner Funkhaus zurück – an jenen Ort also, wo der gesamte All Melody-Albumzyklus seinen Ursprung hat –, wird er in den kommenden Wochen u.a. auch zwei Shows im Londoner Hammersmith Apollo spielen.