CyberSAX - Die Online-Ausgabe der SAX

Ebo Taylor in der Groove Station

Ebo Taylor ist eine ghanaische Musiker-Legende und ein Pionier der Verschmelzung von Tradition und Moderne. Er gilt als einer der einflussreichsten Interpreten des Highlife, sowie als Ziehvater des "ghanaischen Afrobeat". Taylors Afrobeat vereint traditionelle ghanaische Musik mit Elementen amerikanischer Funk- und Rockgiganten wie James Brown oder Deep Purple. Doch fast 30 Jahre lang war es still um den musikalischen Revoluzzer, bis der mittlerweile 74-Jährige wiederentdeckt wird. Dabei haben Taylors soulige Stimme und seine hypnotischen Gitarrenriffs bis heute nicht das Geringste an Spirit verloren. Video ansehen.

Ebo Taylor 24. Oktober, 21 Uhr, Groove Station
Facebook-Seite von Ebo Taylor

PartyWer ist eigentlich dieser Dave?

Das DAVE-Festival findet zum ersten Mal vom 22. bis 26. Oktober statt

Ja, es hat sich so langsam herumgesprochen, dass im Oktober das DAVE-Festival stattfindet, dass das Akronym DAVE für Dresden Audio Visual Experience steht und sich dahinter ein Festival für Clubkultur verbirgt, dass die Dresdner ... Mehr

Film20.000 Days on Earth

Die Existenz des Nick Cave in einem beeindruckenden Film

Der 20 000. Tag im Leben von Nick Cave, vom ersten Weckerklingeln am Morgen bis zum Strandspaziergang nach dem abendlichen Auftritt, wird zu einem poetisch dichten Porträt rastloser Kreativität. Künstlerduo Jane Pollard und Iain Forsythe kombinieren in ... Mehr

MusikEmotional-wütend und liebevoll

Der ungaubliche Dorian Wood am 27. Oktober in der Tonne

Am 27. Oktober gibt Dorian Wood ein Konzert in der Jazzclub Tonne. Der lateinamerikanische US-Künstler debütiert hier mit seinem Album "Rattle Rattle". Im Wechsel von lieblichen Klavier- und Geigeneinlagen versteht es Wood Folk, Soul und ... Mehr

MusikDer lange Atem der Lebenskünstler

Mutter kommen am 23. Oktober in die Groovestation

Wäre die Band Mutter eine Person, würde man sie wahrscheinlich als Lebenskünstler beschreiben. Anders lässt sich kaum erklären wie man seit fast 30 Jahren im Musikgeschäft ist, über zehn Studioalben mit teils abenteuerlichen Finanzierungskonzepten herausgebracht ... Mehr

Cybersax | Events / Kino | 17.10.2014 | 14:08 Uhr

Sechzehn Tage Kinderfilme

Kinolino kommt wieder in vier Filmtheatern Herbstferienzeit ist Kinolino -Zeit – und so startet am 18. Oktober das 22. Dresdner Kinderfilmfest. Traditionell laden die Kinos Schauburg, Programmkino Ost, KIF und Thalia ab dann zu zahlreichen spannenden neuen und älteren Spiel- und Animationsfilmen (zum Beispiel dem »Studio Ghibli Film Festival«) ein. Neben guten alten Bekannten stehen natürlich auch wieder einige Dresdner Premieren auf dem Programm. In den beiden Ferienwochen soll einen Jury aus Kindern zwischen 7 und 13 Jahren jeweils von Montag bis Freitag diese brandneuen Filmproduktionen diskutieren, bewerten und am Ende schließlich einen Siegerfilm küren. ... Weiterlesen!

Die SAX : Inhalt, Abo, Aktionen, Mediadaten, Kleinanzeigen