Tagestipp

Palais Sommer: Magdalena Ganter

Mal freigeistige Comedienne, mal exaltierte Diva, manchmal auch beides zusammen. Ob entrückte Denkerin und Songwriterin, sehnsüchtig Liebende oder kindliche Lebensfreudeversprüherin: Chanson Noir-Schöpferin Magdalena Ganter schlüpft auf ihrem ersten unter eigenem Namen veröffentlichten Album in viele Rollen, bleibt dabei aber immer: ganz sie selbst. „Neo Noir“ sei ein „Debüt“-Album von solcher Frische und Brillanz, dass man darüber nachgrübele, wie man die Mittdreißigerin so lange übersehen konnte, hieß es im Stern, hier entpuppe sich ein großes Songwriter-Talent. Ab 20 Uhr auf dem Neumarkt.

Stadtgespräch

Musik

Film

Theater

Literatur

Kunst

saxKonzerte

Gastronomie

Tickets

STEINER & MADLAINA CH

TANTE JU OPEN AIR, DRESDEN
16.8.2024 · 20 UHR · 35,70 €

SVAVAR KNUTUR ISL

SOCIETAETSTHEATER, DRESDEN
20.9.2024 · 20 UHR · 22,10 €

 

CÄTHE D

CHEMIEFABRIK, DRESDEN
9.10.2024 · 20 UHR · 26,50 €

SAX. DAS DRESDNER STADTMAGAZIN

Abogeschenke
im Juli


1. Carmina Burana
2. Steiner & Madlaina
3. Klan

und viele mehr
 


Unsere Themen
im Juli


Abschied in Serkowitz
Das Lügenmuseum und traurige Wahrheiten

Frischluft-Kultur
Der Open-Air-Juli in Dresden

Interviews
Alice Cooper, Natja Brunckhorst


Seit dem 28. Juni im Handel. Oder hier im Abo!

Jetzt bei Google Play      Jetzt im Apple App Store