Ahoy!

Svavar Knutur kommt am 28. September wieder in die Tonne

Er der Songwriter mit Gitarre und Ukulele, der Isländer mit 1000 Geschichten. Die Rede ist von Svavar Knútur. Seine Auftritte bleiben einem immer im Gedächtnis – und nun kommt am 28. September ein weiterer hinzu, wenn er mit dem neuen Album „Ahoy! Side B“ in der Tonne auftreten wird. Selten kommt es vor, dass man einen so nahbaren Künstler, wie Svavar Knútur, trifft. Er ist einer dieser Menschen, die zwei Sätze mit dir reden und direkt das Getränk mit dir teilen würden. Mit dem man über die Liebe zu Vinyl und das große weite Universum reden kann. Und dessen Humor dich gar nicht mehr aufhören lässt zu lachen. Redet man mit ihm über seine Musik, wird eins direkt klar: Seine Songs sind seine großen Schätze.

Der Name „Ahoy! Side A“ seines neuen Albums deutet es bereits an. Das Album bildet die erste Hälfte eines 2019 erscheinenden Doppelalbums, mit dessen Sound er seine Fans überraschen wird. Aber eins bleibt, denn seine isländische Herkunft stets in bester Weise hör- und spürbar. Zusätzlich zu den neuen Songs erscheinen Neuaufnahmen alter Songs. Songs für die Svavar nach eigener Aussage vor zehn Jahren zu wenig Geld, Zeit oder Erfahrung hatte, um sie seiner Vision entsprechend zu produzieren. Nun konnte er dies endlich nachholen.

Der isländische Singer/Songwriter und Entertainer hat sich in den letzten Jahren zu einem heiteren und gleichzeitig berührenden, besonders außergewöhnlichen Singer/Songwriter und Geschichtenerzähler entwickelt, dessen Konzerte von großer Intensität und Nähe zum Publikum geprägt sind. Er schafft es mit einer Leichtigkeit und überbordenden Sympathie, jedes Publikum vom ersten Moment an zu verzaubern und mitzureißen. Seine Songs präsentiert er auf unglaublich berührende Art und Weise und erzählt dazwischen die absurdesten Geschichten und Witze, gewürzt mit einer guten Portion schwarzem isländischen Humor.

Wer sich nun selbst überzeugen will, kann dies auf seiner anstehenden Tour tun.
JH

Svavar Knutur & Band 28. September, 20 Uhr, Tonne, Support: The Rocketboys
Tickets: www.saxticket.de
www.svavarknutur.com