SaxTicket im Corona-Modus

Der Kartenschalter in der Schauburg schließt vorübergehend

Wie die meisten anderen Läden schließt SaxTicket wegen der behördlichen Maßnahmen zur Corona-Krise seinen Shop für den Publikumsverkehr. Der Onlineshop www.saxticket.de arbeitet jedoch weiter. Telefonische Nachfragen sind momentan zwecklos, Fragen zu Bestellungen oder der Rückgabe von Tickets für abgesagte Veranstaltungen bitte per Mail an saxticket@cybersax.de oder per Fax an 0351-8038743. Natürlich wird auch der Postverkehr weiter bearbeitet.

Abholerbestellungen können erst nach der Wiederöffnung des Ladens abgeholt werden oder es erfolgt per Mail der Wechsel auf Versand.

Zur Rückabwicklung von abgesagten Veranstaltungen:
Wichtig ist zu wissen ist, dass wir nur der Kartenverkäufer und NICHT der Veranstalter sind. Wir können nur Geld erstatten für Veranstaltungen, für die der Veranstalter eine Stornofreigabe erteilt hat, denn die Ticketeinnahmen verbleiben im Normalfall nach dem Verkauf an die Kundschaft nicht bei uns, sondern werden bereits kurz danach von den Ticketsystemen bei uns abgebucht.

Schicken Sie uns bitte ungefragt keine Karten mehr zu, sondern mailen Sie uns ein Foto der gekauften Karten an saxticket©cybersax.de. Dann können wir punktgenau Auskunft geben, wie die Lage ist und Sie haben die Karten bei sich. Wer uns bereits Tickets zugeschickt hat, muss sich auch keine Sorgen machen, diese werden sicher und geordnet verwahrt.

Wenn Sie uns doch Tickets zusenden möchten, vergessen Sie bitte Ihre Kontaktdaten nicht (möglichst auch eine Telefonnummer und/oder eine Mailadresse) sowie Ihre Bankverbindung. Nicht erstattet werden Versandkosten oder Bearbeitungsgebühren, die über die Vorverkaufsgebühren hinausgehen. Sie können auch uns ein wenig helfen, wenn Sie uns mitteilen, dass Sie auf die Vorverkaufsgebühr verzichten.

Sie können auch komplett spenden und so dem Veranstaltungsort und den Künstlern helfen. Entweder behalten Sie die Tickets einfach oder senden Sie  uns diese zu mit dem Vermerk „Spende“. Wir leiten dann das Geld weiter.

Bitte prüfen Sie vor der Rückgabe auch, ob es bereits einen Ersatztermin gibt. Dann gelten die bereits gekauften Tickets im Normalfall weiter.

Wir hoffen, Sie bald wieder persönlich begrüßen zu können. Bis dahin bleibt Ihnen www.saxticket.de.

Bleiben Sie gesund.
Ihre SaxTicket-Crew


SaxTicket – Der Kartenschalter in der Neustadt
Königsbrücker Straße 55, 01099 Dresden
www.saxticket.de
saxticket©cybersax.de